Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Kenneth Tobey

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kenneth Tobey

Beitrag von Fynn am Mi 4 Mai - 12:54

     Kenneth Tobey
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
23. März 1917 - 22. Dezember 2002

Neben vielen anderen Rollen in Western, Komödien und Thrillern war Tobey auch immer wieder in Genre Produktionen zu sehen. "Das Ding aus einer anderen Welt" von 1951 ist dabei zweifelsfrei einer seiner bekanntesten.

1951 :"Das Ding aus einer anderen Welt"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1955 : "Das Grauen aus der Tiefe"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1961 : "X 15 startklar"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
1972 : "Ben"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1981 : "The Howling - Das Tier"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1983 : "Das Geheimnis von Centreville"


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1984 : "Gremlins - kleine Monster"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1987 : "Die Reise ins Ich"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


1990 : "Gremlins 2 : die Rückkehr der kleinen Monster"


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1992 : "Liebling, jetzt haben wir ein Riesenbaby !"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

1996 : "Hellraiser - Boodline"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Kenneth Tobey starb 85 jährig 2002. Beim Erstellen dieser kleinen "phantastischen Filmographie" ist mir aufgefallen das er sogar am gleichen Tag ( 23. März ) Geburtstag hat wie ich. Da war ja klar das ich das hier machen mußte !  r66g
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288590
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Fynn am Mi 4 Mai - 20:07

xexe  scheint hier im Forum doch eher unbekannt zu sein, der Herr...

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288590
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 4 Mai - 21:50

scratch  Kenneth Tobey ? Nie gehört ! 12cvr xaz
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246609
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Eddie-Fan am Do 5 Mai - 10:15

rr7v

Zurück zum Thema...den Tobey scheint ja hier wirklich keiner zu kennen. xaz

Ich habe so gut wie alle Filme mit ihm, die hier aufgeführt sind, gesehen - und ich finde sie alle soweit gut. ro7

Allerdings vermisse ich hier in der Auflistung ganz schmerzlich einen weiteren Klassiker mit ihm - und zwar Panik in New York. Nach dem "Ding" der zweite grosse Klassiker, in dem er eine grössere Rolle hatte.
Ebenfalls vermisse ich Immer bei Anbruch der Nacht, über den ja neulich noch im Filmprogramm-Thread diskutiert wurde. Auch der Film ist sehr unterhaltsam für mich.

Alles in allem hat Kenneth Tobey für mich also in mehr oder weniger durchweg unterhaltsamen phantastischen Filmen mitgewirkt. Sowas kann man nicht von vielen Darstellern sagen.

e4du
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246609
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Fynn am Do 5 Mai - 11:06

Eddie-Fan schrieb: Allerdings vermisse ich hier in der Auflistung ganz schmerzlich einen weiteren Klassiker mit ihm - und zwar Panik in New York. Nach dem "Ding" der zweite grosse Klassiker, in dem er eine grössere Rolle hatte.
Ebenfalls vermisse ich Immer bei Anbruch der Nacht, über den ja neulich noch im Filmprogramm-Thread diskutiert wurde. Auch der Film ist sehr unterhaltsam für mich.
Ja, stimmt schon, jetzt wo Du es sagst...allerdings soll es ja auch keine komplette Liste sein, sondern nur eine kleine Einführung. Sonst müßten wir das anders aufziehen. Dann müsstest Du aber selbst bei John Agar nachtragen das er auch bei John Carpenter 1992 noch in  Body Bags   mitgewirkt hat. Oder fehlt der jetzt nur weil er für's TV gedreht wurde ? Hier ist er zumindest auch im Kino gelaufen.  12cvr   Oder auch "Clive Barker's "Cabal - Brut der Nacht" von 1990 ? Und 2005 kam wohl sogar noch eine Sci/Fi/Horror- Komödie mit dem Titel  The Naked Monster.

Wir können das natürlich auch komplett machen, wobei viele diese Stars ja schon tot sind. Bei Caroline Munro gäb's allerdings "Nachholbedarf", da hast Du gar nichts gesagt !  xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288590
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Eddie-Fan am Do 5 Mai - 11:19

Fynn schrieb:Dann müsstest Du aber selbst bei John Agar nachtragen das er auch bei John Carpenter 1992 noch in  Body Bags   mitgewirkt hat. Oder fehlt der jetzt nur weil er für's TV gedreht wurde ?
Ne, mit TV hat das nichts zu tun. Es kann sein, dass ich meist nur bis einschl. 80er Jahre die entsprechenden Filme eingetragen habe. Aber das kann ich jetzt auch nicht mehr genau sagen. cubx

Bei den meisten Darstellern, die ich eingetragen habe, war in späteren Jahrzehnten allerdings auch meist Schluss, weil sie entweder aufgehört hatten oder auch schon tot waren.

Aber sowas wie "Panik in New York" gehört für mich schon definitiv in so eine Auflistung rein. Wenn schon nicht so ein grosser Klassiker, in dem der Darsteller auch noch eine grössere Rolle hatte, welcher dann ?! Solche Titel sind für mich unbedingt erwähnenswert in einer Darsteller Deja Vu Auflistung. e4du
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246609
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Fynn am Do 5 Mai - 11:45

Das hört sich aber wieder schwer so an als hätten die guten Filme nur in einer gewissen Epoche ihre Berechtigung hier zu stehen... xaz

Und wenn ich einen Film gar nicht kenne, wie z.B. "Cabal - Brut der Nacht", dann kann ich auch gar nicht sagen wie wichtig dort seine Rolle vllt ist. Das er bei der OFDB oder der IMDb vllt erst an 7. oder 8. Stelle auftaucht sagt nicht immer was aus habe ich festgestellt. Und es stimmt auch nicht immer.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288590
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Eddie-Fan am Do 5 Mai - 12:01

Fynn schrieb:Das hört sich aber wieder schwer so an als hätten die guten Filme nur in einer gewissen Epoche ihre Berechtigung hier zu stehen... xaz
scratch Nö, das wollte ich damit nicht sagen !
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246609
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Fynn am Do 5 Mai - 12:25

Scheint aber so zu sein. Wenn man sich das mal so anguckt bei Dir dann hat man den Eindruck die haben alle mehr oder weniger ihre Karriere in den 70igern spätestens abgebrochen... xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288590
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Eddie-Fan am Do 5 Mai - 12:39

Fynn schrieb:Scheint aber so zu sein. Wenn man sich das mal so anguckt bei Dir dann hat man den Eindruck die haben alle mehr oder weniger ihre Karriere in den 70igern spätestens abgebrochen... xaz
Manche, die ich eingetragen habe, waren da ja auch schon tot. Kann man also in gewisser Weise auch von "abgebrochen" sprechen. crezn

Und andere haben in späteren Jahren eben nicht mehr in solchen Filmen mitgewirkt. Wo nix is, kann man nix eintragen ! r66g
Ausser, du reitest jetzt auf John Agar rum. cxf3
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246609
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Kenneth Tobey

Beitrag von Fynn am Do 5 Mai - 13:14

Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:Scheint aber so zu sein. Wenn man sich das mal so anguckt bei Dir dann hat man den Eindruck die haben alle mehr oder weniger ihre Karriere in den 70igern spätestens abgebrochen... xaz
Manche, die ich eingetragen habe, waren da ja auch schon tot. Kann man also in gewisser Weise auch von "abgebrochen" sprechen. crezn  
xaz 15br

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288590
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten