Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 13 März - 9:09

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16401
Punkte : 247047
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von Fynn am Fr 13 März - 9:19

scratch kann mich gar nicht mehr so richtig an den erinnern, aber ich glaube, so ganz dolle fand ich den damals nicht grade.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19027
Punkte : 289457
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 13 März - 9:23

Billiges Alien-Plagiat, aber ich fand ihn recht unterhaltsam. Habe sogar noch eine original Videokassette von dem Film irgendwo im Karton im Keller rumfliegen. Habe ihn aber schon ewig nicht mehr gesehen und die Fassung auf Kassette ist obendrein gekürzt.

Anolis wird den Film irgendwann demnächst auf BD nochmal neu rausbringen.

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16401
Punkte : 247047
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von trikerider am Fr 13 März - 22:28

Ich hatte ihn damals auf VHS- allerdings ist er auch damals schon nach dem ansehen wieder aus der Sammlung geflogen...

Da ist jedenfalls nicht viel hängengeblieben.
Ich würde dem Film daher heute nochmal eine Chance geben- aber nur wenn er mir günstig über den weg läuft. r66g
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 391
Punkte : 68035
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 22 Mai - 15:02

rr7v

Dieses Alien-Plagiat stammt aus der Roger Corman-Factory, der den Film produziert hatte. Und wie sollte es auch anders sein, so ist der Film ein Scifi B-Movie, angereichert mit Sex und Gewalt. Zudem kommt hier ein Monster zum Einsatz, das vorher klein, aber durch Metamorphosen später groß ist. Auch beinhaltet der Streifen die sogenannte Mad Scientist-Thematik, denn Wissenschaftler erschufen mal wieder eine Lebensform, das sie SUBJECT 20 nennen. Folglich kam der Film in einer späteren Video-Neuauflage unter dieser Titel-Bezeichnung ebenfalls noch mal raus.

Die ganzen Effekte wurden hier von JOHN CARL BUECHLER kreiert. Jener Buechler, der später u.a. die Effekte zu Filmen wie RE-ANIMATOR, FROM BEYOND usw. gestaltete.

Ich denke, das die alte VHS vom Label IMV/Euro Bavaria in den Gewalt- und Goreszenen soweit uncut gewesen sein müßte. 12cvr Vielleicht hatte ja ein wenig Handlung gefehlt scratch Macht jetzt den Film aber weder besser noch schlechter.

Ich fand den soweit ganz passabel und ein wenig besser, als so manch anderes Alien-Plagiat. Aber haben muß/mußte ich den Film widerum auch wieder nicht unbedingt c5f
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2198
Punkte : 126602
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von Fynn am Fr 22 Mai - 22:14

Stimmt, schlechtere gab es mit Sicherheit, obwohl ich auch diesen zu keiner Zeit hatte und je gebraucht hätte. So gut hat er mir dann doch wieder nicht gefallen. Und auch John Carl Buechler hat ja mehr oder weniger bei kleineren Produktionen seine Finger im Spiel gehabt, die oftmals auch eher unbedeutend waren.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19027
Punkte : 289457
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von schimanski am Do 29 Okt - 19:17

Fazit: der gemeine B-Picture-Fan kommt auf seine Kosten. Billige Spezialeffekte mit tonnenweise Blut, Glibber und Schleim und dazu eine Menge (unfreiwilliger) Komik.Könnte man schon als Trash bezeichnen... r66g
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5386
Punkte : 147034
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von Eddie-Fan am Do 29 Okt - 19:44

Ich habe von dem Film immer noch ein uraltes VHS-Tape. Die DVD hatte ich mir damals nicht gekauft. Wenn Anolis den aber mal endlich mit neuem HD-Master bringt, werde ich wohl dabei sein. bubbt

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16401
Punkte : 247047
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von VanHelsing am Di 24 Okt - 15:02

Klar ist die Story "ein bisschen" beim bekannten Vorbild entliehen.
Aber wenn man das ausblendet, muss man dem Film zugestehen, ganz unterhaltsam zu sein.
Ein typisches Genre B-Movie der 80er. Kann man gut schauen.

6/10

e4du

_________________
Peter Cushing
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1302
Punkte : 38666
Bewertungssystem : 93
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von Fynn am Di 24 Okt - 15:10

Ich muss mir das noch schwer überlegen. 30 Öcken sind ein Haufen Geld ! xxxr3

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19027
Punkte : 289457
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: MUTANT - DAS GRAUEN IM ALL

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten