Science Fiction, Horror, Filmlexika, Hammer Horror
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Zuletzt gesehen

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von VanHelsing am Mi 27 Sep - 16:49

ein_irrlicht schrieb:
VanHelsing schrieb:
Hm ... also die drei Filme, die ich meine, sind "Resident Evil", "Apocalypse" und "Afterlife". 12cvr
Wo war da ein Westernstyle ? scratch


Ah, okay, also deswegen, bei "Afterlife" handelt sich bereits um den 4. Teil, Nummero 3 scheint ausgelassen: Extinction

.......................
affraid Ach, das war der vierte.
Na, das erklärt auch die für mich verwirrende Handlung. xaz
Habe ich da etwa den besten Teil verpasst ?
Bei anderen Filmreihen kleben sie doch auch den Zusatz "Teil x" aufs Plakatmotiv - warum nicht hier ?

_________________
Peter Cushing
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1580
Punkte : 43332
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Fr 29 Sep - 6:49

Wer 2010 "The Tourist" mit Angelina Jolie + Johnny Depp gesehen hat, der fand ihn vermutlich genauso bescheiden wie ich. Gestern habe ich, - eher zufällig festgestellt das ich da auch im falschen Film war, denn obwohl ich Johnny Depp gerne sehe, fand ich ihn eine groteske Fehlbesetzung. Gestern hab ich, - wie gesagt eher zufällig, das französische Original zu diesem Film gesehen und fand es um Längen besser, darstellerisch, wie auch von der Storyentwicklung. Hat richtig Laune gemacht und kann ich in jeder Beziehung wirklich nur empfehlen !



außerdem gesehen :

"A Night of Horror, Vol. 1"

Völlig ohne Orientierung wacht eine junge Frau inmitten eines Gebäudes seltsamer Schaufensterpuppen. Sie sieht sich dort um und findet weitere merkwürdige Gegenstände wie eine blutbeschmierte Leinwand, eine Axt, Masken, Spritzen und ähnliches auf das sie sich keinen Reim machen kann. Aber diese Gegenstände haben eine Geschichte und erzählen auf blutige Weise vom Horror der Schönheit, Zombies, Kannibalen  und einer verstörten Psychiatrie-Insassin...



Die Geschichten sind teils sehr schön, haben auch etwas...verstörendes an sich und der Übergang von einer Story zur nächsten ist oftmals sehr krass...geht sehr schnell.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 29 Sep - 12:33



Guter Film, der mir zum Ende hin sogar irgendwie bekannt vorkam. Wüsste aber trotzdem nicht, wann ich den mal gesehen haben sollte. scratch
Na egal, jedenfalls ein toller Film. ro7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Fr 29 Sep - 13:02

Eddie-Fan schrieb: Guter Film, der mir zum Ende hin sogar irgendwie bekannt vorkam. Wüsste aber trotzdem nicht, wann ich den mal gesehen haben sollte. scratch
Na egal, jedenfalls ein toller Film. ro7
Aber es stimmt schon das der jetzt sozusagen "uncut" ist, d.h. eingestreute englische Sätze hat, die vllt untertitelt sind ?

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 29 Sep - 13:40

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb: Guter Film, der mir zum Ende hin sogar irgendwie bekannt vorkam. Wüsste aber trotzdem nicht, wann ich den mal gesehen haben sollte. scratch
Na egal, jedenfalls ein toller Film. ro7
Aber es stimmt schon das der jetzt sozusagen "uncut" ist, d.h. eingestreute englische Sätze hat, die vllt untertitelt sind ?
Ja, da sind teils UT - sogar am Schluss. So als ob das eigentliche Ende hier in Deutschland rausgeschnitten war. e4du

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Fr 29 Sep - 13:46

Ne, alles klar, unteressiert mich schon gar nicht mehr. Ich will sowas nicht mehr, wenn möglich. Dann hab ich lieber ein, zwei Schnitte, ist mir auch egal. Ist ja nicht so das ich nicht verstanden hätte worum's da geht, oder das ich das Gefühl hätte ich hätte irgendwas besonderes verpasst...nö, dann nicht, bleibt eben alles beim Alten !

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 29 Sep - 13:57

Fynn schrieb:Ne, alles klar, unteressiert mich schon gar nicht mehr. Ich will sowas nicht mehr, wenn möglich. Dann hab ich lieber ein, zwei Schnitte, ist mir auch egal. Ist ja nicht so das ich nicht verstanden hätte worum's da geht, oder das ich das Gefühl hätte ich hätte irgendwas besonderes verpasst...nö, dann nicht, bleibt eben alles beim Alten !
Was für eine Fassung hast Du eigentlich - aus dem TV aufgenommen ? e4du

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Fr 29 Sep - 14:05

hab ich mal von jemand bekommen der sie nicht mehr wollte... xexe

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 29 Sep - 14:13

Fynn schrieb:hab ich mal von jemand bekommen der sie nicht mehr wollte... xexe
Diese ? ... xaz



_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Fr 29 Sep - 18:18

Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:hab ich mal von jemand bekommen der sie nicht mehr wollte... xexe
Diese ? ...  xaz


natürlich nicht...wenn die UT hat, dann nicht, denn ich glaube zumindest meine hat keine.
Allerdings hat Peter Cushing keinen mir auf Anhieb bekannten Sprecher, aber
man kann trotzdem noch einigermaßen damit klarkommen.

Ich habe 2 Fassungen. 1 x die sogenannte "Continental Fassung" mit 1:34.15
und einmal die UK - Fassung mit 1:33.29 ( nur in englischer Sprache )

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 29 Sep - 19:09

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:hab ich mal von jemand bekommen der sie nicht mehr wollte... xexe
Diese ? ...  xaz


natürlich nicht...wenn die UT hat, dann nicht, denn ich glaube zumindest meine hat keine.
Allerdings hat Peter Cushing keinen mir auf Anhieb bekannten Sprecher, aber
man kann trotzdem noch einigermaßen damit klarkommen.

Ich habe 2 Fassungen. 1 x die sogenannte "Continental Fassung" mit 1:34.15
und einmal die UK - Fassung mit 1:33.29 ( nur in englischer Sprache )
Dann hast Du auch die uncut-Fassung. Aber eigentlich müssten da auch stellen mit UT sein, weil der Film in Deutschland gekürzt war. 12cvr

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Fr 29 Sep - 20:10

Eddie-Fan schrieb: Dann hast Du auch die uncut-Fassung. Aber eigentlich müssten da auch stellen mit UT sein, weil der Film in Deutschland gekürzt war. 12cvr
ja ja, uncut ist der auf jeden Fall. Ob der zwischendurch nochmal UT hat... scratch ...kann ich nicht mit absoluter Sicherheit sagen. Bei manchen erinnere ich mich ohne zu überlegen, bei dem grade gar nicht. scratch

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Sa 30 Sep - 7:09

Zuletzt gesehen hab ich gestern abend auf Netflix eine neue Stephen King Verfilmung : "Das Spiel", nach der Originalstory "Geralds Game".

Es geht um ein Ehepaar mittleren Alters das in einer einsam gelegenen Waldgegend in einer alten Hütte Urlaub machen will. Für Essen, trinken ist bereits gesorgt, der Gärtner hat den Rasen gemäht, so das also keine Störungen zu erwarten sind. Die nächsten Nachbarn wohnen mindestens mehrere km weit weg. Sie machen es sich also gemütlich und irgendwann kommt es auch zum Sex. Um die Sache wieder ein bisschen "aufzupeppen" zieht er ein paar Handschellen aus der Tasche, worauf sie sich auch einlässt. Dumm nur, das er ausgerechnet dabei einen tödlichen Herzinfarkt erleidet und seine Frau nun gefesselt und fern jeder Zivilisation ans Bett gekettet ist. Hunger und Durst kommen irgendwann dazu, aber das ist noch nicht alles. Die Haustür steht ebenfalls offen und ein streunendes Tier, halb Wolf, halb Hund hat scheinbar "Blut gerochen", das von dem tödlich verletzten Gerald auf dem Boden liegt...

Der Film ist gut ! Spannend und mit geringen Mitteln, allerdings auch weitestgehend unbekannten Schauspielern in Szene gesetzt. Die allerdings machen ihre Sache auch ganz ordentlich, vor allem natürlich die Ehefrau um die es ja geht. Habe mich zumindest annähernd 110 min. nicht gelangweilt und selbst der Hund, den der Mann einmal, als er noch lebt, nebenbei beiläufig einmal "Cujo" nennt, macht einen guten Eindruck.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Sa 30 Sep - 8:41

Fynn schrieb:
Der Film ist gut ! Spannend und mit geringen Mitteln, allerdings auch weitestgehend unbekannten Schauspielern in Szene gesetzt. .

Finde ich auch ganz erfrischend, wenn man nicht immer die gleichen Typen von Schauspielern in Filmen zu Gesicht bekommt. Halt mal eine Abwechslung, wenn man unbeannte Gesichter sieht.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3374
Punkte : 144302
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Sa 30 Sep - 9:28

rr7v
Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Der Film ist gut ! Spannend und mit geringen Mitteln, allerdings auch weitestgehend unbekannten Schauspielern in Szene gesetzt. .

Finde ich auch ganz erfrischend, wenn man nicht immer die gleichen Typen von Schauspielern in Filmen zu Gesicht bekommt. Halt mal eine Abwechslung, wenn man unbeannte Gesichter sieht.
Ja. War auch ein Vorteil, denke ich. Wenn man da irgendeinen Superstar reinpackt, dann denkt man ja automatisch, klar, das packt der/die schon, ist ja eh der Held ! Aber bei so unbekannten ist man doch immer etwas .... cubx unsicherer, obwohl es ja eine ähnliche Helden/Opferrolle ist. Du hast den Film also scheinbar auch schon gesehen, richtig ?

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am So 1 Okt - 10:40

UNSERE SEELEN BEI NACHT



Louis ist ein alleinstehender Witwer und lebt in einer kleinen Stadt in Colorado und hat so einige Schicksalsschläge in seinem Leben hinnehmen müssen. Seiner Nachbarin Addie, die einige Meter weiter wohnt und die er wohl hauptsächlich vom Sehen kennt, geht es ähnlich. Als er eines abends nach dem Essen zu Hause die Zeitung liest, steht sie plötzlich vor seiner Tür, mit einem mehr als überraschendem und auch sehr ungewöhnlichem Vorschlag : sie bietet ihm an ab und zu die Nacht bei ihr zu verbringen. Denn die wären ja das Schlimmste ! Um Sex geht es dabei nicht, einfach nur um neben jedem zu liegen, jemandem neben sich zu wissen, sich nicht so allein zu fühlen...Nach kurzer Überlegung willigt Louis ein.

Es stellt sich jedoch heraus das nicht jeder den beiden ihre ungewöhnlichen Verabredungen gönnt. Es spricht sich schnell in der kleinen Stadt herum das Louis mit seinen "über 70 doch wohl noch ein recht aktiver Typ sei" und auch von Addies Seite kommen teils derbe Provokationen, die die Sache nicht gerade erleichtern. Das Ende macht nachdenklich und lässt Fragen offen, ist aber sehr interessant.

Das Buch zu diesem Film ist nur 197 Seiten stark und von dem Amerikaner Kent Haruf, der inzwischen verstorben ist. Robert Redford und Jane Fonda spielen in dieser Netflix Produktion extrem gut und besonders Redfords Minenspiel lässt deutlich erkennen das er ein echter Profi ist und weit mehr als nur Sonnyboy und Dauerschönling. Der will er hier auch gar nicht sein. Man sieht das er älter geworden ist, aber der Mann hat Klasse und beinahe wirklich wie ein guter Wein !

Hier geht es auch überhaupt nicht um Gefühlsduseleinen, sondern einfach um den realistischen Alltag zweier alter Menschen. Dabei ist die Ausgangslage wo Addie zu Louis geht um ihm ihren Vorschlag zu unterbreiten ein sehr mutiger Schritt, den die Fonda die ich lange nicht mehr habe spielen sehen, gekonnt spielt. Und auch Redford, der ihr zuhört wie ein Kind unterm Weihnachtsbaum, ist wirklich brilliant.

Ein sehr ruhiger und nachdenklich machender Film, dem mehr Erfolg zu wünschen wäre.

10 / 10

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Mi 4 Okt - 9:54



Das Thema faszieniert mich ja immer, nur der Film hatte mich seltsamerweise nie interessiert. Jetzt hab ich ihn mir angesehen und er hat mir sehr gut gefallen ! Allerdings darf man nichts in Richtung Hammer erwarten, das ist einfach nur ein wirklich spannender Film über den Ripper und wie man versucht ihm auf ihm die Spur zu kommen. Mit den Fakten nimmt er dabei auch nicht besnders genau, denn eine Lösung wird auch gleich präsentiert. Die ist zwar denkbar, aber eben nur Fiktion, während der Ripper ja in Wahrheit keine ist. Guter Zweiteiler mit Michael Caine, Jane Seymour, Armand Assante, Lewis Collins, Susan George u.a.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von schimanski am Mi 4 Okt - 13:03

Fynn schrieb:

Das Thema faszieniert mich ja immer, nur der Film hatte mich seltsamerweise nie interessiert. Jetzt hab ich ihn mir angesehen und er hat mir sehr gut gefallen ! Allerdings darf man nichts in Richtung Hammer erwarten, das ist einfach nur ein wirklich spannender Film über den Ripper und wie man versucht ihm auf ihm die Spur zu kommen. Mit den Fakten nimmt er dabei auch nicht besnders genau, denn eine Lösung wird auch gleich präsentiert. Die ist zwar denkbar, aber eben nur Fiktion, während der Ripper ja in Wahrheit keine ist. Guter Zweiteiler mit Michael Caine, Jane Seymour, Armand Assante, Lewis Collins, Susan George u.a.

den habe ich. Vor ein paar Monaten gesehen. Richtig gut... ro7
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5499
Punkte : 149443
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Mi 4 Okt - 19:20

schimanski schrieb:
Fynn schrieb:

Das Thema faszieniert mich ja immer, nur der Film hatte mich seltsamerweise nie interessiert. Jetzt hab ich ihn mir angesehen und er hat mir sehr gut gefallen ! Allerdings darf man nichts in Richtung Hammer erwarten, das ist einfach nur ein wirklich spannender Film über den Ripper und wie man versucht ihm auf ihm die Spur zu kommen. Mit den Fakten nimmt er dabei auch nicht besnders genau, denn eine Lösung wird auch gleich präsentiert. Die ist zwar denkbar, aber eben nur Fiktion, während der Ripper ja in Wahrheit keine ist. Guter Zweiteiler mit Michael Caine, Jane Seymour, Armand Assante, Lewis Collins, Susan George u.a.

den habe ich. Vor ein paar Monaten gesehen. Richtig gut... ro7

Einer der besten Jack the Ripper Verfilmungen. ro7
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3374
Punkte : 144302
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Mi 4 Okt - 20:12

Alf schrieb: Einer der besten Jack the Ripper Verfilmungen. ro7
cubx findest Du wirklich ? Na, das finde ich nicht unbedingt, aber toll gespielt. Ich mag immer wenn die Filme diese düstere London Atmosphäre haben mit viel Nebel, ähnlich wie ihn den Hammer Filmen. Und das hab ich da etwas vermisst. Da scheint mir dieser neue, der "Limehouse Golem" wieder der richtige für mich zu sein in der Richtung... 74d7 dieser hier mit Michael Caine war doch auch stark auf die Polizeiarbeit ausgerichtet. Aber wie gesagt, mir hat er auch sehr gut gefallen ! ro7

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am So 8 Okt - 22:22

Beethoven from Hell ! snxs


_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Alf am Mo 9 Okt - 8:06

Fynn schrieb:
Alf schrieb: Einer der besten Jack the Ripper Verfilmungen. ro7
 cubx   findest Du wirklich ? Na, das finde ich nicht unbedingt, aber toll gespielt. Ich mag immer wenn die Filme diese düstere London Atmosphäre haben mit viel Nebel, ähnlich wie ihn den Hammer Filmen. Und das hab ich da etwas vermisst. Da scheint mir dieser neue, der "Limehouse Golem" wieder der richtige für mich zu sein in der Richtung... 74d7   dieser hier mit Michael Caine war doch auch stark auf die Polizeiarbeit ausgerichtet. Aber wie gesagt, mir hat er auch sehr gut gefallen !  ro7

Welche ist den für dich die beste Jack the Ripper Verfilmung?
Wäre mal interessant eine Liste zu erstellen, mit Filmen über Jack the Ripper.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3374
Punkte : 144302
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Fynn am Mo 9 Okt - 8:35

Alf schrieb: Welche ist den für dich die beste Jack the Ripper Verfilmung?
Wäre mal interessant eine Liste zu erstellen, mit Filmen über Jack the Ripper.
cubx da müsste ich glatt überlegen, wäre aber interessant. Willst Du nicht so einen Thread aufmachen ?

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19636
Punkte : 297719
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von schimanski am Mo 9 Okt - 10:07

Fynn schrieb:Beethoven from Hell !   snxs


rr7v rr7v eine selten dämliche Gurke...
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5499
Punkte : 149443
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Eddie-Fan am Do 12 Okt - 10:41



An ernster Dramaturgie und Spannungsaufbau fehlt es den japanischen SciFi Filmen meist, aber einen allgemeinen Unterhaltungswert kann man ihnen nicht absprechen.
So auch hier - geht es im Grunde doch gleich von Anfang an in die Vollen. Und das im tricktechnischen Bereich sogar überraschend gut. Die Weltraumschlachten und die Aufnahmen auf dem Mond sind wunderbar umgesetzt. Das hat mit dem in späteren Filmen übertriebenen Spielzeug-Look kaum was zu tun.
Die hervorragende Bildqualität tut ihr Übriges. In den Tiefen des Alls, wo der Himmel tief schwarz zu sein hat, ist er es auch.

Das hat mir Alles in Allem gut gefallen. Meine Bewertung: 6,5/10

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Zuletzt gesehen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten