DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

DER EXORZIST

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Eddie-Fan So 23 Aug - 10:20

affraid Schon wieder "Weiche" ? f6zr

Ich denke dabei höchstens immer ans Schienennetz. snxs
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24048
Punkte : 411304
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn So 23 Aug - 19:08

Eddie-Fan schrieb:affraid  Schon wieder "Weiche" ? f6zr

Ich denke dabei höchstens immer ans Schienennetz. snxs
Hä ? scratch

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Eddie-Fan So 23 Aug - 19:41

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:affraid  Schon wieder "Weiche" ? f6zr

Ich denke dabei höchstens immer ans Schienennetz. snxs
Hä ?     scratch
Najaaaa, die sagen ja bei der Austreibung immer WEICHE - und ich denke dann immer da dran. crezn

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24048
Punkte : 411304
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Mo 24 Aug - 6:57

Quatschkopp ! Das ist eine ernste Sache !   vff5 ggi

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Eddie-Fan Mo 24 Aug - 7:17

Is klar... snxs
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24048
Punkte : 411304
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Mi 23 Dez - 6:48

Das Gerede über eine Neuauflage des "Exorzisten" hört einfach nicht auf ! Trotz aller bisherigerigen
Dementis bleibt die Frage, ob sich irgendwann doch noch jemand an den Klassiker herantraut spannend !

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Alf Mi 23 Dez - 7:48

Fynn schrieb:Das Gerede über eine Neuauflage des "Exorzisten" hört einfach nicht auf ! Trotz aller bisherigerigen
Dementis bleibt die Frage, ob sich irgendwann doch noch jemand an den Klassiker herantraut spannend !

Die Serie war ja schon ein Flop und von einer Neuverfilmung halte ich nicht viel. Der wird dann bestimmt für ein jüngeres Publikum gedreht und wieder mit irgendein Teenager in der Hauptrolle besetzt. Man schaue sich nur das Remake von "Black Christmas" an, da braucht man nur den Trailer zu sehen und man hat schon keine Lust auf diesen Film. ccb

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6465
Punkte : 270660
Bewertungssystem : 412
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 51

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Mi 23 Dez - 7:59

Alf schrieb:
Fynn schrieb:Das Gerede über eine Neuauflage des "Exorzisten" hört einfach nicht auf ! Trotz aller bisherigerigen
Dementis bleibt die Frage, ob sich irgendwann doch noch jemand an den Klassiker herantraut spannend !

Die Serie war ja schon ein Flop und von einer Neuverfilmung halte ich nicht viel. Der wird dann bestimmt für ein jüngeres Publikum gedreht und wieder mit irgendein Teenager in der Hauptrolle besetzt. Man schaue sich nur das Remake von "Black Christmas" an, da braucht man nur den Trailer zu sehen und man hat schon keine Lust auf diesen Film. ccb

Ja, ich hab auch mal ein oder zwei Folgen der Serie gesehen und fand das nicht so dolle. Die wollten das
wohl ganz anders aufziehen, aber irgendwie ist es trotz allem in die berühmte Hose gegangen. Ich kann
mir auch gut vorstellen das der dann für eine jüngere Zielgruppe gedreht wird um möglichst viele Leute
zu erreichen und das ist dann schon Käse. Man sollte einfach auch die Finger von irgendwelchen Klassikern
lassen, ganz allgemein. Hat man ja auch bei "Suspiria" gesehen und auch schon beim "Omen", das war
beides nicht das wahre. Nur Original ist genial !    r66g

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 27 Jul - 10:40

amerikanischer Startterin : 13. Oktober 2023
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kommt er tatsächlich noch einmal zurück nach all den Sequels und einer TV Serie ? Meiner Meinung
muss er es nicht, zumal ich all seine Vorgänger schon deutlich schwächer als das Original fand. Sicher
könnte sich Linda Blair eine Rückkehr zu ihrer alten wahrhaft teuflischen Rolle gut vorstellen, vermute
ich mal, hat sie doch seit damals auch nicht mehr allzu viel ansprechende Rollen bekommen. Sicher
ist nur eins, - bisher jedenfalls : Ellen Burstyn, die Linda's Mutter gespielt hatte ist wieder dabei.
Und das mit immerhin stolzen 88 Jahren ! Dazu sei noch gesagt das der Film auf eine Trilogie
angelegt ist. Ob Burstyn aber in jedem Film mitspielen soll ist unklar bisher, zumal ja 88 Jahre
ohnehin schon ein stolzes Alter ist. Regie führt übrigens David Gordon Green der nach
"Halloween kills" auch schon "Halloween ended" mit Jamie Lee Curtis vorbereitet....

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Alf Di 27 Jul - 14:36

Fynn schrieb:amerikanischer Startterin : 13. Oktober 2023
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kommt er tatsächlich noch einmal zurück nach all den Sequels und einer TV Serie ? Meiner Meinung
muss er es nicht, zumal ich all seine Vorgänger schon deutlich schwächer als das Original fand. Sicher
könnte sich Linda Blair eine Rückkehr zu ihrer alten wahrhaft teuflischen Rolle gut vorstellen, vermute
ich mal, hat sie doch seit damals auch nicht mehr allzu viel ansprechende Rollen bekommen. Sicher
ist nur eins, - bisher jedenfalls : Ellen Burstyn, die Linda's Mutter gespielt hatte ist wieder dabei.
Und das mit immerhin stolzen 88 Jahren ! Dazu sei noch gesagt das der Film auf eine Trilogie
angelegt ist. Ob Burstyn aber in jedem Film mitspielen soll ist unklar bisher, zumal ja 88 Jahre
ohnehin schon ein stolzes Alter ist. Regie führt übrigens David Gordon Green der nach
"Halloween kills" auch schon "Halloween ended" mit Jamie Lee Curtis vorbereitet....

Das zeigt mal wieder die Einfalllosigkeit von Hollywood. Das wird wieder bestimmt so eine Hochglanz Produktion, der die Atmo vom Original wieder klar verfehlen wird. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6465
Punkte : 270660
Bewertungssystem : 412
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 51

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 27 Jul - 15:58

Alf schrieb: Das zeigt mal wieder die Einfalllosigkeit von Hollywood. Das wird wieder bestimmt so eine Hochglanz Produktion, der die Atmo vom Original wieder klar verfehlen wird. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
sehe ich auch so. Allein das Fehlen von Max von Sydow macht das schon etwas aus, denn er hat den
Originalfilm nun schon zu etwas besonderem gemacht und auch zu Glaubwürdigkeit verholfen. Nun
sind von Sydow und Jason Miller tot, genauso wie Lee J. Cobb, Jack MacGowran und Rudolf Schündler.
Aber das Original hat nunmal Kasse ohne Ende gemacht, ist schlicht ein Genre Klassiker aber auch
weitere 20 Fortsetzungen und 10 Fersehserien werden kaum an das Original ranreichen. Aber wie
sagst Du ? Ich lass mich gern eines besseren belehren !   12cvr

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Graf Karnstein Di 27 Jul - 16:44

Das man nicht müde wird gefühlt jedes Jahr einen neuen Film heraus zubringen, der das Thema Exorzismus
und Besessenheit zum Inhalt hat. Was da bis jetzt alles so an Filmen raus kam, vor allem ab dem Jahre 2000
12cvr  Und zusätzlich von heute an rückwärts gerechnet bis zum Original ist das inzwischen eine ganze
Menge und kann mittlerweile ein ganzes Buch füllen xaz  r66g

Das ist inzwischen so, wie mit den ganzen Geisterfilmen, von denen es ebenso mittlerweile so viele gibt.
Solche Themen in Horrorfilmen sind doch irgendwie überlastet und ich kann und will mir das schon lange
nicht mehr ansehen, da es im Grunde irgendwie immer nach gewissen Handlungsmustern abläuft 12cvr

Das kann man von gewissen anderen Themen in Horrorfilmen zwar auch sagen, wie z.B. dem Vampirfilm oder
dem sogenannten Backwood Movie / Hinterwald-Film, nur sind die weitaus variabler in Gestaltung und
Umsetzung. Bei Exorzismus / Besessenheit / Teufelsaustreibung,..... was soll da großartig noch variabel sein 12cvr
Also mir ist das inzwischen langweilig geworden und habe bewusst auf Filme mit dem Thema verzichtet.

Das die jetzt nochmal einen Aufguss vom Original -Der Exorzist- machen (wollen) 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4872
Punkte : 242702
Bewertungssystem : 495
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 58
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Alf Di 27 Jul - 16:46

Die beiden Fortsetzungen sollen ja auf dem Streaming Sender Peacock zu sehen sein. Also soll anscheinend nur der erste Film im Kino laufen. Laut Schnittberichte.com lassen sich Universal Pictures und Peacock die Triologie 400$ Millionen Dollar kosten.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6465
Punkte : 270660
Bewertungssystem : 412
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 51

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 27 Jul - 18:11

Graf Karnstein schrieb:Das man nicht müde wird gefühlt jedes Jahr einen neuen Film heraus zubringen, der das Thema Exorzismus
und Besessenheit zum Inhalt hat. Was da bis jetzt alles so an Filmen raus kam, vor allem ab dem Jahre 2000
12cvr  Und zusätzlich von heute an rückwärts gerechnet bis zum Original ist das inzwischen eine ganze
Menge und kann mittlerweile ein ganzes Buch füllen xaz  r66g

Das ist inzwischen so, wie mit den ganzen Geisterfilmen, von denen es ebenso mittlerweile so viele gibt.
Solche Themen in Horrorfilmen sind doch irgendwie überlastet und ich kann und will mir das schon lange
nicht mehr ansehen, da es im Grunde irgendwie immer nach gewissen Handlungsmustern abläuft 12cvr

Das kann man von gewissen anderen Themen in Horrorfilmen zwar auch sagen, wie z.B. dem Vampirfilm oder
dem sogenannten Backwood Movie / Hinterwald-Film, nur sind die weitaus variabler in Gestaltung und
Umsetzung. Bei Exorzismus / Besessenheit / Teufelsaustreibung,..... was soll da großartig noch variabel sein 12cvr  
Also mir ist das inzwischen langweilig geworden und habe bewusst auf Filme mit dem Thema verzichtet.

Das die jetzt nochmal einen Aufguss vom Original -Der Exorzist- machen (wollen) 12cvr  

Na ja, ich denke hauptsächlich machen sie es eben auch für eine neue Zielgruppe die das Original gar
nicht kennt. Wie schon bei "Suspiria" und etlichen anderen Filmen zuvor. Ich muss das auch nicht
haben, aber es war ja klar das es irgendwann wieder kommen würde ! Die riechen das Geld !    12cvr
Das ist mit dem x-ten Backwood Slasher langsam auch nicht mehr zu holen, die Luft ist eben raus !
Auch "Jason" und "Michael Myers" könnten doch längst einpacken wenn sie nicht einen gewissen
Kultstatus geniessen würden der ihnen seit Jahrzehnten hinterherhinkt, - alles dasselbe.   12cvr

Heute kommen ja verhältnismäßig wenig Filme mit dem Thema Exorzismus. Als der Film damals
aber in die Kinos kam, da kann ich mich an eine wahre Flut von "Exorzisten" und Teufelsaustreibern
im Kino erinnern ! Fast schon im wöchentlichen Rythmus kam eine Welle neuer B & C - Filme mit
ebensolchen "Stars und Sternchen" und nur wenige waren auch nur einigermaßen gut. Zumindest
von denen die ich damals gesehen habe. Aber das ist eine gute Weile her und ich vermute das
sie auch irgendwann "Das Omen" wieder ausgraben werden !    nick


@VanHelsing : das die beiden Fortsetzungen nicht im Kino liefen stimmt nicht ! Den "Exorzist 2" mit
Richard Burton habe ich definitiv im Kino gesehen und weiss auch noch genau in welchem. Oder
habe ich Dich jetzt etwa mißverstanden ?      cubx

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von VanHelsing Di 27 Jul - 18:38

Fynn schrieb:
@VanHelsing : das die beiden Fortsetzungen nicht im Kino liefen stimmt nicht ! Den "Exorzist 2" mit
Richard Burton habe ich definitiv im Kino gesehen und weiss auch noch genau in welchem. Oder
habe ich Dich jetzt etwa mißverstanden ?  cubx

Worauf beziehst Du Dich denn ? Ich hab hier doch gar nichts geschrieben. scratch

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8700
Punkte : 217150
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 27 Jul - 18:49

VanHelsing schrieb:
Fynn schrieb:
@VanHelsing : das die beiden Fortsetzungen nicht im Kino liefen stimmt nicht ! Den "Exorzist 2" mit
Richard Burton habe ich definitiv im Kino gesehen und weiss auch noch genau in welchem. Oder
habe ich Dich jetzt etwa mißverstanden ?  cubx

Worauf beziehst Du Dich denn ? Ich hab hier doch gar nichts geschrieben. scratch

hast recht, sorry, ich meinte Alf....

Alf schrieb:Die beiden Fortsetzungen sollen ja auf dem Streaming Sender Peacock zu sehen sein. Also soll anscheinend nur der erste Film im Kino laufen. Laut Schnittberichte.com lassen sich Universal Pictures und Peacock die Triologie 400$ Millionen Dollar kosten.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Alf Di 27 Jul - 19:25

@fynn

Ich meinte ja die beiden neuen Fortsetzungen, die ja erst noch gedreht werden sollen. xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6465
Punkte : 270660
Bewertungssystem : 412
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 51

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 27 Jul - 20:50

Alf schrieb:@fynn

Ich meinte ja die beiden neuen Fortsetzungen, die ja erst noch gedreht werden sollen. xaz
ach so, dann nehme ich alles zurück ! gh7h

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 25 Jan - 13:00

Eddie-Fan schrieb:Der Exorzist, der Exorzist, endlich hat er sich verpisst. Ich hab ihn nicht vermisst.  bubbt   snxs 

Nee, der Film hat mir damals absolut nicht gefallen. Dieser "verzweifelte" Kampf der Kirche gegen eine Göre.     :cas: 
Vielleicht sollte ich ihm ja nach den vielen Jahren noch eine Chance geben. Wenn man bedenkt, was man sich heute alles für ein Scheiß reinzieht...  snxs

Bin beim Stöbern durchs Forum nochmal auf diesen Beitrag von Dir gestoßen und stutzig geworden. e4du
Eddie-Fan schrieb:Dieser "verzweifelte" Kampf der Kirche gegen eine Göre...

Ich meine, okay, wenn einem der Film nicht gefällt, - aus welchen Gründen auch immer, okay. Und die
Geschichte und Personen sind ja auch eher aus Peter Benchley's Roman entnommen, der aber zuvor
auch schon, genau wie sein "weisser Hai", ein Selbstläufer war. Und weder Benchley als Autor, noch
Fridkin als Regisseur des Films haben m.W. nie wieder einen solchen Erfolg verbuchen können.

Aber das bedeutet nichts !

Warum war "Der Exorzist" so erfolgreich ? Zum einen waren es natürlich die Medien die dem Film
werbewirksam wie keinem anderen auf die Sprünge halfen. Max von Sydow hatte natürlich einen
gewissen Bekanntheitsgrad und Kinogänger mögen auch den ein oder anderen wie Lee J. Cobb
gekannt haben, aber hat den Film zu das verholfen was er heute nun ist ? Ich denke nicht.

Warum also dann ?

Das Thema war nicht nur ziemlich neu, vor allem in seiner drastischen Darstellungsweise, - es hat
auch einen realen Bezug ! Und zwar zu der deutschen Studentin  Anneliese Michel. Natürlich hat man
deren Geschichte dann nicht ins Kino gebracht, sondern einen Kinofilm davon gemacht !
Über Anneliese Michel findet sich auch alles mögliche auf You Tube.

Das die Kirche gegen so einen Film vorgeht war doch klar !

Für die Produzenten sicher absehbare Werbung, aber auch viel Ärger. Trotzdem kam, wie wir
alle wissen der Film ins Kino und veränderte die Sehgewohnheiten ungemein mit einem
ungeheurem, vllt nie dagewesenem Werbeaufwand. Ein Exorzist im Kino sorgte für Diskussionen.
Vormals hatten das meist Hammer Filme getan, jedenfalls weit zurückhaltender als hier.
Hier aber bezog man sich auf eine real passierte Geschichte und die rückte auch mit dem
Film wieder in den Vordergrund. Nicht immer zur Freude von Michels Angehörigen.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Eddie-Fan Di 25 Jan - 13:44

Nachdem ich den ja vor einiger Zeit mal wieder gesehen hatte, kam er ja besser bei mir weg. Sooo ein Aufhebens mache ich aber auch trotzdem weiter nicht drum. Es ist ein weiterer ganz gut guckbarer Horrorfilm, der damals aufgrund verschiedener Härten natürlich aufschreckte. Wenn man diese Szenen weglässt, ist er ein typischer Vertreter der 70er Jahre, der auch (auch wegen der langen Laufzeit) hier und da gewisse Längen hat. Bei mir pendelt er so bei ca. einer 6/10 rum. Das ist ja schon mal was, nachdem ich den damals vollkommen Banane fand und ihm höchstens eine 4/10 gegeben hätte.

Der Film hat sich also gut verbessert bei mir. nick
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24048
Punkte : 411304
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 25 Jan - 18:44

Eddie-Fan schrieb:Nachdem ich den ja vor einiger Zeit mal wieder gesehen hatte, kam er ja besser bei mir weg. Sooo ein Aufhebens mache ich aber auch trotzdem weiter nicht drum. Es ist ein weiterer ganz gut guckbarer Horrorfilm, der damals aufgrund verschiedener Härten natürlich aufschreckte. Wenn man diese Szenen weglässt, ist er ein typischer Vertreter der 70er Jahre, der auch (auch wegen der langen Laufzeit) hier und da gewisse Längen hat. Bei mir pendelt er so bei ca. einer 6/10 rum. Das ist ja schon mal was, nachdem ich den damals vollkommen Banane fand und ihm höchstens eine 4/10 gegeben hätte.

Der Film hat sich also gut verbessert bei mir. nick

Ja, da hat er sich wirklich stramm verbessert !   xaz 


Nun ist es ja auch so das sich die Sehgewohnheiten im Kino enorm verändert haben. nick 
Ich bin noch mit den Hammer, Amicus, und Harryhausen Filmen aufgewachsen u.ä
da war "Der Exorzist" 1973 dann schon eine ganz andere Hausnummer ! Und dann kam
noch "Das Omen" und die Hammer und Sindbad Filme usw. waren gänzlich nicht mehr
gefragt ! Beim "Omen" waren ja auch noch die Nachfolgefilme sehr erfolgreich im
Gegensatz zum "Exorzisten" der sich selbst dann wohl kaum noch toppen ließ,
aber statt neuer "Omen" und "Exorzisten" Filme kamen dann irgendwann später eben
die ersten durch Romeros "Dawn of the Dead" ausgelöste Zombie Welle.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von VanHelsing Di 25 Jan - 18:50

"Tanz der Teufel" kam ja erst 1982 - der hatte ja auch von Dämonen besessenen Menschen als Thema, war aber nicht so ernsthaft aufgebaut.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8700
Punkte : 217150
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Fynn Di 25 Jan - 19:50

VanHelsing schrieb:"Tanz der Teufel" kam ja erst 1982 - der hatte ja auch von Dämonen besessenen Menschen als Thema, war aber nicht so ernsthaft aufgebaut.

Genau. T.d.T. hatte zwar für einen Studentenfilm teils hammerharte und auch gute Special Effekts,
war aber auch ganz klar Unterhaltungskino. Sicher war das "The Excorzist" auch, aber er bezog
sich auf reale Figuren innerhalb einer bis dahin scheinbar intakten Familie. Und natürlich war er
auch klar höher vom Budget her.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34077
Punkte : 553258
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER EXORZIST - Seite 2 Empty Re: DER EXORZIST

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten