Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von schimanski am Do 18 Sep - 19:13

manchmal fragt man sich wo diese Mondpreise herkommen...ist nicht zu verstehen... f6zr
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5224
Punkte : 143511
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Do 18 Sep - 20:53

Ich wüßte auch auf Anhieb keinen Film, für den ich bereit wäre, solche Summen hinzulegen. Diese Zeiten sind vorbei. Das bezahlt (kaum) einer.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Alf am Do 18 Sep - 21:09

Fynn schrieb:Ich wüßte auch auf Anhieb keinen Film, für den ich bereit wäre, solche Summen hinzulegen. Diese Zeiten sind vorbei. Das bezahlt (kaum) einer.

15br
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3217
Punkte : 139655
Bewertungssystem : 235
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von trikerider am Fr 19 Sep - 1:01

Eingangsposting ist aktualisiert! r66g
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 391
Punkte : 66435
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von harry am Mo 23 Feb - 6:54

Na, da bin ich froh, dass ich die damals zeitig erworben hab.

Von denen im Eingangspost hab ich einige wie z. B. Kampfkoloss von VHS auf Disc gebrannt und warte auf ne anständige Veröffentlichung auf DVD.

Kochmedia hatte mal bei den "Seven-Ups" nach einer bestimmten Stelle mit deutschem Ton gesucht. Hab ihnen den überlassen, ein paar DVDs inklusive der von "Seven-Ups" abgestaubt und gut wars. Hab nix verlangt, aber dennoch bekommen.

harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 353
Punkte : 68059
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 23 Feb - 9:43

rr7v,

ich hatte mir damals auch noch einige VHS gebrannt. Manche gibt's bis heute nicht. Klar ist die Qualität nicht die einer DVD oder Blu Ray, aber man kann's gucken und irgendwann kann ich's sicher austauschen. Und man guckt ja auch nicht ständig die gleichen Filme.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von harry am Mo 23 Feb - 10:03

Ich bin schon froh, wenn ich es schaffe, mal wieder einen der alten Kracher hervorzuholen und ein weiteres Mal zu sichten. Hab einen derartigen Rückstau an Filmen und Serien, die ich noch schauen will/muss, dass es nicht mehr feierlich ist. Aber ich kann auch nix an mir vorbeiziehen lassen, das mich interessiert.

harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 353
Punkte : 68059
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 23 Feb - 10:08

Och, da mach ich mir absolut keinen Stress. Soll heißen, kann durchaus mal vorkommen das ich auch 1 bis zwei Tage gar nichts gucke, das ist dann völlig okay. Und danach endet das dann auch nicht in einem Marathon deswegen. Immer ruhig weg... ggi

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 23 Feb - 10:23

So einen Marathon mag ich auch nicht. Wenn ich alleine bin, dann ist es schon viel, wenn ich mal 2 Filme hintereinander gucke.

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16060
Punkte : 241598
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 23 Feb - 11:08

Da ich eigentlich immer allein gucke, sind bei mir zwei Filme hintereinander eher ziemlich selten. Früher wären auch 3 oder 4 nichts besonderes gewesen, aber heute verteilt sich das auch ein bißchen mit meinem Interesse am PC, das ich früher überhaupt nicht hatte. Da stand neben Filmen nichts weiter an.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Alf am Mo 23 Feb - 11:11

Bei mir sind es höchstens 2 Filme am Tag und das auch nur am WE. In der Woche halt mal am Abend ein Film. Habe aber auch Zeiten, wo ich schon mal 1 Woche gar nichts mir anschaue. Da habe ich dann einfach keine Lust.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3217
Punkte : 139655
Bewertungssystem : 235
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Alf am Mo 23 Feb - 11:14

harry schrieb:Ich bin schon froh, wenn ich es schaffe, mal wieder einen der alten Kracher hervorzuholen und ein weiteres Mal zu sichten.

Wenn ich mir einen Film anschaue und den fand ich richtig gut, schaue ich ihn mir meistens kurze Zeit später nochmal an. Erst beim zweiten mal, kann ich einen Film erst so richtig beurteilen.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3217
Punkte : 139655
Bewertungssystem : 235
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von schimanski am Mo 23 Feb - 11:19

rr7v rr7v

es gibt Tage wo ich gar nichts schaue.... vff5
aber dann gibt es Wochenenden wie dieses wo ich 7 Filme geschaut habe...Waren alle gut... look

Kommt immer drauf an ob ich was anderes zu tun habe.In der Woche schaue ich höchstens 2 Filme.. scratch
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5224
Punkte : 143511
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 23 Feb - 11:23

Fynn schrieb:Da ich eigentlich immer allein gucke, sind bei mir zwei Filme hintereinander eher ziemlich selten. Früher wären auch 3 oder 4 nichts besonderes gewesen, aber heute verteilt sich das auch ein bißchen mit meinem Interesse am PC, das ich früher überhaupt nicht hatte. Da stand neben Filmen nichts weiter an.
Als es noch nicht die PC-Zeiten gab, haben wir auch 3 oder 4 Filme geguckt. Allerdings auch nicht jeden Tag.
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16060
Punkte : 241598
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 23 Feb - 11:28

Alf schrieb:Wenn ich mir einen Film anschaue und den fand ich richtig gut, schaue ich ihn mir meistens kurze Zeit später nochmal an. Erst beim zweiten mal, kann ich einen Film erst so richtig beurteilen.
Ne, in den meisten Fällen liegen bei mir Jahre dazwischen, bis ich einen Film wieder sehe. Kommt es denn dann auch vor, das Du den Film den Du eigentlich gut fandest, plötzlich richtig schlecht findest ? Ist das auch schon mal passiert ? Bei mir ist das in (seltenen) Fällen schon der Fall, das ich einen Film, den ich mal vor Jahren gesehen hab und toll fand, dann nicht mehr so gut fand. Umgekehrt ist das aber eher seltener der Fall.

@Eddie : doch, ich war ja früher teils bis zu 4, 5 x täglich im Kino ! Wenn natürlich auch nicht jeden Tag, aber ausgelassen wurde da praktisch kein Film. Als das dann mit Home Videos losging, da war das auch nicht viel anders, geradezu ein Suchtverhalten schon. Und heute hab ich seit ca. 10 Jahren einen PC, - was ich immer abgelehnt hab. Dadurch verschieben sich nun die Interessen etwas.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Alf am Mo 23 Feb - 11:47

Fynn schrieb:
Alf schrieb:Wenn ich mir einen Film anschaue und den fand ich richtig gut, schaue ich ihn mir meistens kurze Zeit später nochmal an. Erst beim zweiten mal, kann ich einen Film erst so richtig beurteilen.
Ne, in den meisten Fällen liegen bei mir Jahre dazwischen, bis ich einen Film wieder sehe. Kommt es denn dann auch vor, das Du den Film den Du eigentlich gut fandest, plötzlich richtig schlecht findest ? Ist das auch schon mal passiert ? Bei mir ist das in (seltenen) Fällen schon der Fall, das ich einen Film, den ich mal vor Jahren gesehen hab und toll fand, dann nicht mehr so gut fand. Umgekehrt ist das aber eher seltener der Fall.

.

Ist schon öfter vorgekommen. Als Beispiel nehme ich mal die Filme mit Schwarzenegger. Habe mir vor kurzem die Blu-ray´s von "Der City Hai" und "Phantom Kommando" mir gekauft. Kannte die Filme von früher und hatte mich richtig gefreut. Nach dem Anschauen, fand ich die Filme ziemlich schlecht und billig gemacht. Selbst die Actionszenen fand ich sowas von mies, da haben manche Direct-to DVD Produktionen mehr zu bieten. Damals waren das Kassenknüller und ich war sehr angetan von den Filmen, heute hat sich das total geändert. Ich meine Schaupielerisch war Arnie ja nie toll, aber damals hatte ein die Action richtig umgehauen, das war aber jetzt nicht mehr der Fall.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3217
Punkte : 139655
Bewertungssystem : 235
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 23 Feb - 11:52

rr7v
In der Regel schaue ich in der Woche mehrere Filme. Wenn ich einen Mehrteiler beginne oder eine Serie, dann bleibe ich dran und schaue jeden Abend ein bis drei Folgen!

Filmreihen, wie z.B. die Alien-Filme, Saw-Filme oder die drei Terminatorfilme (der 4. zählt für mich eh nicht, da Schrott ccb ),....da schaue ich dann auch jeden Abend einen Film, wenn ich damit anfange. Nur so bringt es für mich was, weil man Filmreihen oder Serien schon zeitnah sehen sollte. Ich mache sowas sehr gerne! ro7
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2063
Punkte : 123546
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 23 Feb - 11:55

GrafKarnstein schrieb:rr7v  
In der Regel schaue ich in der Woche mehrere Filme. Wenn ich einen Mehrteiler beginne oder eine Serie, dann bleibe ich dran und schaue jeden Abend ein bis drei Folgen!
rr7v

Bei Serien gucke ich auch meist mehrere Folgen pro Tag. Da ist es dann natürlich auch einfacher, besonders wenn die Folgen nur gute 20 Minuten laufen (Twilight Zone z.B.).
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16060
Punkte : 241598
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von schimanski am Mo 23 Feb - 12:00

bei Serien handhabe ich das auch so.Momentan schau ich als Serie "Geschichten aus der Gruft"..

Bin bei Staffel 3 (Folge 5)...Da schau ich dann auch mal mehrere Folgen am Stück... vvvrw6
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5224
Punkte : 143511
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mo 23 Feb - 13:04

vvvrw6 

"Geschichten aus der Gruft" gucke ich momentan auch, aber immer je nach Lust und Laune 2, 3 Folgen, oder auch nur eine. Ein "langwieriger Spass" also, der dann auch echt Laune macht !  ggi

Die "Twilight Zone" dagegen hatte ich deutlich schneller durch, die habe ich echt fast schon am Stück geguckt, einfach klasse !  74d7

Ganze Filmreihen gucke ich nie. Dazu hätte ich keine Lust. Das wäre bei phantastischen TV-Serien mit Cliffhangern, - sofern sie mir gefallen ! - was anderes, aber ansonsten ist mir das egal. Ich könnte z.B. auch heute "ALIEN 3" gucken, ohne vorher die anderen (nochmal) gesehen zu haben. Was ich allerdings nie gucke ist der 2. von Cameron, den ich für ein ziemlich übles Machwerk halte, eine Ballerorgie die so gar nicht zur Reihe paßt.

Ich glaube nicht, das es eine Reihe gibt, die ich am Stück komplett gucke.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 23 Feb - 14:22

Alf schrieb:Erst beim zweiten mal, kann ich einen Film erst so richtig beurteilen.
Erste Alterserscheinungen ? snxs

Ne, stimmt schon. Wenn ich einen Film neu in der Sammlung habe, schaue ich ihn mir auch meist ein zweites mal an (oft schon direkt am nächsten Tag). Der muss dann nichtmal ausserordentlich gut sein. Manchmal habe ich beim zweiten sichten oft eine genauere Meinung, wenn beim ersten mal der Funke noch nicht so richtig rüberspringen wollte.
Und ist evtl noch eine zweite Fassung auf der DVD und ein AK, dann komme ich in wenigen Tagen auch schon mal auf 3 oder 4 Sichtungen. vvvrw6
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16060
Punkte : 241598
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Di 24 Feb - 5:40

Eddie-Fan schrieb:Und ist evtl noch eine zweite Fassung auf der DVD und ein AK, dann komme ich in wenigen Tagen auch schon mal auf 3 oder 4 Sichtungen. vvvrw6
2. Fassung guck ich nur selten. AK hingegen interessieren mich sehr, wenn mich die Filme besonders ansprechen, aber es macht mir wenig Spass den Film dabei nochmal zu gucken, ich bin dann total auf den AK konzentriert und natürlich manchmal auf bestimmte Szenen, wenn sie kommentiert werden. Aber selbst meine absoluten Lieblingsfilme würde ich nicht gleich 2 x hintereinander gucken wollen, auch nicht im Abstand von mehreren Tagen oder gar Wochen.

Allerdings sind wir hier vom eigentlichen Thema ganz schön weit weg... xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von schimanski am Mi 22 Jul - 20:46

avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5224
Punkte : 143511
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 22 Jul - 20:49

vih7 Ich hab mir dann mal "Der Fluch des Dämonen" gekauft...nein, SCHERZ ! snxs
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16060
Punkte : 241598
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Bootlegs... Frechheiten und Interessantes.

Beitrag von Fynn am Mi 22 Jul - 22:38

Eddie-Fan schrieb:vih7 Ich hab mir dann mal "Der Fluch des Dämonen" gekauft...nein, SCHERZ ! snxs
war mir gleich klar das das nur ein Scherz war. Da der "Fluch.." ja demnächst kommt brauchtest Du ja noch Geld für die anderen Filme... snxs snxs

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17904
Punkte : 274644
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten