Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Fröhliche Weihnacht (Don't open 'til Christmas, Großbritannien, 1984)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fröhliche Weihnacht (Don't open 'til Christmas, Großbritannien, 1984)

Beitrag von trikerider am Sa 13 Sep - 13:45

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

London, zur Weihnachtszeit.
Ein irrer Killer ist unterwegs, der jede als Weihnachtsmann verkleidete Person grausam tötet.
Scotland Yard ermittelt...

Wenn ich nicht wüsste, dass der Film eine UK-Produktion ist, hätte ich ihn für einen typischen Italo-Slasher der 80'er gehalten.
Hier werden einige wirklich fiese Morde gezeigt, welche tricktechnisch dem Standard der damaligen Zeit entsprechen.
Leider ist das, neben dem teils wirklich gelungenen Carpenter-inspirierten Soundtrack, das einzig bemerkenswerte am Film.
Die Schauspieler sind mittelmäßig, die gleiche "überraschende" Auflösung gab es schon damals in anderen Filmen, und trotz einiger Opfer schleicht sich teils etwas langweile ein.
Wären die Morde nicht recht hart dargestellt, könnte dies ein durchschnittlicher TV-Krimi sein...

4/10
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 392
Punkte : 65005
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten