Science Fiction, Horror, Filmlexika, Hammer Horror
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

Das Booklet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Booklet

Beitrag von Fynn am Di 28 Nov - 10:37

Bei manchen DVD's und auch BD's liegt manchmal ein Booklet bei und oft genug wird
dies sogar als "Extra" angepriesen. Dabei bin ich eigentlich der Meinung das dies JEDER
Scheibe beiliegen sollte und das zu Anfang des DVD Zeitalters sogar damit geworben
wurde. Jedenfalls meine ich mich diesbezüglich so zu erinnern. Und nicht zuletzt ist ja
auch nicht "zufällig" jedes Mal die Vorrichtig für ein Booklet bei einer Hülle vorhanden.

Das also ein Booklet immer was "besonderes" ist verstehe ich eigentlich nicht, obwohl
ich mich natürlich darüber freue,wenn es dann vorhanden ist. Aber selbst in teuren
Editionen ist das ja nicht grundsätzlich der , - was ich nicht gut finde. Es kommt ja
auch gar nicht auf ein besonders dickes Booklet an,aber ein paar Infos sind doch nett.

Anfangs lag oft eines bei wo zumindest die einzelnen Kapitel und ein paar Bilder waren.
Heute ist meist nur die leere Klammer und kein Booklet mehr stattdessen. Sicher sind
viele DVD's und BD's auch erheblich preiswerter geworden, aber manche haben auch
geradezu völlig astronomische und unrealistische Preise von 40 - 50 € angenommen
und die gab es sonst auch nicht, denn das sind ja immerhin schon gut 100 DM !

Was meint Ihr dazu ?

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von VanHelsing am Di 28 Nov - 11:04

Ja, früher war das üblich. Heute ist das bei normalen Standard - DVDs eher die Ausnahme, bei Kauf - Scheiben ohnehin.
Ich vermute ja, dass die Anbieter Kosten einsparen, wo sie nur können.
Und den meisten Käufern scheint's egal zu sein. 12cvr

_________________
Peter Cushing
avatar
VanHelsing
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1587
Punkte : 43409
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von Fynn am Di 28 Nov - 11:33

VanHelsing schrieb: Ich vermute ja, dass die Anbieter Kosten einsparen, wo sie nur können.
Und den meisten Käufern scheint's egal zu sein. 12cvr
Vermute ich auch. Wobei es mir nicht egal ist. Selbst so ein kleiner "Zettel" früher wo nur die Kapitel draufstanden und paar Bilder fand ich schon ganz nett als Einstimmung.  vvvrw6

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von Fynn am Di 28 Nov - 18:26

Oooooookay ooooookay....jetzt weiss ich immerhin warum in vielen DVD's, BD's kein Booklet mehr ist... xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von Alf am Di 28 Nov - 20:09

Ehrlich gesagt interessieren mich Booklets nur bei Film Klassikern, bei Filmen neueren Datums brauche ich kein Booklet. Hängt aber auch oft vom Film selber ab.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3375
Punkte : 144317
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von Fynn am Mi 29 Nov - 10:56

Alf schrieb:Ehrlich gesagt interessieren mich Booklets nur bei Film Klassikern, bei Filmen neueren Datums brauche ich kein Booklet. Hängt aber auch oft vom Film selber ab.
Filme aus den letzten 50 Jahren oder so sind doch ALLES Klassiker ! Also brauchen doch ALLE ein Booklet.  xaz   Und die neueren brauchen auch eins, weil sie in 10 Jahren Klassiker für Dich SIND und DU SELBST auch einer bist !  snxs

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 29 Nov - 11:21

Booklets sind eine feine Sache und aufgrund der Mediabookschwemme heute oft enthalten. Je nach Label geht das schon mal über 30 Seiten, was man schon eigentlich gar nicht mehr Booklet, sondern Book nennen kann, so viel wie da drin steht.
Kann man also mit damals gar nicht vergleichen. Die kleinen Kapitelblättchen oder auch vllt mal mit 2 Umschlagseiten, waren damals dagegen eigentlich ein Witz.

Ich finde daher die heutige Lage gesamtgesehen besser, auch wenn bei vielen Billig-Vö gar nichts enthalten ist.

c5f

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16659
Punkte : 251001
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von Fynn am Mi 29 Nov - 11:29

Eddie-Fan schrieb:Booklets sind eine feine Sache und aufgrund der Mediabookschwemme heute oft enthalten. Je nach Label geht das schon mal über 30 Seiten, was man schon eigentlich gar nicht mehr Booklet, sondern Book nennen kann, so viel wie da drin steht.
Kann man also mit damals gar nicht vergleichen. Die kleinen Kapitelblättchen oder auch vllt mal mit 2 Umschlagseiten, waren damals dagegen eigentlich ein Witz.  
stimmt, gerade bei den dicken MB's kann man da oft nicht meckern, will ich auch gar nicht. Aber viele VÖ sind auch heute noch teuer und kosten zwischen 19 + 25 € ( kein 3-D !) und haben nicht immer Booklets. Das vermisse ich dann schon, auch wenn es früher mal nur ein kleines Kapitelblättchen war.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19645
Punkte : 297798
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Booklet

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten