Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Zuletzt gesehen
von Fynn Heute um 8:25

» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Gestern um 16:04

» Demnächst im Kino
von Fynn Mi 26 Jul - 20:49

» Wie viele Filme hat Hammer gedreht ?
von Fynn Di 25 Jul - 20:22

» HAMMER 1935 - 1949 : Aller Anfang ist schwer !
von Fynn Di 25 Jul - 18:14

» Welche Hammer Filme wünscht Ihr Euch noch ?
von Fynn Di 25 Jul - 10:21

» Michael Ripper Spezial
von Fynn Mo 24 Jul - 14:47

» "Die Leichenmühle" ( The Corpse Grinders, USA, 1972 )
von Fynn Mo 24 Jul - 7:39

» DIE 7 GOLDENEN VAMPIRE
von Fynn So 23 Jul - 14:34

» Die Rache der Galerie des Grauens
von Eddie-Fan So 23 Jul - 12:03

» FRANKENSTEINS FLUCH
von Fynn So 23 Jul - 7:32

» NUR VAMPIRE KÜSSEN BLUTIG
von Fynn Sa 22 Jul - 9:25

» "Haus des Grauens" von Koch Media
von Fynn Fr 21 Jul - 19:51

» DRACULA - NÄCHTE DES ENTSETZENS
von Fynn Fr 21 Jul - 10:40

» "FOUR SIDED TRIANGLE" ( Großbritannien, 1953 )
von Fynn Do 20 Jul - 20:34



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Die geheimnisvolle Insel" ( Mysterious Island, USA / GB, 1961 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Die geheimnisvolle Insel" ( Mysterious Island, USA / GB, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mi 27 Jun - 8:14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Während des amerikanischen Bürgerkrieges fliehen eine Handvoll Nordstaatler aus einem Gefängnis der Südstaaten mit einem Ballon. In der Luft werden sie von einem Sturm überrascht, der sie aufs offene Meer hinaustreibt. Als der Ballon abzustürzen droht können sie sich auf eine einsame Insel retten. Doch hier scheint irgendetwas nicht mit rechten Dingen zuzugehen: riesige Pflanzen, Riesenkrabben, alles ist irgendwie größer. Eines Tages taucht ein Piratenschiff auf und sie werden entdeckt. Sie scheinen verloren, doch plötzlich explodiert das Piratenschiff und sinkt. Kurz darauf stellt sich Ihnen Kapitän Nemo vor, der Sie um Hilfe bittet. Er will die Insel so schnell wie möglich verlassen, da ein Vulkan auszubrechen droht und damit sämtliches Leben auf der Insel auslöschen würde...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Filme von Ray Harryhausen   haben für mich eine ganz persönliche Bedeutung, waren ein großer Teil meiner Erfahrung als Jugendlicher und Kind im Kino. Das "Ray Harryhausen Universum" ist eine Magie für sich, Kino pur. Ich bin stets mit einem guten Gefühl in einen seiner Filme gegangen und auch auf ganz wenige Ausnahmen nie enttäuscht worden. Eine Liebe zum Kino, zu Ray Harryhausen,die nachhaltig angehalten hat. Seine Hingabe mit der er seine Monster per Stop Motion Technik animiert überträgt sich auf sein Publikum und hat ihn nachhaltig zur Legende werden lassen. Auch hier hat der Altmeister wieder mal wieder sehr liebevoll einige "Monster" animiert und zur Freude seiner jungen und jung gebliebenen Zuschauer voll zugeschlagen. Zu sehen gibt es u.a. eine Riesenkrabbe, Riesenbienen, einen Riesenkraken und einen riesigen Vogel. Der Film ist recht spannend erzählt, bietet wunderschöne Bilder einer mutierten Umwelt und ist dadurch sehr schön anzusehen. Familiengerechte Unterhaltung, welche ein Spaß für jung und alt ist. Ich schaue mir diesen Klassiker immer wieder gerne an, denn er ist ein kurzweiliges, charmantes, unterhaltsames und altmodisches Fantasy-Abenteuer. Klare Kaufempfehlung für einen echten Klassiker, jeden Tierhorrorfan und  Jules Verne Fan.   Und die Fans von Ray Harryhausen Fan sowieso. Da darf man es auch mal nicht so genau nehmen was die Story anbelangt, denn hier wollen wir doch meist nur eins und das sind Ray's Monster ! Eine einigermaßen akzeptable Geschichte dazu und schon haben wir alles perfekt !

 Cy Endfield   hat hier einen echten Klassiker abgeliefert, der inzwischen einige Jahre auf dem Buckel hat, seinen Charme aber nicht verloren hat. Michael Craig, Herbert Lom ( als Captain Nemo ! ) sowie  Joan Greenwood  kann man hier in Hauptrollen sehen.

Die deutsche DVD war lange Zeit OoP, ist inzwischen aber wieder, sogar relativ günstig, erhältlich. Am besten Popcorn besorgen und ab geht der Spass... viel Spaß !



Link:
Lexikon
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16707
Punkte : 258459
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten