Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 8 Jul - 12:48

In diesem neuen Thema soll es um Filme gehen, die damals in Deutschland oder anderswo im Kino mit deutscher Synchro aufgeführt wurden, seitdem aber völlig (zumindest in Deutschland) von der Bildfläche verschwunden sind. Von diesen Filmen gibt es weder eine VHS oder DVD, noch ist eine TV-Ausstrahlung bekannt. Von manchen Filmen gibt es nichtmal weltweit irgendeine Veröffentlichung.

Sind euch auch solche Filme bekannt, mit denen ihr mich überraschen könnt???
Ich werde hier nun schon mal den ersten dieser Kandidaten vorstellen.


VOM TEUFEL GEZEICHNET (GB 1961)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kinoaufführung in Österreich...Datum unbekannt
Weltweit keine Home-Vö bekannt.
------------------------------------------------------------------------

INHALTSANGABE:
In den Mooren von Northumberland untersucht ein Schlangenexperte die Gifte dieser Reptilien. Er mischt daraus ein Cocktail für seine psychisch kranke Frau, die er damit stabilisieren will. Sie ist schwanger und gebährt kurze Zeit darauf ein Mädchen, das merkwürdig still ist und eine niedrige Körpertemperatur aufweist. Die Hebamme, eine selbst ernannte weisse Hexe, will das Kind auf der Stelle töten, doch ein Arzt bringt es in Sicherheit. Das Haus des Schlangenexperten wird daraufhin von einem wütenden Mob niedergebrannt.
Zwei Jahrzehnte später kehrt der Arzt zurück ins Moor. Das Mädchen, bereits erwachsen, ist untergetaucht und in der Gegend kommt es immer wieder zu Todesfällen durch Schlangenbisse...
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 8 Jul - 16:23

Ein weiterer Film, der in Deutschland und auch anderen europäischen Ländern vollkommen von der Bildfläche verschwunden zu sein scheint, obwohl es eine italienisch/österreichische Produktion ist. Immerhin gibt es DVDs in den USA und GB.


BEI VOLLMOND MORD (I/A 1961)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kinoaufführung in Österreich...Datum unbekannt
-------------------------------------------------------------------------------------
INHALTSANGABE:
Ein Arzt wird in eine Besserungsanstalt strafversetzt, in der sich schwer erziehbare und kriminelle Mädchen befinden. Die Anstalt ist von Wäldern umgeben, in denen Wölfe hausen. Kurz nach seiner Ankunft wird ein Mädchen tot aufgefunden. War es ein Wolf, oder ein menschlicher Mörder? Der Arzt hat eine andere Theorie....ein Werwolf. Allerdings treiben sich in der Anstalt viele seltsame Gestalten rum, viele können der Mörder sein. Weitere Morde geschehen und tatsächlich stellt sich heraus, dass ein menschlicher Mörder am Werk ist. Ist er aber wirklich für alle Fälle verantwortlich? Es scheint sich dennoch etwas anderes dort herumzutreiben, es ist allerdings kein typischer Werwolf. Plötzlich wird auch noch der Arzt verdächtigt, wie sieht eigentlich seine Vergangenheit aus? Was geht in der Anstalt wirklich vor?...

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von GrafKarnstein am So 8 Jul - 20:16

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] eddiefan und allerseits!

Hoffe ich kann helfen bzw. Licht ins dunkel bringen :

VOM TEUFEL GEZEICHNET
der lief in der BRD und in Österreich ( EA = 23.6.1961 )

BEI VOLLMOND MORD
auch der lief in der BRD und in Österreich ( EA = 10.8.1962 )

So, wenn ich mich jetzt nicht irre, habe ich auch einen Film aus MEXIKO, der seit damals auch nirgendwo mehr aufgetaucht ist!

SCHACH DEM SATAN -[ Mexiko 1957 ]-
der könnte in der Tat nur in Österreich gelaufen sein, EA = 27.11.1959
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Dies ist ein Plakat aus Frankreich.
Hier geht es um einen Arzt der mordet. Er will eine Rasse von ÜBERMENSCHEN herstellen, indem er Gehirne aus anderen Menschen entfernt, um sie widerum in diverse CATCHER zu verpflanzen, die eben zu ihrer Stärke auch noch Intelligenz verpasst bekommen sollen!

Habe ich nie gesehen, aber wenn ich den Inhalt lese, so denke ich, das dies eine Mischung aus MARY SHELLEY Motiven und den SANTOS Filmen sein muß!
Ist bestimmt der totale TRASH lol!

Möglicherweise fallen mir noch einige andere Filme ein!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2063
Punkte : 123496
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 8 Jul - 20:57

schlrf Graf

15br Gerade aus Mexiko gibt es mehrere Kandidaten, die seit ihrer Kinoaufführung nie mehr zu sehen waren. Auch schön, dass du rausgefunden hast, dass die beiden bisher von mir genannten Filme auch in Deutschland im Kino liefen. Echt schade, dass man uns die Filme seitdem vorenthalten hat. Ich hoffe, dass davon mal irgendwann einiges erscheint und überhaupt ausfindig zu machen ist. Da scheint manch interessanter Film bei zu sein.

Hiermit nun auch das nächste Beispiel von mir...aus KANADA !


DIE TEUFLISCHE MASKE (KANADA 1961)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kinoaufführung in Deutschland...29.06.1962
Weltweit keine DVD-Auswertung. Es gibt lediglich eine VHS in den USA und GB.
------------------------------------------------------------------------

INHALTSANGABE:
Ein junger Geschichtsprofessor kommt in den Besitz einer alten Ritualmaske der Azteken. Immer wenn er die Maske aufsetzt, überkommen ihn verstörende Visionen, die sich immer weiter verstärken. Im Wahn tötet er ein Mädchen und begibt sich daher zu einem Psychologen, der ihm aber nicht helfen kann. Als er sich vor Verzweiflung das Leben nimmt, probiert der Psychologe selbst die Maske aus und ihm wiederfahren die gleichen Visionen. Daraufhin wendet er sich an seinen alten Universitätsprofessor, mit dem er die Maske wissenschaftlich untersuchen will. Auch dieses Experiment läuft aus dem Ruder...
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von schimanski am So 8 Jul - 21:14

The Mask (3D)

deutsche EA 29.06.1962

in dem Film kommt eine ca.5minütige Traumsequenz vor....

oh Mann,die zieht einem die Schuhe aus..... rxa
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5220
Punkte : 143429
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 8 Jul - 21:17

Du hast den Film gesehen??? affraid affraid affraid
Aber nicht mit deutscher Synchro, oder???

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von schimanski am So 8 Jul - 21:26

Schach dem Satan

Mexiko 26. September 1957
Japan 13. Mai 1958
Bundesrepublik Deutschland 27. November 1959
Österreich 1961
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5220
Punkte : 143429
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von schimanski am So 8 Jul - 21:27

@ Eddie

hab ich im Original auf VHS gesehen....
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5220
Punkte : 143429
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 8 Jul - 21:34

AHA...ich hatte schon einen Schreck bekommen. nnig
Wenn du DEN mit deutscher Synchro gehabt hättest, dann hättest du ihn mir sofort zuschicken müssen. ggi

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von GrafKarnstein am Di 10 Jul - 21:24

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] eddiefan und allerseits!

Habe hier einen weiteren Film, der offensichtlich seit damals auch nie wieder lief :


DER TOTE KEHRT ZURÜCK-[ MEXIKO 1957 ]-
( EA = 8.5.1964 )
könnte sein, das dieser nur in Deutschland gelaufen ist, aber nicht in Österreich!

Ein Arzt der Irrenanstalt nimmt einem sterbenden Kollegen das Versprechen ab, ihm einen kurzen Aufenthalt im Jenseits zu ermöglichen, damit er grenzüberschreitende Erfahrungen machen kann! Sein Wunsch wird erfüllt, jedoch kann er nicht so ins Diesseits zurück kommen, wie er gegangen ist!

Die Kritik ist seiner Zeit nicht sehr wohlwollend mit diesen Streifen umgegangen, denn diese meinte :

" Viel Unfug in einem Spuk- und Mordbilderbogen, der streckenweise auf Schaubudenniveau absinkt und allenfalls Freunde des naiven Grusels unterhält "

Nun ja, aber vom Inhalt vielleicht doch interessanter als man denkt!
Kenne ich auch leider nicht!

@eddiefann,
Sollen hier nur Phantastische Filme rein oder dürfen es auch verschollene Filme aus anderen Genres sein  scratch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2063
Punkte : 123496
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am Di 10 Jul - 21:38

GrafKarnstein schrieb:@eddiefann,
Sollen hier nur Phantastische Filme rein oder dürfen es auch verschollene Filme aus anderen Genres sein scratch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es können hier auch andere Genres rein. Ich hatte es ja extra in meinem Anfangsposting verallgemeinert und es nicht aufs "phantastische" beschränkt.

"Der Tote kehrt zurück" ist übrigens wieder ein schönes Beispiel von dir. ro7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 11 Jul - 16:51

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] eddiefan und allerseits,
Gut dann weiß ich bescheid und muß mich nicht Genremäßig einschränken!

Aber erstmal noch zwei Filme aus Mexiko :

VAMPIRO -[ MEXIKO 1958 ]-
( EA = 2.1.1960 )

und

DER SARG DES VAMPIRO -[ MEXIKO 1958 ]-
( EA = 25.4.1961 )
Hier wäre es möglich, das diese nur in Österreich aufgeführt worden ist!

Ein Filmplakat aus Frankreich zu VAMPIRO
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Leider habe ich kein Plakatmotiv vom zweiten Film zur Verfügung, denn es ist mitunter schwer brauchbare Plakate im Internet aufzutreiben, obwohl ich sehr viele zur Verfügung habe!

Nun weiter :
Bei beiden Filmen führte auch hier wieder FERNANDO MENDEZ Regie, der schon in dem von mir vermißten DER TOTE KEHRT ZURÜCK im Regiestuhl saß!

Inhalt zu VAMPIRO :
Der Vampirgraf LAVUD und seine Gefährtin sind hinter der Nichte einer Scheintoten her, die sich gegen die Blutsauger wehren muß!

Die damalige Kritik stufte den Film als belanglos ein und war der Meinung das sich der Film auf niedrigsten Niveau befinde!

Inhalt zu DER SARG DES VAMPIRO :
Der Vampir LAVUD befreit sich aus seinem Sarg und nistet sich unerkannt im Wachsfigurenkabinett eines verrückten Wissenschaftlers ein!

Die Kritik bezeichnete diesen Film damals, als dummdreisten Horrorfilm.

Nun, ich finde aber, das hier zumindest zwei klassische Horrorthemen in einem Film zusammen kamen, nämlich die VAMPIR Thematik und das Thema des WACHSFIGURENKABINETTS, was durchaus eine interessante Variante abgeben könnte, aber leider kenne ich diese beiden Filme auch wieder nicht!
Aber hier kommen sie jedenfalls erstmal so halbwegs zu ihrem Recht, indem man sie hier mal mit erwähnt!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2063
Punkte : 123496
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Fynn am Mi 11 Jul - 17:25

GrafKarnstein schrieb:
Aber hier kommen sie jedenfalls erstmal so halbwegs zu ihrem Recht, indem man sie hier mal mit erwähnt!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Stimmt ! Und wie wir alle ja wissen, sind Kritiker eben auch nur Menschen und sicherlich nicht das Maß aller Dinge !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17884
Punkte : 274348
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 11 Jul - 17:48

GrafKarnstein schrieb:Leider habe ich kein Plakatmotiv vom zweiten Film zur Verfügung...
Ich helfe dann mal aus. vd6
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von GrafKarnstein am Sa 14 Jul - 22:24

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] allerseits und eddiefan
Gutes Motiv zum zweiten VAMPIRO-FILM, danke für Aushilfe [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So,.....nun zu einem weiteren anscheinend total vergessenen Science Fiction Film aus den 50er Jahren:

DER 27. TAG -[ USA 1957 ]-
( EA = August 1958 )
Dieser lief in Deutschland und in Österreich und meines erachtens seitdem nie wieder.

Der Inhalt ist schonmal sehr interessant:

Eine ENLÄNDERIN, eine CHINESIN, ein AMERIKANER, ein DEUTSCHER und ein RUSSE, also fünf Menschen verschiedener Nationalität werden von einem Außerirdischen in den Weltraum entführt!
Dieser und seine Rasse brauchen eine neue Heimat, aber da sie alle einem hohen Grad an geistiger Reife unterliegen, der ihnen verbietet die Menschheit auszurotten, übergibt der Außerirdische diesen FÜNF jeweils eine KAPSEL mit deren Inhalt die Erde entvölkert werden kann!
Diese Außerirdischen vertrauen bzw. setzen auf die Unvernunft der Menschen, daß sie sich der ihnen verliehenden Macht bedienen werden, um ihre Welt zu entvölkern und als die FÜNF wieder zur Erde zurückkehren ist die Weltöffentlichkeit bereits informiert und die Regierungen veranstalten nun ein regelrechtes Kesseltreiben!

Also ich finde, daß sich das ziemlich gut anhört bzw. liest, auch wenn mal wieder eine Außerirdische Invasion herhalten mußte, was ja nun sssoooooo neu zum damaligen Zeitpunkt auch nicht mehr war.
Aber egal, ich sage: Warum sollte der Film nicht mal wieder das Licht der deutschsprachigen Medien erblicken, auch wenn die damalige Kritik diesen als primitive und politisch bedenkliche Filmutopie einstufte!

Zumindest ist er erstmal HIER im Thread dabei!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2063
Punkte : 123496
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 15 Jul - 9:29

Oh ja, "Der 27. Tag" würde mich auch sehr reizen. Ist einer der seltenen SciFi - Filme mit "GENE (Kampf der Welten) BARRY". ro7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 15 Jul - 10:57

Noch ein Nachtrag:
"Der 27. Tag" lief schonmal im deutschen Fernsehen, ist also eigentlich nicht ganz passend für diesen Thread. Da er dennoch sehr selten ist und nur ein einziges mal auf einem Pay-Kanal lief, würde ich aber sagen, dass man ihn trotzdem hier stehen lassen kann.
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Fynn am So 15 Jul - 12:31

Und, wenn auch nicht mit deutschem Ton, gibt es noch eine englische DVD. Paßt aber natürlich ebenso wenig hierher.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17884
Punkte : 274348
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von GrafKarnstein am So 15 Jul - 19:22

eddiefan schrieb:Noch ein Nachtrag:
"Der 27. Tag" lief schonmal im deutschen Fernsehen, ist also eigentlich nicht ganz passend für diesen Thread. Da er dennoch sehr selten ist und nur ein einziges mal auf einem Pay-Kanal lief, würde ich aber sagen, dass man ihn trotzdem hier stehen lassen kann.

Nabend,
Na so ein Mist,......diese verdammten PayTV-Kanäle! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hier muß ich gestehen, das ich davon wenig Kenntnis habe, ob da nicht vielleicht doch der eine oder andere Film gesendet worden ist! Speziell zu diesem fand ich in meinen Unterlagen und Filmsammelsurium nichts über eine PayTV Ausstrahlung!

Wie machen wir das jetzt??? Will mich ja hier nicht umsonst vorrausgaben!
Wäre es wenigstens sinnvoll hier trotzdem Filme mit zu erwähnen, die zumindest auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr im TV gelaufen sind???

Ich meine, das man diese doch ebenfalls als verschollen ansehen könnte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2063
Punkte : 123496
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 15 Jul - 21:57

GrafKarnstein schrieb:Wie machen wir das jetzt??? Will mich ja hier nicht umsonst vorrausgaben!
Wäre es wenigstens sinnvoll hier trotzdem Filme mit zu erwähnen, die zumindest auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr im TV gelaufen sind???

Ich meine, das man diese doch ebenfalls als verschollen ansehen könnte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hmm...ich weiß nicht, geht ja dann doch irgendwie an der Sache hier vorbei. 12cvr
Ich würde sagen, Filme, die einmalig auf irgendeinem Pay-Kanal in Deutschland liefen, können ruhig hier mit rein. Sollte ein Film aber auf einem frei empfangbaren Sender gelaufen sein, auch wenn es nur einmal war, ist er hier fehl am Platze. e4du
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Fynn am So 15 Jul - 22:11

eddiefan schrieb:
Hmm...ich weiß nicht, geht ja dann doch irgendwie an der Sache hier vorbei. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich würde sagen, Filme, die einmalig auf irgendeinem Pay-Kanal in Deutschland liefen, können ruhig hier mit rein. Sollte ein Film aber auf einem frei empfangbaren Sender gelaufen sein, auch wenn es nur einmal war, ist er hier fehl am Platze. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das könnte kompliziert werden. Ich hab gar kein Pay TV, schon ewig lange nicht mehr und bin daher auch über das Programm nie informiert... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17884
Punkte : 274348
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am So 15 Jul - 22:19

Naja, wie gesagt...Pay können wir ja dann gelten lassen. gh7h

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 16 Jul - 13:23

So, es geht mal wieder hier weiter. Ein weiterer Film, der bisher nur bei uns im Kino lief. Er wurde auch mal im Pay-TV ausgestrahlt, das ist aber auch schon wieder 12 Jahre her. Im frei empfangbaren Fernsehen lief er noch nie.

Ausgeburt der Hölle (USA 1955)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Deutsche Kinoaufführung: Januar 1961
-----------------------------------------------------------------------------

Inhaltsangabe:
- In der amerikanischen Wüste landet ein Raumschiff. Mit ihm kommt ein böses Wesen auf die Erde, das die Gehirne von Tieren manipuliert, um Kontrolle über die Umgebung zu gewinnen. Eine in der Nähe wohnende Familie gerät in die Ereignisse dieses Vorhabens, weshalb diese Familie ebenfalls von dem Alien angegriffen wird...
-----------------------------------------------------------------------

Könnte ein passender Kandidat für ANOLIS sein, da der Film bei uns vom MERCATOR-Filmverleih aufgeführt wurde. ANOLIS hat ja in letzter Zeit einiges von MERCATOR veröffentlicht. vih7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Fynn am Mo 16 Jul - 15:05

eddiefan schrieb:
Könnte ein passender Kandidat für ANOLIS sein, da der Film bei uns vom MERCATOR-Filmverleih aufgeführt wurde. ANOLIS hat ja in letzter Zeit einiges von MERCATOR veröffentlicht. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
KÖNNTE ! Aber so langsam kommen mir bei Anolis Zweifel. Es gibt ja nicht mal einen Termin für den nächsten "Galerie" Film.. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17884
Punkte : 274348
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Vergessene" Filme mit deutscher Synchro

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 16 Jul - 15:08

"icatcher", der Homeversand von ANOLIS hat bis morgen Urlaub. Vielleicht hat man ja deshalb noch nichts weiter durchsickern lassen... 12cvr

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16052
Punkte : 241442
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten