Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Zuletzt gesehen
von Fynn Heute um 8:22

» Euer zuletzt gekaufter Film
von Eddie-Fan Heute um 7:51

» "Die Tollwütigen" ( I drink your Blood, USA, 1970 )
von schimanski Gestern um 21:25

» Blood Drive
von schimanski Gestern um 21:13

» DIE TOLLWÜTIGEN
von Fynn Gestern um 17:33

» MILLENNIUM - DIE 4. DIMENSION
von schimanski Gestern um 16:33

» "Tanz der Totenköpfe" ( The Legend of Hell House, Großbritannien, 1973 )
von Fynn Gestern um 13:41

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von Fynn Gestern um 13:09

» "Tunnel der lebenden Leichen" ( Death Line, Großbritannien, 1972 )
von Fynn Gestern um 12:23

» DAS PHILADELPHIA EXPERIMENT
von Eddie-Fan Gestern um 11:22

» MILLENNIUM - DIE 4. DIMENSION
von Eddie-Fan Gestern um 10:46

» TANZ DER TOTENKÖPFE
von Fynn Mi 26 Apr - 14:14

» DIE EINGEFRORENEN
von Fynn Mi 26 Apr - 10:00

» TUNNEL DER LEBENDEN LEICHEN
von Fynn Di 25 Apr - 9:34

» Die Winnetou Neuverfilmung.
von harry So 23 Apr - 15:18



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von VanHelsing am Fr 14 Okt - 20:01

schlrf

Sicherlich ist das jedem bekannt: Manche Filme enden mit einer Auflösung, mit der man nicht gerechnet hatte, ja gar mit einem Ende, das einen umhaut.

Paradebeispiel ist
Planet der Affen
mit Charlton Heston.
Das Filmende, als sowohl dem Protagonisten als auch dem Zuschauer bewusst wird, wobei es sich beim Planeten der Affen handelt, wird niemand vergessen, der den Film sah.
So sehr hat sich diese letzte Szene in die Erinnerung eingebrannt.

Weitere Beispiele aus jüngerer Zeit sind:
The Sixth Sense
Orphan

Um ergänzende Filmtitel wird gebeten.
(Falls möglich, ohne Spoiler, für diejenigen, die den betreffenden Film noch nicht kennen)

gh7h
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 316
Punkte : 15795
Bewertungssystem : 42
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Fynn am Fr 14 Okt - 20:15

Ja, die beiden hatten wirklich ein überraschendes Ende !  ro7

Für die damalige Zeit war aber auch der bereits heute genannte "Der Tag an dem die Erde Feuer fing" ungewöhnlich was das Ende anging, m.M. nach und auch in meinem Lieblings SF Film jener Tage : "Die Dämonischen", der dann ja auch mehrfach neuverfilmt wurde.

gh7h r66g
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15767
Punkte : 243906
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Alf am Fr 14 Okt - 20:24

Aber Don Siegel der Regisseur von "Die Dämonischen" wollte ja ein ganz anderes Ende, halt ein nicht so positives, was ja noch überraschender gewesen wäre.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3061
Punkte : 129962
Bewertungssystem : 224
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 14 Okt - 20:25

Bei den weitaus älteren Filmen, muß ich erst noch genauer nachdenken. Aber mir fällt zumindest der Film Sieben ein. Im Grunde war/ist der Film mit seiner ganzen Handlung, Erklärung und dem genialen Ende, für die meisten der Tritt in den Allerwertesten gewesen.

Martyrs, dieser französische Genrebeitrag dürfte es mit seiner Geschichte, der ganzen Inszenierung und dem im grunde verstörenden Ende, definitiv ebenso insich haben.
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1765
Punkte : 112117
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Alf am Fr 14 Okt - 20:30

Bei "Tanz der Vampire" fand ich das Ende auch überraschend, auch wenn es sich um eine Horrorkomödie handelt. Am Ende hat das Böse gewonnen.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3061
Punkte : 129962
Bewertungssystem : 224
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Fynn am Fr 14 Okt - 20:48

Alf schrieb:Aber Don Siegel der Regisseur von "Die Dämonischen" wollte ja ein ganz anderes Ende, halt ein nicht so positives, was ja noch überraschender gewesen wäre.
vllt, aber was Don Siegel wollte wusste ich ja nicht als ich ihn das erste Mal sah... 12cvr
GrafKarnstein schrieb:Bei den weitaus älteren Filmen, muß ich erst noch genauer nachdenken. Aber mir fällt zumindest der Film Sieben ein. Im Grunde war/ist der Film mit seiner ganzen Handlung, Erklärung und dem genialen Ende, für die meisten der Tritt in den Allerwertesten gewesen.
Bei "7" hatte ich auch nicht damit gerechnet. Klasse Film ! ro7
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15767
Punkte : 243906
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von schimanski am Fr 14 Okt - 21:38

ich habe mal so einen Film mit einer Puppe gesehen (Titel entfallen)... rxa mit dem Ende hätte ich nie gerechnet.. e4du
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4797
Punkte : 131188
Bewertungssystem : 104
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 14 Okt - 21:43

schimanski schrieb:ich habe mal so einen Film mit einer Puppe gesehen (Titel entfallen)... rxa  mit dem Ende hätte ich nie gerechnet.. e4du
Vielleicht meinst Du den Film PIN, der sich auch auf DVD
DEADLY FRIEND nennt cubx  
Ist zumindest einer der Puppenfilme, wo das Ende ungewöhnlich und eher
überraschend daher kam. Oder THE BOY, einer der letzten Filmbeiträge in Sachen Puppen.
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1765
Punkte : 112117
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 14 Okt - 22:50

schimanski schrieb:ich habe mal so einen Film mit einer Puppe gesehen (Titel entfallen)... rxa  mit dem Ende hätte ich nie gerechnet.. e4du
Der hier ? e4du

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15169
Punkte : 223802
Bewertungssystem : 239
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von schimanski am Fr 14 Okt - 22:52

Eddie-Fan schrieb:
schimanski schrieb:ich habe mal so einen Film mit einer Puppe gesehen (Titel entfallen)... rxa  mit dem Ende hätte ich nie gerechnet.. e4du
Der hier ? e4du

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Genau...der war sowas von klasse... f6fz f6fz
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4797
Punkte : 131188
Bewertungssystem : 104
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 14 Okt - 22:53

schimanski schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
schimanski schrieb:ich habe mal so einen Film mit einer Puppe gesehen (Titel entfallen)... rxa  mit dem Ende hätte ich nie gerechnet.. e4du
Der hier ? e4du

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Genau...der war sowas von klasse... f6fz f6fz
Yep, ABSOLUT GENIAL, mit einem bombastisch überraschenden Ende ! vdcd
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15169
Punkte : 223802
Bewertungssystem : 239
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Fynn am Sa 15 Okt - 10:30

YEP, "DEAD SILENCE" war echt genial ! Ich denke da hat niemand mit gerechnet. Da haben die Leute die hinter "Saw" stehen ja bewiesen, das sie es auch anders können. Klasse Film ! ro7
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15767
Punkte : 243906
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von VanHelsing am Sa 15 Okt - 14:51

Ein Klassiker sollte nicht unerwähnt bleiben:

Alfred Hitchcock's Psycho.

Der jüngeren Generation, die Erfahrung mit ähnlichen Filmen hat, mag sich die Endpointe womöglich erschließen.
Doch in früheren Zeiten war die Auflösung überraschend und erschreckend zugleich.
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 316
Punkte : 15795
Bewertungssystem : 42
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von ein_irrlicht am Sa 15 Okt - 19:16

Dann nehmen wir noch CABIN IN THE WOODS mit rein, sehr ungewöhnliches Ende; der Film ist nicht so ganz meins, aber die Auflösung war dann doch interressant.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
ein_irrlicht
Schauspielschüler

Anzahl der Beiträge : 493
Punkte : 61170
Bewertungssystem : 166
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Fynn am Di 13 Dez - 8:48

rr7v,

Ebenfalls ein GENIALES Ende...!   ro7

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15767
Punkte : 243906
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von schimanski am Di 13 Dez - 10:49

Fynn schrieb:rr7v,

Ebenfalls ein GENIALES Ende...!   ro7

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

hat bei dem Film hier nicht jemand gespoilert.... vff5 vff5
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4797
Punkte : 131188
Bewertungssystem : 104
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von VanHelsing am Di 13 Dez - 11:47

Fynn schrieb:rr7v,
Ebenfalls ein GENIALES Ende...!   ro7
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

rr7v

Den hatte ich zwar in meinem Eingangspost bereits erwähnt,
aber danke für das Bild. ro7

Wenn man den Film bereits gesehen hat (und somit die Auflösung kennt),
und ihn ein zweites Mal anschaut, sieht man ihn mit anderen Augen.
Allerdings werden einem dann Details bewusst, die einem bei Erstsichtung gar nicht auffielen.

_________________
Am Ende wird alles gut
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 316
Punkte : 15795
Bewertungssystem : 42
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Fynn am Di 13 Dez - 12:06

schimanski schrieb: hat bei dem Film hier nicht jemand  gespoilert.... vff5 vff5
das stimmt. Ein ehemaliges Mitglied, der auch früher im "bunten Forum" war hatte den kompletten Film gespoilert. Irgendwann hab ich dann nochmal eine komplett neue Rezi geschrieben und das ganze samt Spoiler gelöscht.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15767
Punkte : 243906
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von VanHelsing am Di 13 Dez - 12:59

Fynn schrieb:
schimanski schrieb:hat bei dem Film hier nicht jemand  gespoilert.... vff5 vff5
das stimmt. Ein ehemaliges Mitglied, der auch früher im "bunten Forum" war hatte den kompletten Film gespoilert. Irgendwann hab ich dann nochmal eine komplett neue Rezi geschrieben und das ganze samt Spoiler gelöscht.

@ Fynn: kannst Du mal den Link zu Deiner "Orphan" - Rezension setzen?
Ich finde zu diesem Film nur eine Rezension von "Gast". scratch

_________________
Am Ende wird alles gut
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 316
Punkte : 15795
Bewertungssystem : 42
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Fynn am Di 13 Dez - 13:19

VanHelsing schrieb: @ Fynn: kannst Du mal den Link zu Deiner "Orphan" - Rezension setzen?
Ich finde zu diesem Film nur eine Rezension von "Gast". scratch
aaaalso..wie erklär ich das jetzt... xaz   diese "Gastrezension" ist meine. Rezi Nachdem unser ehemaliges Mitglied dort eine Rezi geschrieben hatte und auch das ganze Ende gespoilert hatte war er einige Zeit später aus dem Forum raus. Die Rezi hatte ich ganz vergessen, bis mich jemand drauf ansprach. Dann nahm ich sie raus und schrieb das ganze - als Gast ! - um. Ich bin also dort "Gast"... xaz
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15767
Punkte : 243906
Bewertungssystem : 249
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von VanHelsing am Di 27 Dez - 19:03

Noch ein Film, der hierher passt:
The Tall Man von 2012 (mit u.a. Jessica Biel).

Die Auflösung ist derart überraschend (und clever),
dass man nicht mit ihr rechnet.
Wider allen (Horror-)Klischees - und gerade deswegen ein beeindruckender Film. ro7

_________________
Am Ende wird alles gut
avatar
VanHelsing
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 316
Punkte : 15795
Bewertungssystem : 42
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Genrefilme mit einem umwerfenden Ende

Beitrag von Eddie-Fan am Di 27 Dez - 20:46

Ganz klar natürlich auch "Kampf der Welten". Wieso habe ich den Film eigentlich nicht vorher schon mal erwähnt ?! rxa

Im Grunde wird ja immer irgendwas gefunden, um Invasoren zu vernichten (meist mit Waffen). Hier in diesem Film rechnete man natürlich auch damit, dass den Menschen noch kurz vor Schluss irgendwas einfällt. Aber weit gefehlt - und dann kam (auf jeden Fall für diese Zeit) das völlig überraschende Ende. xx2s
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15169
Punkte : 223802
Bewertungssystem : 239
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten