Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Scharf, schärfer, Hammer!
von Ivo Scheloske Heute um 11:40

» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Heute um 9:08

» Filme im Portal
von Fynn Gestern um 21:42

» Was kommt als nächstes ?
von Fynn Gestern um 21:23

» HAMMERS DRACULA-FILME - Die Filmplakate
von GrafKarnstein Gestern um 11:19

» "Nevesta" ( The Bride, Russland, 2017 )
von Fynn Fr 18 Aug - 10:07

» Zuletzt gesehen
von GrafKarnstein Do 17 Aug - 14:30

» 60. Jubiläum von Hammer Films
von Fynn Mi 16 Aug - 16:17

» Wicked News
von Fynn Di 15 Aug - 14:50

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von schimanski Di 15 Aug - 14:34

» Alles zu 3 D
von Fynn Mo 14 Aug - 14:33

» "Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein" ( Dracula vs. Frankenstein, USA, 1971 )
von Fynn Mo 14 Aug - 13:13

» DRACULA
von Fynn Mo 14 Aug - 12:34

» DRACULAS BLUTHOCHZEIT MIT FRANKENSTEIN
von Fynn Mo 14 Aug - 8:45

» Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?
von Fynn So 13 Aug - 22:53



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

BÖSE BUBEN IM WUNDERLAND (USA 1934)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

BÖSE BUBEN IM WUNDERLAND (USA 1934)

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 14 Sep - 14:46

BÖSE BUBEN IM WUNDERLAND
(Ot: Babes in Toyland)
USA 1934

EA: Deutschland 25. Februar 1935

Titel in Österreich:
LAND DES LACHENS

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Altes Filmprogramm aus Österreich

Inhalt:
Der böse Barnaby hat es auf der jungen Frau Bo-Peep abgesehen, die aber ihre Verlobung mit dem jungen Tom-Tom bereits eingegangen ist. Daraufhin erpresst Barnaby Bo-Peep mit einer Hypothek auf dem Wohnsitz ihrer Mutter. Die Untermieter der Mutter sind Stannie und Ollie. Sie versuchen zu helfen, indem sie Geld auftreiben wollen. Stannie & Ollie arbeiten in einer Spielzeugfabrik und verwechseln die Größe der Nikoläuse, die nun kleiner sind, als gedacht. Die Nikoläuse laufen Amok, woraufhin beide gefeuert werden. Die beiden stellen nun einiges an, um zu helfen, was aber auch schiefgeht. Sogar wegen Einbuchs sollen die beiden nun ins finstere Bogeyland verbannt werden. Tom-Tom erwischt es auch, nachdem er grundlos beschuldigt worden ist, ein Schwein umgebracht zu haben. Barnaby hetzt zudem noch eine Horde Bogeymänner aufs Spielzeugland, worauf Stannie & Ollie mit übergroßen Spielzeugsoldaten reagieren und am Ende regieren chaotische Zustände.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Altes Plakat aus Österreich

Als ich anfing hier 30er Jahre Phantastik-Filme vorzustellen, ahnte ich nicht, das dieses berühmte Komikergespann Stan Laurel & Oliver Hardy hier ebenfalls vertreten sein würden. Aber da der Film definitiv phantastisch ist und damals sogar auch in den Deutschen Kinos lief, gehört der hier dazu. Dadurch das Deutschland damals weniger Probleme mit den USA hatte, als z.B. bedauerlicher Weise mit Frankreich (der 1. Weltkrieg, Vertrag von Versailles, seine Nachwirkungen, galt als Erzfeind), hätten im Grunde zumindest mehr Phantastik-Filme aus Amerika in den Kinos gezeigt werden können. Das dem leider nicht so war, erstaunt ein wenig. Aber seit dem Zensurdebakel um King Kong am Ende des Jahres 1933 (siehe Film in dieser Rubrik), kam kein einziger ausländischer Film dieses Genres im Jahr 1934 durch die Zensur, um im Kino zu laufen. Alles wurde von vorn herein verboten. 1935 sollte sich zumindest (wenn auch kaum im phantastischen Bereich) etwas ändern, wie man anhand dieses Films sehen konnte.

Über diese beiden Komiker muß man nun wirklich nicht mehr viele Worte verlieren. Jeder, der sich auch nur annährend mit Filmen beschäftigt, hat bestimmt schon ein oder mehr Filme mit ihnen gesehen. Dieser hier, gilt als einer der aufwendigsten und besten Stan & Ollie Filme. Nach einer Bühnenvorlage von Victor Herbert, das u.a. eine Operette ist, entstand diese Spielfilmparodie mit z.T. Musiknummern. Diese Musikszenen sollen damals bei einer TV ZDF-Sendung rausgeschnitten worden sein. Ferner sollen auch einige Szenen mit den Bogeymännern gefehlt haben. Auf den DVDs, z.B. von Kinowelt ist der Film vollständig.


Weitere Titel zu Kino-Wiederaufführungen und DVDs:

DICK UND DOOF - RACHE IST SÜSS
WA: BR Deutschland 13. Januar 1961
(auch DVD-Titel des Labels Kinowelt)

DICK UND DOOF - EINE SUPERSCHAU DES LACHENS
nochmalige WA: BR Deutschland im Jahre 1966
(Hierbei handelt es sich um diverse Ausschnitte aus drei verschiedenen Laurel & Hardy Langfilmen, die mit einem Kommentar versehen wurden. Darunter auch der hier erwähnte Film.)

ABENTEUER IM SPIELZEUGLAND
vermutlicher BRD TV-Titel des ZDF, Sendedatum unbekannt

IM LAND DES LACHENS
DVD-Titel des Labels Legend Films

RACHE IM WUNDERLAND
DVD-Titel des Labels Great Movies

Remakes:

AUFRUHR IM SPIELZEUGLAND (USA 1961) von Walt Disney Halb Zeichentrick-, halb Realfilm

ABENTEUER IM SPIELZEUGLAND (USA/BR Deutschland 1986)

PHANTASTISCHE REISE INS SPIELZEUGLAND (USA 1997)
Zeichentrickfilm
GrafKarnstein e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1990
Punkte : 119958
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: BÖSE BUBEN IM WUNDERLAND (USA 1934)

Beitrag von Fynn am Mi 14 Sep - 15:22

GrafKarnstein schrieb: Als ich anfing hier 30er Jahre Phantastik-Filme vorzustellen, ahnte ich nicht, das dieses berühmte Komikergespann Stan Laurel & Oliver Hardy hier ebenfalls vertreten sein würden. Aber da der Film definitiv phantastisch ist und damals sogar auch in den Deutschen Kinos lief, gehört der hier dazu.
Ist er wohl definitiv. Und es ist gar nicht mal so lange her das ich den Film nochmal angesehen habe, da ich vor einiger Zeit so eine Art "Stan & Ollie Macke" hatte und mir fast jeden Abend einen Film von ihnen angesehen habe.  xaz  Dennoch muss ich sagen passt der Film m.M. nach nicht wirklich zu ihnen, ist mir ein bisschen zu kindlich für die beiden. Abschließend muss ich natürlich noch erwähnen *hüstel* das es den Film inzwischen unter dem Titel "Abenteuer im Spielzeugland" auch in 3-D gibt... r66g

Übrigens, Graf... cubx ...ich könnte fast schwören Du hast den Titel hier schon mal besprochen,
unter diesem oder unter einem einen anderem Titel. Aber finden tue ich ihn nicht... scratch
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17017
Punkte : 261834
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: BÖSE BUBEN IM WUNDERLAND (USA 1934)

Beitrag von Fynn am Mi 14 Sep - 17:09

GrafKarnstein schrieb: Als ich anfing hier 30er Jahre Phantastik-Filme vorzustellen, ahnte ich nicht, das dieses berühmte Komikergespann Stan Laurel & Oliver Hardy hier ebenfalls vertreten sein würden.

 Übrigens, Graf... cubx   ...ich könnte fast schwören Du hast den Titel hier schon mal besprochen, unter diesem oder unter einem einen anderem Titel. Aber finden tue ich ihn hier im Forum nicht... scratch

übrigens gehört  dieser  ja ebenfalls in diese Richtung, weshalb Eddie ihn ja auch eingetragen hat. Ich meine sogar damals ein Review geschrieben zu haben das hier auch noch irgendwo rumflattern müßte bei mir, denn hier ist keines. Na, mal seh'n, wird sich schon finden...... cubx
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17017
Punkte : 261834
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: BÖSE BUBEN IM WUNDERLAND (USA 1934)

Beitrag von GrafKarnstein am Do 15 Sep - 10:59

Fynn schrieb: Übrigens, Graf... cubx   ...ich könnte fast schwören Du hast den Titel hier schon mal besprochen, unter diesem oder unter einem einen anderem Titel. Aber finden tue ich ihn hier im Forum nicht... scratch
rr7v
Nein,.. definitiv nicht.
Den hier hab ich nur vorgestellt, weil der mit zur Thematik passt und somit keinesfalls fehlen sollte, zumal der damals im Kino lief r66g

Den Film DIE 9 METER-BRAUT kenne ich gar nicht.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1990
Punkte : 119958
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: BÖSE BUBEN IM WUNDERLAND (USA 1934)

Beitrag von Fynn am Do 15 Sep - 12:21

GrafKarnstein schrieb:
Fynn schrieb: Übrigens, Graf... cubx   ...ich könnte fast schwören Du hast den Titel hier schon mal besprochen, unter diesem oder unter einem einen anderem Titel. Aber finden tue ich ihn hier im Forum nicht... scratch
rr7v  
Nein,.. definitiv nicht.  
Den hier hab ich nur vorgestellt, weil der mit zur Thematik passt und somit keinesfalls fehlen sollte, zumal der damals im Kino lief r66g  
tja, muss ich mich wohl geirrt haben. Zumal ich auch gestern schon überall gesucht und ihn nicht gefunden habe.    12cvr

GrafKarnstein schrieb: Den Film DIE 9 METER-BRAUT kenne ich gar .
Das habe ich nur so erwähnt weil es ja etliche Komödien oder auch andere Genres gibt die auch dieses Genre bedienen. "Alice in Wonderland" ist sicher eines der bekanntesten und schon zigmal verfilmt, zuletzt mit Johnny Depp.

Die 9 Meter Braut ist eindeutig mehr Komödie und auf Lou Costello zugeschnitten als auf SF.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17017
Punkte : 261834
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten