Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Vorschläge (Wünsche) für eine dritte GALERIE
von Fynn Heute um 14:28

» "Das Grab der lebenden Puppen" ( Dark Places, Vereinigtes Königreich, 1973 )
von Fynn Heute um 13:55

» INVASION AUS DEM WELTALL
von Fynn Heute um 13:13

» "Rettet die Bestien !" ( The Beasts Are on the Streets, USA, 1978 )
von Fynn Heute um 12:14

» Demnächst im Kino
von Fynn Heute um 11:38

» Moin Moin
von schimanski Gestern um 21:02

» Eure liebsten Filmserien
von Fynn Gestern um 20:22

» "Drag me to Hell" ( Drag me to Hell, USA, 2009 )
von Fynn Gestern um 18:10

» CRAZIES
von Fynn Gestern um 13:03

» Remakes
von Fynn Gestern um 12:51

» SUMPF DES GRAUENS
von Fynn Gestern um 12:49

» Luke Skywalker 66
von Eddie-Fan Gestern um 12:40

» Barbara Steele
von Fynn So 24 Sep - 19:24

» "Draculas Rückkehr" - Langfassung !
von Fynn So 24 Sep - 14:52

» RHEA M. - ES BEGANN OHNE WARNUNG
von Fynn Sa 23 Sep - 23:15



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Die Tür ins Jenseits" ( From beyond the grave, Vereinigtes Königreich, 1974 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Die Tür ins Jenseits" ( From beyond the grave, Vereinigtes Königreich, 1974 )

Beitrag von Fynn am Mi 13 Jun - 9:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer Episoden-Horrorfilme im Stil von "Asylum" (auch mit Peter Cushing) mag, der ist bei "From beyond the grave" (Deutscher Titel:"Die Tür ins Jenseits") aus dem Jahr 1973 bestens aufgehoben. Der Film der britischen Firma "Amicus" ( Konkurrenzfirma zu Englands Aushängefirma Hammer  ) ist hierzulande so gut wie nie zu sehen und weder auf VHS noch auf DVD erschienen.

Horror-Ikone und Dracula Jäger "van Helsing" Peter Cushing spielt hier einen Antiquitätenhändler, der eine Reihe von Gegenständen verkauft, die schicksalhaft Auswirkungen auf ihre Käufer haben. In der ersten Episode erwirbt David Warner einen alten Spiegel, in dem der Geist eines Serienkillers haust, der gern wieder frei wäre und Warner daher zu eigenen Bluttaten animiert. In der zweiten Folge wird die Begegnung eines frustrierten Ehemannes mit einem alten Kriegskameraden ( Donald Pleasence),geschildert, der einen mörderischen Plan verfolgt. Eine weitere Story kreist um eine skurrile Exorzistin, die einen Kunden von einem unsichtbaren Dämon befreien will und dabei noch mehr Schaden anrichtet. Die vierte Episode berichtet von einer geheimnisvollen Tür, hinter der sich ein geheimnisvolles, blaues Zimmer nebst Gespenst verbirgt, welches die reizende Lesley-Anne Down in seine Gewalt bringt. Ein Epilog über einen Ladendieb, der den armen Peter Cushing überfallen will, aber selbst im Jenseits endet, rundet den Spaß (leider viel zu schnell) ab.

Die britische "Amicus"-Produktion war spezialisiert auf genau diese Art von Episodenfilmen, und "From beyond the grave" gehört mit Sicherheit zu ihren besten Arbeiten. Die einzelnen Episoden basieren sämtlich auf Kurzgeschichten von Ronald Chetwynd - Hayes ("Monster Club",- auch mit Vincent Price   verfilmt), das Ensemble britischer Charakterdarsteller ist exzellent ( Diana Dors  , Ian Bannen sowie Donald Pleasences Tochter Angela spielen weitere Rollen), und neben allem gepflegten Grusel gibt es auch jede Menge schwarzen Humor und Sarkasmus. So bietet z.B. die zweite Episode eine völlig unerwartete Pointe, und nachdem die Exorzistin bei ihrer Teufelsaustreibung ein Haus komplett verwüstet hat, sagt sie unbeeindruckt "Nun ja, man kann kein Omelett backen, ohne ein Ei zu zerschlagen, nicht wahr?". Der wundervolle Peter Cushing führt uns durch diesen einzigen Spaß und es ist jedem Fan zu wünschen, das diese kleine Perle endlich mal auf DVD erscheint. Ein toller Film für Genrefeunde, für Fans der genannten Stars und von Peter Cushing ohnehin. Im Fernsehen war das kleine Meisterstück von Kevin Connor   allerdings bereits aber zu sehen.  

Link:
Lexikon
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17626
Punkte : 270809
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Tür ins Jenseits" ( From beyond the grave, Vereinigtes Königreich, 1974 )

Beitrag von schimanski am Mi 13 Jun - 11:30

Episodenfilme sind einfach nur Klasse[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5179
Punkte : 142165
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Die Tür ins Jenseits" ( From beyond the grave, Vereinigtes Königreich, 1974 )

Beitrag von Fynn am Mi 13 Jun - 15:25

Und leider sehr selten heute.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17626
Punkte : 270809
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Tür ins Jenseits" ( From beyond the grave, Vereinigtes Königreich, 1974 )

Beitrag von schimanski am Sa 16 Mai - 23:16

gibt es den Film offiziell oder warum hab ich den?Ist mir zu hoch... rxa
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5179
Punkte : 142165
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Die Tür ins Jenseits" ( From beyond the grave, Vereinigtes Königreich, 1974 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 16 Mai - 23:59

schimanski schrieb:gibt es den Film offiziell oder warum hab ich den?Ist mir zu hoch... rxa
Den gibt es nicht offiziell ! r66g
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16006
Punkte : 240102
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Die Tür ins Jenseits" ( From beyond the grave, Vereinigtes Königreich, 1974 )

Beitrag von Fynn am So 17 Mai - 7:06

Eddie-Fan schrieb:
schimanski schrieb:gibt es den Film offiziell oder warum hab ich den?Ist mir zu hoch... rxa
Den gibt es nicht offiziell ! r66g
dafür ist er aber offiziell im TV gelaufen. Free TV. Da ist so ein Recorder schon ganz nützlich. Ich meine natürlich, wenn einem TV Aufnahmen reichen... r66g

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17626
Punkte : 270809
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten