Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Zuletzt gesehen
von GrafKarnstein Gestern um 14:30

» 60. Jubiläum von Hammer Films
von Fynn Mi 16 Aug - 16:17

» Wicked News
von Fynn Di 15 Aug - 14:50

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von schimanski Di 15 Aug - 14:34

» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Di 15 Aug - 13:39

» HAMMERS DRACULA-FILME - Die Filmplakate
von GrafKarnstein Di 15 Aug - 13:13

» Alles zu 3 D
von Fynn Mo 14 Aug - 14:33

» "Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein" ( Dracula vs. Frankenstein, USA, 1971 )
von Fynn Mo 14 Aug - 13:13

» DRACULA
von Fynn Mo 14 Aug - 12:34

» DRACULAS BLUTHOCHZEIT MIT FRANKENSTEIN
von Fynn Mo 14 Aug - 8:45

» Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?
von Fynn So 13 Aug - 22:53

» Quizgewinner
von Fynn Sa 12 Aug - 18:24

» Neues Quiz !
von Eddie-Fan Di 8 Aug - 22:06

» TV Tips !
von Fynn Mo 7 Aug - 18:28

» HAMMER FILME : 1956
von Fynn So 6 Aug - 6:18



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Spider City - Stadt der Spinnen" ( Spiders, USA, 2013 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Spider City - Stadt der Spinnen" ( Spiders, USA, 2013 )

Beitrag von Fynn am Fr 29 März - 11:54

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aha. Eine geheime Raumstation stürzt ab und  landet mitten vor unserer Tür in einem New Yorker U-Bahn Schacht.  An Bord geschlichen haben sich die titelgebenden Spinnen, welche es sich dann da unten erstmal  gemütlich machen . Die ersten menschlichen  Opfer lassen nicht lange auf sich warten und man stellt erstaunt fest, das die Spinnen die Menschen zum  Ablegen ihrer Eier benutzen. Sehr ansehnlich ist das nicht. Aber das wäre nicht einmal das Schlimmste, wenn die Tiere nicht mit rasender Geschwindigkeit wachsen würden….und da das Ei der Königin gestohlen wurde, will die es natürlich um jeden Preis zurück und irgendwann hat das Militär dann die Stadt abgeriegelt unter dem Vorwand, das ein Virus ausgebrochen sei und überhaupt und….bla bla bla…
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der Film ist so richtig dumm. Es gibt kein Klischee, das er auslässt, keine Situation die nicht 100% vorhersehbar wäre. Auch bei den Darstellern sieht man schnell wo der Hammer hängt und das    Christa Campbell‘s Darstellungskunst eher bescheiden zu nennen ist. Hauptdarsteller   Patrick Muldoon    hat bisher auch keine nennenswerten Sachen auf seinem Konto, abgesehen von einer Rolle 1997 in Verhoeven’s   Starship Troopers    und  Schnellschussfilmer    Tibor Takács  hat einen weiteren C-Film an seine Karriere gehängt. Die ganze Zeit über sieht man die Darsteller durch die mehr als deutlichen Kulissen rennen,  ( was ich jetzt aber gar nicht mal so schlimm finden würde ) dann dauert es auch nicht lange und das Militär rückt mal wieder an. Natürlich stehen  unsere Helden gerade in einer schwierigen Lebensphase, bzw. Scheidungsphase, da schweißen so ein paar lebensbedrohliche Geschichten schon zusammen ! Erst recht, wenn dann noch eine Tochter im Spiel ist.

Was aber wirklich richtig gut war, das war das Ende. Ein absoluter Brüller: die Königin ist in der U – Bahn mit dem Helden. Er schafft es grade noch einen Waggon zu starten und fährt ab, während das Viech drin bleibt. Dann startet er den Wagen rückwärts und man sieht wie der Waggon das Tier platt macht. Er hat sich währenddessen aber schon aus dem Staub gemacht…wie..?  keine Ahnung, muss wohl aus dem fahrenden Zug gesprungen sein. Dann sieht man ihn wie blöde rennen, da ja hinter ihm alles in die Luft fliegt. Draußen guckt der Rest der Familie besorgniserregend und er steht plötzlich wie aus dem Nichts da. Kommt einfach aus einer Tür raus als wär nichts gewesen, weißes Hemd, alles bestens….oh Mann, das ist Kino ! Die 3 D
Effekte sind jetzt hier nicht ganz so pralle. Man sieht zwar den räumlichen Effekt, aber das bleibt alles weit hinter seinen Möglichkeiten und ist mit vielen anderen  Produktionen  überhaupt nicht zu vergleichen. Tja, bei der Qualität muss  man eben überall  Abstriche machen….dafür gehen die Viecher selbst, zumindest mit kleinen Abstrichen, noch einigermaßen in Ordnung..
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16990
Punkte : 261604
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spider City - Stadt der Spinnen" ( Spiders, USA, 2013 )

Beitrag von schimanski am Fr 29 März - 17:43

Wer schaut sich so einen Film auch an?Ich war dabei.....

Man denkt der Tiefpunkt ist erreicht (z.B. Battleship War) dann setzen die Amis noch einen drauf.

Spider City hätte auch ohne weiteres aus der Asylum Schmiede kommen können.

Der Regisseur sollte mit lebenslangem Berufsverbot belegt werden.

Auf Grund der letzten Szene des Films

3/10 Pkt. mit viel Wohlwollen
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5040
Punkte : 138732
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Spider City - Stadt der Spinnen" ( Spiders, USA, 2013 )

Beitrag von Fynn am Fr 29 März - 18:12

schimanski schrieb:Wer schaut sich so einen Film auch an?Ich war dabei.....
Und das sogar noch 3 D mäßig ! Wow, Du warst aber echt "dabei" ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Und die letzte Szene hat bei mir 90 Min Schwachsinn einiges wieder wettgemacht...sowas hab' ich ja überhaupt noch nicht gesehen..! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16990
Punkte : 261604
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spider City - Stadt der Spinnen" ( Spiders, USA, 2013 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 30 März - 7:36

Fynn schrieb:Natürlich stehen unsere Helden gerade in einer schwierigen Lebensphase, bzw. Scheidungsphase, da schweißen so ein paar lebensbedrohliche Geschichten schon zusammen ! Erst recht, wenn dann noch eine Tochter im Spiel ist.
rr7v Fynn

Es fehlt schon wieder ein Kotz-Smilie. Denn genau das, was ich hier oben von dir zitiert habe, macht mir diese Filme von heute völlig kaputt. Da wird dann wieder übertrieben so ein "Daily-Soap Geschmiere" abgelassen und im Grunde alles dran aufgehängt. Dann sollen sie sofort ein Soap-Drama drehen und nicht eine Monstergeschichte für so einen Vorwand missbrauchen.

Nee, sowas kann mich tierisch aufregen, dass immer so ein zwischenmenschlicher Scheiß in diese Filme gekloppt wird. Dafür gibt es doch tonnenweise Kacksendungen im Blödfernsehen, dann muss man das doch nicht auch noch in diese Art Filme stopfen ! rxa vff5

Sorry für die teils harten Ausdrücke, aber sowas kotzt mich an. f6zr
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15741
Punkte : 235414
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Spider City - Stadt der Spinnen" ( Spiders, USA, 2013 )

Beitrag von Fynn am Sa 30 März - 7:46

Eddie-Fan schrieb:

Es fehlt schon wieder ein Kotz-Smilie. Denn genau das, was ich hier oben von dir zitiert habe, macht mir diese Filme von heute völlig kaputt. Da wird dann wieder übertrieben so ein "Daily-Soap Geschmiere" abgelassen und im Grunde alles dran aufgehängt. Dann sollen sie sofort ein Soap-Drama drehen und nicht eine Monstergeschichte für so einen Vorwand missbrauchen.

Nee, sowas kann mich tierisch aufregen, dass immer so ein zwischenmenschlicher Scheiß in diese Filme gekloppt wird. Dafür gibt es doch tonnenweise Kacksendungen im Blödfernsehen, dann muss man das doch nicht auch noch in diese Art Filme stopfen ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sorry für die teils harten Ausdrücke, aber sowas kotzt mich an. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] eddie, stimmt. Aber irgendwie ist es bei dem Film auch schon wieder egal, weil ohnehin alles von vorne bis hinten in jeder Szene vorhersehbar ist. Und als dann als erstes was von "die Scheidungspapiere sind heute gekommen" kam, da war doch eh schon alles klar.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16990
Punkte : 261604
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spider City - Stadt der Spinnen" ( Spiders, USA, 2013 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 30 März - 7:59

Ich hatte den Film ja schon vorsoglich im Warenkorb, aber jetzt fliegt der achtkantig wieder raus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank, dass ich durch dein Review rechtzeitig gewarnt wurde. ztj

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15741
Punkte : 235414
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten