Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» EIN SOMMERNACHTSTRAUM (USA 1935)
von Fynn Gestern um 21:08

» Zuletzt gesehen
von Fynn Gestern um 13:21

» Peter Graves
von Fynn Gestern um 10:59

» "Little Monsters" ( Little Monsters, USA, 1989 )
von Fynn So 28 Mai - 15:56

» Happy Birthday Sir Christopher Lee
von Eddie-Fan So 28 Mai - 9:59

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von Fynn Sa 27 Mai - 18:44

» "Theater des Grauens" ( Theatre of Blood, Großbritannien, 1973 )
von Fynn Sa 27 Mai - 11:31

» Wally Veevers
von Fynn Sa 27 Mai - 9:45

» "Shock Waves - die aus der Tiefe kamen" ( Shock Waves, USA, 1977 )
von Eddie-Fan Fr 26 Mai - 9:21

» "Der Umleger" ( The Town that Dreaded Sundown, USA, 1976 )
von Alf Fr 26 Mai - 9:15

» Charlie Brooker's "Black Mirror" Diskussionsthread
von Fynn Do 25 Mai - 12:01

» Euer zuletzt gekaufter Film
von Fynn Di 23 Mai - 21:50

» Lance Henriksen
von Fynn Di 23 Mai - 19:36

» Charlie Brooker's "Black Mirror"
von Fynn Di 23 Mai - 19:14

» Roger Moore
von Alf Di 23 Mai - 19:01



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Martine Beswick

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Martine Beswick

Beitrag von Fynn am Fr 15 Jun - 7:20

Martine Beswick
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
* 26.09. 1941

ist eine jamaikanische Schauspielerin. Nachdem sie bereits als Teenager Fotomodellerfahrungen gesammelt hatte, kam sie darüber später zum Film und wurde eine der ganz wenigen Schauspielerinnen, die auch mehrfach in einem Bond Film mitwirkten. Dem phantastischen Genre blieb sie über weite Strecken treu und dreht auch für die Hammer Studios mehrere Filme. Hier eine kleine Auswahl ihres Schaffens...


1966 : Eine Million Jahre vor unserer Zeit

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


1966  : Der Sklave der Amazonen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1967 : "Man lebt nur 2 mal"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1971 : Dr. Jekyll & Sister Hyde

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


1974 : "Herrscherin des Bösen"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1978 : "Devil Dog - Hound of Hell"


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1987 : "The Offspring" - Die Nacht der Schreie

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1992 : "Trancers 2"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1992 : Night of the Scream Queens

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


1995 : "Night of the Scarecrow"


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1997 : "Critters 4"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16108
Punkte : 248733
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Martine Beswick

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 15 Jun - 11:28

Hmm, mit ihr habe ich einige Filme noch nicht gesehen. Wenn ich mir die hier so anschaue, scheint es auch nicht unbedingt ein Pflichtprogramm zu sein.

"Der Sklave der Amazonen", "Seizure", "Trancers 2" usw.......... nnig
Naja, bei "Sklave" würde ich bei einem günstigen Preis vielleicht mal zuschlagen, aber sonst... 12cvr

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15333
Punkte : 227051
Bewertungssystem : 239
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Martine Beswick

Beitrag von Alf am Fr 15 Jun - 12:06

Kenne zwar "Critters 4", kann mich aber gar nicht darin erinnern das sie dort mitgespielt hat. Passiert mir aber öfter das ich manche Darsteller aus vergangenen Tagen, in späteren Produktionen nicht wieder erkenne. Liegt wohl daran das sie halt deutlich Älter geworden sind oder ihre Rollen doch meistens sehr klein ausgefallen sind.

Gruß
Alf vd6
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3143
Punkte : 132294
Bewertungssystem : 224
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Martine Beswick

Beitrag von Fynn am Fr 15 Jun - 13:43

Der Preis für den "Sklaven" sollte dabei aber seeeeeeehr günstig sein, empfehle ich nur. Ist nicht grade ein Highlight... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Den "Jekckyll & Hyde" hatte ich schon 2 x, hab mich aber nie so wirklich damit anfreunden können. Ich mag auch Ralph Bates nicht sonderlich, obwohl ich finde, das er als männliches Pendant zu Martine Beswick eine Traumbesetzung ist, weil ich finde, das sie selbst auch etwas sehr androgynes ausstrahlt.

@Alf : sind ja auch nicht nur die Darsteller die älter werden.... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16108
Punkte : 248733
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Martine Beswick

Beitrag von Fynn am Di 4 März - 10:18

Eddie-Fan schrieb:Hmm, mit ihr habe ich einige Filme noch nicht gesehen. Wenn ich mir die hier so anschaue, scheint es auch nicht unbedingt ein Pflichtprogramm zu sein.

"Der Sklave der Amazonen", "Seizure", "Trancers 2" usw.......... nnig   
Naja, bei "Sklave" würde ich bei einem günstigen Preis vielleicht mal zuschlagen,
Bei "Seizure" ( Die Herrscherin des Bösen) soll angeblich richtig gut sein. Zum einen ist er wohl das Debüt von Oliver Stone als Regisseur und zum anderen gibt es den Film bisher nur als Tape, - und das ist sehr selten und gesucht.   e4du
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16108
Punkte : 248733
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Martine Beswick

Beitrag von VanHelsing am Di 27 Dez - 15:36

Die Herrscherin des Bösen hatte ich mal vor Jahren auf Video.
Da ich vom Film allerdings alles andere als begeistert war, habe ich die VHS alsbald getauscht.
Der Streifen ist mäßig unterhaltsam und spannend (wenn ich mich richtig erinnere, war das sogar eine Fernsehproduktion), die deutsche Synchronfassung war obendrein gekürzt.

Aber die Dame ist unbestritten eine Augenweide. ro7
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 316
Punkte : 17395
Bewertungssystem : 42
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Martine Beswick

Beitrag von Fynn am Di 27 Dez - 16:35

VanHelsing schrieb:Die Herrscherin des Bösen hatte ich mal vor Jahren auf Video.
Da ich vom Film allerdings alles andere als begeistert war, habe ich die VHS alsbald getauscht.
Der Streifen ist mäßig unterhaltsam und spannend (wenn ich mich richtig erinnere, war das sogar eine Fernsehproduktion), die deutsche Synchronfassung war obendrein gekürzt.

Aber die Dame ist unbestritten eine Augenweide. ro7
Da habe ich inzwischen in allen Punkten dasselbe feststellen dürfen...auch was Mrs. Beswicke betrifft, die übrigens auch heute noch für ihr Alter ganz passabel aussieht. Sie war mal zusammen mit Caroline Munro in Münster auf einer Filmbörse, wo ich dann natürlich zuuuuufällig auch war.... crezn
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16108
Punkte : 248733
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Martine Beswick

Beitrag von Eddie-Fan am Di 27 Dez - 20:40

Na ja, ich hätte sie lieber vor 30 Jahren getroffen ! xaz

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15333
Punkte : 227051
Bewertungssystem : 239
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten