DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» SCHATTEN EINER KATZE
von Fynn Heute um 15:05

» Chronicles of Riddick - Filme und Games
von VanHelsing Heute um 12:58

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Eddie-Fan Heute um 10:48

» Gerüchteküche
von Fynn Gestern um 20:36

» Hammer House of Horror (TV Titel : Gefrierschocker)
von Eddie-Fan Gestern um 20:30

» TV Tips !
von Fynn Gestern um 13:40

» POLTERGEIST III - DIE DUNKLE SEITE DES BÖSEN
von Fynn Gestern um 13:11

» "Schock !" ( The Quatermass Xperiment, Großbritannien, 1955 )
von Fynn Gestern um 12:33

» Die besten Episodenfilme
von Fynn Gestern um 11:26

» "Body Bags" ( Body Bags, USA, 1993 )
von Fynn Sa 18 Mai - 21:14

» BLACK MAGIC WITH BUDDHA...aka...NAO MO
von Fynn Sa 18 Mai - 20:13

» Extras : ärgerlich !
von Fynn Sa 18 Mai - 6:42

» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von TomHorn76 Fr 17 Mai - 15:26

» ZOMBIE NIGHTMARE
von Fynn Fr 17 Mai - 15:10

» POINT OF NO RETURN
von Fynn Fr 17 Mai - 15:08

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von Fynn am So 22 Dez - 9:13

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In den späten 50ern findet die junge Maria im ländlich gelegenen Bayern eine nackte Frauenleiche. Mit der Klärung des Falles beauftragt werden der Wissenschaftler Dr. Hölzlein und U.S. Offizier Captain Welles. Ärger scheint jedoch vorprogrammiert, als beide anfangen sich mehr für die hübsche Maria als für die Leiche aus dem Wald zu interessieren, doch nachdem der Offizier bei näherer Untersuchung eines nahegelegenen Kornkreises eine außerirdische Leiche entdeckt, kommt er zu einer furchtbaren Erkenntnis. Aber es ist bereits zu spät und plötzlich sind sie überall... die Zombies from outer Space ! Nun müssen auch die beiden Nebenbuhler einsehen, das die hübsche Maid im Moment doch erst einmal das kleinere Problem ist....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Da ist er also, der erste Heimat - Horrorfilm mit Kuhglocken und 50er Jahre Feeling ! Von nicht wenigen heiß ersehnt und lange erwartet, ist nun endlich die DVD mit einer ordentlich Portion von Extras über zwei Stunden im Handel. Dort befinden sich u.a. auch die ca. 20 - 25 Min., die aus dem jetzt erhältlichen Directors Cut noch geschnitten werden mußten, um auf die jetztige Laufzeit zu kommen. Der Film, der so viele Reverenzen an Vorbildern, vor allem natürlich an die amerikanischen B - Movies der 50er, die so typisch für die damailigen Autokinos mit ihren Double Features hat, kommt natürlich auch ohne entsprechend Musik nicht aus. Mit der Band "The Meteors" gibt es einen stimmigen Rock'n Roll Sound und die russische Sängerin Lydia Kavina hat - wie es Gevatter Zufall manchmal eben so will, - seinerzeit bereits bei Tim Burton 's "Mars Attacks !" mitgewirkt, dessen Einflüsse hier bei den Außerirdischen rein optisch überdeutlich zu sehen sind, so das man fast zu der Überzeugung kommen kann, das dies Regisseur Martin Faltermeier 's totaler Lieblingsfilm sei. Die "Außerirdischen" sind ja eh der Hammer : einfach diese klassische Maske aufgesetzt, wie man sie sich schon früher in den 50ern bei den Marsmenschen immer vorgestellt hat, einen Ganzkörperanzug und schon torkeln sie ein bißchen zombiehaft durch die Gegend. Beim Chef -Außerirdischen war auch das schon nicht mehr nötig, der schien dann schon fast eher halb Mensch zu sein : der Schädel zwar "nicht von dieser Welt", aber dann reicht ein Umhang mit hochgestelltem Kragen, - ganz wie bei Burton - um ihn "außerirdisch", bzw. "nicht von dieser Welt" zu machen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nur Beine und Brust schienen wenig außerirdisch, aber all das machte den Spaß wohl aus. Ed Wood hätte seine wahre Freude daran gehabt. Auch das UFO war klassisch nach 50er Jahre Art gestrickt, - logo. Natürlich mußte auch wieder der obligatorische Panzer auffahren und der Dorfdepp von Polizist, gegeben von Günther Brenner. Aber auch die anderen Rollen, wie z.B. die der kein einziges Wort sprechendes Bayrisch Maria durch  Judith Gorgass waren prima besetzt und es ist an solchen Filmen immer wieder zu sehen, mit wieviel Herzblut die Leute bei der Sache sind, obwohl ja kaum Geld vorhanden ist. Manch einer wird sicher auch die erste Hälfte als etwas zu langatmig geraten empfinden, aber es ist eben nicht jeder ein Steven Spielberg  und Faltermeyer und seine Leute haben ihre Effekte, die auch teils per CGI eingefügt wurden, wohl auch aus Kostengründen etwas auf Sparflamme halten müssen. Spass machen ebenfalls die "Amerikaner", welches natürlich allesamt deutsche Landsleute sind und ihren Akzent kaum immer verbergen können. Verschiedentlich eingestreute Splatterszenen sind von Philipp Rathgeber, welcher auch bereits mit dem Meister des deutschen Splatterfilms, Olaf Ittenbach, arbeitete. Das ist dann zwar oft recht blutig, aber nicht wirklich explizit dargestellt, so das man auch all das zu keiner Zeit ernst nehmen kann. Und das ist ja auch gut so.

Fazit : Hier wäre sicher noch einiges an Luft nach oben gewesen, speziell was den ersten Teil betrifft und man spürt natürlich die  Independent - Wiege, aus der er stammt. Aber das verhehlt er ja auch an keiner Stelle und nimmt sich selbst - Gott sei Dank, - nicht im Geringsten ernst. Man spürt allerdings, das das Team viel Liebe zum Film und auch zum Genre reingesteckt hat und wer sich dagegen nicht sperrt und offen für so einen Nonsens ist, der wird schon seinen Spass daran haben.
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26353
Punkte : 379154
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty Re: "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von Eddie-Fan am So 22 Dez - 9:52

rr7v 

Aha, du hast den Film also mittlerweile gesehen ?! Bei mir ist es Weihnachen soweit. Bin ja wirklich gespannt, was die da zusammengeschustert haben.  look 
Die Bewertungen sind ja im Großen und Ganzen prächtig, aber ich werde da gaaaanz vorsichtig drangehen. Das dort sogar auch eine Rock'n'Roll Band mitwirkt, ist schonmal klasse. Ich mag deren eigentliche Musik gar nicht, aber hier im Film scheinen sie bessere Stücke zu spielen.  xcdx2 
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19513
Punkte : 298406
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty Re: "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von Fynn am So 22 Dez - 10:34

rr7v ,

schwer zu sagen, wie Dir der Film gefallen wird, aber die Mucke findest Du garantiert gut. Da bin ich mir schon fast sicher !

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26353
Punkte : 379154
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty Re: "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von schimanski am So 22 Dez - 10:49

rr7v rr7v 

die Zombies sehen zu putzig aus.Immer wenn mehrere zusammen waren konnste Wassergeräusche hören.Was für ein Effekt...  snxs 

Der Mischmasch aus Bayrisch und Englisch...  look 

ich will jetzt nicht zu viel verraten aber der Film hat einen hohen Unterhaltungswert.Sehenswert ist er allemal...allein die Szene mit dem Flugzeug....

Schaut euch dn Film an...... ro7 
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6503
Punkte : 181784
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty Re: "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von Fynn am Di 24 Jun - 21:51

@Eddie, wie sieht's eigentlich aus ? Du hast, glaube ich nie wieder erwähnt, was Du von diesem Bayern-Mars-meetsZombies gehalten hast. Oder hast Du den etwa immer noch nicht gesehen ?  dgd 

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26353
Punkte : 379154
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty Re: "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von Eddie-Fan am Di 24 Jun - 21:54

Doch, den habe ich schon lange gesehen. Irgendwie ein unwiderstehlicher "Scheiß" !  snxs 
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19513
Punkte : 298406
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty Re: "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von Fynn am Di 24 Jun - 22:37

Ich warte schon lange drauf das der billiger wird, aber der ist immer noch ziemlich teuer... xc5f 

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26353
Punkte : 379154
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Zombies from Outer Space"  (  Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012  ) Empty Re: "Zombies from Outer Space" ( Zombies from Outer Space, Deutschland, 2012 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten