Science Fiction, Horror, Filmlexika, Hammer Horror
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» ER KAM NUR NACHTS
von schimanski Heute um 23:11

» NACKT UNTER AFFEN
von schimanski Heute um 23:08

» ASTRO-ZOMBIES, ROBOTER DES GRAUENS
von schimanski Heute um 23:06

» DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN
von schimanski Heute um 23:05

» "Vampirella" ( Vampirella, USA, 1996 )
von schimanski Heute um 22:59

» DIE TÜR INS JENSEITS
von schimanski Heute um 22:43

» Ein kleiner Gruß
von Fynn Heute um 20:19

» Ulli Lommel
von Fynn Heute um 19:36

» Schon gewusst ?
von VanHelsing Heute um 18:24

» "23 Schritte zum Abgrund" ( 23 Paces to Baker Street, USA, 1956 )
von Fynn Heute um 16:20

» DRACULAS BLUTNACHT (USA 1958)
von Fynn Heute um 13:22

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Heute um 12:49

» MONDBLUT
von Fynn Heute um 12:37

» THE HIDDEN - DAS UNSAGBAR BÖSE
von schimanski Heute um 11:36

» Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?
von Fynn Do 14 Dez - 21:29



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

AMITYVILLE HORROR

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 22 Feb - 9:23

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film.  c5f 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16666
Punkte : 251164
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Fynn am Sa 22 Feb - 10:34

Ein echter Klassiker und toller Film, der mir immer wieder Spaß macht. Die Darsteller sind super gecastet und die Effekte vor allem gut, aber auch nicht zu aufdringlich und zu billig. Toller Film mit - mal wieder - völlig überflüssigen Sequels !

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 22 Feb - 11:12

Auch für mich immer noch ein toller Film. So wirklich viel los ist da zwar eigentlich gar nicht und er ist recht behäbig aufgebaut, aber das tut der tollen Stimmung in dem Film keinen Abbruch. Vielleicht ist es ja auch gerade richtig so.  ro7 

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16666
Punkte : 251164
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Fynn am Sa 22 Feb - 11:37

Ich denke auch. Heute würde das doch so gar nicht mehr funktionieren, Remakes müssen grudsätzlich ein wahres Effektgewitter sein, wie es sich gewaschen hat. Das dann von der eigentlichen Story, die ja sogar auf Tatsachen beruhen soll, nicht mehr viel übrig bleibt, macht ja nichts, dürfte eigentlich sogar selbtverständlich sein.   snxs

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von VanHelsing am Mi 25 Okt - 14:28

Das Original ist unerreicht und zurecht ein Klassiker des Gruselkinos. ro7
Die mehr oder weniger belanglosen Fortsetzungen konnten weniger punkten, da ihnen überwiegend etwas für Spukhaus-Filme Entscheidendes fehlte: Atmosphäre.

Kennt jemand das Remake und kann dazu etwas sagen ? cubx

_________________
Peter Cushing
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1610
Punkte : 43831
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von schimanski am Mi 25 Okt - 15:18

rr7v rr7v ich mag weder den einen, noch den anderen...
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5522
Punkte : 149818
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Fynn am Mi 25 Okt - 17:53

Mir fällt grade kein Remake ein...obwohl ich bestimmt weiss was Du meinst... f6zr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von VanHelsing am Do 26 Okt - 8:55

Fynn schrieb:Mir fällt grade kein Remake ein...obwohl ich bestimmt weiss was Du meinst... f6zr

Ja, es gibt ein Remake von 2005, aber bisher habe ich mich da nicht rangetraut.
Gerade bei solchen atmosphärischen Filmen bin ich doch etwas skeptisch, was Remakes betrifft. 12cvr
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1610
Punkte : 43831
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Fynn am Do 26 Okt - 9:03

Meinst Du den hier ?  

Amityville

prominent besetzt ist er ja... cubx   aber

den wollte ich auch mal gucken, aber irgendwie reicht mir auch das Original. Ich brauche auch nicht 20 Fortsetzungen in dem Fall, finde den einfach gut wie er ist.  12cvr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von VanHelsing am Do 26 Okt - 9:14

Fynn schrieb:Meinst Du den hier ?  

Amityville

prominent besetzt ist er ja... cubx   aber

den wollte ich auch mal gucken, aber irgendwie reicht mir auch das Original. Ich brauche auch nicht 20 Fortsetzungen in dem Fall, finde den einfach gut wie er ist.  12cvr

Ja, den meinte ich.
Wenn ein Filmklassiker wirklich gut ist, schaut man sich lieber nochmals das Original an und erspart sich den (oft überflüssigen) Neuaufguss. 12cvr
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1610
Punkte : 43831
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Fynn am Do 26 Okt - 9:17

Stimmt. Wie gesagt, ich kenne ihn auch nicht. 12cvr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Alf am Do 26 Okt - 9:30

Fynn schrieb:Stimmt. Wie gesagt, ich kenne ihn auch nicht. 12cvr

Der war aber mal gar nicht so schlecht gemacht dieses Remake von 2005. Ist nicht vor kurzem einer neuer Amityville Film erschienen oder vertue ich mich da? scratch
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3380
Punkte : 144464
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Fynn am Do 26 Okt - 9:36

Alf schrieb:Der war aber mal gar nicht so schlecht gemacht dieses Remake von 2005. Ist nicht vor kurzem einer neuer Amityville Film erschienen oder vertue ich mich da? scratch
Interessante Info. Na ja, mit Ryan Rynods hatten sie ja auch ein echtes Zugpferd. War das etwa ein Film von Asylum ?

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Eddie-Fan am Do 26 Okt - 10:22

rr7v rr7v

Amityville Horror von 2005 ist für mich das beste Remake derartiger Filme. ro7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16666
Punkte : 251164
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Alf am Do 26 Okt - 13:26

Fynn schrieb:
Alf schrieb:Der war aber mal gar nicht so schlecht gemacht dieses Remake von 2005. Ist nicht vor kurzem einer neuer Amityville Film erschienen oder vertue ich mich da? scratch
Interessante Info. Na ja, mit Ryan Rynods hatten sie ja auch ein echtes Zugpferd. War  das etwa ein Film von Asylum ?

Wie kommst du jetzt auf Asylum? scratch
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3380
Punkte : 144464
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Fynn am Do 26 Okt - 14:09

Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Alf schrieb:Der war aber mal gar nicht so schlecht gemacht dieses Remake von 2005. Ist nicht vor kurzem einer neuer Amityville Film erschienen oder vertue ich mich da? scratch
Interessante Info. Na ja, mit Ryan Rynods hatten sie ja auch ein echtes Zugpferd. War  das etwa ein Film von Asylum ?
Wie kommst du jetzt auf Asylum? scratch
Ich weiss nicht...gab es da nicht auch ein Film von Asylum zum Thema...? scratch bin mir aber nicht sicher. Die machen doch von allem ein Reboot und ich dachte jetzt da gäbe es eins... scratch

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: AMITYVILLE HORROR

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten