DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

TARANTULA

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

TARANTULA

Beitrag von Eddie-Fan am So 3 März - 13:50

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film.  c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17002
Punkte : 256644
Bewertungssystem : 265
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 19 Jun - 15:41

Es wird mal Zeit, dass ich eine Meinung zu meinen Lieblingsfilmen schreibe, durch die ich auf den phantastischen Film vor vielen Jahren aufmerksam wurde. Da es meine Lieblingsfilme sind, zu denen ich was schreiben möchte, kann die Meinung natürlich nur hervorragend sein. ggi

Dazu gehört natürlich auch dieser hier: "Tarantula". Einer der ersten, den ich damals gesehen habe. Ist für mich mit "Formicula" zusammen der beste Tierhorrorfilm der 50er. Obwohl ich es lieber habe, wenn ideenreiche Eigenkreationen verwendet werden (wie z.B. bei "Formicula") anstatt echte Tiere, war ich von der Spinne doch sehr angetan. Jack Arnold war eh der beste, zumindest von der Menge seiner Filme her, die alle gut unterhalten können.

TARANTULA= vdcd
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17002
Punkte : 256644
Bewertungssystem : 265
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Alf am Mi 19 Jun - 21:09

Ganz großes Kino von Jack Arnold. Der hat schon tolle Filme gedreht. Ich finde das hat er damals mit der Spinne schon super hingekriegt. Man sieht zwar das die Spinne in den Film hinein Kopiert wurde, trotzdem macht der Film eine menge Spaß und die Spinnenszenen sehen großartig aus. Kommt überhaupt nicht billig rüber. vdcd
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3455
Punkte : 150836
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Mad am Mi 19 Jun - 21:14

Auch für mich dürfte das einer der ersten "phantastischen" Filme gewesen sein, der lief ja damals schon in den Dritten Programmen rauf und runter. Ich hatte damals aber mehr Schiss vor dem verunstalteten Professor als vor der Spinne selbst ro7
avatar
Mad
Kostümbildner

Anzahl der Beiträge : 85
Punkte : 102216
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.09.12

http://www.phantastore.de

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 19 Jun - 22:24

Mad schrieb:Ich hatte damals aber mehr Schiss vor dem verunstalteten Professor als vor der Spinne selbst ro7
15br

Ja, der Professor hatte mich auch ziemlich beeindruckt. Besonders die Stelle, als er schon sehr verunstaltet die Treppe runterkam und das Mädel am telefonieren gehindert hat. affraid
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17002
Punkte : 256644
Bewertungssystem : 265
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Gast am Do 20 Jun - 6:41

Der Prof besitz mehr Kultpotential und Gruselfaktor als die Spinne: affraidaffraid

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Fynn am Do 20 Jun - 6:58

Port schrieb:Der Prof besitz mehr Kultpotential und Gruselfaktor als die Spinne:affraid:affraidaffraid
Heißt das, er hat Dir nicht gefallen ? scratch   Für mich ebenfalls ein absoluter Spitzenfilm, aus dem Subgrenre Spinnenhorror, aber auch allgemein aus der Filmgeschichte nur schwer wegzudenken. Ich liebe diesen Film.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20889
Punkte : 309714
Bewertungssystem : 278
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Alf am Do 20 Jun - 7:31

Die Maske des Prof. sah aber wirklich zum Fürchten aus. Wirklich sehr gut gemacht.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3455
Punkte : 150836
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Gast am Do 20 Jun - 7:52

Fynn schrieb:
Port schrieb:Der Prof besitz mehr Kultpotential und Gruselfaktor als die Spinne: affraidaffraid
Heißt das, er hat Dir nicht gefallen ? scratch   Für mich ebenfalls ein absoluter Spitzenfilm, aus dem Subgrenre Spinnenhorror, aber auch allgemein aus der Filmgeschichte nur schwer wegzudenken. Ich liebe diesen Film.

Doch, doch aber ich denke der Prof stellt die Spinne ganz schon in den Schatten. Kann mich nach den ganzen Jahren kaum mehr an eine Spinnen Szene erinnern. Aber der Prof jagt mir immer noch ein Schauer über den Rücken. Die Figur alleine kann schon einen Filminhalt füllen, da wir das Spinnchen gleich mal zur attraktiven Nebensache. Natürlich eine Klassiker, da gibt`s nix zu rütteln.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Eddie-Fan am Do 20 Jun - 8:05

rr7v

Die beeindruckenste Spinnenszene ist für mich, als sie bei einer Ranch auf dem Hügel erscheint, eine kurze Zeit dort verharrt und dann auf die Pferdekoppel zusteuert.
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17002
Punkte : 256644
Bewertungssystem : 265
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Fynn am Do 20 Jun - 9:48

Port schrieb:Doch, doch aber ich denke der Prof stellt die Spinne ganz schon in den Schatten. Kann mich nach den ganzen Jahren kaum mehr an eine Spinnen Szene erinnern. Aber der Prof jagt mir immer noch ein Schauer über den Rücken. Die Figur alleine kann schon einen Filminhalt füllen, da wir das Spinnchen gleich mal zur attraktiven Nebensache. Natürlich eine Klassiker, da gibt`s nix zu rütteln.
ach so meinst Du das, alles klar. Dachte schon, der Film gefiele Dir nicht,

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20889
Punkte : 309714
Bewertungssystem : 278
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von VanHelsing am So 11 Feb - 11:15

Eddie-Fan schrieb:rr7v

Die beeindruckenste Spinnenszene ist für mich, als sie bei einer Ranch auf dem Hügel erscheint, eine kurze Zeit dort verharrt und dann auf die Pferdekoppel zusteuert.

Das ist toll geschnitten: Die Reaktion der Pferde ! affraid
Man hält das in diesem Moment tatsächlich für realistisch - ganz großes Kino. ro7

_________________
NEEEEIIIN !!! NICHT DIE BOHRWÜRMER !!!
avatar
VanHelsing
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2465
Punkte : 57790
Bewertungssystem : 136
Anmeldedatum : 01.09.16

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Eddie-Fan am So 11 Feb - 11:20

VanHelsing schrieb:
Eddie-Fan schrieb:rr7v

Die beeindruckenste Spinnenszene ist für mich, als sie bei einer Ranch auf dem Hügel erscheint, eine kurze Zeit dort verharrt und dann auf die Pferdekoppel zusteuert.

Das ist toll geschnitten: Die Reaktion der Pferde ! affraid
Man hält das in diesem Moment tatsächlich für realistisch - ganz großes Kino. ro7
Das ist auch total hängengeblieben. Immer wenn wir (also mein Mädel und ich) heute mal an so einem ähnlichen Hügel vorbeifahren, sagen wir, dass da gleich die Spinne auftaucht...GEIL. snxs snxs
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17002
Punkte : 256644
Bewertungssystem : 265
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Fynn am So 11 Feb - 11:30

Eine ähnliche Szene gab's aber auch in "The black Scorpion", oder...? Meine mich da grade zu erinnern wie der Scorpion so einen Hügel runterkommt, allerdings ohne Pferde.... scratch

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20889
Punkte : 309714
Bewertungssystem : 278
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Eddie-Fan am So 11 Feb - 11:37

Fynn schrieb:Eine ähnliche Szene gab's aber auch in "The black Scorpion", oder...? Meine mich da grade zu erinnern wie der Scorpion so einen Hügel runterkommt, allerdings ohne Pferde.... scratch
Ja, müsste stimmen... e4du
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17002
Punkte : 256644
Bewertungssystem : 265
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: TARANTULA

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten