Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Cloudburst GB 1951
von Fynn Heute um 14:05

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Ivo Scheloske Heute um 11:40

» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Heute um 9:08

» Filme im Portal
von Fynn Gestern um 21:42

» Was kommt als nächstes ?
von Fynn Gestern um 21:23

» HAMMERS DRACULA-FILME - Die Filmplakate
von GrafKarnstein Gestern um 11:19

» "Nevesta" ( The Bride, Russland, 2017 )
von Fynn Fr 18 Aug - 10:07

» Zuletzt gesehen
von GrafKarnstein Do 17 Aug - 14:30

» 60. Jubiläum von Hammer Films
von Fynn Mi 16 Aug - 16:17

» Wicked News
von Fynn Di 15 Aug - 14:50

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von schimanski Di 15 Aug - 14:34

» Alles zu 3 D
von Fynn Mo 14 Aug - 14:33

» "Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein" ( Dracula vs. Frankenstein, USA, 1971 )
von Fynn Mo 14 Aug - 13:13

» DRACULA
von Fynn Mo 14 Aug - 12:34

» DRACULAS BLUTHOCHZEIT MIT FRANKENSTEIN
von Fynn Mo 14 Aug - 8:45



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Der unheimliche Gast" ( The Uninvited, USA, 1944 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Der unheimliche Gast" ( The Uninvited, USA, 1944 )

Beitrag von Fynn am Mi 14 Mai - 21:15



Eins vorweg : dieser amerikanische Gruselklassiker von 1944 trägt sein Prädikat "einer der gruseligsten Filme überhaupt" zu sein, das ihm verschiedene Kritiker gaben, zu Recht ! Auch wenn man das natürlich heute etwas relativieren kann / muss. "The Uninvited" mit Ray Milland und Ruth Hussey   als Geschwisterpaar ist glänzend besetzt , erstklassig verfilmt und unterhält somit seine gesamte Laufzeit über durchgehend bestens. Etwas, was nicht jedem Film gelingt, was nicht jeder von sich behaupten kann.


Aber nun mal zum Film....Milland und Hussey geben das Geschwisterpaar Roderick und Pam, die sich während eines Urlaubs im schönen Cornwall plötzlich entschließen, ein altes Landhaus zu kaufen. Pam verliebt sich sofort in das alte Gemäuer und hat auch keinerlei Probleme damit, Rodericks anfängliche Zweifel zu zerstreuen. Und dann ist da noch die junge, hübsche Gail Russell , die die Tochter der verstorbenen Vorbesitzerin, einer Selbstmörderin gibt. Sie gibt sich anfangs biestig, will um jeden Preis verhindern, das dieses Haus verkauft wird. Doch ihr Onkel verkauft es trotzdem und schließlich wird sie doch noch zahm, freundet sich sogar mit Roderick und Pam, die es sich inzwischen im Haus gemütlich gemacht haben, an. Doch mit der Gemütlichkeit ist es nach und nach bald vorbei...aber wenn das nicht so wäre, dann hätten wir ja diese wunderbare Geschichte nicht und könnten uns nicht daran erfreuen.


Lampen bewegen sich wie von selbst, gehen aus, Blumen verwelken im Zeitraffertempo, geisterhafte Erscheinungen die durch's Haus "wehen" und ein leicht menschlich klingendes, weinerliches Wimmern klingt des Nachts durchs Haus. Erstaunlich nur immer wieder, wie lange es Menschen in einer solchen Umgebung und unter diesen Umständen aushalten und dort sogar weiterhin schlafen können...aber gut, wäre das nicht der Fall, dann hätten wir diesen wunderbaren Film nach einer Novelle von Dorothy Marcadle ja gar nicht.


Im Fernsehen lief der Film mal unter dem Titel "Der ungebetene Gast". Die Kamera, für die der Film 1945 übrigens für einen Oscar nominiert wurde, von Charles Lang ist übrigens auch erstklassig. Wenn die beiden Geschwister des Nachts mit Kerzen bewaffnet Schatten an die Wand zaubern, Stella, die Tochter der Selbstmörderin gerade noch vor einem Absturz von den Klippen retten können....da steckt in all der Normalität die der Film hat eine unglaubliche Atmosphäre und, na ja, sicher auch das eine oder andere große Vorbild. Aber das macht nichts, gar nichts, denn der Film ist eigenständig genug, hat erstklassige Darsteller und es paßt einfach alles zu 100%. Daher : unbedingt ansehen und auf gar keinen Fall verpassen ! Für Fans von viel Gore, Blut und Gewalt ist der Film absolut völlig ungeeignet, für die des "sanften Gruselns" allerdings ein absolut unverzichtbares Muss !


Koch Media hat den Film jetzt innerhalb seiner Film Noir Reihe veröffentlicht. Eine HD Auswertung sollte man vielleicht bei einem 60 Jahre alten Film nicht unbedingt erwarten, geht aber dementsprechend, genau wie der Ton, völlig in Ordnung. Sogar ein paar Extras haben es auf die Disc geschafft : 2 Radiohörspiele, ein englischer Trailer und eine Bildergalerie. Langweilig allein ist die Aufmachung des Covers der Film Noir Reihe, einfach nur die beiden Hauptdarsteller auf einem Bild zu zeigen ist nicht sehr einfallsreich, entspricht aber wohl der gesamten Film Noir Reihe.

Ab 22. Mai werden DVD und Blu Ray
im Handel erhältlich sein !

Ray Milland und Olivia Hussey konnten den Audiokommentar leider nicht mehr einsprechen, da sie gerade "anderweitige Verpflichtungen" hatten.  r66g
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17018
Punkte : 261849
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten