DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 25 Okt - 11:53

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 25 Okt - 12:02

NÖ, irgendwie reicht's. Höchstens noch ansatzweise interessant, aber insgesamt gesehen doch ziemlich öde für mich. Sleep

Hat man bei den deutschen Kinobetreibern wohl genauso gesehen, daher lief er erst gar nicht in den Kinos.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Sa 25 Okt - 12:05

Sehe ich ähnlich. Ralph Bates ist zwar einerseits eine interessante Figur, aber irgendwo werde ich mit ihm nicht warm. Und einen Peter Cushing kann er eh nicht ersetzen. Aber auch der Film ansich schwimmt ziemlich im Mittelmass rum, da gibt es deutlich besseres.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Alf am Sa 25 Okt - 13:56

Ja, ein etwas durchwachsener Frankenstein Film mit Ralph Bates. e4du
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3372
Punkte : 147240
Bewertungssystem : 256
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 14 Jul - 10:25

Was das deutsche Erstaufführungsdatum betrifft, fiel mir soeben folgendes auf:
Im Lexika steht, Zitat:

- Deutsche Aufführung: 21. November 1989 (TV-Premiere)

Das stimmt definitiv nicht.
Der Film erschien im Jahre 1982 beim Label Thorn Emi auf Video und hatte somit dort seine deutsche Premiere. Ich hatte die Original VHS auch mal selbst, was lange her ist.

Bitte ändern vd6

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2225
Punkte : 130137
Bewertungssystem : 168
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 14 Jul - 11:12

GrafKarnstein schrieb:Was das deutsche Erstaufführungsdatum betrifft, fiel mir soeben folgendes auf:
Im Lexika steht, Zitat:

- Deutsche Aufführung: 21. November 1989 (TV-Premiere)

Das stimmt definitiv nicht.
Der Film erschien im Jahre 1982 beim Label Thorn Emi auf Video und hatte somit dort seine deutsche Premiere. Ich hatte die Original VHS auch mal selbst, was lange her ist.

Bitte ändern vd6  
rr7v

affraid OK ! ulfc7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Fr 14 Jul - 11:34

rr7v

das der Film mal bei THORN EMI war, weiss ich auch noch. Ich hatte ihn auch mal 'ne Weile als VHS.  e4du  Finde ich gut wenn ihr hier so aufpasst, ich hab's auch nicht gemerkt ! rt4
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 14 Jul - 12:23

Datum ist geändert. vd6

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 14 Jul - 14:59

Eddie-Fan schrieb: rr7v

affraid OK ! ulfc7

War das jetzt der Schreck am heutigen Vormittag xaz

Eddie-Fan schrieb:Datum ist geändert. vd6

ro7

Fynn schrieb:rr7v

das der Film mal bei THORN EMI war, weiss ich auch noch. Ich hatte ihn auch mal 'ne Weile als VHS.  e4du  Finde ich gut wenn ihr hier so aufpasst, ich hab's auch nicht gemerkt ! rt4
Irgendeiner MUSS ja hier aufpassen vch ... ggi ... xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2225
Punkte : 130137
Bewertungssystem : 168
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 14 Jul - 15:02

GrafKarnstein schrieb:
Eddie-Fan schrieb: rr7v  

affraid  OK ! ulfc7

War das jetzt der Schreck am heutigen Vormittag xaz  
Nee nee, der Schreck war, als ich heute Vormittag mit einem Kunden telefoniert habe. Das ist für mich bei dem manchmal ziemlich nervig. f6zr xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Fr 14 Jul - 16:50

GrafKarnstein schrieb:
Fynn schrieb: Finde ich gut wenn ihr hier so aufpasst, ich hab's auch nicht gemerkt ! rt4
Irgendeiner MUSS ja hier aufpassen vch  ... ggi  ... xaz  
dsx1
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von VanHelsing am Mi 7 Feb - 12:11

Auch wenn das bedeutet, dass wir uns mal einig sind:
Dieser Frankenstein ist tatsächlich einer der Schwächeren.
Hatte nie das Bedürfnis, den ein zweites Mal zu sehen. 12cvr
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1840
Punkte : 48300
Bewertungssystem : 111
Anmeldedatum : 01.09.16

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Mi 7 Feb - 13:06

Hammer wollte ja Ralph Bates zum neuen Star aufbauen. Und sein "Frankenstein" war ja ein völlig anderer als der von Peter Cushing. Glaubt Ihr, das Bates das Zeug zum Hammer Star hatte ?   cubx

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 7 Feb - 13:11

Fynn schrieb:Glaubt Ihr, das Bates das Zeug zum Hammer Star hatte ?   cubx
NEIN ! crezn

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Mi 7 Feb - 13:17

Tatsächlich ? So eindeutig nein ? cubx

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 7 Feb - 13:19

Fynn schrieb:Tatsächlich ? So eindeutig nein ?  cubx
Für mich wirklich eindeutig. Der Typ hatte für mich zu "weiche Züge". Der hätte nicht mit der Rasanz eines Peter Cushing oder Lee mithalten können. Das waren eckige, kantige Typen. Bates war mir irgendwie zu soft. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Mi 7 Feb - 13:22

Bates hatte aber auch etwas leicht androgynes, passte wie kein zweiter in "Jekyll & Hyde". Das war schon unheimlich wie der zu Martine Beswicke passte ! Von daher hatte dieses "softe" für mich auch etwas leicht....diabolisches.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 7 Feb - 13:25

Ok, den Film kenne ich noch nicht. Da bin ich mal noch gespannt drauf, aber sonst. Sleep

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16534
Punkte : 249672
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Mi 7 Feb - 13:29

Eddie-Fan schrieb:Ok, den Film kenne ich noch nicht. Da bin ich mal noch gespannt drauf, aber sonst. Sleep
Der Film ist eher mittelprächtig, aber die Mischung Bates & Beswick finde ich schon nahezu unheimlich. Denen würde ich die Nummer glatt abnehmen das sie Geschwister sind, denn die Beswick hat ja auch so diese Züge im Gesicht...genau wie Bates !

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 7 Feb - 13:31

VanHelsing schrieb:Dieser Frankenstein ist tatsächlich einer der Schwächeren.
Hatte nie das Bedürfnis, den ein zweites Mal zu sehen. 12cvr
Den sah ich damals zu Videozeiten und später eventuell nocmal im
Fernsehen, was ich aber nicht mehr so genau weiß. Mir gefiel der damals
ebenso nicht so recht und fand diesen Frankensteinfilm seltsam, um es
mal so auszudrücken  r66g  .  xaz  

Aber um ihn meinerseits besser zu beurteilen muß ich mir den eh wieder
anschauen. Habe ja diese Bluray Hammerfilmbox von Studiokanal und da
ist der mit drin. Somit steht eine Sichtung auch noch an  c5f  

Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:Tatsächlich ? So eindeutig nein ?  cubx
Für mich wirklich eindeutig. Der Typ hatte für mich zu "weiche Züge". Der hätte nicht mit der Rasanz eines Peter Cushing oder Lee mithalten können. Das waren eckige, kantige Typen. Bates war mir irgendwie zu soft. 12cvr
Bin da nicht so recht der gleichen Meinung. Ralph Bates hatte bewiesen,
was in ihm steckt. Es kam darauf an, in welchen Filmen bzw. welche Rollen
zu ihm am ehesten passten. In Dr. Jekyll & Sister Hyde ist er richtig
gut, da gibts nix zu meckern ro7

Edit: sehe gerade, Fynn war ein wenig fixer xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2225
Punkte : 130137
Bewertungssystem : 168
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Fynn am Mi 7 Feb - 13:37

Ich finde auch Bates Züge gar nicht mal so "soft", im Gegenteil, ich finde eher er hat etwas brutales an sich. Aber dennoch ist er natürlich ein komplett anderer Typ als Peter Cushing. Aber da sieht man mal wieder, wie verschieden man sowas empfinden kann ! xaz

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19678
Punkte : 295324
Bewertungssystem : 274
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FRANKENSTEINS SCHRECKEN

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten