Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Moin Moin
von schimanski Gestern um 21:02

» Eure liebsten Filmserien
von Fynn Gestern um 20:22

» Demnächst im Kino
von Fynn Gestern um 20:05

» "Drag me to Hell" ( Drag me to Hell, USA, 2009 )
von Fynn Gestern um 18:10

» CRAZIES
von Fynn Gestern um 13:03

» INVASION AUS DEM WELTALL
von Fynn Gestern um 12:58

» Remakes
von Fynn Gestern um 12:51

» SUMPF DES GRAUENS
von Fynn Gestern um 12:49

» Luke Skywalker 66
von Eddie-Fan Gestern um 12:40

» Barbara Steele
von Fynn So 24 Sep - 19:24

» "Draculas Rückkehr" - Langfassung !
von Fynn So 24 Sep - 14:52

» RHEA M. - ES BEGANN OHNE WARNUNG
von Fynn Sa 23 Sep - 23:15

» Phantastische Filmklassiker die ich nicht mag
von Fynn Sa 23 Sep - 19:52

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Eddie-Fan Sa 23 Sep - 14:54

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von Eddie-Fan Sa 23 Sep - 14:06



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Beitrag von Fynn am So 17 Nov - 13:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


US – Spezialagent Sennet ist in lebensbedrohender Mission unterwegs : das äußerst mysteriöse Verschwinden des genialen Atomphysikers Runi auf hoher See macht seinem Chef hohe Sorgenfalten in die väterliche Stirn. Also setzt er Geheimagent Sennet und dessen sexy Vorgesetzte, Captain Flanagan auf den bedrohlichen Fall an. Nach einer ganzen Reihe der haarsträubensten Abenteuer des blonden Supermannes gerät dieser dann in die futuristisch anmutende Unterwasserzentrale des gangsterischen Brauereiunternehmers Rethe, der grade im Begriff ist, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Zur Demonstration läßt er auch sogleich eine Apollo - Rakete starten, welche bei ihrem Absturz auch Kap Canaveral platt macht. Sennet erfährt jedoch, das Runi in Rethe’s Zentrale festgehalten wird und seine Helfershelfer nur aus Angst für ihn arbeiten, da er sonst ihren Angehörigen, den Brauereimitarbeitern Leid antun könne. Eine von Rethe’s unglücklichen Helfern läuft jedoch im entscheidenden Moment zu Superagenten Sennet über, aber, na ja, ein bißchen Schwund ist halt immer. Und es soll auch nicht umsonst gewesen sein, denn am Ende ist es doch letztlich das, was Sennet hilft, den geisteskranken Brauereibesitzer zu besiegen und seine Zentrale zum Teufel, d.h. in die Luft zu jagen.

Köstlich, dieser kleine Euro Trasher wo  Anthony M. Dawson, hier mal wieder seine Griffel im Spiel hatte. Dieser „Euro – Supermann“ verabscheut Gewalt total, d.h. bis zum Ende, bis dahin kommt er mit seinem Scheckbuch klar, worüber er laut seines Chefs „unbegrenzte Mittel“ zur Verfügung hat. Es spielt also im Wesentlichen keine große Rolle, ob er mal grade einen über 100 oder 100 Millionen Dollar ausstellt. Sein Chef vertraut ihm da voll. Als dann aber doch schlußendlich Gewalt ins Spiel kommt, da wird er bereits mit zwei Leuten nicht fertig. Warum ist auch schnell klar : der Mann ist eben für Größeres geboren, nicht nur in Sachen Kohle hat er zuviel davon. Denn als gleich 15 oder 20 Mann hinter ihm her sind, die macht der Mann dem die Frauen vertrau’n, auf der Stelle platt ! Und es ist ja selbstverständlich, das er das alles mit der Stimme von Gerd Günther Hoffmann  macht, dem Stammsprecher des Ur – 007  „James Bond“…Sean Connery

Anthony Eisley, Jahrgang 1925 starb bereits 2003, hatte aber eine durchaus erquickliche Karriere. So war er u.a. 1971 in  "Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein" neben Lon Chaney jr.Paul Naschy und Karin Dor von Trashpapst  Al Adamson zu sehen und auch bei  Roger Corman und seine"Wespenfrau" durfte er dabei sein. Zwar macht dieser Film nicht ganz so viel Spaß wie seine „Gamma Trilogie“, aber dennoch ist das „Operazione Goldman“ ziemlich unterhaltsam geraten. Komisch, auch der Titel erinnert wieder entfernt an irgendeinen der James Bond Filme…Keinen allzu großen Eindruck hat auch „Captain Flannagan“ – Darstellerin, Diana Lorys  außer ihres apparten Äußeren nicht auf mich gemacht. Aber schließlich kann so einem Superagenten weibliche Unterstützung  ja auch nicht schaden. Und letztlich trägt natürlich auch der beschwingte Score von Riz Ortolani zum Gelingen des Werkes bei. Na denn...

Link:
Lexikon



_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Beitrag von VanHelsing am Sa 16 Sep - 19:36

Seit 26. August 2017 gibt es diesen kultigen Film nunmehr auf DVD.
(Deutsch + Englisch, DD 2.0 Stereo)

Unterhaltsame nostalgische Zeitreise.

e4du

_________________
Am Ende wird alles gut
avatar
VanHelsing
Stuntman

Anzahl der Beiträge : 502
Punkte : 25975
Bewertungssystem : 67
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

http://fruehevideosysteme.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Beitrag von Fynn am Sa 16 Sep - 20:36

VanHelsing schrieb:Seit 26. August 2017 gibt es diesen kultigen Film nunmehr auf DVD.
(Deutsch + Englisch, DD 2.0 Stereo)

Unterhaltsame nostalgische Zeitreise.

e4du
Schimmis Lieblingsfilm ! xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Beitrag von schimanski am Sa 16 Sep - 21:13

den habe ich sogar.... snxs snxs
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5174
Punkte : 142132
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Beitrag von Fynn am Sa 16 Sep - 21:13

schimanski schrieb:den habe ich sogar.... snxs snxs
ich sagte ja auch das es Dein Lieblingsfilm sei ! xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Beitrag von schimanski am Sa 16 Sep - 21:23

Fynn schrieb:
schimanski schrieb:den habe ich sogar.... snxs snxs
 ich sagte ja auch das es Dein Lieblingsfilm sei !   xaz
das jetzt nicht, aber unterhaltsam ist der Film schon...
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5174
Punkte : 142132
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Canaveral" ( Operazione Goldman, Italien, Spanien, 1966 )

Beitrag von Fynn am Sa 16 Sep - 21:30

schimanski schrieb:
Fynn schrieb:
schimanski schrieb:den habe ich sogar.... snxs snxs
ich sagte ja auch das es Dein Lieblingsfilm sei !   xaz
das jetzt nicht, aber unterhaltsam ist der Film schon...
James Bond für ganz Arme...

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten