Science Fiction, Horror, Filmlexika, Hammer Horror
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

[Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Welche drei Remakes haltet Ihr für besonders gelungen ?

6% 6% 
[ 50 ]
9% 9% 
[ 74 ]
5% 5% 
[ 42 ]
9% 9% 
[ 76 ]
5% 5% 
[ 44 ]
9% 9% 
[ 74 ]
5% 5% 
[ 43 ]
8% 8% 
[ 65 ]
6% 6% 
[ 46 ]
9% 9% 
[ 75 ]
4% 4% 
[ 32 ]
6% 6% 
[ 52 ]
7% 7% 
[ 58 ]
3% 3% 
[ 28 ]
6% 6% 
[ 51 ]
 
Stimmen insgesamt : 810

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mo 30 Okt - 17:55

VanHelsing schrieb:
Fynn schrieb:Hätten wir denn dann überhaupt abstimmen dürfen ? Kennt hier jemand alle diese Filme ?  vff5
Ich kenne auch nur 11.
Aber die Frage lautet ja nicht: "Welche Filme kennt Ihr ?" xaz
Wenn Schimmi (oder jemand anderes) nur ein oder zwei Remakes gelungen findet, gibt er eben nur 1 oder 2 Stimmen ab. 
Man muss ja nicht 3 Stimmen abgeben. 12cvr
   
ro7

Bis auf eins kenn ich sogar alle. Damit hatte ich gar nicht gerechnet spontan !  xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von GrafKarnstein am Mo 30 Okt - 17:58

Also bis auf Nightmare... und Prom Night, kenne ich alle Filme und konnte bzw. wußte somit für welche Remakes ich abstimmen konnte. Ist aber bei Umfragethreads häufig so, das bei den gelisteten Titeln man eh nicht alles kennen kann bzw. muß der jeweilige Umfragesteller immer damit rechnen, das andere Mitglieder/Leute nicht jeden Film gesehen haben kann 12cvr
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2276
Punkte : 128580
Bewertungssystem : 160
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mo 30 Okt - 18:01

Mich hat "The Hills have Eyes" nie interessiert. Aber schon das Original nicht. ccb

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 30 Okt - 18:03

Fynn schrieb:Mich hat "The Hills have Eyes" nie interessiert. Aber schon das Original nicht.  ccb
Den hab ich sogar gesehen. Aber etliche andere dieser Auswahl nicht. vih7

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mo 30 Okt - 18:04

Ich mag diese ewig gleichen Thematik nicht...Jugendliche, Rednecks, einsame Hütte im Wald und dann gehts ab ! Weiss gar nicht mehr ob das da auch so war, aber wenn ich das schon höre, dann fliegt mir der Löffel aus dem Hut ! affraid

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Alf am Mo 30 Okt - 19:12

VanHelsing schrieb:
Fynn schrieb:Hätten wir denn dann überhaupt abstimmen dürfen ? Kennt hier jemand alle diese Filme ?  vff5
Ich kenne auch nur 11.
Aber die Frage lautet ja nicht: "Welche Filme kennt Ihr ?" xaz
Wenn Schimmi (oder jemand anderes) nur ein oder zwei Remakes gelungen findet, gibt er eben nur 1 oder 2 Stimmen ab. 
Man muss ja nicht 3 Stimmen abgeben. 12cvr

Bis auf "I spit on your Grave" habe ich alle Remakes gesehen.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3375
Punkte : 144317
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mo 30 Okt - 19:20

Alf schrieb: Bis auf "I spit on your Grave" habe ich alle Remakes gesehen.
Da widerum kenne ich das Original nicht. Von daher vermute ich das mir sowieso das Remake besser gefallen würde ! xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von GrafKarnstein am Di 31 Okt - 9:53

Fynn schrieb:Mich hat "The Hills have Eyes" nie interessiert. Aber schon das Original nicht.  ccb
Das Original taugt für mich irgendwie nix, da mir die Inszenierung ect. nicht gefiel Und die deutsche Fassung taugt noch weniger, weil sie die Synchro und damit den Film inhaltlich verändert hatten und aus den menschlichen Wesen Außerirdische gemacht haben. Im Original waren/sind es nämlich durch Atombombenversuche verseuchte und physisch degenerierte Menschen. Im Remake hat man soweit widerum alles richtig gemacht, wobei das ganze weitaus krasser ausfiel und die Neuverfilmung seinen Hang zur Gewalt und diversen Blut- und Splattereinlagen nicht verleugnen kann. Dennoch finde ich den interessanter und besser gemacht, als das Original. Gestimmt habe ich für den aber nicht, da mir andere Remakes widerum besser gefallen haben.
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2276
Punkte : 128580
Bewertungssystem : 160
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Di 31 Okt - 9:59

Fynn schrieb:Mich hat "The Hills have Eyes" nie interessiert. Aber schon das Original nicht.  ccb
GrafKarnstein schrieb: Das Original taugt für mich irgendwie nix, da mir die Inszenierung ect. nicht gefiel Und die deutsche Fassung taugt noch weniger, weil sie die Synchro und damit den Film inhaltlich verändert hatten und aus den menschlichen Wesen Außerirdische gemacht haben.
  affraid  Außerirdische ? War ja mal wieder 'ne grossartige Idee !   xaz

GrafKarnstein schrieb: Im Original waren/sind es nämlich durch Atombombenversuche verseuchte und physisch degenerierte Menschen. Im Remake hat man soweit widerum alles richtig gemacht, wobei das ganze weitaus krasser ausfiel und die Neuverfilmung seinen Hang zur Gewalt und diversen Blut- und Splattereinlagen nicht verleugnen kann. Dennoch finde ich den interessanter und besser gemacht, als das Original. Gestimmt habe ich für den aber nicht, da mir andere Remakes widerum besser gefallen haben.
e4du
Ich mag solche Stories aber eh nicht. Ich finde meist läuft das immer auf's gleiche raus, wie bei den sogenannten Rednecks, wo eine Gruppe Urlauber kommt und dann geht's wieder ab ! Ein blondes Mädchen und Sex gehört natürlich auch dazu, denn die müssen ja immer zuerst dran glauben... nnig

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Eddie-Fan am Di 31 Okt - 10:06

GrafKarnstein schrieb:
Fynn schrieb:Mich hat "The Hills have Eyes" nie interessiert. Aber schon das Original nicht.  ccb
Das Original taugt für mich irgendwie nix, da mir die Inszenierung ect. nicht gefiel Und die deutsche Fassung taugt noch weniger, weil sie die Synchro und damit den Film inhaltlich verändert hatten und aus den menschlichen Wesen Außerirdische gemacht haben. Im Original waren/sind es nämlich durch Atombombenversuche verseuchte und physisch degenerierte Menschen.
e4du
Das Original hat später aber noch eine "korrigierte" Synchro bekommen. Ich habe diese DVD, dort sind beide Synchros drauf. r66g

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Alf am Di 31 Okt - 10:45

Eddie-Fan schrieb:
GrafKarnstein schrieb:
Fynn schrieb:Mich hat "The Hills have Eyes" nie interessiert. Aber schon das Original nicht.  ccb
Das Original taugt für mich irgendwie nix, da mir die Inszenierung ect. nicht gefiel Und die deutsche Fassung taugt noch weniger, weil sie die Synchro und damit den Film inhaltlich verändert hatten und aus den menschlichen Wesen Außerirdische gemacht haben. Im Original waren/sind es nämlich durch Atombombenversuche verseuchte und physisch degenerierte Menschen.
e4du
Das Original hat später aber noch eine "korrigierte" Synchro bekommen. Ich habe diese DVD, dort sind beide Synchros drauf. r66g

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe leider die DVD mit der neusynchro die leider nicht so gelungen ist. ccb
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3375
Punkte : 144317
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Di 31 Okt - 17:06

Hier scheint sich ebenfalls "Das Ding" von Carpenter durchzusetzen. Hab ich doch richtig vermutet !

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von VanHelsing am Di 31 Okt - 20:16

Der Trend geht dahin, dass es auf einen Vierkampf "Ding"/"Fliege"/Körperfresser"/"Blob" hinauslaufen könnte. e4du

_________________
Peter Cushing
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1587
Punkte : 43409
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Di 31 Okt - 20:19

VanHelsing schrieb:Der Trend geht dahin, dass es auf einen Vierkampf "Ding"/"Fliege"/Körperfresser"/"Blob" hinauslaufen könnte. e4du
Ich bin zwar ein Fan von Carpenter "Ding", aber ich glaube trotzdem das das beste Remake die "Körperfresser" sind ! ro7

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Alf am Mi 1 Nov - 8:46

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Der Trend geht dahin, dass es auf einen Vierkampf "Ding"/"Fliege"/Körperfresser"/"Blob" hinauslaufen könnte. e4du
Ich bin zwar ein Fan von Carpenter "Ding", aber ich glaube trotzdem das das beste Remake die "Körperfresser" sind !   ro7

Für mich sind beide Filme faszinierend. Beide haben doch die gleiche Situation, dass das Böse sich in einem ganz normalen Körper eingenistet hat und man man erst mal gar nicht feststellen kann bzw sieht welche Person von dem Außerirdischen befallen ist. Unheimlicher als jedes Monster. affraid
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3375
Punkte : 144317
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mi 1 Nov - 8:56

Alf schrieb:
Fynn schrieb: Ich bin zwar ein Fan von Carpenter "Ding", aber ich glaube trotzdem das das beste Remake die "Körperfresser" sind !   ro7
Für mich sind beide Filme faszinierend. Beide haben doch die gleiche Situation, dass das Böse sich in einem ganz normalen Körper eingenistet hat und man man erst mal gar nicht feststellen kann bzw sieht welche Person von dem Außerirdischen befallen ist. Unheimlicher als jedes Monster. affraid
 cubx   schwer zu erklären für mich...ohne Frage finde ich beide faszinierend ! Und ich finde ja Carpenters "Ding" sogar noch besser als das Original ! Daher ist das schwierig für mich. Aber die "Körperfresser" ist für mich sowieso der beste SF Film der je gedreht wurde, - sowohl der alte, als auch der neue. Allein wegen der unglaublichen Geschichte. Und die hat das Remake von 1978 - m.M.nach - perfekt rübergebracht. Alle anderen Remakes der Geschichte waren nix. sdsd

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mi 1 Nov - 12:14

Uuuiiii...hier könnte es ja richtig spannend werden !  vih7 affraid

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mi 1 Nov - 13:00

"Das Ding", "Die Fliege" und "Die Körperfresser" sind jetzt gleichauf. vih7 Die empfinde ich von den hier genannten auch zweifellos als die besten ! ro7

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mi 1 Nov - 21:20

"Körperfresser", "Ding", Fiege" und "Blob"(!) stehen gleich UND : das haben nun 200 Leute so entschieden ...affraid

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von VanHelsing am Mi 1 Nov - 21:24

Fynn schrieb:"Körperfresser", "Ding", Fliege" und "Blob"(!) stehen gleich UND : das haben nun 200 Leute so entschieden ...affraid

Da bei dieser Umfrage jeder 3 Stimmen hat, sind es weniger Leute.
Aber immerhin. e4du
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1587
Punkte : 43409
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Mi 1 Nov - 21:31

Eben. Immerhin. Nicht alle Umfragen haben so viele Stimmen. 12cvr

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von VanHelsing am So 5 Nov - 16:26

Die Favoriten "Blob", "Fliege", "Ding" und " Körperfresser" scheinen das Rennen unter sich auszumachen. e4du

_________________
Peter Cushing
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1587
Punkte : 43409
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am So 5 Nov - 16:35

Vor allem haben verdammt viele Leute darüber abgestimmt ! ro7

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Fynn am Do 9 Nov - 7:39

rr7v

also ich kann mit dem Ergebnis dieser Umfrage gut leben.

Merwürdig ist das "Das Ding" und "Der Blob" prozentual gleich liegen, "Das Ding" aber eine Stimme mehr hat... vih7

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von VanHelsing am Do 9 Nov - 16:22

"Das Ding" und "Die Körperfresser" führen knapp vor dem "Blob" und der "Fliege".
Alle vier bei 10% cubx

_________________
Peter Cushing
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1587
Punkte : 43409
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage] Das gelungenste Horrorfilm - Remake der Moderne

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten