DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» THE SLAYER
von Fynn Gestern um 20:48

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Gestern um 15:10

» MACISTES GRÖSSTES ABENTEUER
von Fynn Gestern um 12:51

» THE SLAYER
von Eddie-Fan Gestern um 12:47

» LUZIFER
von VanHelsing Gestern um 12:28

» DIE GRUBE DES GRAUENS
von Eddie-Fan Gestern um 12:22

» DIE RACHE DES GELYNCHTEN
von Fynn Gestern um 12:08

» Schon gewusst ?
von Fynn Gestern um 10:58

» Drachengruss lädt in die Welt der Filmprogramme
von GrafKarnstein Gestern um 9:18

» THE LORELEY'S GRASP - DIE BESTIE IM MÄDCHENPENSIONAT
von TomHorn76 Mi 18 Jul - 18:54

» UNTEN AM FLUSS / WATERSHIP DOWN (1979)
von TomHorn76 Mi 18 Jul - 17:14

» RACHE AUS DEM JENSEITS
von Fynn Mi 18 Jul - 14:02

» BLUTROTER MORGEN (GB 1971)
von Fynn Mi 18 Jul - 10:21

» DAS SCHWARZE SCHLOSS
von Fynn Di 17 Jul - 20:54

» Die Hunde sind los (1982)
von VanHelsing Di 17 Jul - 20:54





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Alf am Di 14 März - 19:34

ein_irrlicht schrieb:


fast gänzlich ohne CGI Gedöns auskommt.

Das ist doch erfreulich wie ich finde. ro7  
Habe schon ewig keine Comic Verfilmmung mehr gesehen, halt auch wegen dieser ganzen CGI-Effekte, die ich im moment nur noch nervig finde, wenn sie übertrieben oft zum Einsatz kommen.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3506
Punkte : 157365
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Do 16 März - 9:04


Ich hab ihn eigentlich noch gar nicht gesehen, bin allerdings schwer neugierig und überlege doch ob ich ihn mir heute mal einfach ansehe... cubx
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Alf am Do 16 März - 12:11

Fynn schrieb:

Ich hab ihn eigentlich noch gar nicht gesehen, bin allerdings schwer neugierig und überlege doch ob ich ihn mir heute mal einfach ansehe... cubx

Auf diesen Film bin ich auch sehr gespannt. Könnte ein Highlight werden oder aber auch die ganz große Enttäuschung. 12cvr
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3506
Punkte : 157365
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Do 16 März - 16:45

Alf schrieb: Auf diesen Film bin ich auch sehr gespannt. Könnte ein Highlight werden oder aber auch die ganz große Enttäuschung. 12cvr
Tja, wird nichts mit Kino heute ! 12cvr   Gerade als ich da vorbeigekommen bin habe ich gesehen das sie ( da ja heute Wechsel ist ) "Kong" von Kino 1 in Kino 2 geschoben haben und Kino 2 hat kein 3-D. Also wird das nix und ich warte wohl doch auf die BD !  12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von schimanski am Do 16 März - 18:02

Fynn schrieb:
Alf schrieb: Auf diesen Film bin ich auch sehr gespannt. Könnte ein Highlight werden oder aber auch die ganz große Enttäuschung. 12cvr
Tja, wird nichts mit Kino heute ! 12cvr   Gerade als ich da vorbeigekommen bin habe ich gesehen das sie ( da ja heute Wechsel ist ) "Kong" von Kino 1 in Kino 2 geschoben haben und Kino 2 hat kein 3-D. Also wird das nix und ich warte wohl doch auf die BD !  12cvr

snxs snxs da ist ja mein Wohnzimmer grösser...Dann können ja nicht soviel den Film gesehen haben... look
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5798
Punkte : 161920
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Do 16 März - 18:38

schimanski schrieb: snxs snxs da ist ja mein Wohnzimmer grösser...Dann können ja nicht soviel den Film gesehen haben... look
Wenn Dein Wohnzimmer auch nicht viel grösser ist ( so'n Quatsch ! rxa ) dann sind die Filme dort aber wohl auch nicht besonders... snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von schimanski am Do 16 März - 20:41

Fynn schrieb:
schimanski schrieb: snxs snxs da ist ja mein Wohnzimmer grösser...Dann können ja nicht soviel den Film gesehen haben... look
Wenn Dein Wohnzimmer auch nicht viel grösser ist ( so'n Quatsch ! rxa ) dann sind die Filme dort aber wohl auch nicht besonders... snxs

das war Ironie,du Pappnase... vff5 vff5
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5798
Punkte : 161920
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Do 16 März - 21:48

schimanski schrieb: das war Ironie,du Pappnase... vff5 vff5
weiss man bei Dir ja nie... vsa7y
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von schimanski am Fr 17 März - 14:56

Alf schrieb:
Fynn schrieb:

Ich hab ihn eigentlich noch gar nicht gesehen, bin allerdings schwer neugierig und überlege doch ob ich ihn mir heute mal einfach ansehe... cubx

Auf diesen Film bin ich auch sehr gespannt. Könnte ein Highlight werden oder aber auch die ganz große Enttäuschung. 12cvr

tja...lass dich überraschen... c5f
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5798
Punkte : 161920
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am So 19 März - 17:14

Tja, wollte den ursprünlich ebenfalls im Kino schauen, fürchte allerdings der wird auch wieder nur auf möglichst "bombastische" Bilder und Technik ausgelegt sein ... schaut ein wenig wie eine Mischung aus Apocalypse Now, Godzilla und Kong aus...

Falls einer von euch ihn ansehen sollte, bitte mal Berichterstattung r66g
avatar
ein_irrlicht
Hauptdarsteller

Anzahl der Beiträge : 674
Punkte : 85015
Bewertungssystem : 223
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am So 19 März - 17:25

ein_irrlicht schrieb:Tja, wollte den ursprünlich ebenfalls im Kino schauen, fürchte allerdings der wird auch wieder nur auf möglichst "bombastische" Bilder und Technik ausgelegt sein ... schaut ein wenig wie eine Mischung aus Apocalypse Now, Godzilla und Kong aus...

Falls einer von euch ihn ansehen sollte, bitte mal Berichterstattung r66g
frag mal Schimmi...ich glaube da liegst Du nicht so verkehrt nach seiner Meinung.... müx2
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von schimanski am So 19 März - 20:23

ein_irrlicht schrieb:Tja, wollte den ursprünlich ebenfalls im Kino schauen, fürchte allerdings der wird auch wieder nur auf möglichst "bombastische" Bilder und Technik ausgelegt sein ... schaut ein wenig wie eine Mischung aus Apocalypse Now, Godzilla und Kong aus...

Falls einer von euch ihn ansehen sollte, bitte mal Berichterstattung r66g

tricktechnisch auf dem neuesten Stand.Da kann man nicht meckern...aber sonst f6zr

keine Story und es wird nur geballert...Ohne Sinn und Verstand...Die Monster,da denkste du bist im Alien Film....

Den Kong hätte man auch gegen Godzilla eintauschen können.Wäre keinem aufgefallen... vff5 vff5

Als dann noch der Begriff von der Hohlerde fiel,habe ich wirklich gedacht der Drehbuchautor meinte seine Hohlbirne...

nicht empfehlenswert... ccb ccb
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5798
Punkte : 161920
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am Mo 22 Mai - 19:23



Hat den schon jemand von euch geschaut ?

Hatte das Vergnügen vor 2 Tagen im grossen Kinosaal gemeinsam mit ca. 50-60 anderen
'Interessierten', langsam frage ich mich auch wie die Kinos eigentlich ihre Unkosten decken ..

Zum Film: tja, hatte definitiv mehr erwartet, da der Titel ja bereis mehr einen echten "Alien" suggeriert (auch wenn es sich um die Nachfolgegeschichte von Prometheus handelt) und der Trailer doch sehr temporeich daherkommt, bleibt Covenant hinter seinen Möglichkeiten, der Film wirkt insgesamt einfach zu lang und es gibt eindeutig viel zu wenig Aliens zu sehen. Dazu kommt noch, [ACHTUNG evtl SPOILER] dass die Story des Vorgängers quasi in 2 Minuten komplett gekippt und ein neuer Erzählstrang eingeführt wird; was zwar prinzipiell als Idee ja nicht schlecht umgesetzt ist, aber den Eindruck erweckt, dass die Reihe aus gewinntechnischen Gründen um jeden Preis fortgesetzt werden muss ... laut einen Interview mit R. Scott läge die Storyline um die künstliche Intelligenz ihm wohl sehr am Herzen, okay kann man machen, aber dies pseudo-philosophische Getue passt einfach nicht zu dem verehrten "Getier" ;o)

Die Darsteller, insbesondere Herr Fassbender liefern einen ordentlichen Job, die Atmosphäre wirkt düster und bedrohlich, der Sound gefällt, aber alles in allem fehlt es dem neuen Streifen an 'Biss'.
avatar
ein_irrlicht
Hauptdarsteller

Anzahl der Beiträge : 674
Punkte : 85015
Bewertungssystem : 223
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Mo 22 Mai - 20:09

Eigentlich müsste ich auf Deine Frage
ein_irrlicht schrieb: Hat den schon jemand von euch geschaut ?  
jetzt "ja" sagen, denn ich wollte um 17.00 Uhr in die Vorstellung. Dann bin ich aber nicht und hab stattdessen lieber  diesen Thread eröffnet. Im Kino "wollten" sie mich offenbar nicht, denn überall wird vollmundig darauf hingewiesen das der Film im großen Saal läuft und schließlich soll ich ihn mir doch im kleinen ansehen. Das passte mir nicht !  vff5

Sowas macht man dort recht häufig. Auch mit 3-D Filmen. Erst läßt man die Leute antanzen und dann läuft der Film gar nicht wie versprochen. Auf sowas kann ich gar nicht gut !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am Sa 12 Aug - 23:07



Hatte eigentlich keine wirklich hohe Erwartungen an diesen Film, da mir der Vorgänger 'Evultion'
nicht so 100% zugesagt hatte ... aber: ein wirklich toller Film, mit knapp 2,5 h Laufzeit zwar recht lang jedoch komplett überzeugend und ohne Längen. Die Weiterführung der Story bzw Verknüpfung zum ersten Teil sind durchaus gelungen; 1-2 Figuren/ Charaktere wirken nicht unbedingt sympathisch, im grossen und ganzen ist das ganze aber durchaus gelungen. Die Mimik der Affen ist einfach fantastisch, stimmungsvolle Bilder, ein schöner Score und trauriges Ende - bin begeistert; kann ich nur weiterempfehlen  ro7
avatar
ein_irrlicht
Hauptdarsteller

Anzahl der Beiträge : 674
Punkte : 85015
Bewertungssystem : 223
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am So 13 Aug - 9:51

rr7v  
ein_irrlicht schrieb: Hatte eigentlich keine wirklich hohe Erwartungen an diesen Film, da mir der Vorgänger 'Evultion'
nicht so 100% zugesagt hatte ... aber: ein wirklich toller Film, mit knapp 2,5 h Laufzeit zwar recht lang jedoch komplett überzeugend und ohne Längen. Die Weiterführung der Story bzw Verknüpfung zum ersten Teil sind durchaus gelungen; 1-2 Figuren/ Charaktere wirken nicht unbedingt sympathisch, im grossen und ganzen ist das ganze aber durchaus gelungen. Die Mimik der Affen ist einfach fantastisch, stimmungsvolle Bilder, ein schöner Score und trauriges Ende - bin begeistert; kann ich nur weiterempfehlen  ro7
Da bin ich ja mal gespannt ! Mir hat bisher auch der erste Film am besten gefallen. Ich mag zwar auch den zweiten sehr, aber der geht dann - natürlich unvermeidlicherweise - ins Kampfgetümmel über und insofern lag mir wohl der erste Teil mehr. Jetzt hatte ich auch beim 3. Teil noch mehr Action und Krieg erwartet, aber irgendwie scheint dies gar nicht der Fall zu sein und der Film vllt auch recht emotional, wenn ich Dich richtig verstehe...oder..?   cubx
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am So 13 Aug - 22:06

Div. militärische Kampfeinheiten (besonders der Beginn lässt hier schlimmes vermuten) kommen natürlich auch in diesem Film vor,  manches teils etwas überspitzt, aber ich finde es passt zu der Storyentwicklung und die Hauptprotagonisten werden eindeutig von den Affen gestellt.
avatar
ein_irrlicht
Hauptdarsteller

Anzahl der Beiträge : 674
Punkte : 85015
Bewertungssystem : 223
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am So 13 Aug - 22:53

ein_irrlicht schrieb:Div. militärische Kampfeinheiten (besonders der Beginn lässt hier schlimmes vermuten) kommen natürlich auch in diesem Film vor,  manches teils etwas überspitzt, aber ich finde es passt zu der Storyentwicklung und die Hauptprotagonisten werden eindeutig von den Affen gestellt.
ah ja...das klingt schon mal ganz gut, macht mich neugierig !  e4du
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 1 Nov - 11:04

Ein paar Jährchen mit meinem Mädel schon nicht mehr im Kino gewesen, doch gestern war es mal wieder soweit. vxt



Absolut klasse Film, mehr sollte man eigentlich gar nicht sagen, oder auch verraten. Ausser kurz vielleicht, dass die Effekte natürlich erste Sahne sind, der Clown ekelig böse und auch neue Charaktere eingeführt wurden.

Angucken - lohnt sich !!! ro7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Mi 1 Nov - 11:12

Hatte ich ja schon ähnlich formuliert. Ich fand den auch echt top !
Super, das er Dir auch so gefallen hat !  dsx1

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Do 14 Dez - 21:18

HEUTE GESEHEN !


BRECHEND VOLL + MUXMÄUSCHENSTILL !

Zweieinhalb Stunden Popcorn - Kino vom Feinsten,
mit einem Cliffhanger der einem die Schuhe wegzieht !  vgd5

Insgesamt recht düster, mit viel Kampfgetümmel, noch einmal Carrie Fisher
und Mark Hamill's Rückkehr als Luke Skywalker als der letzte Jedi !  n2y2

ro7 ro7

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von VanHelsing am Do 14 Dez - 21:25

Die Legende lebt ! vd6

Ich freue mich für Dich ! ro7

_________________
uix1
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3413
Punkte : 72203
Bewertungssystem : 197
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

http://fruehevideosysteme.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Do 14 Dez - 21:29

VanHelsing schrieb:Die Legende lebt ! vd6

Ich freue mich für Dich ! ro7
 bubbt   danke ! Hat echt Spass gemacht.

Aber dieser Cliffhanger ....Wow !  nnig   der hatte es in sich !  vgd5
da kann man jetzt wieder ein Jahr grübeln was das soll !  xaz

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Fr 16 März - 19:44



Yippie, Paul Kersey ist wieder da ! Allerdings sieht er jetzt aus wie Bruce Willis und nicht mehr wie Charles Bronson. Außerdem ist er Chirug, - was irgendwie ganz gut ins Drehbuch passt. Mit Frau und Tochter macht er auch einen auf Happy American Family, aber warum auch nicht. Geht aber auch nur so lange gut, bis irgendwelche daher gelaufenen Gauner in seine Wohnung eindringen während seiner Abwesenheit, seine umbringen und seine Tochter bis ins Koma treiben. Soweit, so gut.

Natürlich verspricht ihm die Polizei alles zu tun und ist sich sicher, die Gauner zur Strecke zu bringen. Paralel dazu sieht man aber das die ungelösten Fälle dazu gewaltig sind und einige Zeit später kümmert sich Paul selbst darum, eine Waffe in die Hand zu bekommen. Dies wird im Film so dargestellt als hätte er bisher nie eine Waffe auch nur gesehen, obwohl doch jeder außerhalb der USA weiss, wie waffenfreudig die Amerikaner sind und dort praktisch jeder mit einer Knarre rumfummelt. Paul hat jedenfalls auch bald eine. Und schon bald müssen die ersten dran glauben, die offensichtlich "Dreck" sind in den Strassen seiner Stadt, - auch wenn sie nichts mit der Geschichte zu tun haben.

Das ist soweit bis hier wie ähnlich im Bronson Film gelöst, doch hat Eli Roth am Ende doch noch einen Trick gefunden mit dem Willis zum echten Rächer seiner Frau und Tochter werden kann. Und auch wenn Bronson darstellerisch vielleicht besser war als Willis, so ist Willis hier glaubwürdiger. Der Film ist thematisch zwar ganz klar ein Remake und atmet hier und da sogar den Geist früher Jahre, aber trotzdem hat Eli Roth, - den ich ansich eher weniger mag von seinen Filmen her, hier einen relativ eigenständigen Film gemacht, der auch hier und da eigene Wege geht.

6/10

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Mo 4 Jun - 20:21

SOLO - A STAR WARS STORY

Hier geht es ganz klar um den jungen Han Solo. Er steht ganz klar im Focus der Story und wird
von Alden Ehrenreich verkörpert. Was Han ca. 10 Jahre vor dem "KRIEG DER STERNE" tat, das
steht hier im Mittelpunkt. Wie er seinen Freund Chewbacca kennenlernte, den Schmuggler Lando
Calrissian kennenlernte und beim Kartenspiel den "Millenium Falcon" von ihm gewann. Das er
auch vor Leia noch eine Liasion mit einer anderen Frau hatte. Wir lernen seinen Mentor kennen,
der von Woody Harrelson gespielt wird und ihm den Rat gibt "niemandem zu vertrauen". Und wir
wissen am Ende auch, woher Han seinen Nachnahmen, Solo, hat.

Erstaunlich. Ich hatte weniger erwartet. Gut, manchmal wäre weniger auch mehr gewesen, denn
soviel kann man sagen, Action gibt es hier reichlich und Pausen sind im Vergleich mehr als rar.
Vermutlich ist es sogar der actionreichste "Star Wars" Film überhaupt, den ich je gesehen habe.
Alden Ehrenreich kann man nunmal nicht vorwerfen das er nun einfach kein Harrison Ford ist,
aber er macht durchaus das Beste aus der Rolle, - und das macht er wirklich gut. Das das Ganze
natürlich technisch einwandfrei ist muss bei Lucas, bzw Disney nicht extra erwähnt werden. Es
wird also ein technisch perfektes und mehr als actionreiches Abenteuer aus dem "STAR WARS"
Universum geboten, an dem man durchaus seinen Spass haben kann. Popcorn nicht vergessen !

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten