Science Fiction, Horror, Filmlexika, Hammer Horror
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Sherlock Holmes lebt !
von Fynn Heute um 12:33

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Heute um 11:29

» "Comtesse des Grauens" ( Countess Dracula, Großbritannien, 1971 )
von Fynn Heute um 10:40

» Welche Hammer Phantastikfilme der 1950er Jahre sind die Besten?
von Fynn Heute um 9:53

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Fynn Heute um 9:52

» Schon gewusst ?
von Fynn Gestern um 17:42

» "Die Dämonischen" von KINOWELT
von VanHelsing Mo 11 Dez - 19:47

» Zuletzt gesehen
von Fynn Mo 11 Dez - 18:29

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von Eddie-Fan Mo 11 Dez - 18:27

» DAS TIER II
von Fynn Mo 11 Dez - 15:18

» TV Tips !
von Fynn So 10 Dez - 19:39

» Lieblingsthemen unserer Classics
von Fynn So 10 Dez - 17:54

» Christopher Lee - Gentleman des Grauens
von Fynn So 10 Dez - 17:20

» BARBARAS BABY - OMEN III
von Fynn So 10 Dez - 15:23

» VAMPIRE GEGEN HERAKLES
von Fynn So 10 Dez - 14:41



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Zirkus der Vampire" ( Vampire Circus, England, 1972 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Zirkus der Vampire" ( Vampire Circus, England, 1972 )

Beitrag von Fynn am Mo 25 Jun - 7:41



1810. Als Vampir ist Graf Mitterhouse den Dorfbewohnern ein Dorn im Auge und so tötet ihn der aufgebrachte Mob des Dorfes  mit einem hölzernen Pfahl durch's kalte Herz. Im Sterben verflucht der Graf das komplette Dorf und schwört blutige Rache.

Fünfzehn Jahre später: Das Dorf steht unter Quarantäne, weil eine unbekannte Krankheit dort die Menschen hinwegrafft. Indes erscheint wie aus heiterem Himmel ein kleiner Zirkus namens "Zirkus der Nacht" mit sehr merkwüridgen Artisten, doch die Vorstellungen sind ständig ausverkauft. Bald bereits sind die ersten Toten zu beklagen und man verdächtigt als erstes die Zirkusleute, aber niemand kann ihnen dies beweisen. Als Zuschauer wissen wir natürlich, daß sie die Unholde waren. Nachdem sie die Kinder aller Verantwortlichen getötet haben, ist es soweit und sie können den Grafen wieder zurück ins vorerst ewige Leben holen...

Ein schöner Film aus der Schmiede von Hammer. Eine nette Geschichte, relativ viel Blut, ein paar einfache, aber flottte Special Effects, ein wenig gothisch-mittelalterliche Atmosphäre in netten Sets und auch hier und da ein nackter Busen. Das ist es, was einen Hammer-Film ausmacht und was die Studios so legendär gemacht hat und "CIRCUS DER VAMPIRE" wird vielfach als eine der besten Vampirfilme gelobt, das kann man sicherlich so sagen. Mir persönlich hat er auch immer sehr gut gefallen, aber es hat auch immer etwas an ihm gegeben, das mich leicht...irritiert, ja, auch vllt gestört hat. Vllt ist mir der Film -trotz seiner gothisch angehauchten Atmosphäre - manchmal etwas zu sehr in die Moderne gerutscht, was ihn mich letztlich in diese Kategorie schieben läßt und möglicherweise auch am Hammer weniger erprobtem Regiemeister Robert Young liegen mag. Die Idee die Geschichte dieses Mal in einem Zirkus anzusiedeln, die ist jedoch großartig und man kann nur weiter auf so schöne Veröffentlichungen hoffen.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19599
Punkte : 297146
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten