Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

TATORT

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Alf am Do 7 Jan - 19:35

Cineast schrieb:
Alf schrieb:
Cineast schrieb:Was mir noch einfiel: neben den Schimanski-Tatorten habe ich eine Schwäche für den Kultklassiker "Reifezeugnis".
Leider ist diese DVD auch so schweineteuer. affraid

Ist doch der mit N. Kinski oder?

Genau !
Warum fragst du ? scratch
Ist die etwa mit Til Schweiger vernuschelt ? affraid

War mit jetzt nicht ganz sicher, ob das der mit der Kinski war. Deswegen habe ich gefragt. Hätte es zwar auch googlen können, hatte ich aber jetzt keine lust. xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Fynn am Do 7 Jan - 23:18

[quote="Cineast"]
Alf schrieb:
Cineast schrieb:Was mir noch einfiel: neben den Schimanski-Tatorten habe ich eine Schwäche für den Kultklassiker "Reifezeugnis".
Leider ist diese DVD auch so schweineteuer. affraid
Ist doch der mit N. Kinski oder?
Hab ich kürzlich nochmal aufgenommen um ihn zu gucken... vch
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Alf am Do 7 Jan - 23:56

Fynn schrieb:
Cineast schrieb:
Alf schrieb:
Cineast schrieb:Was mir noch einfiel: neben den Schimanski-Tatorten habe ich eine Schwäche für den Kultklassiker "Reifezeugnis".
Leider ist diese DVD auch so schweineteuer. affraid
Ist doch der mit N. Kinski oder?
Hab ich kürzlich nochmal aufgenommen um ihn zu gucken... vch

Die kann man sich besser anschauen, als die meisten von heute. Leider wiederholen sie viel zu wenige der Tatorte aus den 70er & 80er Jahren.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Fynn am Fr 8 Jan - 10:49

Til Schweiger wird übrigens auch schon als der "neue Bruce Willis" gelobt und Schimanski löst er als den beliebsten Kommissar laut diesem Bericht eh bald ab !
TIL
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Alf am Fr 8 Jan - 11:08

Fynn schrieb:Til Schweiger wird übrigens auch schon als der "neue Bruce Willis" gelobt und Schimanski löst er als den beliebsten Kommissar laut diesem Bericht eh bald ab !
TIL

Ich lach mich schlapp. Der Verfasser hat auch nicht den Knall gehört. rxa snxs
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von schimanski am Fr 8 Jan - 11:14

selten so einen Blödsinn gelesen...An Horst Schimanski kommt eh keiner vorbei... ro7

Der Nuschler ist und bleibt ein kleines Licht was das schauspielern angeht.Fakt ist,er hat nur einen Gesichtsausdruck.Damit was zu reissen...Viel glück
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Alf am Fr 8 Jan - 11:18

schimanski schrieb:selten so einen Blödsinn gelesen...An Horst Schimanski kommt eh keiner vorbei... ro7

Der Nuschler ist und bleibt ein kleines Licht was das schauspielern angeht.Fakt ist,er hat nur einen Gesichtsausdruck.Damit was zu reissen...Viel glück

Seine Tochter in den Tatort Filmen schaut genau so dumm drin wie ihr Papa und ist genauso Talentlos. xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von schimanski am Fr 8 Jan - 11:20

Alf schrieb:
schimanski schrieb:selten so einen Blödsinn gelesen...An Horst Schimanski kommt eh keiner vorbei... ro7

Der Nuschler ist und bleibt ein kleines Licht was das schauspielern angeht.Fakt ist,er hat nur einen Gesichtsausdruck.Damit was zu reissen...Viel glück

Seine Tochter in den Tatort Filmen schaut genau so dumm drin wie ihr Papa und ist genauso Talentlos. xaz
ro7 ro7
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Fynn am Fr 8 Jan - 11:40

Alf schrieb:Seine Tochter in den Tatort Filmen schaut genau so dumm drin wie ihr Papa und ist genauso Talentlos. xaz
das würd ich nicht mal sagen. Bei "Honig im Kopf" hat sie mich schon beeindruckt. In dem Alter haben die noch sowas natürliches. Aber das wird ihr der Papa schon noch austreiben ! snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Gast am Fr 8 Jan - 11:48

Fynn schrieb:Til Schweiger wird übrigens auch schon als der "neue Bruce Willis" gelobt und Schimanski löst er als den beliebsten Kommissar laut diesem Bericht eh bald ab !
TIL

Ist heute der erste April oder was ? vff5
Einen zweiten Schimmi wird es nie geben ! rxa

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Alf am Fr 8 Jan - 12:01

Cineast schrieb:
Fynn schrieb:Til Schweiger wird übrigens auch schon als der "neue Bruce Willis" gelobt und Schimanski löst er als den beliebsten Kommissar laut diesem Bericht eh bald ab !
TIL

Ist heute der erste April oder was ? vff5
Einen zweiten Schimmi wird es nie geben ! rxa

Außer unserer billigen Kopie, wie wir sie hier im Forum haben. xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Gast am Fr 8 Jan - 12:11

Alf schrieb:
Cineast schrieb:

Ist heute der erste April oder was ? vff5
Einen zweiten Schimmi wird es nie geben ! rxa

Außer unserer billigen Kopie, wie wir sie hier im Forum haben. xaz

Nur Original ist legal ! xaz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Fynn am Fr 8 Jan - 12:12

Cineast schrieb:Nur Original ist legal ! xaz
affraid Du meinst unser Schimmi ist illegal ?
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von schimanski am Fr 8 Jan - 12:15

Alf schrieb:
Cineast schrieb:
Fynn schrieb:Til Schweiger wird übrigens auch schon als der "neue Bruce Willis" gelobt und Schimanski löst er als den beliebsten Kommissar laut diesem Bericht eh bald ab !
TIL

Ist heute der erste April oder was ? vff5
Einen zweiten Schimmi wird es nie geben ! rxa

Außer unserer billigen Kopie, wie wir sie hier im Forum haben. xaz
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Gast am Fr 8 Jan - 12:19

Fynn schrieb:
Cineast schrieb:Nur Original ist legal ! xaz
 affraid   Du meinst unser Schimmi ist illegal ?

Ne, der ist schon echt. snxs

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 8 Jan - 14:52

Alf schrieb:
Cineast schrieb:
Fynn schrieb:Til Schweiger wird übrigens auch schon als der "neue Bruce Willis" gelobt und Schimanski löst er als den beliebsten Kommissar laut diesem Bericht eh bald ab !
TIL

Ist heute der erste April oder was ? vff5
Einen zweiten Schimmi wird es nie geben ! rxa

Außer unserer billigen Kopie, wie wir sie hier im Forum haben. xaz

Also mir waren/sind im Vergleich zum nervenden B. Willes die vier Tatorte weitaus lieber, als dieses ewige, öde und für mich langweilige Bruce Willes-Getöse in irgendwelchen sich von der Handlung her wiederholenden blöden Actionfilmen ccb Die Filme, die der seit ca. 10 - 12 Jahren bis heute da gemacht hat, waren/sind für mich alles Schrott. Schrott der mir eh nicht ins Haus kommt ccb So toll ist B. Willes nämlich nun auch wieder nicht. Muß ich alles nicht haben.

Im Gegensatz dazu sind die vier Tatorte recht erfrischend.
Ebenso die mit NINA KUNZENDORF & JOACHIM KROLL
Diese 5 Tatorte mit den beiden waren/sind klasse, da richtig gut. Weil die u.a. ernsthaft sind und nicht mit solch aufgesetzten Humor durchsetzt sind, wie viele andere Tatorte, die komisch wirken sollten oder sonstwas ccb Auch die Schweiger-Tatorte sind durchgehend ernsthaft, nur das hier mehr Action vorhanden ist, die aber wohldosiert eingebracht wurde.

Die Kunzendorf/Kroll-Tatorte und auch die mit Mr. Schweiger heben sich sehr wohltuend von den anderen ab. (Schimanski-Tatorte mal ausgenommen)
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1838
Punkte : 115722
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von schimanski am Fr 8 Jan - 15:04

f6zr jeder hat eine andere sicht der Dinge....Die des Grafen kann ich in keinster Weise nach vollziehen..
Die vom Nuschler heben sich wohltuend von den anderen ab... gnad
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Fynn am Fr 8 Jan - 15:47

GrafKarnstein schrieb:Also mir waren/sind im Vergleich zum nervenden B. Willes die vier Tatorte weitaus lieber, als dieses ewige, öde und für mich langweilige Bruce Willes-Getöse in irgendwelchen sich von der Handlung her wiederholenden blöden Actionfilmen ccb  Die Filme, die der seit ca. 10 - 12 Jahren bis heute da gemacht hat, waren/sind für mich alles Schrott. Schrott der mir eh nicht ins Haus kommt  ccb  So toll ist B. Willes nämlich nun auch wieder nicht. Muß ich alles nicht haben.

Im Gegensatz dazu sind die vier Tatorte recht erfrischend.
Jedem das seine und Bruce Willis ist sicher auch nicht der "Größte", okay. Aber IST das denn hier nicht Bruce Willis in Reinkultur ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Gast am Fr 8 Jan - 16:01

Fynn schrieb:
Jedem das seine und Bruce Willis ist sicher auch nicht der "Größte", okay. Aber IST das denn hier nicht Bruce Willis in Reinkultur ?

Gutes Bildbeispiel. ro7
DAS ist jedenfalls nicht mehr, was ich mir unter einem TATORT-Krimi vorstelle/erwarte.
Die Filme mit Schweiger sind eindeutig amerikanischem Actionkino nachempfunden.
Für mich passt das nicht in die deutsche Reihe TATORT. 12cvr

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Fynn am Fr 8 Jan - 16:07

Cineast schrieb:Gutes Bildbeispiel. ro7
DAS ist jedenfalls nicht mehr, was ich mir unter einem TATORT-Krimi vorstelle/erwarte.
Die Filme mit Schweiger sind eindeutig amerikanischem Actionkino nachempfunden.
Für mich passt das nicht in die deutsche Reihe TATORT. 12cvr
Ja. Til Schweiger gibt den Rächer. Macht Willis auch des öfteren. Also nichts neues. Und auch kein "Tatort" in dem Sinne. 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 8 Jan - 16:19

Au man f6zr

Sagt mal,....WER hat sich denn von euch die Tatorte überhaupt komplett angesehen scratch  

Ich lese hier im Grunde nur das Schweiger-Gebashe, ABER zu den Tatortfolgen ansich (wobei ich jetzt hier die Threadseiten nicht nochmal durch gegangen bin) gab es hier keine Meinungen.

Ist ja gut, wenn ihr den Schweiger nicht leiden könnt oder sonstwas. Ich bin auch kein Fan von ihm, weil Till Schweiger darstellerisch immer Till Schweiger ist und dessen sollte man sich bewußt sein, wenn man sich Filme mit ihm anschaut. Ich sah mir trotzdem die Tatorte mit ihm an und sie gefallen mir. Weniger wegen Schweiger, der nun nicht sooo eine schlechte Figur gemacht hat, sondern vielmehr die Art und Weise, WIE diese Tatorte inszeniert sind. Für mich zählt immer der ganze jeweilige Film, auch TV-Film.


Cineast schrieb:
Fynn schrieb:
Jedem das seine und Bruce Willis ist sicher auch nicht der "Größte", okay. Aber IST das denn hier nicht Bruce Willis in Reinkultur ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gutes Bildbeispiel. ro7
DAS ist jedenfalls nicht mehr, was ich mir unter einem TATORT-Krimi vorstelle/erwarte.
Die Filme mit Schweiger sind eindeutig amerikanischem Actionkino nachempfunden.
Für mich passt das nicht in die deutsche Reihe TATORT. 12cvr

Wer sagt denn, das Tatorte auch nicht mal anders sein können, bzw. immer SO sein müßen, wie in etwa vorher scratch  Sicherlich und das erwähnte ich ja bereits, leugnen diese Tatorte ihr Vorbild USA nicht, allerdings sagte ich auch schon, das hier die Action wohldosiert eingesetzt wurde und auch keinesfalls übertrieben daher kommt, wie es widerum in den USA der Fall ist. Diesbezüglich existiert hier ein großer Unterschied. Selbst die 5 Kunzenforf/Kroll-Tatorte waren wegen ihrer Fälle/Geschichten und der sehr Ernsthaftigkeit ebenfalls anders, als andere Tatorte. Die sind für mich große klasse ro7

Und der Reinkulturs-Vergleich mit Bruce Willes erschließt sich mir jedenfalls auch nicht so recht scratch  Wenn ich das Bild sehe, dann fallen mir noch ganz andere Vergleiche aus dem sogenannten Actionstar-Vehikel ein und dann sähe widerum Bruce Willes selbst als Reinkarnation von Schwarzenegger oder Stallone oder oder oder nach sonstwas aus xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1838
Punkte : 115722
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Alf am Fr 8 Jan - 16:27

Ich frage mich aber, was soll den als nächstes von Herrn Schweiger kommen, was den Tatort betrifftt? Ich weiss ja nicht ob der Dödel weiter macht, wenn ja, will er dann wieder Ballernd durch irgendeine Stadt laufen? Will er noch mehr Leichen präsentieren? Was soll den da kommen? Seine Zeit als Tatort Kommissar ist nach dem Kinofilm vorbei, vermute ich mal. Schauspielerisch wird er keinen ganz normalen Tatort Kommisssar geben können, dafür reicht sein Talent nicht. Der hat sein Pulver verschossen und die Quote geht ständig nach unten.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3171
Punkte : 133627
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von schimanski am Fr 8 Jan - 16:55

Also ich hab nur den ersten Tatort von ihm gesehen.Das hat mir gereicht. ccb

Dialoge,Handlung,Kameraführung einfach nur schlecht.Da ist versucht worden sich am amerikanischen Actionkino zu orientieren.Der Schuss ging nach hinten los...

Da hätte man den Tatort Vorspann weg lassen sollen und die Filme eigenständig laufen lassen sollen.Aber da dem nicht so war,muss er sich an anderen Tatorten messen lassen.

Und da kackt er definitiv ab
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von Fynn am Fr 8 Jan - 17:13

GrafKarnstein schrieb:Sagt mal,....WER hat sich denn von euch die Tatorte überhaupt komplett angesehen scratch  
ich habe mir zusammen mit Schimmi den ersten komplett angesehen. Mehr aber auch zugegebenmaßen nicht, mir hat das schon gereicht.

GrafKarnstein schrieb: Ich lese hier im Grunde nur das Schweiger-Gebashe, ABER zu den Tatortfolgen ansich (wobei ich jetzt hier die Threadseiten nicht nochmal durch gegangen bin) gab es hier keine Meinungen.  
ich habe das auch gar nicht als "TATORT" erlebt, sondern als ganz normalen Action Film mit deutschen Darstellern nach amerikanischem Vorbild. WENN man schon sowas machen sollte, dann sollte man es nicht auch noch "TATORT" nennen, denn der ist ein Urgestein deutschen Fernsehens, das auch ein Til Schweiger nicht verändern wird, auch wenn er es ja schon versucht hat indem er den jahrzehntelang bekannten Vorspann exclusiv geändert haben wollte.

GrafKarnstein schrieb: Ist ja gut, wenn ihr den Schweiger nicht leiden könnt oder sonstwas. Ich bin auch kein Fan von ihm, weil Till Schweiger darstellerisch immer Till Schweiger ist und dessen sollte man sich bewußt sein, wenn man sich Filme mit ihm anschaut. Ich sah mir trotzdem die Tatorte mit ihm an und sie gefallen mir. Weniger wegen Schweiger, der nun nicht sooo eine schlechte Figur gemacht hat, sondern vielmehr die Art und Weise, WIE diese Tatorte inszeniert sind. Für mich zählt immer der ganze jeweilige Film, auch TV-Film.
sehe ich auch so. Deshalb schrieb ich ja auch das ich sogar "Honig im Kopf" von und mit ihm wirklich SEHR GUT fand. Darstellerisch war er da auch sicher nicht so gefordert, weil nicht vorhanden mehr oder weniger, aber der Film war WIRKLICH gut. Da spielt es für mich auch keine Rolle ob da irgendwo Til Schweiger steht. Nur jetzt wieder beim "TATORT" den harten Kerl mit Megaknarre und eiserner Miene raushängen zu lassen...das kann der nicht ! Und die Leute beim Fernsehen sollten sich doch mal überlegen ob es für solche Rollen nicht auch bessere Leute gibt. So hat das auf mich gewirkt als wäre er da mal grade vorbeigegangen und hätte denen mal grade erklärt wie ein John Woo Filme dreht und das er sich das auch so denkt. Und die Dussels beim TV haben sich gedacht, warum nicht, machen wir mal einen auf John Woo !


Cineast schrieb:
Fynn schrieb:
Jedem das seine und Bruce Willis ist sicher auch nicht der "Größte", okay. Aber IST das denn hier nicht Bruce Willis in Reinkultur ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gutes Bildbeispiel. ro7
DAS ist jedenfalls nicht mehr, was ich mir unter einem TATORT-Krimi vorstelle/erwarte.
Die Filme mit Schweiger sind eindeutig amerikanischem Actionkino nachempfunden.
Für mich passt das nicht in die deutsche Reihe TATORT. 12cvr

GrafKarnstein schrieb:   allerdings sagte ich auch schon, das hier die Action wohldosiert eingesetzt wurde und auch keinesfalls übertrieben daher kommt, wie es widerum in den USA der Fall ist. Diesbezüglich existiert hier ein großer Unterschied.
findest Du ? Ich weiss nicht. Im ersten Teil gab es doch schon während der ersten 2, 3 min. sicher 5 Tote. Schimmi hat man oft vorgeworfen er wäre nicht realistisch, was auch stimmen mag. Aber was ist das denn hier ?

GrafKarnstein schrieb:  Und der Reinkulturs-Vergleich mit Bruce Willes erschließt sich mir jedenfalls auch nicht so recht scratch  Wenn ich das Bild sehe, dann fallen mir noch ganz andere Vergleiche aus dem sogenannten Actionstar-Vehikel ein und dann sähe widerum Bruce Willes selbst als Reinkarnation von Schwarzenegger oder Stallone oder oder oder nach sonstwas aus xaz
Richtig. Willis, Stallone, Schwarzenegger...die laufen ständig mit solchen Kanonen wie oben abgebildet durch die Gegend. Und nun meint unser Til das er das auch kann. Albern ! Wobei ich sicher nicht sagen will das die vorab genannten nun die größten Schauspieler sind, im Gegenteil. Aber irgendwie kauf ich's ihnen trotzdem eher ab !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16342
Punkte : 252549
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TATORT

Beitrag von schimanski am Fr 8 Jan - 17:20

Fynn schrieb:
GrafKarnstein schrieb:Also mir waren/sind im Vergleich zum nervenden B. Willes die vier Tatorte weitaus lieber, als dieses ewige, öde und für mich langweilige Bruce Willes-Getöse in irgendwelchen sich von der Handlung her wiederholenden blöden Actionfilmen ccb  Die Filme, die der seit ca. 10 - 12 Jahren bis heute da gemacht hat, waren/sind für mich alles Schrott. Schrott der mir eh nicht ins Haus kommt  ccb  So toll ist B. Willes nämlich nun auch wieder nicht. Muß ich alles nicht haben.

Im Gegensatz dazu sind die vier Tatorte recht erfrischend.
Jedem das seine und Bruce Willis ist sicher auch nicht der "Größte", okay. Aber IST das denn hier nicht Bruce Willis in Reinkultur ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die Augen links gerichtet,die Wumme rechts gerichtet....Was meint er denn zu treffen rxa
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4924
Punkte : 134955
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten