Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» "Raumrakete X-7" ( Spacemaster X-7, USA, 1958 )
von Fynn Heute um 8:46

» RAUMRAKETE X-7
von Fynn Gestern um 21:52

» Die beliebesten Genre Stars
von Fynn Gestern um 14:30

» Der beliebteste männliche Darsteller im Deja Vu Bereich
von Fynn Gestern um 14:24

» Fehlpressung
von Eddie-Fan Gestern um 12:52

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von Fynn Gestern um 10:40

» "Pendel des Todes" Media Book von NSM Records
von Fynn Gestern um 9:51

» Zuletzt gesehen
von Fynn Do 22 Jun - 13:31

» Beliebtester Darsteller aus dem Deja Vu - Bereich
von Fynn Mi 21 Jun - 12:30

» Donald Pleasence
von Fynn Mi 21 Jun - 11:37

» Marshall Thompson
von Fynn Mo 19 Jun - 15:23

» GIGANT DES GRAUENS (USA 1958)
von Fynn Mo 19 Jun - 11:31

» DER VERLORENE HORIZONT (USA 1937)
von Fynn Sa 17 Jun - 17:22

» WELTRAUMSCHIFF MR1 GIBT KEINE ANTWORT (USA 1959)
von Fynn Mi 14 Jun - 23:02

» DER JÜNGSTE TAG ( When Worlds Collide, USA 1951)
von Fynn Mi 14 Jun - 12:47



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Umsätze

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Fr 29 Jan - 11:44

Eddie-Fan schrieb:Ich bin mal auf die Verkaufszahlen aus Deutschland gespannt. Das dauert immer etwas länger, bis die bekanntgegeben werden. vih7
ne, da hat Alf schon recht, denke ich. Weder die DVD noch die BD oder 4k werden den Abstieg aufhalten. Die Mehrheit der Leute sind nunmal keine Sammler, sondern schlichte Konsumenten. Und denen reichen Kanäle wie Skye, netflix, Amazon ectr... Und wenn ich das aufnehmen könnte, dann gäbe es für mich als Sammler auch keine Alternative, dann würde ich das sofort machen. Aber nicht nur zum Gucken.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Alf am Fr 29 Jan - 11:49

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Ich bin mal auf die Verkaufszahlen aus Deutschland gespannt. Das dauert immer etwas länger, bis die bekanntgegeben werden. vih7
ne, da hat Alf schon recht, denke ich. Weder die DVD noch die BD oder 4k werden den Abstieg aufhalten. Die Mehrheit der Leute sind nunmal keine Sammler, sondern schlichte Konsumenten. Und denen reichen Kanäle wie Skye, netflix, Amazon ectr... Und wenn ich das aufnehmen könnte, dann gäbe es für mich als Sammler auch keine Alternative, dann würde ich das sofort machen. Aber nicht nur zum Gucken.

Nur das solche Dienste nur wenige solcher Klassiker die wir so gerne schauen auch anbieten. Meist sind es ja Filme neueren Datums oder halt auch ältere Filme, aber halt selten Nischenfilme. Also Giallos oder Italowestern um die mal als Beispiel zu nehmen, werden vermutlich dort nie angeboten werden. Wenn dann nur vereinzelt. Für mich ist das eher eine Ergänzung, solche Dienste wie Netflix ect., vor allem was Serien anbelangt. Da lohnt sich das auf jedenfall.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3172
Punkte : 133742
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Fr 29 Jan - 11:54

Alf schrieb:Nur das solche Dienste nur wenige solcher Klassiker die wir so gerne schauen auch anbieten. Meist sind es ja Filme neueren Datums oder halt auch ältere Filme, aber halt selten Nischenfilme. Also Giallos oder Italowestern um die mal als Beispiel zu nehmen, werden vermutlich dort nie angeboten werden. Wenn dann nur vereinzelt. Für mich ist das eher eine Ergänzung, solche Dienste wie Netflix ect., vor allem was Serien anbelangt. Da lohnt sich das auf jedenfall.
ja, da muss man halt sehen ob einem das "nur gucken" reicht. Ich nehme ja vieles vom TV auf und von daher würde sich das nicht lohnen. 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 3 Feb - 14:56

Nun gibt es auch Umsatzzahlen vom deutschen Markt aus dem Jahr 2015.

Hier sieht es gar nicht so schlecht aus, im Gegensatz zu z.B. Frankreich. Der Streaming-Vertrieb hat hier von ehemals 67 Mio Umsatz auf 100 Mio zwar prozentual kräftig zugelegt, bleibt gegenüber den physischen Medien aber immer noch klar im Hintertreffen.
Die physischen Medien haben trotz des starken Aufstiegs beim Streaming nur um 2% abgenommen. Weiterhin deutlich marktführend ist die DVD.

Sieht also hier weiterhin gar nicht so schlecht aus für die physikalischen Medien. vih7

Hier die einzelnen Zahlen nach Umsatz:
- DVD: 829 Mio
- BD: 418 Mio
- Streaming: 100 Mio
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15492
Punkte : 230239
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Do 4 Feb - 13:02

Okay, die Streaming Dienste sind noch jung, dafür ist das sicher nicht schlecht, aber die BD sieht ja ziemlich abgeschlagen weiterhin gegen die DVD aus. Und das obwohl ständig alle am Meckern sind wegen dem kleinsten Grieskörnchen das irgendwo zu sehen ist im Bild und vom Ton mal abgesehen der ja kaum eine Rolle spielt für viele. Die DVD ist also praktisch doppelt so hoch im Verkauf wie die BD, obwohl die Preise ja nahezu gleich sind heutzutage.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Eddie-Fan am Do 4 Feb - 14:22

Fynn schrieb:Okay, die Streaming Dienste sind noch jung, dafür ist das sicher nicht schlecht...
Das stimmt ! Die BD hatte es in der kurzen Zeit nicht auf 100 Mio damals gebracht. vih7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15492
Punkte : 230239
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Do 4 Feb - 17:30

Eddie-Fan schrieb: Das stimmt ! Die BD hatte es in der kurzen Zeit nicht auf 100 Mio damals gebracht. vih7
Das wundert mich aber auch nicht, denn deeeer Burner ist sie ja auch heute noch nicht. Man sieht ja das die DVD immer noch mit weitem Abstand vorne liegt. Es ist eben nur ein anderes Medium, aber ansich nichts weltbewegend neues, wie damals der Sprung von der VHS zur DVD. Da sehen die Leute den qualitativen Unterschied nicht so sehr, das es eine Neuanschaffung rechtfertigt. Und man kann und muss auch nicht alles doppelt und dreifach kaufen, das tun wir Filmfans ( im Allgemeinen gesehen ! ) ja eh zur Genüge.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Alf am Do 4 Feb - 18:21

Obwohl es mich schon wundert,da die BDs und die Player ja so günstig zu bekommen sind. Auch bei LCD-TV die ja für die BD am besten geeignet sind um aus den TV alles rauszuholen. Da hätte ich schon gedacht, das die BD gegenüber der DVD aufholt.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3172
Punkte : 133742
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 6 Aug - 9:15

rr7v

Die Zahlen des ersten Halbjahres 2016 zeigen, dass es Schritt für Schritt weiter runtergeht für physische Medien. Im Endergebnis ist an der Reihenfolge zwar alles gleichgeblieben (also DVD an erster Stelle, BD an zweiter Stelle und EST(digitaler Kaufmarkt) an dritter Stelle, aber es schrumpft alles immer weiter zusammen.

DVD:
Erstes Halbjahr 2015 - ca. 350 Mio Umsatz
Erstes Halbjahr 2016 - ca. 311 Mio Umsatz (-11%)

BD:
Erstes Halbjahr 2015 - ca. 186 Mio Umsatz
Erstes Halbjahr 2016 - ca. 180 Mio Umsatz (-3%)

EST:
Erstes Halbjahr 2015 - ca. 41 Mio Umsatz
Erstes Halbjahr 2016 - ca. 52 Mio Umsatz (+29%)
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15492
Punkte : 230239
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 10:00

Uiiiii...das sieht nicht so dolle aus !   vih7    Am Ende wird es dann vllt doch noch auf die digitalen Kaufmärkte hinauslaufen.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 6 Aug - 10:06

Fynn schrieb:Uiiiii...das sieht nicht so dolle aus !   vih7    Am Ende wird es dann vllt doch noch auf die digitalen Kaufmärkte hinauslaufen.
Noch sind sie zwar vom Gesamtumsatz relativ weit weg (besonders von den DVD-Umsätzen), aber +29% ist schon eine gewisse Ansage, stimmt. vih7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15492
Punkte : 230239
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 10:11

Und auch in relativ kurzer Zeit.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 10:13

cubx wenn ich mich recht entsinne unterstützt Alf diesen Frevel ja auch... müx2 xaz
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 6 Aug - 10:16

Fynn schrieb:cubx   wenn ich mich recht entsinne unterstützt Alf diesen Frevel ja auch... müx2 xaz
Ja, könnte sein... vff5
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15492
Punkte : 230239
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 10:20

Ich bin eher ein Freund der Industrie, unterstütze sie wo ich nur kann !  vch
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von GrafKarnstein am Sa 6 Aug - 12:00

Ja,... ich mag auch viel lieber was in der Hand haben, wie schöne MBs, oder Amarays  74d7  und schaue bisher keine Filme übers Internet. Das ist mir als Filmliebhaber alles nix ccb  

Naja,... wenn eines Tages alle Stricke reissen und nur noch gestreamt etc. wird, dann bleibe ich bei dem, was ich habe und zur Not tun es auch noch meine VHS-Kasetten ro7  ... r66g  ... xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1841
Punkte : 115839
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 12:13

GrafKarnstein schrieb: und zur Not tun es auch noch meine VHS-Kasetten ro7  ... r66g  ... xaz
 das ist aber ein dünner Halt auf Dauer !  xaz   Das ist eh seltsam : ich habe mir vor ewigen Zeiten als die DVD aufkam meine restlichen VHS auf DVD kopieren wollen, was mir wichtig erschien. Darunter war der heute hier schon erwähnte Episodenfilm "Geschichten die zum Wahnsinn führen". Ich habe tatsächlich das Gefühl das mit der Zeit so nach und nach die Qualität langsam etwas nachgelassen hat. Aber das ist ja eigentlich gar nicht möglich !  ccb dgd  Oder doch ? Ich vermute das meine Augen sich inzwischen einfach an eine andere Qualität gewöhnt haben und ihnen das "schlechte" Bild einer VHS sofort auffällt. Könnte doch so sein, oder ?  scratch
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von schimanski am Sa 6 Aug - 12:17

mir macht das nichts.Habe schon sehr viele Filme digitalisiert und mir auf den Stick gezogen.Besser geht es nicht... ro7

Man muss sich damit abfinden das das digitale Zeitalter immer weiter fortschreitet.Das ist der Lauf der Dinge.

Am Anfang hat man dies und das verteufelt und dann hat man es zu schätzen gelernt.

Nur die Ewiggestrigen sind am nörgeln... r66g

Gibt es irgendwann keine Scheiben mehr,na und?Da geht die Welt nicht von unter. vff5
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4929
Punkte : 135116
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Umsätze

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 13:09

schimanski schrieb:mir macht das nichts.Habe schon sehr viele Filme digitalisiert und mir auf den Stick gezogen.Besser geht es nicht... ro7  
ja, das ist zwar mindestens sehr platzsparend  r66g , aber ich möchte lieber eine Scheibe in der Hand ! Ich meine, zumindest solange es noch geht. Manchmal finde ich Sticks ja auch ganz praktisch und ich nutze sie ja auch selbst, aber zum Sammeln ? ...ne, nicht solange es zu vermeiden ist !

schimanski schrieb:  Man muss sich damit abfinden das das digitale Zeitalter immer weiter fortschreitet.Das ist der Lauf der Dinge. Am Anfang hat man dies und das verteufelt und dann hat man es zu schätzen gelernt.  
 Was hat man denn anfangs verteufelt und dann zu schätzen gelernt ?    scratch Ich glaube die Leute haben relativ dankbar alles angenommen, von Super8 bis zur Blu Ray in gewissem Maße. Aber irgendwann ist der Kanal dann eben auch mal voll und ich glaube nicht das man immer und immer wieder so weiter machen kann ! Da ist der Kanal voll. Da meckert keiner mehr, aber es kauft auch keiner !   ccb

schimanski schrieb:   Gibt es irgendwann keine Scheiben mehr,na und?Da geht die Welt nicht von unter. vff5
genau ! Dann verbringen wir eben unseren Lebensabend mit den Scheiben die wir haben und gut ist !   snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16377
Punkte : 253077
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten