Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Heute um 16:41

» Was kommt als nächstes ?
von Fynn Heute um 13:35

» HAMMERS DRACULA-FILME - Die Filmplakate
von GrafKarnstein Heute um 11:19

» "Nevesta" ( The Bride, Russland, 2017 )
von Fynn Gestern um 10:07

» Zuletzt gesehen
von GrafKarnstein Do 17 Aug 2017 - 14:30

» 60. Jubiläum von Hammer Films
von Fynn Mi 16 Aug 2017 - 16:17

» Wicked News
von Fynn Di 15 Aug 2017 - 14:50

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von schimanski Di 15 Aug 2017 - 14:34

» Alles zu 3 D
von Fynn Mo 14 Aug 2017 - 14:33

» "Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein" ( Dracula vs. Frankenstein, USA, 1971 )
von Fynn Mo 14 Aug 2017 - 13:13

» DRACULA
von Fynn Mo 14 Aug 2017 - 12:34

» DRACULAS BLUTHOCHZEIT MIT FRANKENSTEIN
von Fynn Mo 14 Aug 2017 - 8:45

» Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?
von Fynn So 13 Aug 2017 - 22:53

» Quizgewinner
von Fynn Sa 12 Aug 2017 - 18:24

» Neues Quiz !
von Eddie-Fan Di 8 Aug 2017 - 22:06



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von trikerider am Mo 15 Sep 2014 - 14:14

Alle Bootlegs, die ich habe, oder mal hatte, sind hier aufgelistet.

Das ganze hier ist als Information gedacht,
einfach um zu zeigen dass Bootlegs qualitativ auch recht oft der berühmte "Griff ins Klo" sind.
Kaufempfehlungen und Quellenangaben gibt's hier natürlich nicht.


BLU-RAY

SADO – BUIO OMEGA

Keine Hersteller-Angabe.
Das Cover ist hochwertig, der Aufdruck der Disc ebenfalls.
Das Bild ist nur auf DVD-Niveau, aber zumindest besser als die DVD von Astro, welche ich vorher hatte.
Ton Deutsch und Englisch, als Extras gibt es den Trailer, Deleted Scenes und je einen alternativen Vor- und Abspann.

WRONG TURN 4 – BLOODY BEGINNINGS

Label: 20th Century Fox. Ganz schön frech...
Das Cover ist hochwertig, der Aufdruck der Disc ebenfalls. Text auf dem Cover ist komplett in Englisch.
Was auffällt: auf dem Cover ist unten rechts das DVD-Symbol. Disc ist aber Blu-ray.
Sehr gutes Bild und Ton in Deutsch und Englisch.
Ausserdem jede Menge Extras wie Making of, Deleted Scenes, Regiekommentare, Musikvideo...

ZOMBIE – DAWN OF THE DEAD

Keine Hersteller-Angabe.
Das Cover ist hochwertig, der Aufdruck der Disc ebenfalls.
Hier handelt es sich um den sogenannten Romero-cut, was die vermutung nahelegt, dass man einfach deutschen Ton auf die amerikanische Blu-ray von Anchor Bay aufgespielt hat.
Das Bild ist Kinoformat 1,85:1, für das alter das Films sehr gut, und deutlich als HD-überarbeitung erkennbar.
Enthalten sind der englische Ton, sowie eine komplett für diese Fassung zusammengestückelte deutsche Tonspur mit der Musik von Goblin.
Das „zusammengestückelt“ muss man allerdings ernstnehmen, es gibt an einigen Stellen im deutschen Ton unschöne Sprünge, die man sowohl bei Dialogen, als auch besonders bei der Musik bemerkt, da der Romero-cut nie synchronisiert wurde, und andere Musik hatte.
An der Tonqualität selbst ist nichts zu meckern!

ZOMBIE 2 – DAY OF THE DEAD

Keine Hersteller-Angabe.
Das Cover ist hochwertig, der Aufdruck der Disc ebenfalls.
Hier wurde wohl ebenfalls der deutsche Ton auf die amerikanische Blu-ray von Anchor Bay aufgespielt, was problemlos und qualitativ einwandfrei geklappt hat, da der Film auch in Deutschland uncut erhältlich war.
Das Bild ist Kinoformat 1,85:1, für das alter das Films sehr gut, und deutlich als HD-überarbeitung erkennbar.
Enthalten sind der Original englische Ton sowie die deutsche Synchro in guter Qualität.

DVD

AMBULANCE

Ohne Label/Herstellerangabe.
Sehr gutes Bild im Originalformat 4:3, Ton zwar nur Deutsch, dafür aber einwandfrei.

AMERICA'S MOST WANTED

Als Label hat man das Logo der UK-Firma „Entertainment in Video“ hergenommen.
Bild in gutem VHS-Niveau (2,35:1) und guter Ton (Deutsch und Englisch).

DIE AUGEN EINES FREMDEN - EYES OF A STRANGER

Ohne Label/Herstellerangabe.
Ist unter dem völlig unpassenden Titel "Maniac 3" erschienen.
Bild und Tonqualität sind in angesicht des alters in Ordnung (16:9 anamorph, Ton Englisch und Deutsch).

THE BEAST WITHIN – DAS ENGELSGESICHT

Label: Rabbit
Sehr gutes Bild (2,35:1 anamorph) und einwandfreier Ton (deutsch und englisch).

BEN - AUFSTAND DER RATTEN

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild (Vollbild) und Tonqualität (Mono, deutliches rauschen) sind in schlechter Qualität, offensichtlich von einem extrem fertigen vhs-band überspielt.
Nicht zu empfehlen, auch wenn der Film anders nicht auf DVD zu kriegen ist!

BRAINSCAN

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild ist recht gut und 16:9 anamorph, Ton Deutsch und Englisch in guter Qualität.
Inzwischen legal zu kriegen, was das Bootleg natürlich sinnlos macht. Qualitativ gibt es allerdings keinen Unterschied.

CABAL – DIE BRUT DER NACHT

Ohne Label/Herstellerangabe.
Unter dem Titel „Nightbreed“ erschienen.
Anamorphes 16:9 Bild und Ton in Deutsch und Englisch in guter Qualität.

CHUCKY 3

Label: Rabbit
Sehr gutes Bild (16:9 anamorph) aber teils leichte Tonstörungen in der deutschen Tonspur (deutsch und englisch).
Da der Film inzwischen legal und uncut von Universal erhältlich ist, kann man diese Version getrost vergessen.

COMMAND PERFORMANCE

Ohne Label/Herstellerangabe.
Anamorphes 16:9 Bild und deutscher Ton in guter Qualität, einzige deutsche Uncut-Version.
Bisher geschnittene Szenen sind in Englisch, ohne Untertitel.
Witzig: Das Cover hat hinten einen Aufdruck „Nur original ist legal“.

CREEPSHOW - DIE UNHEIMLICH VERRÜCKTE GEISTERSTUNDE

Label: Award Video
Sehr schönes, aufwendiges Cover als große Hartbox, angeblich limitierte Auflage, aber ohne Nummerierung.
Ungekürzt mit allen fünf Stories, Original Kinosynchro (die legalen Versionen haben eine miserable neue Synchro)
sowie sehr gutes Bild undTon (4:3)
Das bisher wohl beste Bootleg auf DVD, das ich kenne- und den legalen Versionen deutlich überlegen!

DEATH WISH 2 – DER MANN OHNE GNADE

Label: Black Movie
Ordentliche Bildqualität (16:9 anamorph) und guterTon (Deutsch und Englisch)
Der Film ist zwar auch legal von MGM erhältlich, aber nur als gekürzte R-rated Version. Das Bootleg ist Unrated.

DR.GIGGLES

Ohne Label/Herstellerangabe.
Hartbox, aber nicht limitiert.
Bild ist 4:3 open-matte und bietet somit mehr als die 16:9 Importe, ist allerdings dunkler als andere Versionen.
Ton Deutsch und Englisch. Bisher geschnittene Szenen sind in Englisch mit deutschen Untertiteln.

ERASERHEAD

Label: Cosmo
Original Bildformat 4:3, Ton Englisch mit deutschen Untertiteln.
Die Qualität ist recht gut, hier wurde einfach die TV-Ausstrahlung von Arte auf DVD gebrannt.

DER EXTERMINATOR

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild (16:9) und Ton (Englisch und Deutsch) sind gut, und sogar deutlich besser als bei der legalen DVD von Madison.


FRITZ THE CAT & DIE NEUN LEBEN VON FRITZ THE CAT

Label: Cartoon Network
Beide Filme als Double Feature auf einer DVD.
Bild und Ton (4:3, Deutsch und Englisch) sind akzeptabel, aber keine Standard DVD-Qualität.

GESICHTER DES TODES

Ohne Label/Herstellerangabe.
Uncut-Version in sehr schöner Hartbox, mit zufriedenstellender Bildqualität (Original 4:3) , sowie zwei deutschen und einer englischenTonspur.
Original Synchro mit englischemTon oder deutscher Neusynchro bei den ehemals geschnittenen Stellen.

HELLRAISER

Label: Cosmo
In Goreszenen uncut, aber um einige Dialoge gekürzt. Kein anamorphes, unscharfes Bild und leicht rauschender Ton.

THE HIDDEN - DAS UNSAGBAR BÖSE

Ohne Label/Herstellerangabe.
Existiert als Limited Edition in Hartbox (666 Stück), welche ich besitze, und als normale Amaray-Version.
Gutes 16:9 anamorph Bild, ebenfalls guter Ton in Deutsch und Englisch.

HIGHWAY ZUR HÖLLE

Label: Lost Classics Edition
Bild (4:3) und Ton sind auf gutem VHS-Niveau, aber immerhin komplett Störungsfrei.

DAS HORROR-HOSPITAL

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild ist 1,85:1 anamorph, Ton Deutsch und Englisch. generell gute Bild und Tonqualität.

DAS KABINETT DES SCHRECKENS

Label: Rainbow Films
Bild ist zwar Original Kinoformat 2,35:1 und anamorph, aber sehr unscharf- der Ton leicht verrauscht.
Ausserdem wurde hier ein geschnittenes Master verwendet, in der die Drogenszenen fehlen. Gewalt ist aber uncut.
Da der Film inzwischen komplett uncut legal zu kriegen ist, kann man hier nur abraten!

DER KAMPFKOLOSS

Label: BHM Media
Kopie eines unscharfen VHS-Bandes, Bild in 1,66:1, nicht anamorph und dumpfer, verrauschter Ton.

DAS KINDERMÄDCHEN

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild ist 1,85:1 anamorph, Ton Deutsch und Englisch. Generell gute Bild und Tonqualität.

DAS LICHT AM ENDE DER WELT

Ohne Label/Herstellerangabe.
Gute Bildqualität, anamorph 2,35:1,und guter Ton (Deutsch und Dnglisch).
Ausserdem ist der Film somit erstmals uncut in Deutsch zu sehen.

MIKE IN 3,8 AUF 100

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild (2,35:1, anamorph) und Ton (Deutsch und Englisch) sind in Ordnung.
Gibt es als legale Version, wird aber extrem teuer gehandelt, da es sich wohl um eine sehr kleine Auflage handelte.

MOTHER OF TEARS

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild und Ton sind in Ordnung, aber das war es auch schon.
Cover aus dem Farbkopierer, DVD ist ein Tevion (Aldi) Rohling ohne Aufdruck.
Kam eingeschweisst zu mir, wird also als eher „professionelles“ Bootleg verkauft.
Frecher und billiger geht’s nicht...

DIE NACHT DER CREEPS

Ohne Label/Herstellerangabe.
Mittelmäßige Bildqualität, leicht über VHS-Niveau. Vollbild, Originalformat wäre 1,85:1. Ton nur Deutsch.
Schlampiger DVD-Transfer, bei dem die ersten Sekunden des Films einfach weggelassen wurden. Ansonsten uncut.

NIGHT OF THE LIVING DEAD - DIE RÜCKKEHR DER UNTOTEN

Um verwechslungen zu vermeiden: Hier handelt es sich um Tom Savini's Remake von 1990!
Ohne Label/Herstellerangabe.
Sehr gutes 16:9 anamorph Bild, ebenfalls sehr guter Ton in Deutsch und Englisch.
Enthält als Bonus ein 25 minütiges Making of und den US-Trailer.

PHANTASM 1-4 Complete Saga Box

Label: MGB (Media Group Bern)
Das Bild der Filme ist 1,85:1 anamorph,Ton Deutsch und Englisch.
Ausser  bei Phantasm 2 ist die Bildqualität gemessen am alter der Filme gut, leider hat man den zweiten teil von der recht unscharfen Marketing DVD übernommen, deren Vorspann sogar zu sehen ist.

DIE PROPHEZEIUNG - PROPHECY

Label: Paranoid
Label und Cover sind eine beinahe 1:1 Kopie des normalen Paramount Covers, nur dass eben statt Paramount der schriftzug Paranoid lautet.
Bei der winzigen Größe ist das allerdings kaum zu erkenen, wenn man nicht darauf achtet...
Ansonsten zu erkennen an der bis auf den Handlungstext englisch gehaltenen Rückseite, incl. PG Rating.
Bild ist 2,35:1 anamorph, Ton deutsch und englisch.
Inzwischen auch legal zu kriegen, mit leicht besserem Ton, ansonsten kein Unterschied.

THE PUNISHER (1989)

Label: Highland
Das Bild (1,85:1, anamorph) ist alles in allem noch in Ordnung, die bei den offiziellen DVD's geschnittenen Szenen wurden hier von einer qualitativ schlechteren Fassung eingefügt, so dass man die Schnitte an der Bildqualität bemerkt.
Der Ton (Englisch und Deutsch) ist akzeptabel, aber leicht verrauscht.

RETROACTIVE

Ohne Label/Herstellerangabe.
Akzeptable Bildqualität, anamorph 2,35:1, und guter Ton  in Deutsch und Englisch.

SILENT TRIGGER

Label: Highland
Bildqualität ist in Ordnung, im Originalformat 2,35:1, Ton ebenfalls gut, in Deutsch und Englisch.
Einzige deutsche Uncut-Version, und vor allem einzige Version im Original Kinoformat.
Die offiziellen DVD's bieten alle nur eine TV-Version in 4:3 und sind cut.

STONE

Sehr schöne Hartbox, als Label hat man hier das Backpatch der "Grave Diggers" Rocker genommen.
Bild ist Original 4:3 open-matte und im angesicht des alters sehr gut, Ton Deutsch und Englisch.
Enthält als Bonus: 23 Minuten Making of, Trailer Deutsch und Englisch, Slideshow mit Audiokommentar.
Der Film wurde von MIG auch legal veröffentlicht, in der "Rocker & Biker Box Vol.6".
Leider kann man von der legalen Veröffentlichung nur abraten: Es wurde ein künstliches 16:9 Bild abgetastet (also fehlen Bildinformationen oben und unten), das Bild ist leicht unscharf und ausser dem Trailer gibts auch keine Extras.

TETSUO 2 - BODYHAMMER

Ohne Label/Herstellerangabe.
Gutes 16:9 anamorph-Bild, japanischer Originalton mit deutschen Untertiteln.
Uncut, andere Synchro existiert nicht. (US-Version ist ebenfalls japanisch, nur eben mit englischen Untertiteln)

TEXAS CHAINSAW MASSACRE - THE BEGINNING

Als Label hält die US-DVD der New Line Platinum Serie her, von der offensichtlich auch das sehr gute Bild stammt.
Ton in Deutsch und Englisch, Bild 16;9 anamorph.
Einzige deutschsprachige Uncut-Nersion, auch die Austria-DVD ist cut!
Die in Deutschland geschnittenen Szenen sind in Englisch mit festen deutschen Untertiteln versehen.

TUNNEL DER LEBENDEN LEICHEN

Ohne Label/Herstellerangabe.
Ordentliche Bildqualität in 16:9 anamorph, aber dumpfer Ton in Deutsch, Englisch etwas besser.

UND WIEDER 48 STUNDEN

Ohne Label/Herstellerangabe.
Bild und Tonqualität ist in Ordnung, 16:9 anamorph, Ton Deutsch und Englisch.

VIDEODROME

Label: Midnight Movies
Bild ist 1,85:1 anamorph,Ton Deutsch und Englisch.
Für das alter des Films beides in guter Qualität, die offizielle DVD ist nicht anamorph.
Das Bootleg ist länger als die offizielle Version, es enthält die Unrated im Gegensatz zur deutschen R-rated Version.

VISION DER DUNKELHEIT

Ohne Label/Herstellerangabe.
Existiert als Limited Edition in Hartbox (666 Stück), welche ich besitze, und als normale Amaray-Version.
Sehr gutes 16:9 anamorph Bild, ebenfalls sehr guter Ton in Deutsch und Englisch.

WALKING TALL – DER GROSSE AUS DEM DUNKELN

Label: Lost Classics Edition
Bild (185:1, anamorph) und Ton (Deutsch, Englisch, Spanisch) sind in Ordnung.
Einzige Uncut-Version in Deutsch, eingefügte Szenen sind mit deutschen Untertiteln versehen.

WENN ER IN DIE HÖLLE WILL, LASS IHN GEHEN

Ohne Label/Herstellerangabe.
Das 16:9 Bild ist auf gutem VHS-Niveau, der Ton Deutsch und Englisch. Uncut.
Ist inzwischen auch als legale Veröffentlichung uncut zu kriegen.

WILLARD

Kein Label/Hersteller, kein Bild, kein Ton...
Auf der DVD ist schlicht und einfach NICHTS drauf- ein leerer, bedruckter Rohling.
Cover und DVD-aufdruck wirken aber halbwegs professionell.

Zweiter Versuch, ein paar Monate später:
Beim Händler am Stand auf einem tragbaren DVD-Player geprüft, Film ist drauf.
Bild (Vollbild) und Tonqualität (Mono, starkes rauschen) sind miserabel, offensichtlich von einem extrem fertigen VHS-Band überspielt.
Finger weg, auch wenn der Film anders nicht auf DVD zu kriegen ist!

VHS

DON'T OPEN TIL' CHRISTMAS – FRÖHLICHE WEIHNACHT

Label: VL (Video Luxemburg)
Erträgliches Bild in Ton, allerdings wurden die bisher geschnittenen Szenen in deutlich schlechterer Qualität eingefügt.
Vermutlich eine überarbeitete Kopie vom geschnitteten UFA-Tape.

THE INCREDIBLE MELTING MAN – DER PLANET SATURN LÄSST SCHÖN GRÜSSEN

Label: JPV Austria
Bild und Ton sind in Ordnung, allerdings sind extrem viele schlampige Schnitte auszumachen.
Diese sind aber vermutlich schon im Original so abgehackt, zu fehlen scheint nichts.
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 392
Punkte : 63255
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Alf am Mo 15 Sep 2014 - 14:50

Da haben wir ja einen Fachmann was Bootlegs anbelangt r66g xaz
Vieleicht sollten wir im Thread noch darauf hinweisen, das wir keine Empfehlungs zum Kauf von Bootlegs geben, sonst könnnte das noch mißverstanden werden.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3217
Punkte : 136971
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von trikerider am Mo 15 Sep 2014 - 14:59

Ich habe jetzt mal die Hinweise welche Boots besser als das Original sind verschwinden lassen.
Das könnte ja wirklich als Kaufempfehlung durchgehen...
habe ausserdem ein kleines Vorwort dazu reingestzt.

Wenn dir/euch dazu was besseres einfällt: Tut euch keinen zwang an.
Bescheid geben, oder (sofern derjenige das kann) selbst editieren. r66g
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 392
Punkte : 63255
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Alf am Mo 15 Sep 2014 - 15:04

trikerider schrieb:Ich habe jetzt mal die Hinweise welche Boots besser als das Original sind verschwinden lassen.
Das könnte ja wirklich als Kaufempfehlung durchgehen...
habe ausserdem ein kleines Vorwort dazu reingestzt.

Wenn dir/euch dazu was besseres einfällt: Tut euch keinen zwang an.
Bescheid geben, oder (sofern derjenige das kann) selbst editieren.  r66g

ro7 So ist man halt auf der sicheren Seite.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3217
Punkte : 136971
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 15 Sep 2014 - 15:20

trikerider schrieb:Ich habe jetzt mal die Hinweise welche Boots besser als das Original sind verschwinden lassen.
Das könnte ja wirklich als Kaufempfehlung durchgehen...  
ro7 @trikerider, ich habe Deinen Hinweis nochmal dick gekennzeichnet, dann fällt er einem auch sofort ins Auge.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17010
Punkte : 261749
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 15 Sep 2014 - 15:36

trikerider schrieb:THE BEAST WITHIN – DAS ENGELSGESICHT

Label: Rabbit
Sehr gutes Bild (2,35:1 anamorph) und einwandfreier Ton (deutsch und englisch).


TUNNEL DER LEBENDEN LEICHEN

Ohne Label/Herstellerangabe.
Ordentliche Bildqualität in 16:9 anamorph, aber dumpfer Ton in Deutsch, Englisch etwas besser.
Diese beiden Filme würde ich mir auch offiziell in die Sammlung stellen. 74d7
Das "Engelsgesicht" könnte sogar durchaus demnächst mal kommen. Habe da irgendwas läuten gehört. Der "Tunnel" wurde schon öfter Anolis für die British Splatter Classics Reihe vorgeschlagen. Mal abwarten.
e4du
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235520
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 15 Sep 2014 - 16:03

Eddie-Fan schrieb:
Das "Engelsgesicht" könnte sogar durchaus demnächst mal kommen. Habe da irgendwas läuten gehört. Der "Tunnel" wurde schon öfter Anolis für die British Splatter Classics Reihe vorgeschlagen. Mal abwarten.
e4du
Stehen sie denn schon bei Amazon drin ?  müx2 snxs

was ich ja so genial finde ist, das ist das die offiziellen Versionen nicht selten geschnitten sind, wie trikerider ja auch schon meinte. Die stehen dann bei den Leuten im Regal, während die Boots uncut sind und nicht selten sogar noch Bonusmaterial zusätzlich drauf haben ! vxt

Das erreicht man letztlich hier, wenn man nichts veröffentlicht, schneidet usw. usw. Dann besorgen sich die Leute die Filme ganz legal im Ausland, oder auf Filmbörsen als Boot. In jedem Fall aber geht dem Staat dank braver Bürger das Geld dafür durch die Lappen !

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17010
Punkte : 261749
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 15 Sep 2014 - 16:56

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
Das "Engelsgesicht" könnte sogar durchaus demnächst mal kommen. Habe da irgendwas läuten gehört. Der "Tunnel" wurde schon öfter Anolis für die British Splatter Classics Reihe vorgeschlagen. Mal abwarten.
e4du
Stehen sie denn schon bei Amazon drin ?  müx2 snxs
Ja, voraussichtlich am 31. Februar. lol!
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235520
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 15 Sep 2014 - 17:26

Bei amazon bei aber nur die VHS und die DVD von Rabbid. Meinst Du die etwa ?
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17010
Punkte : 261749
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 15 Sep 2014 - 17:32

Fynn schrieb:Bei amazon bei aber nur die VHS und die DVD von Rabbid. Meinst Du die etwa ?  
Denk nochmal über den 31. Februar nach. xaz
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235520
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 15 Sep 2014 - 17:44

Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:Bei amazon bei aber nur die VHS und die DVD von Rabbid. Meinst Du die etwa ?  
Denk nochmal über den 31. Februar nach. xaz
vff5 man soll das Alter respektieren, nicht veräppeln ! Als ob ich das nicht gemerkt hätte ! Tssss...
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17010
Punkte : 261749
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von trikerider am Mo 15 Sep 2014 - 17:49

Fynn schrieb:DVD von Rabbid.
Nana... wir wollen hier doch keine Quellen nennen, oder? xaz
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 392
Punkte : 63255
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 15 Sep 2014 - 18:00

trikerider schrieb:Nana... wir wollen hier doch keine Quellen nennen, oder? xaz
warum ? Die steht bei amazon. 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17010
Punkte : 261749
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von trikerider am Mo 15 Sep 2014 - 20:24

Jep, wie viele andere auch.
Nur die Preise... aber das Thema hatten wir ja schon.
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 392
Punkte : 63255
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 17 Sep 2014 - 9:58

U4Y hat übrigens einige interessante Bootlegs. Sind aber so gut wie alle (oder sogar alle?) nur gebrannt und kosten meist ab 18€. Immerhin finde ich dort fair, dass sie schreiben, wie die Bildqualität ist. Und zusätzlich haben sie zur Anschauung ein Screenshot von den Filmen dabei. ro7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235520
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von trikerider am Mi 17 Sep 2014 - 10:09

Bevor ich 18€ für ein Bootleg ausgebe, höre ich das Filmeschauen auf...
Aber wie war das mit den Quellenangaben? scratch
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 392
Punkte : 63255
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 17 Sep 2014 - 10:15

trikerider schrieb: Aber wie war das mit den Quellenangaben? scratch
Ich habe es im Nachhinein etwas chiffriert. r66g
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235520
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von schimanski am Mi 17 Sep 2014 - 11:36

trikerider schrieb:Bevor ich 18€ für ein Bootleg ausgebe, höre ich das Filmeschauen auf...
Aber wie war das mit den Quellenangaben? scratch

wo zahlt man denn 18€? vff5 vff5
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5047
Punkte : 138817
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von trikerider am Mi 17 Sep 2014 - 12:01

schimanski schrieb:wo zahlt man denn 18€? vff5 vff5
Frag mal Eddie... r66g
Die genaue Aussage war ja sogar "ab 18€".
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 392
Punkte : 63255
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 17 Sep 2014 - 12:33

trikerider schrieb:DAS LICHT AM ENDE DER WELT

Ohne Label/Herstellerangabe.
Gute Bildqualität, anamorph 2,35:1,und guter Ton (deutsch und englisch).
Ausserdem ist der Film somit erstmals uncut in Deutsch zu sehen.

Interessante Info. für mich.
Ist dies Bootleg gepresst? scratch
Den Film hätte ich auch noch ganz gerne.
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1989
Punkte : 119893
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 17 Sep 2014 - 12:40

@ schimanski
Ich verlinke jetzt einfach mal 3 ausgewählte Titel. Das soll ja nicht dazu dienen, dort zu kaufen, sondern es soll abschrecken, was die da für gebrannte Scheiben haben wollen. Und Versandkosten kommen ja auch noch dazu. nnig

Hier mal 3 Beispiele:
1
2
3

Preise stehen dabei. vih7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235520
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von schimanski am Mi 17 Sep 2014 - 12:42

Dann führ ich auch mal ein paar auf... vd6
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5047
Punkte : 138817
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von schimanski am Mi 17 Sep 2014 - 12:44

Eddie-Fan schrieb:@ schimanski
Ich verlinke jetzt einfach mal 3 ausgewählte Titel. Das soll ja nicht dazu dienen, dort zu kaufen, sondern es soll abschrecken, was die da für gebrannte Scheiben haben wollen. Und Versandkosten kommen ja auch noch dazu. nnig

Hier mal 3 Beispiele:
1
2
3

Preise stehen dabei. vih7

das ist schon heftig.Würd ich nie zahlen.Die bekomm ich für einen Bruchteil dessen in guter Qualität... ol5g
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5047
Punkte : 138817
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mi 17 Sep 2014 - 13:56

schimanski schrieb:Alle von guter Qualität.....  ro7  ro7
das dürfte bescheiden ausgedrückt sein ! r66g
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17010
Punkte : 261749
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 17 Sep 2014 - 14:01

schimanski schrieb:Dann führ ich auch mal ein paar auf...  vd6
Wieso hast du deinen Beitrag bearbeitet ? scratch
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15755
Punkte : 235520
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten