Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Demnächst im Kino
von Eddie-Fan Heute um 8:27 pm

» Hammer Diskussionsthread
von Eddie-Fan Heute um 8:25 pm

» Wie viele Filme hat Hammer gedreht ?
von Fynn Gestern um 8:22 pm

» HAMMER 1935 - 1950 : Aller Anfang ist schwer !
von Fynn Gestern um 6:14 pm

» Welche Hammer Filme wünscht Ihr Euch noch ?
von Fynn Gestern um 10:21 am

» Michael Ripper Spezial
von Fynn Mo Jul 24, 2017 2:47 pm

» "Die Leichenmühle" ( The Corpse Grinders, USA, 1972 )
von Fynn Mo Jul 24, 2017 7:39 am

» DIE 7 GOLDENEN VAMPIRE
von Fynn So Jul 23, 2017 2:34 pm

» Die Rache der Galerie des Grauens
von Eddie-Fan So Jul 23, 2017 12:03 pm

» FRANKENSTEINS FLUCH
von Fynn So Jul 23, 2017 7:32 am

» Zuletzt gesehen
von Fynn Sa Jul 22, 2017 9:01 pm

» NUR VAMPIRE KÜSSEN BLUTIG
von Fynn Sa Jul 22, 2017 9:25 am

» "Haus des Grauens" von Koch Media
von Fynn Fr Jul 21, 2017 7:51 pm

» DRACULA - NÄCHTE DES ENTSETZENS
von Fynn Fr Jul 21, 2017 10:40 am

» "FOUR SIDED TRIANGLE" ( Großbritannien, 1953 )
von Fynn Do Jul 20, 2017 8:34 pm



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Ray Harryhausen ist tot

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 10:40 am


29. Juni 1920 - 7. Mai 2013


Einer der ganz ganz Großen des Special Effect Kinos ist tot : Ray Harryhausen verstarb am 7. Mai '13 in London. Seine Filme werden Millionen in Erinnerung bleiben, vermutlich unnötig sie Filmfans hier allen vorzustellen. Ohne Frage ist hier ein Mann von uns gegangen, der das Kino bis in die heutige Zeit beeinflußt hat und ohne Frage auch weiterhin tun wird. Filmemacher wie ihn gibt es praktisch nicht mehr.

Alles Gute Ray, und vielen Dank für schöne Stunden.

Ray Harryhausen ist tot
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Alf am Mi Mai 08, 2013 10:46 am

Eine wirklich traurige Nachricht.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135600
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 10:52 am

Alf schrieb:Eine wirklich traurige Nachricht.
Ja, tut mir auch
wirklich sehr sehr leid. Übrigens, diesmal muss ich Dir wirklich um Sekundenbruchteile zuvorgekommen sein : ich habe meinem Posting oben ja noch einen Link druntergesetzt und er hat es nicht als "zuletzt berichtigt" (oder so) erkannt.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 10:58 am

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von schimanski am Mi Mai 08, 2013 11:27 am

da ist einer von den ganz Grossen gegangen.

mach es gut.
Deine Filme haben mich über Jahrzehnte unterhalten und werden es weiter tun.

avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4984
Punkte : 137141
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 11:47 am

Eden Palast in Aachen : hier hab ich Mitte bis Ende der 60er einige der besten und schönsten Filme überhaupt gesehen. Manche auch zweimal. Und nicht wenige von Ray Haryhausen. An "Jason und die Argonauten" und "Sindbads 7. Reise" kann ich mich noch genau erinnern. Einfach Klasse ! Hier sieht es schon etwas moderner aus, aber ich bin immer gern hingegangen.

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Alf am Mi Mai 08, 2013 12:11 pm

Ray Harryhausen auf der großen Leinwand gesehen zu haben, da bin ich ein bisschen neidisch.
Kann mir gut vorstellen, das das eine schöne Erinnerung an den großen RH für dich ist, einige seiner Filme auf der großen Leinwand gesehen zu haben.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135600
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von schimanski am Mi Mai 08, 2013 12:22 pm



hier hab ich den ein oder anderen Film gesehen.War ein schönes Kino.
gibt es schon seit 25 Jahren nicht mehr.... xc5f
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4984
Punkte : 137141
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Alf am Mi Mai 08, 2013 12:26 pm

Ich hoffe das es von Innen besser aussah, als von außen
Nicht gerade eine Schönheit.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135600
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 12:35 pm

Alf schrieb:Ich hoffe das es von Innen besser aussah, als von außen
Da würd' ich mir keine Hoffnung machen. Aber die Filme waren wirklich gut !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von schimanski am Mi Mai 08, 2013 12:36 pm

Wenn ich die heutigen Multi Plex Kinos sehe überkommt mich das Grausen...

Technik top,aber keine Atmosphäre...alles anoym..

die Kinos von damals hatten Charme und strahlten Glanz aus.Da freute man sich auf den Film und heute?

ich vermisse die Kinos meiner Jugend.Den einen Monat war ich 33x im Kino.
Das war eine logistische Meisterleistung an die ich mich noch heute gern erinnere.

so ändern sich die Zeiten.Heut gehe ich vielleicht 3x im Jahr ins Kino...
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4984
Punkte : 137141
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 12:46 pm

Alf schrieb:Ray Harryhausen auf der großen Leinwand gesehen zu haben, da bin ich ein bisschen neidisch.
Kann mir gut vorstellen, das das eine schöne Erinnerung an den großen RH für dich ist, einige seiner Filme auf der großen Leinwand gesehen zu haben.
So im Nachhinein auf alle Fälle. Damals war es ja nichts besonderes, da lief ja fast jede Woche in irgendeinem Kino so ein Monsterschinken. Und es wurden ja auch viel öfter mal Filme wiederholt, was ich - hier zumindest - so gut wie gar nicht mehr erlebe. Dafür gibt's ja heute DVD, Blu Ray ectr ectr. Hat alles Vor und Nachteile... ich weiß noch, Dienstags und Freitags war ja damals immer Wechsel, nicht wie heute Donnerstags. Da konnte man dann eben auch schon mal leicht Pech haben, wenn Du dann einen Film zwischen Dienstag und Donnerstag nicht gesehen hast...

aber trotzdem : insgesamt war das schon schön und ich würd's nicht missen wollen. Vermute mal ganz schwer, das Schimmi das ähnlich sieht. Die Kinos waren eben simpel, keine großen Paläste wie heute, es war billiger und wir hatten auch Spaß.

Der Vorteil der älteren Generation...
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 1:02 pm

Hier, das war das wohl damals größte Kino in Aachen. Zuletzt hab' ich dort den Bond Film mit George Lazenby gesehen, bevor wir umgezogen sind. Heute gibt es weder das Kino mehr noch die Eintrittspreise...
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Fynn am Mi Mai 08, 2013 1:06 pm

Fynn schrieb:Hier, das war das wohl damals größte Kino in Aachen. Zuletzt hab' ich dort den Bond Film mit George Lazenby gesehen, bevor wir umgezogen sind. Heute gibt es weder das Kino mehr noch die Eintrittspreise...
Ebenfalls vllt nicht der Traum eines modernen Kinogängers : das ehemalige "Wittekind" Kino in Herford...
http://www.google.de/imgres?um=1&sa=N&hl=en&biw=1024&bih=607&tbm=isch&tbnid=iLPElpmJnCRIiM:&imgrefurl=http://www.allekinos.com/HERFORD%2520Wittekind.htm&docid=J7qAge85EHJZcM&imgurl=http://www.allekinos.com/HERFORD%252520Wittekind.JPG&w=400&h=273&ei=FDGKUYfKF4aK4ATEt4DoBw&zoom=1&iact=hc&vpx=149&vpy=90&dur=1453&hovh=185&hovw=272&tx=114&ty=143&page=1&tbnh=135&tbnw=212&start=0&ndsp=16&ved=1t:429,r:1,s:0,i:88
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ray Harryhausen ist tot

Beitrag von Eddie-Fan am Mi Mai 08, 2013 2:45 pm

affraid Verdammt, das ist wirklich eine traurige Nachricht. Ist ja noch gar nicht lange her, als sein bester Freund Ray Bradbury gegangen ist. Nun ist auch der andere Ray woanders. Immerhin hatte er ein tolles Alter.

Dann machs mal gut und räume filmemäßig den Himmel mit mit dem anderen Ray auf. bubbt

Ihr bleibt für immer in Erinnerung. RIP gh7h
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15616
Punkte : 233381
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten