Science Fiction, Horror, Filmlexika, Hammer Horror
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» TV Tips !
von Fynn Gestern um 19:39

» Zuletzt gesehen
von Fynn Gestern um 18:17

» Lieblingsthemen unserer Classics
von Fynn Gestern um 17:54

» DAS TIER II
von schimanski Gestern um 17:43

» Christopher Lee - Gentleman des Grauens
von Fynn Gestern um 17:20

» BARBARAS BABY - OMEN III
von Fynn Gestern um 15:23

» VAMPIRE GEGEN HERAKLES
von Fynn Gestern um 14:41

» Schon gewusst ?
von VanHelsing Gestern um 12:16

» BIS DAS BLUT GEFRIERT
von Fynn Gestern um 12:11

» [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur
von Fynn Gestern um 10:08

» DIE RÜCKKEHR DER ZOMBIES
von Eddie-Fan Gestern um 9:51

» ZOMBIE
von Alf Gestern um 9:01

» DAS TIER
von Fynn Sa 9 Dez - 19:09

» "REBECCA" ( REBECCA, USA, 1940 )
von Fynn Sa 9 Dez - 18:57

» "Unter Wasser rund um die Welt" ( Around the World under the Sea, USA, 1966 )
von VanHelsing Sa 9 Dez - 17:50



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Fynn am Di 18 Feb - 14:21

Es ist ja auch weiterhin primäres Ziel der privaten, ebenfalls alles zu Bezahlsendern zu machen, - allerdings weiterhin mit Werbung, also alles genau wie bisher.

Natürlich sagen jetzt die meisten, auf diesen Sendern kommt doch eh nix und gute Filme werden zig Mal unterbrochen. Und dafür soll ich dann bezahlen usw ??! Niemals !  Und das mag ja auch alles stimmen. Aber die Leute sind auch an diese Sender gewöhnt. Sie sind es gewöhnt, einfach mal Pro7 oder RTL oder sowas einschalten zu können. Wenn dann aber gesperrt wird, weil Du (vllt auch nur ganz geringen Obulus) zahlen sollst, dann ist die Frage, was passiert dann ? Werden die Leute da mitziehen oder wird das eine Bruchlandung für's TV ? Ich glaube eigentlich, das die Leute letzten Endes schimpfend und nörgelnd wie der Teufel auch weiterhin alles sehen wollen, einfach aus Gewohnheit. Und aus diesem Grund auch bereit sind zu bezahlen. Nicht weil das Programm so großartig sind, nein, sie sind es einfach gewohnt. Und der Mensch ist ja nun mal ein Gewohnheitstier.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19516
Punkte : 296226
Bewertungssystem : 260
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von schimanski am Di 18 Feb - 14:29

ich hab seit 5 monaten PayTV und bin vollauf zufrieden.Die Werbesender lass ich eh aussen vor und auf den anderen Sendern kommen echt gute Filme,Serien Dokus und mehr.
Ich bin total zufrieden.....

Aber das muss ein jeder für sich entscheiden....

Für Werbesender Geld..   
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5471
Punkte : 148901
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Eddie-Fan am Di 18 Feb - 14:31

Von mir aus können sie den ganzen Rotz sperren und zur Sicherheit dann noch verbrennen.  bubbt   snxs 

Ne, diese Sender kriegen keine einzige Sekunde Einschaltquote von mir. Höchstens mal, wenn ich aus Versehen die falsche Taste an der Fernbedienung gedrückt habe.  xaz 
Bei meinen eigenen Programmlisten habe ich diese Sender sogar schon freiwillig rausgelöscht, damit man da nicht immer "vorbeikommt". Die einzigen, die ich da jetzt noch drin habe, dass müssten RTL und SAT 1 sein. Die habe ich dann schon mal für Videotext bei Sportnachrichten benutzt. Aber das Programm interessiert mich nicht die Bohne.  4e4rz

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16584
Punkte : 250062
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Balu am Di 18 Feb - 15:09

Ich bezahl nur Ausleihgebühren für DVDs oder kauf sie mir gleich so...
Auf Pro7 gucke ich nur Simpsons u. Big Bang..aber da ich mir da eh immer die DVDs hole, wäre das auch kein Beinbruch wenn das wegfällt...ansonsten gucke ich diese Sender kaum..würde sie daher kaum vermissen..
Ich tobe eher auf 3Sat und arte etc. rum...die würden mir fehlen!!!

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 352
Punkte : 99524
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 49
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Fynn am Mi 19 Feb - 10:00

Eddie-Fan schrieb:Von mir aus können sie den ganzen Rotz sperren und zur Sicherheit dann noch verbrennen.  bubbt   snxs 

Ne, diese Sender kriegen keine einzige Sekunde Einschaltquote von mir. Höchstens mal, wenn ich aus Versehen die falsche Taste an der Fernbedienung gedrückt habe.  xaz 
Bei meinen eigenen Programmlisten habe ich diese Sender sogar schon freiwillig rausgelöscht, damit man da nicht immer "vorbeikommt". Die einzigen, die ich da jetzt noch drin habe, dass müssten RTL und SAT 1 sein. Die habe ich dann schon mal für Videotext bei Sportnachrichten benutzt. Aber das Programm interessiert mich nicht die Bohne.  4e4rz
Das sagst Du so !   xaz  Ich kann mich aber noch erinnern, das eines Nachts gegen 3.00 Uhr auf RTL "Der Kuss des Vampir" lief, den es damals nicht gab. Ich blieb die ganze Nacht auf, (wegen der Werbung) obwohl ich um 6 raus mußte, - und dann lief der Film durch, ohne Werbung !   xaz  Aber ich  hatte ihn zumindest !  Dann waren da noch einige andere, verschiedene Filme, die hätte ich letztlich so nie bekommen. Und "Fright Night 2" z.B. lief dort in einer längereren Fassung als auf Video ! Nicht zuletzt dann noch die "Riesenkralle".  Sicher läßt sich über den Geschmack streiten, klar, aber dort lief er - und zwar ebenfalls ohne Werbebreaks ! Ich weiß, das ist alles sehr selten und kommt kaum vor, aber über die Jahre gerechnet hab ich da doch einiges an kleinen Schätzchen zusammenbekommen. Sicher würde ich auch diese Sender nicht finanzieren wollen, aber ich finde nicht, das dort alles schlecht ist oder war.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19516
Punkte : 296226
Bewertungssystem : 260
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Balu am Mi 19 Feb - 11:09

Aber sowas läuft da ja im Grunde nicht mehr...
Wenn das Senderlogo ausgeblendert wurde, wußte man das die Werbung kommt und konnte auf Pause drücken ;)
Und dann war das auch nur 1x und nicht gefühlte 20x!
Viel mehr nervt mich aber diese Einblendungen unten im Bild! Die sind z.T. so groß und dann noch mit Geräuschen belegt, daß ich im ersten Moment denke das gehört zum Film! Ein weiterer Grund da nix mehr zu gucken...Aufnehmen kann man sich da eh sparen...

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 352
Punkte : 99524
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 49
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 19 Feb - 12:05

rr7v 

So ganz unrecht hat Fynn ja nicht. Auch war damals über so einige Filme froh, das die dort gezeigt wurden. Erinnere mich noch ganau, das damals Sat1 eine kleine Hammerfilm-Reihe sendeten und zwar solche, die meines erachtens vorher nicht gezeigt wurden.

Damals konnte man noch mit einer Werbeunterbrechung leben und demzufolge kann ich Balu nur zustimmen. Heutzutage NERVT ALLES SO EXTREM, mit ihren scheiss Einblendungen am unteren Bildschirm, der ca. alle 20-minütigen Werbung usw.  ccb 

Seit etlichen Jahren schaue ich höchstens nur noch diese Pausenclown-Kanäle, wenn dort mal ein Film neueren Datums gesendet wird und der mich natürlich zum sichten interessiert. Aber das ist eher die Ausnahme, ansonsten können die mir auch gestohlen bleiben. Alles ist eh nur noch auf Kommerz ausgerichtet, denn die heutige Werbung wird nur noch von Filmen unterbrochen  r66g   xaz   ggi

Eine weitere UN-ART, die sich eingeschlichen hat ist, das man die Filme nicht mehr bis zum Schluss geniessen kann. Kaum das der letzte Satz oder eine Endszene zu sehen war, wird immer gleich ausgeblendet. Von Nachspännen ist im TV meistens schon lange nicht mehr die Rede. Die Pausenkanäle habens vorgemacht und irgendwann später zogen die öffentlich Rechtlichen nach. Kaum ein Film, der nicht bis zum ende durchläuft und sowas ist totaler Gullimurks, weil man aus dem Film und eventueller Wirkung einfach rausgerissen wird.  ccb 

Sicherlich schaue ich noch Filme im TV, schon allein deshalb, um mir einen Eindruck vom Film zu verschaffen den ich nicht kenne. Sollte mir dann einer mal wirklich sehr zusagen, dann kaufe ich mir den. Aber die meisten brauche ich eh nicht, bin sehr wählerisch  r66g   ggi 
GrafKarnstein  e4du
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2262
Punkte : 128222
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Balu am Mi 19 Feb - 13:21

Ich nehme die privaten z.T. auch nur noch um mal einen Film gesehen zu haben, für den ich nichts zahlen möchte (z.B. die Neuverfilmung von "Fright Night") um dann mitreden oder mitmeckern zu können *g
Das mit dem Ende abwürgen nervt echt...auch im ZDF - da hab ich manchmal den Eindruck als wenn da was fehlen würde....hoffe arte und 3Sat fangen nicht auch noch mit dem Mist an.....

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 352
Punkte : 99524
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 49
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 19 Feb - 14:00

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Von mir aus können sie den ganzen Rotz sperren und zur Sicherheit dann noch verbrennen.  bubbt   snxs 

Ne, diese Sender kriegen keine einzige Sekunde Einschaltquote von mir. Höchstens mal, wenn ich aus Versehen die falsche Taste an der Fernbedienung gedrückt habe.  xaz 
Bei meinen eigenen Programmlisten habe ich diese Sender sogar schon freiwillig rausgelöscht, damit man da nicht immer "vorbeikommt". Die einzigen, die ich da jetzt noch drin habe, dass müssten RTL und SAT 1 sein. Die habe ich dann schon mal für Videotext bei Sportnachrichten benutzt. Aber das Programm interessiert mich nicht die Bohne.  4e4rz
Das sagst Du so !   xaz  Ich kann mich aber noch erinnern, das eines Nachts gegen 3.00 Uhr auf RTL "Der Kuss des Vampir" lief, den es damals nicht gab. Ich blieb die ganze Nacht auf, (wegen der Werbung) obwohl ich um 6 raus mußte, - und dann lief der Film durch, ohne Werbung !   xaz  Aber ich  hatte ihn zumindest !  Dann waren da noch einige andere, verschiedene Filme, die hätte ich letztlich so nie bekommen. Und "Fright Night 2" z.B. lief dort in einer längereren Fassung als auf Video ! Nicht zuletzt dann noch die "Riesenkralle".
Ja, damals war's...  xc5f 

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16584
Punkte : 250062
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Fynn am Mi 19 Feb - 14:50

Mir ist's im Prinzip egal ob Sat 1 den "FilmFilm"  rxa  zeigt, oder z.B. an Weihnachten kleine Weihnachtsmänner an Schlitten durchs Bild laufen.  snxs  Ich krieg den Film umsonst und hab erstmal einen Eindruck und vllt kauf ich ihn dann ja. Es kostet mich ja nix. Also mach ich mir da auch keinen...Film !   ggi  Das die Öffentlich Rechtlichen zumindest den Nachspann regelmäßig abbrechen, das ärgert mich dann schon mehr, denn der gehört einfach zum Film, auch wenn niemand gezwungen ist, ihn zu gucken. Arte, 3sat, EinsFestival, Neo, das sind mir heute die liebsten und auch anspruchsvollsten Programme. Da ist meist für jeden was dabei und wenn arte seine Sachen kurzfristig wiederholt, dann freut mich das oft sogar, weil ich da öfter was gucke und vllt den Abend nicht konnte. Arte finde ich Klasse !

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19516
Punkte : 296226
Bewertungssystem : 260
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Balu am Do 20 Feb - 10:07

Gucke in letzter Zeit total gerne "Abgedreht" auf arte *g
Kürzlich waren die schröcklichen 80er dran ROFL

Also ich find es obernervig, wenn das was durchs Bild zappelt und dann am besten noch mit Ton, der dann über den Ton des Films geht "Der Mörder ist.." PLINGPLONG "Sehen sie aber morgen das neue tolle Serien Highlight..."....
Verflucht wer war jetzt der Mörder?! r66g

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 352
Punkte : 99524
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 49
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Gast am Do 20 Feb - 10:11

Wenn ich etwas gucke, dann inzwischen nur noch über den Rechner. Einen TV habe ich schon lange nicht mehr! Und das meiste, was ich gucke, habe ich eh auf einer HDD, da habe ich dann auch keine Werbeunterbrechung! Der Rest liegt auf DVD vor.

Aber diese ganzen Premiumsender wie RTL, Sat1, Pro7, Tele5 und so habe ich in der Vergangenheit gerne gesehen. Bis das Programm halt nur noch Werbeeinnahmen-orientiert und dadurch wirklich schlechter wurde.

Heute bin ich ganz froh, daß ich gänzlich ohne Fernsehen auskomme und mir nur noch das anschaue, was ich wirklich sehen will. 4 Tage in der Woche gucke ich auf YT mindestens 3 Dokumentationen zu einem Thema, was ich mich gerade beschäftigt und inzwischen bin ich ganz gut darin geworden, zwischen richtiger Information und Propaganda zu unterscheiden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von harry am Do 27 März - 17:36

Filme im TV-Programm schaue ich nicht. Was ich aber tue, ist die eine oder andere Serie antesten, um zu entscheiden, ob ich sie mir dann ins Regal stelle oder eben nicht. Hin und wieder Fußball und das schon bekannte Argument mit den Sportnews im Videotext.

Und "Zwangsgucken", wenn die Gattin irgendeine Serie oder Film sehen will, den ich mir ums Verrecken nicht ins Regal stellen würde. Geduldig warten, bis sie einpennt und TV aus. Fertig.

Geld für diese Sender ausgeben. Nö.

harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 353
Punkte : 70559
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von schimanski am Do 27 März - 17:45

für Sender die die Filme wegen Werbung unterbrechen....nie und nimmer...  vff5 vff5 
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5471
Punkte : 148901
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Fynn am Do 27 März - 18:37

Aber auch wenn man diese Sender nie guckt : der Mensch ist ein Gewohnheitstier ! D.h. man hat diese Sender eben und könnte sie ja gucken...nur wenn sie weg sind, dann sind sie weg ! Ich würde das auch nicht unterschätzen. Obwohl ich's sicher auch nicht bezahlen würde letztlich.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19516
Punkte : 296226
Bewertungssystem : 260
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Alf am Do 27 März - 18:38

schimanski schrieb:für Sender die die Filme wegen Werbung unterbrechen....nie und nimmer...  vff5 vff5 

 ro7 ztj 
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3371
Punkte : 144121
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Eddie-Fan am Do 27 März - 19:07

Alf schrieb:
schimanski schrieb:für Sender die die Filme wegen Werbung unterbrechen....nie und nimmer...  vff5 vff5 

 ro7 ztj 
 ro7 ro7 ztj ztj 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16584
Punkte : 250062
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von harry am Fr 28 März - 10:43

schimanski schrieb:für Sender die die Filme wegen Werbung unterbrechen....nie und nimmer...  vff5 vff5 

 rr7v  Mich stört da schon eher, dass sie die schöne Werbung ständig durch Filmschnipsel unterbrechen.

Der Spruch hat zwar schon einen derartigen Bart, dass er komplett Steven Seagals Wampe bedecken könnte, aber wenn man eine derartige Steilvorlage kriegt.


harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 353
Punkte : 70559
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von schimanski am Fr 28 März - 10:53

harry schrieb:
schimanski schrieb:für Sender die die Filme wegen Werbung unterbrechen....nie und nimmer...  vff5 vff5 

 rr7v  Mich stört da schon eher, dass sie die schöne Werbung ständig durch Filmschnipsel unterbrechen.

Der Spruch hat zwar schon einen derartigen Bart, dass er komplett Steven Seagals Wampe bedecken könnte, aber wenn man eine derartige Steilvorlage kriegt.


das stimmt.Seagal ist richtig fett geworden....  affraid 
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5471
Punkte : 148901
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Fynn am Sa 29 März - 7:00

rr7v ,

mir ist die Werbung da nicht ganz so wichtig. Ich seh diese Sender eher als zusätzliche Kanäle. Immerhin bekomme ich dort oftmals die ( relativ ) neuesten Filme frei und kostenlos nach Haus, wo ich sie antesten, ganz gucken, oder sogar entscheiden kann, ob ich sie mir letztlich kaufe. Denn Filme mit Werbebreaks behalte ich auch nicht. Das ist doch okay.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19516
Punkte : 296226
Bewertungssystem : 260
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen für Sat 1, Pro 7 & co ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten