Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Cloudburst GB 1951
von Fynn Heute um 5:36

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Ivo Scheloske Gestern um 11:40

» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Gestern um 9:08

» Filme im Portal
von Fynn Sa 19 Aug - 21:42

» Was kommt als nächstes ?
von Fynn Sa 19 Aug - 21:23

» HAMMERS DRACULA-FILME - Die Filmplakate
von GrafKarnstein Sa 19 Aug - 11:19

» "Nevesta" ( The Bride, Russland, 2017 )
von Fynn Fr 18 Aug - 10:07

» Zuletzt gesehen
von GrafKarnstein Do 17 Aug - 14:30

» 60. Jubiläum von Hammer Films
von Fynn Mi 16 Aug - 16:17

» Wicked News
von Fynn Di 15 Aug - 14:50

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von schimanski Di 15 Aug - 14:34

» Alles zu 3 D
von Fynn Mo 14 Aug - 14:33

» "Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein" ( Dracula vs. Frankenstein, USA, 1971 )
von Fynn Mo 14 Aug - 13:13

» DRACULA
von Fynn Mo 14 Aug - 12:34

» DRACULAS BLUTHOCHZEIT MIT FRANKENSTEIN
von Fynn Mo 14 Aug - 8:45



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

THE MAN FROM PLANET X

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 24 Mai - 9:10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235620
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von VanHelsing am Sa 17 Sep - 15:19

Aus filmhistorischer Sicht scheint mir erwähnenswert, daß hier in diesem Invasionsfilm zum ersten Mal auf der Leinwand ein eierköpfiger Alien (der Vorbote der Invasion) zu sehen war.
Das Aussehen entsprach also in etwa dem Bild, das wir heute zuerst vor Augen haben, wenn wir an Außerirdische/Aliens denken.
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 324
Punkte : 21675
Bewertungssystem : 52
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von schimanski am Sa 17 Sep - 15:48

Wieso denk ich dabei an Alf... snxs snxs
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5048
Punkte : 138932
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von Fynn am Sa 17 Sep - 15:50

VanHelsing schrieb:Aus filmhistorischer Sicht scheint mir erwähnenswert, daß hier in diesem Invasionsfilm zum ersten Mal auf der Leinwand ein eierköpfiger Alien (der Vorbote der Invasion) zu sehen war.
Das Aussehen entsprach also in etwa dem Bild, das wir heute zuerst vor Augen haben, wenn wir an Außerirdische/Aliens denken.
Du meinst das war in diesem Film tatsächlich das erste Mal so das ein Alien äußerlich so dargestellt wurde..? scratch Hmm, weiss ich jetzt gar nicht...
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17024
Punkte : 261975
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von VanHelsing am Sa 17 Sep - 16:07

Fynn schrieb: Du meinst das war in diesem Film tatsächlich das erste Mal so das ein Alien äußerlich so dargestellt wurde..?  scratch   Hmm, weiss ich jetzt gar nicht...

Rolf Giesen erwähnte diese Anekdote in einen seinen Büchern.
Nun ist er auch nicht frei von Fehlern, jedoch fällt mir tatsächlich kein anderer Film ein, bei dem ich diese Alien-Darstellung vor 1951 datieren könnte.
Allein unter diesem Gesichtspunkt wäre es interessant, diesen Film einmal zu sehen.
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 324
Punkte : 21675
Bewertungssystem : 52
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von Fynn am Sa 17 Sep - 16:13

VanHelsing schrieb: Allein unter diesem Gesichtspunkt wäre es interessant, diesen Film einmal zu sehen.
abgesehen davon das es keine deutsche Synchro gibt...wo ist das Problem ? 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17024
Punkte : 261975
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von VanHelsing am Sa 17 Sep - 16:19

Richtig, in Zeiten von YouTube stellt das Sichten kein Problem mehr dar.
Nichtsdestotrotz wäre eine DVD/BD - Veröffentlichung mit deutscher Tonspur wünschenswert (wenn auch - zumindest derzeit - nicht sehr wahrscheinlich).

_________________
Am Ende wird alles gut
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 324
Punkte : 21675
Bewertungssystem : 52
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von Fynn am Sa 17 Sep - 16:37

Z.Zt. vllt nicht, aber irgendwann vllt... 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17024
Punkte : 261975
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von VanHelsing am Sa 17 Sep - 16:47

Es wurden in der jüngeren Vergangenheit ja desöfteren Genre - Filme in deutsch veröffentlicht, mit denen man (fast) nicht mehr rechnete.
Insofern sind wir einmal guter Hoffnung, daß wir auch in diesem Fall eines Tages positiv überrascht sein werden.

avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 324
Punkte : 21675
Bewertungssystem : 52
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: THE MAN FROM PLANET X

Beitrag von Fynn am Sa 17 Sep - 17:07

VanHelsing schrieb:Es wurden in der jüngeren Vergangenheit ja desöfteren Genre - Filme in deutsch veröffentlicht, mit denen man (fast) nicht mehr rechnete.
Insofern sind wir einmal guter Hoffnung, daß wir auch in diesem Fall eines Tages positiv überrascht sein werden.
Richtig. Und heute haben wir den Vorteil das sich ja nicht nur verschiedene Labels um sowas bemühen können, es gibt ja auch noch die öffentlich rechtlichen TV Anstalten. Die haben bis heute auch schon so mancher Perle den Weg ins Licht geebnet.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17024
Punkte : 261975
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten