Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Demnächst im Kino
von Eddie-Fan Heute um 20:27

» Hammer Diskussionsthread
von Eddie-Fan Heute um 20:25

» Wie viele Filme hat Hammer gedreht ?
von Fynn Gestern um 20:22

» HAMMER 1935 - 1950 : Aller Anfang ist schwer !
von Fynn Gestern um 18:14

» Welche Hammer Filme wünscht Ihr Euch noch ?
von Fynn Gestern um 10:21

» Michael Ripper Spezial
von Fynn Mo 24 Jul 2017 - 14:47

» "Die Leichenmühle" ( The Corpse Grinders, USA, 1972 )
von Fynn Mo 24 Jul 2017 - 7:39

» DIE 7 GOLDENEN VAMPIRE
von Fynn So 23 Jul 2017 - 14:34

» Die Rache der Galerie des Grauens
von Eddie-Fan So 23 Jul 2017 - 12:03

» FRANKENSTEINS FLUCH
von Fynn So 23 Jul 2017 - 7:32

» Zuletzt gesehen
von Fynn Sa 22 Jul 2017 - 21:01

» NUR VAMPIRE KÜSSEN BLUTIG
von Fynn Sa 22 Jul 2017 - 9:25

» "Haus des Grauens" von Koch Media
von Fynn Fr 21 Jul 2017 - 19:51

» DRACULA - NÄCHTE DES ENTSETZENS
von Fynn Fr 21 Jul 2017 - 10:40

» "FOUR SIDED TRIANGLE" ( Großbritannien, 1953 )
von Fynn Do 20 Jul 2017 - 20:34



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mo 31 Okt 2016 - 20:33

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Admiral Harriman Nelson erfährt während der Jungfernfahrt seines U-Boots „Seaview“, das mit allen Schikanen ausgestattet und über einen gewaltigen Glasbug verfügt, das der sogenannte „Van-Allen-Gürtel“ in Brand geraten ist. Dieser Gürtel, ein Ring aus Sonnenwind-Teilchen und kosmischer Strahlung, der die Erde umgibt, ist nun in Brand geraten ist und gefährdet so alles Leben auf Erden. Der Himmel steht feuerrot in Flammen, Waldbrände wüten weltweit, die Polarkappen schmelzen und die Temperatur steigt unaufhörlich an. Der Admiral hat einen Plan dazu entworfen die Sache mit einer Atombombe als einzige Möglichkeit zu beenden, doch leider hat er nicht nur Befürworter dieser Geschichte auf seiner Seite. Er will sich die Einwilligung des Präsidenten holen, aber auch der ist aufgrund der Problematik nicht mehr zu erreichen. So will er also alles auf eigene Faust regeln…

Filmfans dürfte eigentlich der Name von Produzent und Regisseur Irwin Allen ( The Master of Disaster ) schon ausreichen, um zu erahnen was dies genau bedeutet. Richtig : Weltuntergangskino ! Große Szenearien gepaart mit der ersten Riege Hollywoods, das war ganz das Metier des Meisters ! In den 60iger, 70iger und 80iger Jahren feierte Allen große Erfolge. Vor allem „Flammendes Inferno“ - der Starkino ohnegleichen war, - wie bei Allen meist typisch – brachte ihm auch in Deutschland 1974 den entgültigen Durchbruch.

Auch „Unternehmen Feuergürtel“, der auch mal mit dem Allen – typischen Titel „Als der Weltraum zu brennen begann“ Titel gesegnet war, ist mit einer guten und sehr bekannten Darstellerriege gesegnet, - die allerdings – verglichen mit manch anderem Allen – Film noch „klein“ ist. Hier begegnen wir immerhin Walter Pidgeon, Joan Fontaine, Peter Lorre, Robert Sterling, Michael Ansara und die aus der Dauerbrenner – TV Serie „Bezaubernde Jeannie“  bekannte Barbara Eden. Unvermeidlich : der damalige Teenie Star Frankie Avalon  der auch gleich eingangs im Vorspann das Titellied schmettert. Und das ist auch gleich der beste Beweis das es sich tatsächlich um einen echten Katastrophenfilm handelt, - allerdings mit eindeutigem Science Fiction Anteil, wobei Frankie Avalon eine wirkiche Katastrophe ist wenn er dazu den Original Titelsong "Voyage to the bottom of the sea" singt, einen echten Schmachtfetzen. Ansonsten ist es natürlich vorteilhaft mit Profis zu arbeiten, das war auch sicher auch Regisseur Irwin Allen klar.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Angst vor der Atombombe dominiert denn auch so den Film, ist thematisch daher immer gegenwärtig. Regisseur Allen fügt dem ganzen Spektakel auch noch Minenfelder, Riesentintenfische und meuternde Seeleute hinzu und schon kam man dem Film eine wirklich spannende Geschichte, - und auch Machart, nicht mehr absprechen. Es scheint wirklich viel Wert auf eine nachvollziehbare Geschichte gelegt worden zu sein, was durchaus gelungen ist, obwohl auch inzwischen bewiesen ist das so einiges ziemlicher Kokolores ist was der Mann hier erzählt. Aber spannend erzählt ist es und nie lächerlich und wenn man bedenkt das der Film von 1961 ist, dann ist das meiner Meinung nach auch völlig in Ordnung. Man macht also sicher nichts falsch das mal anzusehen.

Der Film war nicht umsonst sehr erfolgreich, er ist wirklich sehr gut. Daher bekam er auch einige Jahre später eine eigene TV – Serie spendiert die mit dem Titel "Die Seaview – In geheimer Mission" auftrumpfen konnte. Auch hier setzte man phantastische Elemente ein und Allen produzierte die Reihe. In der Serie spielte Richard Basehart die Rolle des Admirals. Eine weitere wichtige Rolle in der Reihe wurde mit  David Hedison  besetzt, den viele sicher aus der Original  "Fliege  von Kurt Neumann kennen.

Link:
Lexikon
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von Eddie-Fan am Di 1 Nov 2016 - 9:41

Den könnte ich mir auch mal wieder ansehen. In der damaligen deutschen Fassung hatten sie allerdings mal wieder einiges rausgeschnitten. Auf der DVD sind daher einige Stellen in OmU. Ich habe zwar generell nix gegen OmU-Stellen und finde gut, wenn die Filme hier heutzutage ungeschnitten rauskommen - hier bei dem Film ist es allerdings schon relativ viel. Wenn es dadurch in wenigen Minuten bei der Sprache zigmal wechselt, dann ist das schon ein wenig nervig. f6zr
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15616
Punkte : 233381
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 50
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von Fynn am Di 1 Nov 2016 - 10:03

Eddie-Fan schrieb:Den könnte ich mir auch mal wieder ansehen. In der damaligen deutschen Fassung hatten sie allerdings mal wieder einiges rausgeschnitten. Auf der DVD sind daher einige Stellen in OmU. Ich habe zwar generell nix gegen OmU-Stellen und finde gut, wenn die Filme hier heutzutage ungeschnitten rauskommen - hier bei dem Film ist es allerdings schon relativ viel. Wenn es dadurch in wenigen Minuten bei der Sprache zigmal wechselt, dann ist das schon ein wenig nervig. f6zr
Doch, mich nervt mittlerweile dieses ganze "Uncut" Getue, wo letzten Endes der halbe Film nicht mehr in deutscher Sprache, sondern stattdessen untertitelt drauf ist ! Dann sehe ich lieber einen geschnittenen Film, wo man die Handlung nachvollziehbar geschnitten hat als so ein untertiteltes Gedöns wo ich mir vorkomme wie in der Grundschule !  rxa
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von Fynn am Di 1 Nov 2016 - 11:00

Ich habe erstmal in meiner Rezi den im Film beschrieben sogenannten "Van-Allen-Gürtel" mit einem Link nach Wiki versehen, da es sich ja hier tatsächlich um KEINE Erfindung der Filmemacher handelt. Man "spielt" also mit real vorhanden Tatsachen fiktiv etwas herum. Das finde ich ganz interessant, weil das ja bei weitem nicht immer der Fall war !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von MyFavoriteCheezyMovies am Mi 9 Nov 2016 - 17:51

Gleich mal ein paar Klarstellungen zur deutschen DVD von FOX. Die Tonlücken, wo man deutsche Untertitel sieht, haben nichts mit Schnitten zu tun, sondern mit der meiner Ansicht nach technischen Unfähigkeit von FOX. Der Film wurde komplett auf dem ZDF gezeigt und zwar voll synchronisiert. FOX hat scheinbar auf eine nicht komplette Tonspur eines Privatsenders zugegriffen, wo es Tonlücken gegeben hat. Zudem muss man noch sagen, dass die deutsche Tonspur mit ihren Lücken an mehreren Stellen nicht synchron angelegt wurde. Gleiche Schlamperei hat FOX auch bei der DVD "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" mit James Mason verbrochen, denn auch dieser lief komplett synchronisiert auf dem ZDF. Wer eine ordentliche DVD zum Film "Unternehmen Feuergürtel" haben möchte, dem kann ich die italienische DVD von KOCH MEDIA empfehlen. Auf dieser DVD ist auch die komplette deutsche Tonspur enthalten und vor allem synchron. Irreführend ist das Cover in Italien, weil man dort ein Motiv der Serie "Voyage to the Bottom of the Sea" auf dem Frontcover sieht. Ich meine sogar, dass ich noch eine Scheibe zum Verkauf habe, weil ich mal einen ganzen Schwung aus Italien bestellt hatte. Ursprünglich sollte diese Scheibe wohl auch von KOCH in Deutschland kommen, weshalb wohl der deutsche Ton mit enthalten war. Meinen Informationen zur Folge hat es damals mit den Lizenzrechten für Deutschland nicht geklappt und sie ist dann nur in Italien in der perfekten DVD-Fassung von KOCH erschienen.

Übrigens schaue ich seit einigen Wochen wieder die Serie. Habe mir die Komplettbox aus England geholt. Sobald ich die Serie komplett durch habe, wird ein ausführliches Review mit Screenshots dazu entstehen. Dauert aber noch ein wenig, da es vier Staffeln sind.

_________________
Besuche mich auch unter:

https://www.facebook.com/MyFavoriteCheezyMovies/
avatar
MyFavoriteCheezyMovies
Tontechniker

Anzahl der Beiträge : 176
Punkte : 27451
Bewertungssystem : 15
Anmeldedatum : 16.03.16
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mi 9 Nov 2016 - 18:05

MyFavoriteCheezyMovies schrieb: Wer eine ordentliche DVD zum Film "Unternehmen Feuergürtel" haben möchte, dem kann ich die italienische DVD von KOCH MEDIA empfehlen. Auf dieser DVD ist auch die komplette deutsche Tonspur enthalten und vor allem synchron. Irreführend ist das Cover in Italien, weil man dort ein Motiv der Serie "Voyage to the Bottom of the Sea" auf dem Frontcover sieht. Ich meine sogar, dass ich noch eine Scheibe zum Verkauf habe, weil ich mal einen ganzen Schwung aus Italien bestellt hatte.
Was würdest Du denn dafür haben wollen ?
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von MyFavoriteCheezyMovies am Mi 9 Nov 2016 - 18:30

Lass mich erst einmal schauen, ob ich noch eine habe. Später dann mehr dazu.

_________________
Besuche mich auch unter:

https://www.facebook.com/MyFavoriteCheezyMovies/
avatar
MyFavoriteCheezyMovies
Tontechniker

Anzahl der Beiträge : 176
Punkte : 27451
Bewertungssystem : 15
Anmeldedatum : 16.03.16
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von MyFavoriteCheezyMovies am Mi 9 Nov 2016 - 19:06

Also ich habe noch eine. In Italien kostet sie gerade aktuell inklusive Porto 10,00 Euro beim günstigsten Anbieter. Wer sie also noch braucht, um sie technisch perfekt zu haben, der muss sie über Amazon.it ordern.

_________________
Besuche mich auch unter:

https://www.facebook.com/MyFavoriteCheezyMovies/
avatar
MyFavoriteCheezyMovies
Tontechniker

Anzahl der Beiträge : 176
Punkte : 27451
Bewertungssystem : 15
Anmeldedatum : 16.03.16
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: "Unternehmen Feuergürtel" ( Voyage to the Bottom of the Sea, USA, 1961 )

Beitrag von Fynn am Mi 9 Nov 2016 - 19:08

MyFavoriteCheezyMovies schrieb:Also ich habe noch eine. In Italien kostet sie gerade aktuell inklusive Porto 10,00 Euro beim günstigsten Anbieter. Ich gebe sie Dir für 8,00 Euro inklusive unversicherten Versand (1,45 Euro). Kannst mich per PN anschreiben, wegen Adresse und Bezahlung geht per PayPal (Freunde&Familie) oder Überweisung.
Okay, PN kommt !   dsx1
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten