Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Do 21 Nov - 12:56

Mist, ist mir der Schimmi ein paar Minuten zuvor gekommen, ich hatte grade schon den Link rausgesucht !  vff5 Hier noch einen anderen...


Ich meine, Stimme hatte der ja schon, er wurde halt im wahrsten Sinne als Schnulzensänger verheizt. 12cvr  Ich denke aber, er hätte das schon hinbekommen.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Do 21 Nov - 13:06

Oooooder : xcxmm 

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Sa 23 Nov - 11:48

Vllt würde es dem Kino nicht schaden, zwischen den ganzen Blockbustern, die sie zum Überleben ja nunmal brauchen und ich auch völlig okay finde, was ganz anderes machen. Z.B. einen Tag lang oder zwei nur mit richtigen Trashgranaten aus allen möglichen Jahrzehnten und Stilrichtungen. Da müßte man dann z.B. 3 Filme zu einem günstigen Preis, meinetwegen, 6, 7 € bekommen. Ich glaube, die würden den Laden dann auch nochmal vollkriegen zwischendurch.

Mitte bis Ende der '60er hab ich noch eine andere Möglichkeit erlebt, die aber bestenfalls - wenn überhaupt - in so einer Art Bahnhofskino funktionieren würde : da konnte man kommen und gehen, wann man wollte. D.h., es gab schon normale Anfangszeiten, aber man konnte trotzdem jederzeit rein und konnte auch bleiben und den Film gleich nochmal gucken, ohne immer wieder neu zu bezahlen. Gab es auch. Aber ich bin selten mittendrin ins Kino, es sei denn als Kind in einen Trickfilm oder so, da war's ja egal, aber sonst eher weniger. Die müßten nur mal nachdenken !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 23 Nov - 14:46

Fynn schrieb:Vllt würde es dem Kino nicht schaden, zwischen den ganzen Blockbustern, die sie zum Überleben ja nunmal brauchen und ich auch völlig okay finde, was ganz anderes machen. Z.B. einen Tag lang oder zwei nur mit richtigen Trashgranaten aus allen möglichen Jahrzehnten und Stilrichtungen. Da müßte man dann z.B. 3 Filme zu einem günstigen Preis, meinetwegen, 6, 7 € bekommen. Ich glaube, die würden den Laden dann auch nochmal vollkriegen zwischendurch.
Gute Idee...lass uns ein Kino eröffnen. bubbt 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15468
Punkte : 229877
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Sa 23 Nov - 20:49

Eddie-Fan schrieb:Gute Idee...lass uns ein Kino eröffnen. bubbt 
Hat Schimmi auch schon gesagt ! ro7 
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von schimanski am Sa 23 Nov - 20:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von harry am Sa 10 Mai - 12:52

Wie es um die Videotheken bestimmt ist, wird das Thema in unserer Umgebung bald völlig passe sein. In weitem Umkreis nur noch eine, wo früher jedes Kaff eine hatte und in der nächsten Stadt warens rund 15. Mein Stammladen (unabhängig) wurde schon von den Ketten an den Rand gedrängt, hat dann die Pforten geschlossen und macht jetzt im Internet als Händler weiter. Und versorgt mich hatürlich auch. Schleppt mir das Zeug auch direkt vor die Haustür.

Im Kino war ich ewig nicht mehr - Olympus has fallen -, weil sie viele interessante Filme eh nur in 3d bringen, mich die meisten gleichgeschalteteten Blockbuster fürs Kino nicht wirklich interessieren und gepflegte Actionkracher meist eh nur selten den Weg dahin finden und wenn, sind sie meist gekürzt. Und da diverse Anfragen über deren Kontakformular bezüglich des Programms schlicht nicht nur nicht beantwortet sondern wohl eher ignoriert wurden, hab ich das als Geringschätzung des Kunden gewertet und bleibe weg.

harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 358
Punkte : 62049
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Silence am Di 13 Mai - 16:27

Ich glaube schon, dass sich das Kino durchsetzen kann! Auch wenn sich viele Leute die Filme im Internet ansehen. Aber die Qualität von den Streams ist definitiv nicht die Beste und ein Kinobesuch hat eine ganze andere Atmosphäre, als wenn man sich Zuhause einen Film ansieht.

Abgesehen davon gibt es ja auch den Kino-Montag wo jede Karte bei uns im Kino 5 Euro kostet. Bei 3D Filme gibt es halt einen kleinen Aufpreis. :) Auf der ist auch nicht die Welt.

Aber was ich wirklich teuer finde, sind die Knappersachen und Getränke. Da wird der Kinobesuch doch schon zu einem Luxus! o.o

Gegen die Videothek hab ich an sich auch nichts! Ich mein es gibt viele Leute, die sich halt keinen Kinobesuch leisten und die können sich halt dort für wenig Geld den einen und anderen Film ausborgen und ich finde das immerhin noch besser als wenn man sich einen Film im Internet ansieht!!!

Also mein Fazit ist, dass sich das Kino durch setzen wird! :)

_________________
Liebe Grüße
Silence

Silence
Requisiteur

Anzahl der Beiträge : 120
Punkte : 59793
Bewertungssystem : 86
Anmeldedatum : 06.05.14
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Di 13 Mai - 20:45

Silence schrieb: Aber die Qualität von den Streams ist definitiv nicht die Beste und ein Kinobesuch hat eine ganze andere Atmosphäre, als wenn man sich Zuhause einen Film ansieht.
Die Atmosphäre finde ich im Kino auch besser, das stimmt schon. Ob die Qualität der Streams immer so schlecht ist... scratch  ich hab gehört, das sie teils nicht nur sogar sehr gut sein soll, sondern die Fassungen dort manchmal sogar länger als die DVD's...hab ich aber natürlich nur gehört... r66g   
Silence schrieb:   Abgesehen davon gibt es ja auch den Kino-Montag wo jede Karte bei uns im Kino 5 Euro kostet. Bei 3D Filme gibt es halt einen kleinen Aufpreis. :) Auf der ist auch nicht die Welt.
Hier liegt der Kino-Montag aber immer noch bei 7 €, was ich immer noch ganz schön happig finde. Und das Beste ist ja, das ich Süßigkeiten dort kaufen muß. Bringe ich sie mit und erwischt man mich, fliege ich raus !   xc5f  Andererseits verdient das Kino ja auch mehr oder weniger hauptsächlich daran. Aber letztlich ist ein Kinobesuch mit Freundin, Popcorn und Cola so teuer, das ich's mir doch gar nicht leisten kann, hinterher über den Film großartig zu meckern. Daher Kino nur zu ganz besonderen Anlässen, bzw. Filmen, ansonsten..... ol5g 

Silence schrieb: Gegen die Videothek hab ich an sich auch nichts! Ich mein es gibt viele Leute, die sich halt keinen Kinobesuch leisten und die können sich halt dort für wenig Geld den einen und anderen Film ausborgen
Ich hab auch nichts gegen Videotheken, hab bis vor einem Jahr ca. sogar hin und wieder ab und zu noch ausgeleihen. Aber hinlaufen...abholen...gucken müssen...wieder wegbringen... ccb  früher gab es hier 8 Videotheken allein in unserer kleinen Stadt, ca. 18 nochmal in Bielefeld. Hier gibt es jetzt noch eine und in Bielefeld ist weit und breit nix mehr !   12cvr 


Silence schrieb:  Also mein Fazit ist, dass sich das Kino durch setzen wird! :)  
Dann bin ich gespannt, was nach 3 D kommt, das ja vielen jetzt schon zu teuer ist...
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Silence am Di 13 Mai - 21:15

Wir gehen eigentlich nur ins Kino wenn ganz bestimmte Filme raus kommen und da versuchen wir auch das wir Montags ins Kino gehen, den sonst kostet die Karte statt 5 Euro 8 Euro.

Zum Knappern nehm ich in der Regel nichts,.... aber halt etwas zum Trinken. Ich finde aber auch dass die Knappersachen und Trinken überteuert ist.

Also in unserem Städtchen gibt es zwei Videotheken und wir haben von beiden die Kundenkarte. Allerdings gehen wir nur in eine kleine schnucklige Videothek, weil die auch einen Automaten, wo man jeder Zeit den Film zurück geben kann. Die Auswahl ist zwar nicht so groß aber dafür haben sie viele gute Filme im Regal stehen und eine gute Beratung.

Bei den Streamseiten ist es so,... dass neue Filme ( die gerade im Kino anlaufen) schlechte Qualität haben. Der Ton ist schlecht oder gar Zeit versetzt. Das Bild hat keine klaren Farben . Man sieht oder hört manchmal die Leute die im Kinosaal sitzen. Ältere Filme haben in der Regel bessere Qualität.

Aber ich würde niemaden Streamseiten empfehlen, selbst wenn man sich dadurch Geld sparen kann.

_________________
Liebe Grüße
Silence

Silence
Requisiteur

Anzahl der Beiträge : 120
Punkte : 59793
Bewertungssystem : 86
Anmeldedatum : 06.05.14
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Alf am Di 13 Mai - 21:39

Ich war schon Jahrelang nicht mehr im Kino. Bin auch früher nie gerne ins Kino gegangen, immer diese Unruhe bei den ganzen Leuten, vor allem wenn du da irgenwelche kichernde Jugendliche hinter dir vor die Sitzen hast. Da kann ich einen Film nicht richtig mit verfolgen. Ne ich schaue lieber zu Hause in den heimischen vier Wänden. Da kann ich auch zwischendurch mal abschalten, für ne Pinkelpause. xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von schimanski am Mi 14 Mai - 14:29

was ich im Kino schaue ist nur wenn der neue James Bond kommt...Das ist bei mir Tradition da ich alle im Kino gesehen habe....
aber stimmt schon was Alf sagt.Ist alles zu hektisch im Saal.Handy,Geraschel,Gequatsche und was weiß ich noch....
An mir verdienen die Kinobesitzer nicht viel....
in den 70ern war ich den einen Monat 33x im Kino.Da war Kino noch was besonderes und man konnte es sich noch leisten....  ol5g 
Gut die Zeiten haben sich geändert und alles wird teurer.Ach was solls.....  vff5 vff5 
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 14 Mai - 14:39

Ich war auch schon laaaange nicht mehr im Kino. Aber es kann sein, dass ich mit Freundin in den neuen Godzilla gehe, wenn wir am Bodensee sind. Vielleicht sogar in 3D.  cubx 

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15468
Punkte : 229877
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Mi 14 Mai - 14:41

Wenn, dann würde mich nur das 3 D reizen. Und das ist mir zu wenig.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Mi 14 Mai - 14:44

Ich geh schon lieber ins Kino. Ist doch ein anderes Erlebnis. Aber auch viel zu teuer, kann's mir echt nicht leisten, mal grade 10 € oder mehr für 2 Stunden wegzuwerfen und dann vllt auch noch zu sagen, das war echt 'nen Scheiß Film !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Silence am Mi 14 Mai - 17:33

Alf schrieb:Ich war schon Jahrelang nicht mehr im Kino. Bin auch früher nie gerne ins Kino gegangen, immer diese Unruhe bei den ganzen Leuten, vor allem wenn du da irgenwelche kichernde Jugendliche hinter dir vor die Sitzen hast. Da kann ich einen Film nicht richtig mit verfolgen. Ne ich schaue lieber zu Hause in den heimischen vier Wänden. Da kann ich auch zwischendurch mal abschalten, für ne Pinkelpause.

schminaski schrieb:Ist alles zu hektisch im Saal.Handy,Geraschel,Gequatsche und was weiß ich noch....
An mir verdienen die Kinobesitzer nicht viel....

Also ich finde kichernde Jugendliche nicht so schlimm, als stinkende Sitzenachbaren!!! o.o Und wenn man 2 Stunden lang, die Nase zu halten muss, ist das wirklich nervig!!!

Das geraschel stört mich eigentlich auch nicht wirklich, aber das mit dem Handy ist so ein Thema für sich!
Es hat ja wirklich schon jeder ein Handy und niemand kann sich das Handy aus seinem Alltag weg denken, weil man wirklich ständig erreichbar ist. Aber als es noch das Festnetztelefon gab, konnte man auch ohne Telefon aus dem Haus gehen und es war absolut nicht schlimm wenn man einmal nicht erreichbar war. Aber wenn man nun ins Kino geht, sieht man in jeder Reihe ein Handy und das kann schon wärend dem Film nervig werden! o.o

Aber es gibt definitiv auch noch andere Punkte, die einem im Kino nerven! :)

Eddie-Fan schrieb:Ich war auch schon laaaange nicht mehr im Kino. Aber es kann sein, dass ich mit Freundin in den neuen Godzilla gehe,


Ich war letzten Sonntag im Kino und hab mir "Bad Neighbors" angesehen. Der Film war an sich nicht schlecht! Es gab viel zu lachen! :) Beim nächsten Kinobesuch werden wir uns wohl auch "Godzilla" oder die "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" ansehen.

Fynn schrieb:Wenn, dann würde mich nur das 3 D reizen. Und das ist mir zu wenig.

Also was mich ein wenig nervt ist, dass zur Zeit so viele Filme auf 3D raus kommen. Es ist ja okay, wenn hin und wieder einmal ein Film auf 3D erscheint aber doch nicht so oft. Wobei ich trotzdem dazu sagen muss, dass ich Teilweise die 3D Effekte richtig gut finde. Aber der Aufpreise dafür ist auch nicht. o.o

Silence
Requisiteur

Anzahl der Beiträge : 120
Punkte : 59793
Bewertungssystem : 86
Anmeldedatum : 06.05.14
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Mi 14 Mai - 19:37

Silence schrieb:Das geraschel stört mich eigentlich auch nicht wirklich, aber das mit dem Handy ist so ein Thema für sich!
Es hat ja wirklich schon jeder ein Handy und niemand kann sich das Handy aus seinem Alltag weg denken, weil man wirklich ständig erreichbar ist. Aber als es noch das Festnetztelefon gab, konnte man auch ohne Telefon aus dem Haus gehen und es war absolut nicht schlimm wenn man einmal nicht erreichbar war. Aber wenn man nun ins Kino geht, sieht man in jeder Reihe ein Handy und das kann schon wärend dem Film nervig werden! o.o  
Doch, ich geb's zu, mich nervt das Geraschel auch mächtig, obwohl ich selbst immer mein Popcorn esse und von daher vllt besser die Klappe halten sollte. Aber nerven tuts mich. Handys sind gar kein Thema für mich : wenn damit jemand erwischt würde, dann flöge der raus ! Das würde der sich das nächste Mal gut überlegen, ob das sein muss und einige andere Kinobesucher wären sicher nicht undankbar dafür !

Man könnte sicher noch das eine oder andere verbessern, wenn man wollte. Aber das kostet wieder...

Eddie-Fan schrieb:Ich war auch schon laaaange nicht mehr im Kino. Aber es kann sein, dass ich mit Freundin in den neuen Godzilla gehe,

Silence schrieb: Also was mich ein wenig nervt ist, dass zur Zeit so viele Filme auf 3D raus kommen. Es ist ja okay, wenn hin und wieder einmal ein Film auf 3D erscheint aber doch nicht so oft. Wobei ich trotzdem dazu sagen muss, dass ich Teilweise die 3D Effekte richtig gut finde. Aber der Aufpreise dafür ist auch nicht. o.o
 Ne, das mit dem 3 D finde ich richtig geil ! Ich warte nur noch auf die Holographie, dann ist es entgültig perfekt !   w4zw4z vxt  Ich würde mir auch nie einen 2 D Film kaufen, den es in 3 D gibt. Und bei sehr vielen warte ich auch, weil ich sicher bin, das eine 3 D Variante rauskommt !   vxt
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Balu am Do 15 Mai - 10:34

Ich habe oft das Glück das die Leute denken, die sitzen im Cafe und sich ganz ungeniert den ganzen Film über unterhalten! Das nervt total....Wenn man was sagt, kann man froh sein, wenn man nicht gleich einen auf die Gusche bekommt...
Über den Mampf holen die Kinos die meiste Kohle rein...Ich brauch aber weder Mampfi noch was zu trinken...und wenn dann "schmuggel" ich das ein. Soll mal einer versuchen meine Tasche zu filzen! *g
Kleine unabhängige Kinos würde ich dann da eher unterstützen (auch mit Mampfikauf), als die großen Ketten..aber so was richtig vernünftiges mit interessantem Kinoprogramm (was ich so gucken würde) haben wir in Hannover nicht so wirklich :(

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 353
Punkte : 90944
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 48
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Do 15 Mai - 11:12

Balu schrieb:Ich habe oft das Glück das die Leute denken, die sitzen im Cafe und sich ganz ungeniert den ganzen Film über unterhalten! Das nervt total....
Stimmt ! Das scheint dann ein super Film zu sein. Sie können's gar nicht abwarten, sich darüber zu unterhalten und packen bei der Gelegenheit auch schon gleich mal das Handy mit aus !
Balu schrieb:...Ich brauch aber weder Mampfi noch was zu trinken...und wenn dann "schmuggel" ich das ein.
Doooooch..Popcorn ist das mindeste !   w4zw4z Und Deine Tasche braucht ja keiner filzen, wenn sie wissen das Du nichts gekauft hast, aber den Mund voll hast... snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Eddie-Fan am Do 15 Mai - 11:17

Tortilla-Chips mit viieeeel warmen Cheese sind bei uns im Kino immer angesagt.  vxt ......wenn wir denn mal hingehen sollten.  xaz 

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15468
Punkte : 229877
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Do 15 Mai - 11:29

Eddie-Fan schrieb:Tortilla-Chips mit viieeeel warmen Cheese sind bei uns im Kino immer angesagt.  vxt ......wenn wir denn mal hingehen sollten.  xaz 
*knister knister raschel raschel*...Eddie ist eingetroffen !  affraid snxs snxs 
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Alf am Do 15 Mai - 11:40

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Tortilla-Chips mit viieeeel warmen Cheese sind bei uns im Kino immer angesagt.  vxt ......wenn wir denn mal hingehen sollten.  xaz 
  *knister knister raschel raschel*...Eddie ist eingetroffen !   affraid snxs snxs 

Ich würde mich sofort beschweren und rate dazu in rauszuschmeißen. Ich würde sogar noch mithelfen. ggi xaz 
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Fynn am Do 15 Mai - 11:46

Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Tortilla-Chips mit viieeeel warmen Cheese sind bei uns im Kino immer angesagt.  vxt ......wenn wir denn mal hingehen sollten.  xaz 
  *knister knister raschel raschel*...Eddie ist eingetroffen !   affraid snxs snxs 

Ich würde mich sofort beschweren und rate dazu in rauszuschmeißen. Ich würde sogar noch mithelfen. ggi xaz 
 ro7 ro7 ro7 
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Alf am Do 15 Mai - 12:15

Fynn schrieb:
Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Tortilla-Chips mit viieeeel warmen Cheese sind bei uns im Kino immer angesagt.  vxt ......wenn wir denn mal hingehen sollten.  xaz 
  *knister knister raschel raschel*...Eddie ist eingetroffen !   affraid snxs snxs 

Ich würde mich sofort beschweren und rate dazu in rauszuschmeißen. Ich würde sogar noch mithelfen. ggi xaz 
 ro7 ro7 ro7 

 ztj 
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Hat das Kino noch eine Zukunft ?

Beitrag von Eddie-Fan am Do 15 Mai - 14:06

Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Tortilla-Chips mit viieeeel warmen Cheese sind bei uns im Kino immer angesagt.  vxt ......wenn wir denn mal hingehen sollten.  xaz 
  *knister knister raschel raschel*...Eddie ist eingetroffen !   affraid snxs snxs 

Ich würde mich sofort beschweren und rate dazu in rauszuschmeißen. Ich würde sogar noch mithelfen. ggi xaz 
Na na, nicht so forsch, ihr gebrechlichen Filmenthusiasten.  lol! 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15468
Punkte : 229877
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten