Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Fynn am Do 20 Aug - 6:14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1948 landet ein UFO in der kleinen amerikanischen Stadt Centreville. Genau 35 Jahre später kommt Margaret, geschiedene Frau eines New Yorker Professors zur Beerdigung ihrer Mutter in jenen kleinen beschaulichen Ort, während sie ihre Tochter Elizabeth bei ihrem Ex zurücklässt. Da sie sich jedoch gar nicht mehr meldet stellt er Nachforschungen an, infolgedessen sich herausstellt das eine Beerdigung niemals statt.stattgefunden hat. Völlig irritiert wird er schließlich auch noch von Außerirdischen attackiert, kehrt aber somit der Stadt den Rücken und nach Hause zurück.

Dort allerdings wird die ganze Sache noch mysteriöser, als man ihm bei den örtlichen Behörden zu verstehen gibt, das der Ort bereits seit 1958 als völlig unbewohnt gelte…Da er nun so langsam an seinem Verstand zweifelt wendet er sich an die junge Autorin Betty Walker, welche gerade einen Bericht über die sogenannten „Strange Invaders“ in ihrer Zeitung veröffentlicht hat. Als Betty merkt das es ihm ernst damit ist macht sie sich zunächst lustig über ihn, doch als die Außerirdischen auch beginnen ihr selbst auf den Fersen zu sein, kommen sie sich näher um  das Geheimnis um Centreville zu lüften…

Der Film ist irgendwie drollig. Und wenn man nicht allzuviel erwartet, dann bekommt man auch was. Aber was denn eigentlich ? Na ja, im Grund ist Michael Laughlin mit seinem Film einen Schritt back to 50ies gegangen, d.h. amerikanisches Paranoiakino a‘ la „Die Dämonischen“ und anderer Vertreter dieser Subspezies, - auch wenn man es natürlich nicht einmal annähernd dieser Klasse anrechnen kann. Aus irgendeinem seltsamen Grund sind alle bisherigen Fassungen des Films geschnitten – ( Paranoia beim Jugendschutz ? ) Wer weiss, vielleicht bekommen wir ja mal die „harte“ Version des Films zu sehen !

Interessant ist in diesem kleinen B - Movie hier vor allem die Besetzung. Mit Nancy Allen, Louise Fletcher, Michael Lerner,  Fiona Lewis konnte man ein paar echt prominente Namen gewinnen. Ferner konnte man sogar „Lassie Mama“ June Lockhart gewinnen, die den leicht altmodischen Look des Ganzen unterstreicht. Und last but not least gibt es sogar ein Wiedersehen mit Kenneth Tobey, den viele sicher noch bestens aus Klassikern wie „Das Ding aus einer anderen Welt“ oder „Das Grauen aus der Tiefe“ in bester Erinnerung haben. Dieses Wiedersehen "alter Freunde" macht dann schon Spaß.

Trotz alledem sind mehr als 4 / 10 trotzdem nicht drin.

Link:
Lexikon
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17566
Punkte : 269899
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 28 Jan - 4:32

Wunderschöne Hommage an die 50er Jahre. Er hat zwar auch ein paar Längen, aber ingesamt ein guter Film. Eine schöne Veröffentlichung für meine Sammlung käme mir sehr gelegen. Das ist einer der Filme, die ich immer schon auf eine besondere Weise gemocht habe und mit meinen frühen Filmerfahrungen verbinde. 74d7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15982
Punkte : 239620
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Fynn am Sa 28 Jan - 6:12

Netter Film, ja, aber auch schwer trashig ! xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17566
Punkte : 269899
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 28 Jan - 11:06

Och, die Masken sind doch ganz gut gemacht. vih7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15982
Punkte : 239620
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Fynn am Sa 28 Jan - 11:23

Eddie-Fan schrieb:Och, die Masken sind doch ganz gut gemacht. vih7
Naaa ja.. !! Mit 10 hätt ich mich gegruselt... xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17566
Punkte : 269899
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 28 Jan - 11:29

Gruseln tue ich mich auch heute noch schnell - aber ich schiesse auch schnell ! xaz

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15982
Punkte : 239620
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Fynn am Sa 28 Jan - 11:32

Nein, gruseln tue ich mich eigentlich vor überhaupt nichts. Sind Kindheitserinnerungen. Aber das Dumme ist das Filme das heute ja auch meist gar nicht mehr wollen.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17566
Punkte : 269899
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 28 Jan - 11:36

Doch, das finde ich schon ! Gerade z.B. Filme von z.B. James Wan legen viel Wert auf eine gruselige Atmosphäre. Heute zwar mehr als Schockmomente verpackt, aber gruselig dennoch auch. ro7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15982
Punkte : 239620
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 28 Jan - 11:47

Eddie-Fan schrieb:Doch, das finde ich schon ! Gerade z.B. Filme von z.B. James Wan legen viel Wert auf eine gruselige Atmosphäre. Heute zwar mehr als Schockmomente verpackt, aber gruselig dennoch auch. ro7
Ähhhh...aber um nochmal hier auf "Centreville" zurückzukommen. Da habe ich mich natürlich auch nicht gegruselt - schon damals nicht. Aber gerade heute haben besonders diese sogenannten "Old-School Grusler" das manchmal gut drauf ! "Die Frau in Schwarz" z.B. - allerdings nur der erste Film.

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15982
Punkte : 239620
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Geheimnis von Centreville" ( Strange Invaders, USA, 1983 )

Beitrag von Fynn am Sa 28 Jan - 12:43

Eddie-Fan schrieb: Aber gerade heute haben besonders diese sogenannten "Old-School Grusler" das manchmal gut drauf ! "Die Frau in Schwarz" z.B. - allerdings nur der erste Film.
Ja, aus dem 2. hätte man mehr machen können, obwohl er gute Ideen hatte. e4du Und da der erste ja ein ziemlicher Renner war sollten sie mal ruhig weitermachen in der Richtung, denn die stimmte schon. Diese reinen "hui bu und schock" Filme, das allein bringt es ja auch nicht ! ccb

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17566
Punkte : 269899
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten