Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur
von Fynn Gestern um 21:06

» "Stranger Things" kommt zurück !
von Fynn Gestern um 21:02

» TODESROULETTE (1953)
von Fynn Gestern um 13:54

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Gestern um 8:54

» Der enttäuschendste Kinobesuch
von Fynn So 19 Nov - 21:22

» Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?
von Fynn So 19 Nov - 20:41

» "Der Nebel" ( The Mist, USA, 2007 )
von Fynn So 19 Nov - 19:07

» [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne
von VanHelsing So 19 Nov - 18:57

» Alles zu 3 D
von Fynn So 19 Nov - 17:59

» Schon gewusst ?
von Fynn So 19 Nov - 14:45

» DAMIEN - OMEN II
von Fynn So 19 Nov - 12:48

» Lieber Leser, lieber Gast...
von Fynn So 19 Nov - 12:37

» DAS UNHEIMLICHE ERBE
von Fynn So 19 Nov - 10:13

» SPOOKIES - DIE KILLERMONSTER
von Eddie-Fan So 19 Nov - 10:06

» "Und die Alpträume gehen weiter" ( Night Gallery, USA, 1969 )
von Fynn So 19 Nov - 10:00



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 7:06



Unser Film spielt im 18. Jahrhundert, in Cornwall und präsentiert uns zunächst ein kleines Fischerdorf  dessen Bucht immer wieder von Schmugglern heimgesucht wird. Die Bewohner des Örtchens sehen den Schmuggel als Lebensunterhalt und sogar gutes Recht an, doch seit einiger Zeit wird ihnen das Leben von Piraten unter Anführung von "Black John" schwer gemacht. Der sorgt nämlich dafür das das Leuchtfeuer gelöscht und dadurch Schiffe an die Klippen navigiert werden. Dann werden sie beraubt und überlebende Schiffbrüchige zudem erschossen. Und jederman weiß auch das "Black John" dahintersteckt. Doch der zuständige Herzog Trevenyan der mehr oder weniger im Dorf das Sagen hat wird erpresst und kann so nicht eingreifen. Dann wäre da noch Christopher, der Sohn des Herzogs. Er widerum ist in Louise verknallt, die sein Vater nicht sehr schätzt. Das am Ende alles gut ausgeht dürfte den meisten schon klar sein.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
, der für [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]  mehrere Filme gedreht hat, hat hier nicht nur Regie und Drehbuch geschrieben, seine eigene Firma John Gilling Enterprises hat den Film auch produziert. Allerdings ist dieser Film trotz überaus prominter Besetzung vor und auch hinter der Kamera mehr als ein Langeweiler. Die Atmosphäre eines „[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]“ erreicht dieser Film bei weitem nicht. Der war ja nun sicher auch kein Meisterwerk, aber hat mich zumindest gut unterhalten mit einer neuen Idee. Das hier war wirklich sehr einfallslos. Der Film wirkt einfach lustlos und zudem hat [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] einen völlig unpassenden Synchronsprecher. Auch er selbst scheint ziemlich lustlos und guckt die ganze Zeit finster mit nur einem ( finsteren ) Gesichtsausdruck.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], der den Sohn von Peter Cushing spielt und in meinen Augen etwas alt geraten ist, hat in seiner Karriere wohl hauptsächlich zwei nennenswerte Rollen gespielt die Bedeutung hatten : die eine des "Prince Alfonso" in dem Historiendrama "[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]" mit [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]  und die andere des "Colin" in Polanski's "[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]". Hier schien der Stern dagegen wohl schon wieder am Sinken.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] hat den Part des Blickfangs und Liebchens von John Fraser. Die ehemalige "[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]" Darstellerin die ein paar gute Filme gemacht hat, hat sich bei diesem Film vielleicht vor Drehbeginn das Drehbuch nicht wirklich durchgelesen denn im Grunde ist sie nur Stichwortgeberin für alle anderen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], der hier den "Black John" gibt, gibt auch auch noch die interessanteste Vorstellung. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]'s ehemaligen Chef mal in solch zerlumpter Kleidung rumlaufen zu sehen, schimpfen und fluchen zu sehen, das ist mal schön. Er ist eben auch ein guter Schauspieler.


Natürlich gehen Schauspieler, Kamera und auch einige andere Dinge völlig in Ordnung, aber ansonsten guckt man schon ziemlich oft auf die Uhr. Ein Hammer Film der nicht ganz zu Unrecht so bedeutungslos im Nirwana des einmaligen SAT1 TV Programms verschwunden ist.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 22 Aug - 9:01

rr7v  
Danke für die Vorstellung  ro7  
Schönes Plakatmotiv da oben.

Fynn schrieb:Ein Hammer Film der nicht ganz zu Unrecht so bedeutungslos im Nirwana des einmaligen SAT1 TV Programms verschwunden ist.

scratch  Ein Hammer Film scratch  
Ich habe extra deswegen nochmal bei mir nach geschaut, weil ich den Film nie zu Hammer gezählt habe. Und richtig, das ist kein Hammerfilm. Passt zwar von der Zeit her, ist britisch und mit P. Cushing und Regie John Gilling, aber definitiv doch KEIN Hammer r66g  In der Hammer-Filmographie ist der auch gar nicht erst gelistet.
e4du

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2196
Punkte : 126472
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 9:18

GrafKarnstein schrieb: scratch  Ein Hammer Film scratch  
Ich habe extra deswegen nochmal bei mir nach geschaut, weil ich den Film nie zu Hammer gezählt habe. Und richtig, das ist kein Hammerfilm. Passt zwar von der Zeit her, ist britisch und mit P. Cushing und Regie John Gilling, aber definitiv doch KEIN Hammer r66g  In der Hammer-Filmographie ist der auch gar nicht erst gelistet.
e4du
 affraid xaz   und das mir ! Na ja, jetzt ist es passiert ! Denn im Grunde passt der Film dann, abgesehen von den Darstellern, ja nicht mal ins Forum !  ccb  
Aber kann man nichts machen, Du hast nunmal recht und ich verschiebe ihn einfach in die "Filmgenres von A - Z". Da scheint er mir dann am besten aufgehoben... 12cvr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 9:42

So, ich habe das nun verschoben und korrigiere mich nun nochmals mit Schamesröte im Gesicht : Dies ist natürlich KEIN HAMMERFILM !  ulfc7

Aber danke für den Hinweis, Graf. Manchmal macht man eben so einen Quatsch und Hammer hat ja auch sogar diese "Robin Hood" Filme u.a. andere. Da bin ich bei diesem voll reingefallen !

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 22 Aug - 10:11

Fynn schrieb: affraid xaz   und das mir ! Na ja, jetzt ist es passiert !

r66g  ...  xaz  

Fynn schrieb:Denn im Grunde passt der Film dann, abgesehen von den Darstellern, ja nicht mal ins Forum !  ccb  

Wieso  scratch  , ist doch zumindest ein alter Film und außerhalb des phantastischen Bereichs haben doch eh so einige, was auch gut so ist  ro7  Wäre sonst doch ein wenig zu eintönig, wenn man nun alle anderen Genres außen vor lassen würde.

Fynn schrieb:So, ich habe das nun verschoben und korrigiere mich nun nochmals mit Schamesröte im Gesicht : Dies ist natürlich KEIN HAMMERFILM !  ulfc7

Aber danke für den Hinweis, Graf. Manchmal macht man eben so einen Quatsch und Hammer hat ja auch sogar diese "Robin Hood" Filme u.a. andere. Da bin ich bei diesem voll reingefallen !

Das macht doch nichts,...
sowas passiert manchmal im Eifer des Gefechts rim4  und verschieben kann man glücklicherweise immer ro7

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2196
Punkte : 126472
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 22 Aug - 10:18

GrafKarnstein schrieb:Wieso  scratch  , ist doch zumindest ein alter Film und außerhalb des phantastischen Bereichs haben doch eh so einige, was auch gut so ist  ro7  Wäre sonst doch ein wenig zu eintönig, wenn man nun alle anderen Genres außen vor lassen würde.
Veto ! xaz

Ich habe zwar auch nichts dagegen, wenn hier und da mal ein anderer Film den Weg ins Forum findet, aber ich finde nicht, dass es ohne diese anderen Filme zu eintönig wäre. Denn das phantastische Genre an sich bietet genügend Facetten. r66g
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246659
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 10:28

GrafKarnstein schrieb: Wieso  scratch  , ist doch zumindest ein alter Film und außerhalb des phantastischen Bereichs haben doch eh so einige, was auch gut so ist  ro7  Wäre sonst doch ein wenig zu eintönig, wenn man nun alle anderen Genres außen vor lassen würde.  
Nein, gerade darum geht es ja, sonst würde ja auch der Name "Dark Movie Dreams" schon gar nicht mehr passen und was ganz anderes suggerieren. Oder würdest Du unter solch einem Link Liebesfilme, Komödien und Krimis vermuten ? Ich bin der Meinung das wir eh schon viel zuviel davon drin haben inzwischen und Eddie, glaube ich, solltest Du gar nicht darauf ansprechen.  xaz  Aber vllt können wir das ja auch nochmal in einem Extra Thread besprechen bevor es hier ausufert.

Fynn schrieb:So, ich habe das nun verschoben und korrigiere mich nun nochmals mit Schamesröte im Gesicht : Dies ist natürlich KEIN HAMMERFILM !  ulfc7

Aber danke für den Hinweis, Graf. Manchmal macht man eben so einen Quatsch und Hammer hat ja auch sogar diese "Robin Hood" Filme u.a. andere. Da bin ich bei diesem voll reingefallen !

GrafKarnstein schrieb: Das macht doch nichts,...
sowas passiert manchmal im Eifer des Gefechts rim4  und verschieben kann man glücklicherweise immer ro7
Ja, kann man, nur ist es so das ich nach den Besprechungen immer gleich die Links hierher setze. Also bei der OFDB und der IMDb. Und manchmal sind die alten, die falschen Links also, dann "tote Links", die laufen dann ins Leere. Manchmal auch nicht seltsamerweise, dann klappt das und der Link geht sofort auf die richtige Seite. In diesem Fall war es bei beiden Seiten richtig, hat gut geklappt, denn ich kann nicht für ein und denselben Film immer wieder Links dorthin schicken und korrigieren kann ich das auch nicht.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 10:29

Eddie-Fan schrieb:
GrafKarnstein schrieb:Wieso  scratch  , ist doch zumindest ein alter Film und außerhalb des phantastischen Bereichs haben doch eh so einige, was auch gut so ist  ro7  Wäre sonst doch ein wenig zu eintönig, wenn man nun alle anderen Genres außen vor lassen würde.
Veto !  xaz

Ich habe zwar auch nichts dagegen, wenn hier und da mal ein anderer Film den Weg ins Forum findet, aber ich finde nicht, dass es ohne diese anderen Filme zu eintönig wäre. Denn das phantastische Genre an sich bietet genügend Facetten. r66g
xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 22 Aug - 10:54

Fynn schrieb:Nein, gerade darum geht es ja, sonst würde ja auch der Name "Dark Movie Dreams" schon gar nicht mehr passen und was ganz anderes suggerieren. Oder würdest Du unter solch einem Link Liebesfilme, Komödien und Krimis vermuten ? Ich bin der Meinung das wir eh schon viel zuviel davon drin haben inzwischen und Eddie, glaube ich, solltest Du gar nicht darauf ansprechen.  xaz  Aber vllt können wir das ja auch nochmal in einem Extra Thread besprechen bevor es hier ausufert.

Das hatten wir doch eh schon, vor längerer Zeit, weswegen es ja auch dieses Board mit den Rubriken verschiedener Genres gibt ro7 Und hier kann man auch Filme außerhalb des phantastischen Films vorstellen.

Das das phantastische Genre sehr vielseitig ist, ist klar und ist das Hauptmerkmal dieses Forums hier, besonders was ältere Filme anbelangt. Aber eben nicht nur und das ist gut so, wie es jetzt ist ro7

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2196
Punkte : 126472
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 11:11

GrafKarnstein schrieb: Das hatten wir doch eh schon, vor längerer Zeit, weswegen es ja auch dieses Board mit den Rubriken verschiedener Genres gibt ro7  Und hier kann man auch Filme außerhalb des phantastischen Films vorstellen.
Das das phantastische Genre sehr vielseitig ist, ist klar und ist das Hauptmerkmal dieses Forums hier, besonders was ältere Filme anbelangt. Aber eben nicht nur und das ist gut so, wie es jetzt ist ro7  
 was aber auch kaum getan wird da das Board ja kaum beachtet wird. Es hat nie jemand darin geschrieben und Neue haben wir deshalb auch nicht bekommen. D.h., die Leute hier kommen eindeutig wegen der phantastischen Themen. Foren die ALLE Genres beinhalten gibt's ja wie Sand am Meer.  12cvr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 22 Aug - 11:23

Fynn schrieb:was aber auch kaum getan wird da das Board ja kaum beachtet wird. Es hat nie jemand darin geschrieben und Neue haben wir deshalb auch nicht bekommen. D.h., die Leute hier kommen eindeutig wegen der phantastischen Themen. Foren die ALLE Genres beinhalten gibt's ja wie Sand am Meer.  12cvr

Ich habe mir jetzt mal die Zugriffe der Threads anhand der Zahl in den Rubriken kurz mal näher angesehen. Kann ich so nicht bestätigen, da die Zahl der Leser-Zugriffe nicht mehr oder weniger betragen, als in den Rubriken zu phantastischen Filmen 12cvr Das hier weniger los ist, als woanders, heißt ja nicht, das es niemanden interessieren würde r66g Und mich interessieren zumindest auch andere Genres. Kann nur nicht immer gleich was dazu schreiben, zumal ich eh noch mit der 30er Jahre Thematik beschäftigt bin. Heute wieder einen weiteren reingesetzt r66g Mut Du gucken xaz

Ich werd auch mal einen weiteren Historienfilm hier vorstellen, womit wir dann zwei neue haben und etwas frischer Wind reinkommt xaz

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2196
Punkte : 126472
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 11:35

GrafKarnstein schrieb: Ich habe mir jetzt mal die Zugriffe der Threads anhand der Zahl in den Rubriken kurz mal näher angesehen. Kann ich so nicht bestätigen, da die Zahl der Leser-Zugriffe nicht mehr oder weniger betragen, als in den Rubriken zu phantastischen Filmen 12cvr  Das hier weniger los ist, als woanders, heißt ja nicht, das es niemanden interessieren würde r66g Und mich interessieren zumindest auch andere Genres. Kann nur nicht immer gleich was dazu schreiben, zumal ich eh noch mit der 30er Jahre Thematik beschäftigt bin.
wie auch immer, Deine anfängliche Theorie das wir dadurch mehr Leute hier hätten hat sich kaum bestätigt. Was nutzt denn der ein oder andere Leser oder sogar Anmeldung, wenn sie letztlich nicht schreiben ?   12cvr

GrafKarnstein schrieb:  Heute wieder einen weiteren reingesetzt r66g  Mut Du gucken xaz  
Ich werd auch mal einen weiteren Historienfilm hier vorstellen, womit wir dann zwei neue haben und etwas frischer Wind reinkommt xaz  
 affraid xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 22 Aug - 12:03

Fynn schrieb:wie auch immer, Deine anfängliche Theorie das wir dadurch mehr Leute hier hätten hat sich kaum bestätigt. Was nutzt denn der ein oder andere Leser oder sogar Anmeldung, wenn sie letztlich nicht schreiben ?   12cvr

Ja gut,...leider 12cvr , aber sie hat sich vorher auch nicht bestätigt r66g
Es liegt nunmal an den Leuten selber, ob sie hier tatsächlich ein wenig mitmachen oder eben nicht. Zwingen kann man eh niemanden 12cvr

Fynn schrieb:
GrafKarnstein schrieb:  Heute wieder einen weiteren reingesetzt r66g  Mut Du gucken xaz  
Ich werd auch mal einen weiteren Historienfilm hier vorstellen, womit wir dann zwei neue haben und etwas frischer Wind reinkommt xaz  
affraid xaz

Nimm Dir aber vorher einen c5f und mach es Dir gemütlich,
ist nämlich keine kurze Vorstellung r66g xaz

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2196
Punkte : 126472
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Aug - 14:04

GrafKarnstein schrieb: Nimm Dir aber vorher einen c5f  und mach es Dir gemütlich,
ist nämlich keine kurze Vorstellung r66g  xaz  
stimmt, aber ich hab sie kürzlich schon woanders genossen ! snxs

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Eddie-Fan am Di 14 Nov - 18:07

Fynn schrieb:So, ich habe das nun verschoben und korrigiere mich nun nochmals mit Schamesröte im Gesicht : Dies ist natürlich KEIN HAMMERFILM !  ulfc7
vfg12

Dieser KEIN HAMMERFILM xaz  erscheint am 9.Februar 2018 vom Label PIDAX auf DVD. c5f

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246659
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Di 14 Nov - 18:13

Diesen HAMMERfilm, der KEIN HAMMERfilm ist, hab ich schon.  ro7

Ich kenne übrigens auch eine Fassung in der P. Cushing eine völlig
ungewohnte, sehr fremde Synchronstimme hat. Mal gespannt... cubx

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von GrafKarnstein am Di 14 Nov - 19:09

Eddie-Fan schrieb:Dieser KEIN HAMMERFILM xaz  erscheint am 9.Februar 2018 vom Label PIDAX auf DVD. c5f
f6fz und Danke für diese Info. ro7 . rt4

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2196
Punkte : 126472
Bewertungssystem : 150
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Eddie-Fan am Di 14 Nov - 19:20

GrafKarnstein schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Dieser KEIN HAMMERFILM xaz  erscheint am 9.Februar 2018 vom Label PIDAX auf DVD. c5f
f6fz  und Danke für diese Info. ro7  . rt4
rt4

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16379
Punkte : 246659
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Die Bucht der Schmuggler" ( Fury at Smuggler's Bay, Großbritannien, 1961 )

Beitrag von Fynn am Di 14 Nov - 19:21

Pidax macht gute VÖ ! ro7

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten