DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

DIE WIEGE DES BÖSEN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Do 14 Aug 2014, 09:36

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film.  c5f 
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Do 14 Aug 2014, 09:41

Ich fand den Film damals nicht schlecht. Die Idee mit einem Monsterbaby war mal was anderes. Würde den Film heute gerne mal wieder sehen, ob er mir immer noch gefällt.  vih7 

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von schimanski am Do 14 Aug 2014, 10:09

rr7v rr7v 
damals fand ich den Film ok,aber ob er mich heute noch vom Hocker haut würd ich bezweifeln....  scratch 

ist bei vielen Filmen von damals so....
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 7797
Punkte : 231876
Bewertungssystem : 202
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Fynn am Do 14 Aug 2014, 10:31

Eddie-Fan schrieb:Ich fand den Film damals nicht schlecht. Die Idee mit einem Monsterbaby war mal was anderes. Würde den Film heute gerne mal wieder sehen, ob er mir immer noch gefällt.  vih7 
wundert mich eigentlich, nachdem Du doch sonst eher mit so *Horror Kiddies* nix anfangen kannst.. scratch  aber ich kann mich so gut wie überhaupt nicht an den Film erinnern, - und das heißt auch schon mal was !

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Do 14 Aug 2014, 11:28

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Ich fand den Film damals nicht schlecht. Die Idee mit einem Monsterbaby war mal was anderes. Würde den Film heute gerne mal wieder sehen, ob er mir immer noch gefällt.  vih7 
wundert mich eigentlich, nachdem Du doch sonst eher mit so *Horror Kiddies* nix anfangen kannst.. scratch 
Das ist bei mir eher so bei halbpubertierenden 8 bis 12 jährigen. Aber die Idee als Baby sofort ein mordendes Monster zu sein, fand ich damals schön schräg.  crezn 
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von VanHelsing am Fr 09 Feb 2018, 15:59

Der erste Film war noch ganz innovativ und auch recht spannend.
Die Fortsetzungen waren eigentlich gar keine richtigen Fortsetzungen: Im Grunde wurde nur das Thema leicht variiert. 12cvr
Aber der hier ist auf seine Art schon ein kleiner Klassiker - wenn er auch nicht in die Fußstapfen der offensichtlichen Vorbilder treten konnte.

7/10

e4du
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6780
Punkte : 162987
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 57

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Fynn am Fr 09 Feb 2018, 16:26

Keine Ahnung, konnte mit dem Film nie was anfangen. Wundere mich auch noch immer das Eddie den so gut findet, wo er doch sonst "Horrorblagen" xaz nicht ab kann...

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 10 Feb 2018, 10:25

Fynn schrieb:Wundere mich auch noch immer das Eddie den so gut findet, wo er doch sonst "Horrorblagen"  xaz   nicht ab kann...
vfg12

Hatte ich ja mal erklärt, warum es hier anders ist. Ich finde übrigens alle 3 interessant - allerdings eher wieder den dritten statt des zweiten. Meinetwegen kann aber von der kompletten Trilogie mal eine gute Neuauflage kommen. Ich wäre dabei. ro7

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von VanHelsing am Fr 10 Jan 2020, 12:54

Damalige Werbung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6780
Punkte : 162987
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 57

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 10 Jan 2020, 13:06

Von Shout Factory gibt es ja seit ein paar Monaten die komplette Trilogie in einer tollen Veröffentlichung. Da Anolis seit neuestem mit Shout in gewisser Weise kooperiert, wäre eine Vö bei uns eine feine Sache. 74d7

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DIE WIEGE DES BÖSEN Empty Re: DIE WIEGE DES BÖSEN

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten