Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Demnächst im Kino
von Eddie-Fan Heute um 8:27 pm

» Hammer Diskussionsthread
von Eddie-Fan Heute um 8:25 pm

» Wie viele Filme hat Hammer gedreht ?
von Fynn Gestern um 8:22 pm

» HAMMER 1935 - 1950 : Aller Anfang ist schwer !
von Fynn Gestern um 6:14 pm

» Welche Hammer Filme wünscht Ihr Euch noch ?
von Fynn Gestern um 10:21 am

» Michael Ripper Spezial
von Fynn Mo Jul 24, 2017 2:47 pm

» "Die Leichenmühle" ( The Corpse Grinders, USA, 1972 )
von Fynn Mo Jul 24, 2017 7:39 am

» DIE 7 GOLDENEN VAMPIRE
von Fynn So Jul 23, 2017 2:34 pm

» Die Rache der Galerie des Grauens
von Eddie-Fan So Jul 23, 2017 12:03 pm

» FRANKENSTEINS FLUCH
von Fynn So Jul 23, 2017 7:32 am

» Zuletzt gesehen
von Fynn Sa Jul 22, 2017 9:01 pm

» NUR VAMPIRE KÜSSEN BLUTIG
von Fynn Sa Jul 22, 2017 9:25 am

» "Haus des Grauens" von Koch Media
von Fynn Fr Jul 21, 2017 7:51 pm

» DRACULA - NÄCHTE DES ENTSETZENS
von Fynn Fr Jul 21, 2017 10:40 am

» "FOUR SIDED TRIANGLE" ( Großbritannien, 1953 )
von Fynn Do Jul 20, 2017 8:34 pm



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Theater des Grauens" Media Book von NSM Records

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Theater des Grauens" Media Book von NSM Records

Beitrag von Fynn am Sa Jun 24, 2017 6:02 pm



Nach "Pendel des Todes" habe ich heute nun die zweite VÖ von NMS Records mit Vincent Price als Media Book gesehen.

Auch hier kann man das Bild als durchaus annehmbar, wenn auch nicht überragend einstufen. Der deutsche Ton dagegen ist deutlich besser als beim "Pendel", kräftiger, deutlicher und auch in schöner Lautstärke. Ich habe das mal kurz mit meiner alten DVD verglichen und hatte den Eindruck das die BD insgesamt nicht wesentlich besser, aber auch nicht schlechter war. Soweit ist das also in Ordnung.

Kommen wir zu den Extras. Wie beim "Pendel" gibt's auch hier einen Audiokommentar mit Daniel Peree von Wicked Vision. Auf einen 2., wie bei "Pendel des Todes" mit Roger Corman, muss verzichtet werden, gibt es nicht in dem Fall. Trailer, Filmographien und Bildergalerien gibt's dafür aber schon, - genau wie beim Corman Film und natürlich nochmal der Film auf DVD. Ach ja, und natürlich noch ein 16 seitiges Booklet mit Text von Nando Rohner. Das ganze hat eine abziehbare Limitierungsnummer, ebenfalls wie das "Pendel".

Das Booklet ist auch hier für meinen Geschmack recht einfach untergekommen und man kann die "Nadeln" mit denen es befestigt ist auch selbst sehen und abzählen. Allzu "locker" sollte man also nicht damit umgehen, sonst "verselbstständigt" es sich vermutlich recht schnell und das wäre mehr als ärgerlich.

Ich hätte mir die Vincent Price Filme als Fan vermutlich schon bei Erscheinen geholt, aber das was ich gehört habe war nicht das Beste und leider oft auch richtig. Beste, informative Extras, eine möglichst gute Verarbeitung eines MB's und ein gestochen scharfes Bild und Ton. Das sollte heute zu erwarten sein.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16692
Punkte : 258260
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten