Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Heute um 16:04

» Demnächst im Kino
von Fynn Gestern um 20:49

» Wie viele Filme hat Hammer gedreht ?
von Fynn Di 25 Jul - 20:22

» HAMMER 1935 - 1949 : Aller Anfang ist schwer !
von Fynn Di 25 Jul - 18:14

» Welche Hammer Filme wünscht Ihr Euch noch ?
von Fynn Di 25 Jul - 10:21

» Michael Ripper Spezial
von Fynn Mo 24 Jul - 14:47

» "Die Leichenmühle" ( The Corpse Grinders, USA, 1972 )
von Fynn Mo 24 Jul - 7:39

» DIE 7 GOLDENEN VAMPIRE
von Fynn So 23 Jul - 14:34

» Die Rache der Galerie des Grauens
von Eddie-Fan So 23 Jul - 12:03

» FRANKENSTEINS FLUCH
von Fynn So 23 Jul - 7:32

» Zuletzt gesehen
von Fynn Sa 22 Jul - 21:01

» NUR VAMPIRE KÜSSEN BLUTIG
von Fynn Sa 22 Jul - 9:25

» "Haus des Grauens" von Koch Media
von Fynn Fr 21 Jul - 19:51

» DRACULA - NÄCHTE DES ENTSETZENS
von Fynn Fr 21 Jul - 10:40

» "FOUR SIDED TRIANGLE" ( Großbritannien, 1953 )
von Fynn Do 20 Jul - 20:34



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Zuletzt gesehen

Seite 36 von 40 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Mo 20 März - 13:00

Eddie-Fan schrieb: Für meine Filmsammlung brauche ich absolute Ruhe und einen freien Kopp, daaaaaaann wird genossen !
vvvrw6  74d7
Zumindest die absolute Ruhe kann ich nachvollziehen. Wenn mir da dauernd einer durch's Bild läuft und dazwischenquasselt, dann ist es vorbei mit der Gemütlichkeit ! Das mag ich überhaupt nicht !   snxs

Aber da ich ja allein lebe ist das auch kein Problem.  ro7
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 20 März - 15:02

Alf schrieb:The Legend of Tarzan (USA 2016)

Hatte mir deutlich mehr erhofft vom Film. Trotz einer tollen Besetzung fand ich das Drehbuch doch ziemlich enttäuschend. Man erfährt kaum was über Tarzan und seinem Leben bei den Gorillas, man bekommt nur kurze Rückblenden von seinem früheren leben aus dem Dschungel. Der Film hat es deutlich an Tiefe gefehlt. Überrascht war ich von den teils schlechten GCI-Effekten. Die Tiere wie die Gorrilas oder Löwen waren realistisch dargestellt, aber die Szenen wo sich Tarzan mit der Liane zu Liane schwingt und dann auf den fahrenden Zug landet, sahen doch sehr unrealistisch aus. Im großen und ganzen war ich mehr enttäuscht als begeistert vom Film. Man konnte sich den Film zwar anschauen, aber ich hatte mir doch eine bessere Neuinterpreation von Tarzan gewünscht.
rr7v  
Ja,... ich bin in etwa der gleichen Ansicht.
Da der Lebenslauf des kleinen Greystoke-Babys bis zu seinem Dasein als Tarzan, eh den meisten bekannt ist, mußte es nicht unbedingt sein, das man dies hier großartig nochmals wiederholt. Jeder der sich mit Tarzan beschäftigt hat bzw. diesen soweit kennt, braucht im Grunde diese ganze Vorgeschichte nicht. Hatte aber eh schon damit gerechnet, das man sich hier kurz hält.

Im Grunde erzählt der Film einer der Episoden, wie sie in den Tarzanromanen vorkommen. Ausländische Ausbeuter wollen hier im Land und Dschungel Profite machen und das mal wieder ohne Rücksicht auf Flora und Fauna. Diesmal sind es Profitgeier aus Belgien und Christoph Waltz mimt hier den Leiter und Anführer. Leider macht er hier im Grunde auch nur das wieder, was er in seinen vorigen jüngsten Filmen auch getan hatte, nämlich mal wieder den Bösen zum besten geben.

Das mit der Lianenschwingerei fand ich ebenso nicht gut inszeniert und sah aufgrund der GCI-Effektmacherei viel zu künstlich aus und somit unrealistisch, zumal das ganze dadurch völlig übertrieben ausschaute. Ferner hätte ich mir hier eine eher Schlacht bzw. brutale Kämpfszenerien zwischen Gorillas, anderen Tieren und den ausbeuterischen belgischen Invasoren gewünscht. Hier wollte, konnte man nicht oder was auch immer,...aber hierbei wurde eindeutig gespart. Bei Tarzan gehört sowas einfach dazu.

Skarsgaard machte aber zumindest als Tarzan eine gute Figur. Aber gegen ein verhältnismäßig schwaches Drehbuch, konnte er auch nicht viel retten.

Zum ansehen war es zumindest in Ordnung.

Am besten, man produziert eine anständige Tarzanserie, mit allem drum und dran, ohne politisch korrekt und/oder sonstwas weichgespült zu sein. Dann funktioniert Tarzan auch.

Alf schrieb:Frightmare (UK 1974)

Ein kleiner aber feiner Horror Film von Pete Walker. ro7
Der sollte endlich mal uncut erscheinen, denn komplett ist der wohl auf DVD nicht erschienen. Die alte Original VMP Videokasette war mal vollständig. Video-Nachauflagen waren es leider damals auch schon nicht mehr. Fehlen tut u.a. diese Bohrerszene. Ist aber zulange her, seit ich den zuletzt sah.

_________________
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1919
Punkte : 118361
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Mo 20 März - 16:11

Tja, "Tarzan" war auch eine meiner großen Hoffnungen !  xaz  Wie schon erwähnt wurde war Alexander Skarsgaard nicht schlecht in der Rolle und aufgrunddessen hatte ich auch ein gutes Gefühl, - aber...na ja, zur Unterhaltung hat es dann ja auch gereicht ! Nur kommt für mich bis heute keiner an Christopher Lambert in "Greystoke - die Legende von Tarzan, Herr der Affen" ran ! Ich hab zwar das Buch nie gelesen, aber nach allem was ich darüber weiss müssten die Filme erheblich brutaler sein und - wie es ein Bekannter mal formuliert hat - Tarzan als Typ dargestellt werden, der förmlich durch die Bäume "surft" und Raubkatzen im Kampf mit den Händen auseinanderreisst. Dieses angedeut animalische hatte bisher nur Lambert.

In den 80igern war sowas vllt noch nicht richtig machbar, aber heutzutage muss niemand mehr mit miesen Computertricks kommen. Heute ist praktisch alles machbar und wenn man sowas dann richtig und ordentlich macht, dann hat so ein Film mit solchen Effekten auch durchaus Sinn.

Dennoch, letzten Endes wird wohl "mein Tarzan" immer Christopher Lambert bleiben. Als "Highlander" und "Tarzan" fand ich ihn unschlagbar !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von harry am Mo 20 März - 18:19

Hab mir "Unnatural aka Maneater" angeschaut. Lief zwar auch bei Tele 5 in deutscher Sprache, hab aber das Original geguckt. Klischees, wie erwartet. Der Eisbär war zu recht wütend - zwar kein CGI, aber die Puppe sah auch Mist aus. So verunstaltet, musste das Vieh ja böse werden. Zum Schluss kam noch was Nettes dran, aber insgesamt Mittelmaß bis mau.
Story: Kotzbrocken Modefotograf will in Alaska mit zwei Ischen Location-Shootings machen. In der Lodge, wo sie unterkommen, werkelt der Besitzer (James Remar) mit seinen indianischen Helfern. Und andernorts bricht ein "optimierter" Eisbär aus einem Forschungszentrum einer privaten Firma aus.

harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 358
Punkte : 63799
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 22 März - 10:39

An den letzten beiden Abenden geguckt: vvvrw6


Den Film selbst hatte ich ja schon vor ein paar Wochen geguckt. Jetzt war das umfangreiche Bonusmaterial dran, wie z.B. ein interessantes "Making of" und eine Doku über Spiegel in verschiedenen Kulturen und Epochen. Wenn man die Doku gesehen hat, was die Spiegel für verschiedene Bedeutungen in den unterschiedlichen Kulturen haben, dann hat man tatsächlich anfangs ein mulmiges Gefühl in einen Spiegel zu gucken. affraid  xaz
Das "Making of" war auch sehr ausgiebig und interessant. Meint man heutzutage, dass eh alles über Computer erstellt wird, wurde man hier eines Besseren belehrt. Die Badewannenszene z.B., als sich eine Frau den Unterkiefer abreisst, war feinste Make Up Arbeit wie in den 70er und 80er Jahren. Und als später im Film die ganzen Spiegel in tausend Stücke zerplatzen, hat man tatsächlich echte Spiegel in die Luft gejagt. Ich war sehr (positiv) überrascht, dass man sich hier tatsächlich eine gewaltige Arbeit gemacht hat und nicht einfach alles nur über Computer erstellt hat. ro7

Und dann habe ich noch diesen Film geguckt:

Hirn aus - und unbeschwert geniessen. vxt

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15624
Punkte : 233495
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Sa 25 März - 10:13

avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135650
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von schimanski am Sa 25 März - 10:57

avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4984
Punkte : 137191
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Sa 25 März - 11:16

schimanski schrieb:

Sehr schönes Cover hufx ujoi xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135650
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von schimanski am Sa 25 März - 12:07

Alf schrieb:
schimanski schrieb:

Sehr schönes Cover hufx ujoi xaz

das hab ich mir auch gedacht....Aber der Film,oh Mann...Der spottet jeder Beschreibung... rxa
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4984
Punkte : 137191
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Sa 25 März - 16:00

schimanski schrieb: das hab ich mir auch gedacht....Aber der Film,oh Mann...Der spottet jeder Beschreibung... rxa
es gibt viele Filme bei denen Du es beim Cover belassen solltest... xexe snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von ein_irrlicht am Sa 25 März - 16:52

Das Cover vom Dr. Moreau sieht aber schon auch schick aus ro7

----------------------------------------------

gestern war 'Fischtag' *gg*

Der weisse Hai

muss man wohl nicht mehr viel dazu sagen, einfach ein Klassiker, der
diesen Titel auch verdient


Orca- Der Killerwal

zwischendurch auch immermal wieder ganz nett, schöne Bilder und und eine gute Filmmusik von Herrn Morricone


P.S. kennt ihr weitere empfehlenswerte Werke mit Orcas oder auch Haien ?
Meine jetzt nicht sowas wie Free Willy oder div. Sharknados ... sondern eher Richtung Deep Blue Sea etc

google gibt eher Unfug her ... ausser Blackfish - der scheint ganz interessant
avatar
ein_irrlicht
Stuntman

Anzahl der Beiträge : 515
Punkte : 65888
Bewertungssystem : 166
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von schimanski am Sa 25 März - 18:41

ein_irrlicht schrieb:Das Cover vom Dr. Moreau sieht aber schon auch schick aus ro7

----------------------------------------------

gestern war 'Fischtag' *gg*

Der weisse Hai

muss man wohl nicht mehr viel dazu sagen, einfach ein Klassiker, der
diesen Titel auch verdient


Orca- Der Killerwal

zwischendurch auch immermal wieder ganz nett, schöne Bilder und und eine gute Filmmusik von Herrn Morricone




P.S. kennt ihr weitere empfehlenswerte Werke mit Orcas oder auch Haien ?
Meine jetzt nicht sowas wie Free Willy oder div. Sharknados ... sondern eher Richtung Deep Blue Sea etc

google gibt eher Unfug her ... ausser Blackfish - der scheint ganz interessant


versuch es mal mit The shallows....hat mir gut gefallen..
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4984
Punkte : 137191
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Sa 25 März - 19:33

ein_irrlicht schrieb: P.S. kennt ihr weitere empfehlenswerte Werke mit Orcas oder auch Haien ? Meine jetzt nicht sowas wie Free Willy oder div. Sharknados ... sondern eher Richtung Deep Blue Sea etc  
 cubx   spontan fallen mir dazu diese hier ein...

kann man immer mal ganz gut gucken, auch wenn's kein Knaller ist



den hier finde ich richtig gut !


der ist zumindest gar nicht mal so übel wie man vermuten könnte


und der ist tatsächlich richtig klasse !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Sa 25 März - 19:46

ein_irrlicht schrieb:



Meine jetzt nicht sowas wie Free Willy oder div. Sharknados ...


Das hätte auch noch gefehlt, das Schimi seine ganzen Asylum Heuler hier aufgelistet hätte. snxs
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135650
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Sa 25 März - 19:52

Alf schrieb: Das hätte auch noch gefehlt, das Schimi seine ganzen Asylum Heuler hier aufgelistet hätte. snxs
da hatte das irrlicht schon vorgebeugt... xaz
ein_irrlicht schrieb: P.S. kennt ihr weitere empfehlenswerte Werke mit Orcas oder auch Haien ? Meine jetzt nicht sowas wie Free Willy oder div. Sharknados ... sondern eher Richtung Deep Blue Sea etc  
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Sa 25 März - 19:54

"The Shallows" muss ich mir auch mal unbedingt anschauen, der hat ja gute Kritiken bekommen.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135650
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Sa 25 März - 20:11

Alf schrieb:"The Shallows" muss ich mir auch mal unbedingt anschauen, der hat ja gute Kritiken bekommen.
beim Ende muss man vllt ein Auge zudrücken  r66g   aber im Grossen und Ganzen ist der Film echt klasse und spannend gemacht !  ro7
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von harry am So 26 März - 12:49



JW sitzt nach den Ereignissen aus Teil 1 im Knast und hat - legale - Pläne, was er tut, wenn er wieder draußen ist. Doch dort hat sich Jorge auf einen riskanten Drogendeal eingelassen, der schief geht und nun will ihn die serbische Mafia erledigen lassen. Ausgerechnet Mahmoud soll den Job übernehmen. Und die Reichen im Lande haben sich nicht verändert - sie halten zusammen und nehmen Außenseiter aus. Geschützt von Politik und Polizei. Mit Joel Kinnaman in der Vor-"Robocop"-Phase.

Ich hab zwar schon den deutschen Trailer (auch zum dritten Film) auf ner Disc von Universum gesehen, aber erschienen ist hier noch nichts. Was recht schade ist, da auch dieser Teil es gut und gerne mit etlichen Filmen aus den amerikanischen Hollywood-Studios messen kann. Der Nachklapp setzt jetzt etwas mehr auf Action, vergisst aber nicht, gewisse Probleme der unterschiedlichen Kulturen in dem skandinavischen Land zu thematisieren. Und den Konflikt der Generationen. Wo Ehre und Gehorsam der Gier nach schnellem Geld gewichen sind, wo die Einwanderer der zweiten oder dritten Generation ihre Väter und Mütter im Stich lassen und durch kriminelle Aktivitäten enttäuschen. Und denen wie den serbischen Verbecherbanden kein Menschenleben mehr etwas bedeutet. Auf der anderen Seite die Verbrecher im weißen Kragen. Finanzgauner, die zur Elite der Gsellschaft zählen und mit jedem Betrug davon kommen, wie JW erfahren musste. Darsteller und Action sowie Atmosphäre könne sich sehen lassen, die temporeichen Szenen passen recht gut und bevor man den x-ten Suprhelden-Radaufilm ohne Nährwert schaut oder noch einen Vin Diesel-Selbstdarsteller-Proleten-Trip, da sollte man sich lieber etwas abseits des erzwungenen Standardprogramms umsehen und findet kleine Perlen wie Easy Money 1 + 2. Zu Teil 3 schreib ich vielleicht nächste Woche was, muss ihn erst noch sichten. War im O-Ton mit englischen Untertiteln. 7/10


harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 358
Punkte : 63799
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am So 26 März - 20:12

Gestern mit Freundin geguckt. ro7


Das war mal wieder schöne Unterhaltung von heute für uns. Obwohl es ja fast nur ein Kammerspiel in einem Bunker ist, war es nie uninteressant oder langweilig. Die guten Darsteller haben das natürlich stark getragen. Und zum Ende hin ist es dann zwar eine relativ kurze, aber tolle und intensive Auflösung der immer rätselhaft bleibenden Geschichte.

Klasse ! ro7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15624
Punkte : 233495
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von ein_irrlicht am So 26 März - 22:29

Dank an Fynn und schimi für ihre "fischigen" Tipps vd6
Reef und Shallows sind mal notiert, die anderen genannten waren bekannt, den ersten Teil von Open Water fand ich auch richtig gut.

---------------------------------------------------


Space Cowboys

.. die Rentner im Weltall  xaz


Papillon

immerwieder sehenswert
avatar
ein_irrlicht
Stuntman

Anzahl der Beiträge : 515
Punkte : 65888
Bewertungssystem : 166
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am So 26 März - 22:49

ein_irrlicht schrieb:Dank an Fynn und schimi für ihre "fischigen" Tipps vd6
Reef und Shallows sind mal notiert, die anderen genannten waren bekannt, den ersten Teil von Open Water fand ich auch richtig gut.
gh7h    gern geschehen ! Wenn Dir "Open Water" gefallen hat dürften dies ebenfalls zwei schmackhafte Vertreter für Dich sein ! r66g   Und wenn es mal nicht unbedingt Haie sein müssen sondern vllt Krokodile in Frage kommen, dann rate ich zu "Black Water", einem top - Kroko - Horror allererster Güte ! Und ich mag Kroko-Horror sonst eher weniger, aber der... 74d7
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von schimanski am So 26 März - 23:08

Thriller mit Mario Adorf - packend, realistisch und zeittypisch pessimistisch. Der Film besticht bis ins Detail durch seine düstere Inszenierung.

Deutscher Titel (Ich habe Angst) 1977

9,5/10
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4984
Punkte : 137191
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von harry am Mo 27 März - 9:03

Fynn schrieb:
ein_irrlicht schrieb:Dank an Fynn und schimi für ihre "fischigen" Tipps vd6
Reef und Shallows sind mal notiert, die anderen genannten waren bekannt, den ersten Teil von Open Water fand ich auch richtig gut.
gh7h    gern geschehen ! Wenn Dir "Open Water" gefallen hat dürften dies ebenfalls zwei schmackhafte Vertreter für Dich sein ! r66g   Und wenn es mal nicht unbedingt Haie sein müssen sondern vllt Krokodile in Frage kommen, dann rate ich zu "Black Water", einem top - Kroko - Horror allererster Güte ! Und ich mag Kroko-Horror sonst eher weniger, aber der... 74d7

"Open water" war irgendwie nicht so meins, aber der Handtaschenvertreter "Black Water" konnte mich dagegen voll überzeugen - womit ich meine insgesamt überzeugen, ich war bei der Sichtung durchaus nüchtern.

harry
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 358
Punkte : 63799
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Mo 27 März - 19:08

Neben "Black Water" fand ich auch noch "Rogue - Im falschen Revier" sehr gut. Handelt sich ebenfalls um Kroko-Horror und wieder aus Australien. ro7
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3200
Punkte : 135650
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Mo 27 März - 19:13

Alf schrieb:Neben "Black Water" fand ich auch noch "Rogue - Im falschen Revier" sehr gut. Handelt sich ebenfalls um Kroko-Horror und wieder aus Australien. ro7
15br
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16706
Punkte : 258408
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Seite 36 von 40 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten