Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Moin Moin
von schimanski Gestern um 21:02

» Eure liebsten Filmserien
von Fynn Gestern um 20:22

» Demnächst im Kino
von Fynn Gestern um 20:05

» "Drag me to Hell" ( Drag me to Hell, USA, 2009 )
von Fynn Gestern um 18:10

» CRAZIES
von Fynn Gestern um 13:03

» INVASION AUS DEM WELTALL
von Fynn Gestern um 12:58

» Remakes
von Fynn Gestern um 12:51

» SUMPF DES GRAUENS
von Fynn Gestern um 12:49

» Luke Skywalker 66
von Eddie-Fan Gestern um 12:40

» Barbara Steele
von Fynn So 24 Sep - 19:24

» "Draculas Rückkehr" - Langfassung !
von Fynn So 24 Sep - 14:52

» RHEA M. - ES BEGANN OHNE WARNUNG
von Fynn Sa 23 Sep - 23:15

» Phantastische Filmklassiker die ich nicht mag
von Fynn Sa 23 Sep - 19:52

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Eddie-Fan Sa 23 Sep - 14:54

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von Eddie-Fan Sa 23 Sep - 14:06



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

James Horner ist tot!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

James Horner ist tot!

Beitrag von Alf am Di 23 Jun - 11:37

Titanic Komponist James Horner ist mit 61 Jahren, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen.

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/zweifacher-oscargewinner-titanic-komponist-stirbt-bei-flugzeugabsturz_id_4769034.html
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3242
Punkte : 139134
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: James Horner ist tot!

Beitrag von Fynn am Di 23 Jun - 11:59

affraid  

oh Mann, dieses Jahr geht's ja ab ! Tut mir echt leid, er hat wirklich tolle Filme toll vertont ! Auch wenn man ihn natürlich als Mensch nicht kannte wirkt er doch sehr symphatisch.

R.i.P....

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: James Horner ist tot!

Beitrag von Eddie-Fan am Di 23 Jun - 12:01

Tja, ich weiss schon, warum ich nur mit langen Zähnen fliege. Habe ich zwar auch schon mehrfach gemacht und irgendwie ist es auch praktisch, aber übertreiben werde ich es nicht.

RIP
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15992
Punkte : 239906
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: James Horner ist tot!

Beitrag von Fynn am Di 23 Jun - 12:05

Doch, 13 Stunden nach Kanada..kein Problem. Und eigentlich gilt ja Fliegen auch als sehr sicher, nur seit der Geschichte mit dem World Trade Center usw. sind alle vorsichtiger.. 12cvr

James Horner hat auch einen meiner Lieblingsfilme mit Robin Williams vertont : Den "200 Jahre Mann".

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: James Horner ist tot!

Beitrag von GrafKarnstein am Di 23 Jun - 13:12

Für mich als Filmmusik-Liebhaber eine fürwahr bittere Meldung xc5f

Ich schätze so einige seiner Filmmusiken sehr. Wie jeder Komponist, so hatte er auch seinen ganz eigenen unverwechselbaren Musikstil. Das merkt man besonders an
ALIENS
STAR TREK II & III
WOLFEN
DAS GRAUEN AUS DER TIEFE

Das waren/sind echt starke sehr dramatische musikalische Elemente, die die Filme in ihrer Weise zu 100% unterstützten. Häufig benutzte J. Horner tiefe Hornbläser, Streicher gepaart mit "Krassem" Orchesterklängen, was z.B. voll auf die eben genannten Filme zutrifft. Eine geniale Mischung. Aliens z.B. ist einfach grandios und höre ich immer wieder sehr gerne. Kenne kaum einen anderen Science Fiction-Film, der so einen fullminanten extrem dramatischen Score in einigen Stücken aufweist und dann in anderen Passagen eher leise, aber bedrohlich ruhig ist! Große Klasse ro7

Aber J. Horner konnte auch noch anders, wie z.B. beim Film LEGENDEN DER LEIDENSCHAFT. Hier schuf er einen sehr schönen breiten orchestralen Score, der u.a. zu meinen Lieblings-Soundtracks gehört. Wenn man die CD nur hört, dann breitet sich ein ganz tolles musikalisches Werk mit einer Wucht aus, die sich vor anderen Epen echt nicht verstecken muß. Das gleiche gilt übrigens auch bei dem Film BRAVEHEART, der diesem ebenbürtig ist.

James Horner wird in seiner Musik weiterleben, die eh unvergessen mit so einigen Filmen verbunden bleibt.
In Gedenken gh7h

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2066
Punkte : 122612
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: James Horner ist tot!

Beitrag von Fynn am Di 23 Jun - 14:37

GrafKarnstein schrieb:Aber J. Horner konnte auch noch anders, wie z.B. beim Film LEGENDEN DER LEIDENSCHAFT. Hier schuf er einen sehr schönen breiten orchestralen Score, der u.a. zu meinen Lieblings-Soundtracks gehört.  
Richtig, das war ein traumhaft schöner Score. Aber auch der ganze Film war unglaublich gut und m.W. hier in Deutschland zu Unrecht ein bißchen untergegangen in der Masse, so das er vllt nicht den Erfolg hatte den er hätte haben müssen / können.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten