Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur
von Fynn Gestern um 21:06

» "Stranger Things" kommt zurück !
von Fynn Gestern um 21:02

» TODESROULETTE (1953)
von Fynn Gestern um 13:54

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Gestern um 8:54

» Der enttäuschendste Kinobesuch
von Fynn So 19 Nov - 21:22

» Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?
von Fynn So 19 Nov - 20:41

» "Der Nebel" ( The Mist, USA, 2007 )
von Fynn So 19 Nov - 19:07

» [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne
von VanHelsing So 19 Nov - 18:57

» Alles zu 3 D
von Fynn So 19 Nov - 17:59

» Schon gewusst ?
von Fynn So 19 Nov - 14:45

» DAMIEN - OMEN II
von Fynn So 19 Nov - 12:48

» Lieber Leser, lieber Gast...
von Fynn So 19 Nov - 12:37

» DAS UNHEIMLICHE ERBE
von Fynn So 19 Nov - 10:13

» SPOOKIES - DIE KILLERMONSTER
von Eddie-Fan So 19 Nov - 10:06

» "Und die Alpträume gehen weiter" ( Night Gallery, USA, 1969 )
von Fynn So 19 Nov - 10:00



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von schimanski am Do 19 Jul - 19:43

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

25- und 50 Min.Episoden

(Das Bild zeigt William Hartnell als ersten Dr.Who)

Die längste aller TV-SF-Serien brachte es auf sagenhafte 695 Folgen (16 davon waren Doppelfolgen)
viele zwei -oder dreiteilige Geschichten wurden auch zu "Filmen" zusammengestellt.

Dr.Who war ursprünglich als sechsteilige Kinderserie mit zwei Geschichten konzipiert,wurde aber aufgrund der starken Nachfrage auch für Erwachsene fortgesetzt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der etwas exzentrische,aber immer erfinderische zeitreisende Doktor wurde letztendlich als ein vagabundierender "Time Lord" enttarnt,dies erklärt auch warum er sein Äusseres beliebig ändern kann und deshalb von verschiedenen Schauspielern dargestellt werden konnte.

William Hartnell (1963-1966)

Patrick Troughton (1966-1969)

Jon Pertwee (1970-1974)

Tom Baker (1974-1981)

Peter Davison (1982-1984)

Colin Baker      (1984-1986)

Sylvester McCoy  (1987-1989)

Paul McGann  (1996 -)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese Serie genoss die seltene Freiheit bis an die Grenzen von Raum und Zeit vorzustossen.

Auch wenn die Welten an verlassene Kiesgruben erinnerten,kann man Dr.Who
als Fernsehfigur ohne weiteres mit Sherlock Holmes gleichsetzen was die Popularität angeht.

Dr.Who ist einfach TV Geschichte mit einer internationalen Fangemeinde (ich auch xx5d)
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5366
Punkte : 146662
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Fynn am Do 19 Jul - 22:38

Wie komm' ich denn bloß drauf, das Peter Cushing die Rolle auch mal hatte... scratch war ich echt von überzeugt. Mochte den Doc allerdings auch nie.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Gast am Fr 24 Jan - 6:56

Da hat man praktisch die Narrenfreiheit der Kreativität sich von Welt zu Welt zubewegen und den Zuschauer mit fremden Spezies zu verwöhnen, zeigt aber meistens "nur" Abläufe aus dem gegenwertigen Britannien. Wurde da echt nicht warm, mit dem Doc und hab den nach der ersten Staffel den Laufpass gegeben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Balu am Fr 24 Jan - 10:40

Peter Cushing hat nur in 2 Kinofilmen mitgespielt und wieso auch immer wird er (deswegen) auch nie als ein Doktor benannt!
Ich weiß auch nicht wieso nicht der damalige Dr. Who Darsteller in dem Kinofilmen mitwirkte...kann man bestimmt im Internet finden..aber ich war nie so der Dr. Who Fan..daher ist mir das ein bißerl egal *g
Da eine Freundin Fan von Peter Davison war, kenne ich durch sie einige Folgen aus der Zeit..ansonsten nur eine Folge mit Eccleston....
Habe aber (zufällig) den Film zum 50jährigen im Kino gesehen - war schon recht spassig...auch die Fans waren gut drauf :)
Es fehlen in der Liste aber welche (weiß ich da ich ja den Kinofilm gesehen habe *g):
nach McGann kam Eccleston (sehr unbeliebt), David Tennant ab 2005 und aktuell Matt Smith seit 2010...es soll danach wohl Peter Capaldi werden bzw. ist es schon seit 2013 (alles Wiki)....

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 352
Punkte : 98524
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 48
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Emiko am Fr 9 Mai - 16:54

Wir haben's neulich mal gewagt und uns ein paar Folgen Dr. Who angeschaut, ich kann jetzt nicht genau sagen, wie alt... Fängt mit den lebendig gewordenen Schaufensterpuppen an. Auch auf die Gefahr hin, dass ich von eingefleischten Dr. Who fans gelyncht werde: Mir war das doch etwas zu "speziell".  r66g 

_________________
Gruß, Emiko
avatar
Emiko
Maskenbildner

Anzahl der Beiträge : 15
Punkte : 64824
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 04.05.14

http://www.raubtierreich.de

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Fynn am Fr 9 Mai - 19:46

Emiko schrieb:Auch auf die Gefahr hin, dass ich von eingefleischten Dr. Who fans gelyncht werde: Mir war das doch etwas zu "speziell".  r66g 
Ehrlich : ich konnte damit auch nichts anfangen ! Hab aber auch nur irgendwann mal reingeschaut und dachte gleich, ist nichts für mich.  12cvr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von schimanski am Fr 9 Mai - 19:59

ich fand und finde den Doctor klasse...liegt aber immer im Auge des Betrachters..  look 
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5366
Punkte : 146662
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Gast am Di 29 Dez - 15:05

@ Schimmi: könntest du die nachfolgenden Doktoren-Darsteller (nach 1996) noch hinzufügen, und somit den Thread auf den aktuellen Stand bringen ?
Vielen Dank für deine Mühe. gh7h

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Fynn am Di 29 Dez - 18:38

Cineast schrieb:@ Schimmi: könntest du die nachfolgenden Doktoren-Darsteller (nach 1996) noch hinzufügen, und somit den Thread auf den aktuellen Stand bringen ?
Vielen Dank für deine Mühe. gh7h
also weißt Du...! als ob der Mann dazu käme, überhaupt die ZEIT dazu hätte ! Der listet mal grade nebenbei tausende von 3-D Filmen auf... xaz

@Schimmi, Scherz beiseite : ich hab mal Deine Namen oben als Links eingefügt. Hoffe das ist okay. Dann kommt man direkt auf Wiki und hat alle Infos. Somit wäre im Grunde auch Geburts und Todesdatum überflüssig... 12cvr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von MyFavoriteCheezyMovies am Fr 1 Apr - 0:17

Ich habe irgendwann einmal mit klassischen Folgen auf DVD angefangen, wo TOM BAKER den DOCTOR gespielt hat. Dann konnte ich mich auch dunkel an Zeiten in den 80er Jahren erinnern, wo ich immer Super Channel und Sky Channel geschaut habe. Dort ist mir der DOCTOR in verschiedenen Aufmachungen auch schon begegnet.

Um einen Draht zu diesem Thema zu bekommen, muss man schon richtig drin stecken. Es ist im Prinzip ähnlich, wenn ich Menschen aus dem Zusammenhang gerissen, verschiedene einzelne Episoden aus verschiedenen STAR TREK-Serien zeigen würde. Da könnte auch niemand etwas mit anfangen. Genauso ist es bei DOCTOR WHO.

Ich habe mittlerweile einen großen Fundus an DVDs aus England mit klassischen Folgen und natürlich auch die Serie ab 2005, wo sie neu gestartet ist. David Tennant ist da bei den neuen Darstellern mein Liebling. Den ganz neuen DOCTOR von Peter Capaldi gespielt, muss ich mir noch reinziehen. Muss erst einmal über Matt Smith als DOCTOR wegkommen, weil der mir nicht wirklich zugesagt hat, obwohl sehr viele gute Folgen dabei waren. Bei den alten DOCTOR-Darstellern ist übrigens TOM BAKER mein Lieblingsschauspieler.

Insgesamt möchte ich sagen, wenn man das Universum von DOCTOR WHO entdeckt hat und es beginnt zu lieben, dann gibt es kein Zurück mehr vorm Suchtpotenzial.

Es gibt übrigens sehr viele englische Serien im phantastischen Bereich, die absolut sehenswert und oftmals viel intelligenter als amerikanische TV-Kost sind. Nur ist das Budget bei BBC und Kollegen immer kleiner und man muss ein Hang dazu haben, diesen TV-Look von englischen Serien zu mögen, gerade wenn es der Video-Look ist.

Ich komme nochmal auf PETER CUSHING als DOCTOR WHO zurück. Beide Filme unabhängig von der Serie sind absolut sehenswert. Es gibt sie günstig in England auf DVD und Blu-ray und ich werde die Tage mal ein Wenig zu den Kinofilmen schreiben und Screenshots posten.

Nur so viel dazu...wer MONDBASIS ALPHA 1, UFO und ähnliches mag, dem werden auch die DOCTOR WHO-Kinofilme mit Peter Cushing gefallen.

_________________
Besuche mich auch unter:

https://www.facebook.com/MyFavoriteCheezyMovies/
avatar
MyFavoriteCheezyMovies
Tontechniker

Anzahl der Beiträge : 172
Punkte : 33281
Bewertungssystem : 15
Anmeldedatum : 16.03.16
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von Fynn am Fr 1 Apr - 9:10

MyFavoriteCheezyMovies schrieb:...wer MONDBASIS ALPHA 1, UFO und ähnliches mag, dem werden auch die DOCTOR WHO-Kinofilme mit Peter Cushing gefallen.
waren damals ebenfalls beide nicht mein Ding. Wobei "die Weissharigen" ( von UFO ) eine Weile schon recht aktuell waren und ich sie meist auch gesehen hab, genau wie "Mondbasis Alpha 1".

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18973
Punkte : 288640
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von VanHelsing am Mo 19 Dez - 18:01

Ich sah die erste Staffel nach dem Neustart 2005 mit Christopher Eccleston als Doctor Who.
Da hatte die Serie Witz, Tempo und war unterhaltsam. Dennoch habe ich sie danach nicht weiter verfolgt.
Man muss schon etwas empfänglich für den britischen Humor sein, denn gerade die alten Folgen sind mitunter schon ziemlich schräg.

e4du
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1278
Punkte : 38248
Bewertungssystem : 93
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: DOCTOR WHO 1963 - 1989 GB (BBC)

Beitrag von schimanski am Di 20 Dez - 18:13

Fynn schrieb:
Cineast schrieb:@ Schimmi: könntest du die nachfolgenden Doktoren-Darsteller (nach 1996) noch hinzufügen, und somit den Thread auf den aktuellen Stand bringen ?
Vielen Dank für deine Mühe. gh7h
also weißt Du...! als ob der Mann dazu käme, überhaupt die ZEIT dazu hätte ! Der listet mal grade nebenbei tausende von 3-D Filmen auf... xaz

@Schimmi, Scherz beiseite : ich hab mal Deine Namen oben als Links eingefügt. Hoffe das ist okay. Dann kommt man direkt auf Wiki und hat alle Infos. Somit wäre im Grunde auch Geburts und Todesdatum überflüssig... 12cvr

ro7 ro7
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5366
Punkte : 146662
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten