DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Hammer House of Horror (TV Titel : Gefrierschocker)
von VanHelsing Heute um 16:41

» Gerüchteküchte
von VanHelsing Heute um 16:10

» TV Tips !
von Fynn Heute um 13:40

» POLTERGEIST III - DIE DUNKLE SEITE DES BÖSEN
von Fynn Heute um 13:11

» "Schock !" ( The Quatermass Xperiment, Großbritannien, 1955 )
von Fynn Heute um 12:33

» Die besten Episodenfilme
von Fynn Heute um 11:26

» "Body Bags" ( Body Bags, USA, 1993 )
von Fynn Gestern um 21:14

» BLACK MAGIC WITH BUDDHA...aka...NAO MO
von Fynn Gestern um 20:13

» Extras : ärgerlich !
von Fynn Gestern um 6:42

» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von TomHorn76 Fr 17 Mai - 15:26

» ZOMBIE NIGHTMARE
von Fynn Fr 17 Mai - 15:10

» POINT OF NO RETURN
von Fynn Fr 17 Mai - 15:08

» Sonderangebote bei DVDs und BluRay
von Eddie-Fan Fr 17 Mai - 13:38

» "Vampirella" ( Vampirella, USA, 1996 )
von schimanski Do 16 Mai - 22:22

» AMAZON / NETFLIX / - TIPS & FLOPS
von schimanski Do 16 Mai - 12:42

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Mr. Spock" ist tot

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 27 Feb - 19:03

Leider ist die nächste (bis heute Morgen noch lebende) Legende gestorben. Leonard Nimoy starb im Alter von 83 Jahren. Er hatte die Lungenkrankheit COPD.

Ich bin zwar kein ausgewiesener Serienfan, aber die originale Serie "Enterprise" fand ich immer klasse. Schade, wieder einer weniger, der mich durch die Kindheit begleitet hat. xc5f

RIP Mr. Spock !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19502
Punkte : 298233
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty Re: "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von Fynn am Fr 27 Feb - 19:13

Oh je, das hat mich jetzt grad echt geschockt. Durch meine Kindheit, Teenagerzeit, hat er mich ja auch noch ein gutes Stück begleitet. Aber abgesehen von seiner typischen "Mr. Spock" Rolle schien er mir auch immer ein sehr symphatischer Mensch zu sein.

Alles Gute, Leonard..wo Du auch bist !

_________________
rt4
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26338
Punkte : 378921
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty Re: "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von Gast am Fr 27 Feb - 19:15

In den Serien und Filmen werden die Charaktere wie "Spock" und
andere, die er darstellte, weiterleben.
Ein begabter Schauspieler, wie auch Regisseur, hat uns verlassen.

RIP Leonard Nimoy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty Re: "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 27 Feb - 19:25

Fynn schrieb:Oh je, das hat mich jetzt grad echt geschockt.
Obwohl man ihn ja nicht persönlich kannte, bin ich jetzt echt ein wenig traurig. xc5f

Nimoy und Shatner hatten ja vor kurzem noch einen Auto-Werbespot gedreht. Obwohl ich Werbung im Fernsehen eigentlich hasse, fand ich es toll, das die beiden nochmal gemeinsam vor der Kamera standen. Es war sogar im Gespräch, dass sie im nächsten Star Trek Film nochmal eine kleine Rolle übernehmen. Da wusste ich noch gar nichts von. affraid
Aber naja, jetzt wird es ja leider eh nichts mehr. ccb

Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19502
Punkte : 298233
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty Re: "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von schimanski am Fr 27 Feb - 19:28

Jetzt ist er auf seiner Reise.
Ruhe in Frieden Mr.Spock.....
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6497
Punkte : 181658
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty Re: "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von Alf am Fr 27 Feb - 19:56

Eddie-Fan schrieb:Leider ist die nächste (bis heute Morgen noch lebende) Legende gestorben. Leonard Nimoy starb im Alter von 83 Jahren. Er hatte die Lungenkrankheit COPD.

Ich bin zwar kein ausgewiesener Serienfan, aber die originale Serie "Enterprise" fand ich immer klasse. Schade, wieder einer weniger, der mich durch die Kindheit begleitet hat. xc5f

RIP Mr. Spock !

R.I.P. Mr.Spock

Hatte die gleiche Lungenkrankheit wie mein Vater, wirklich traurig. Aber auch Stars bleiben von sowas nicht verschont.
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3824
Punkte : 174114
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty Re: "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 27 Feb - 21:40

Alf schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Leider ist die nächste (bis heute Morgen noch lebende) Legende gestorben. Leonard Nimoy starb im Alter von 83 Jahren. Er hatte die Lungenkrankheit COPD.

Ich bin zwar kein ausgewiesener Serienfan, aber die originale Serie "Enterprise" fand ich immer klasse. Schade, wieder einer weniger, der mich durch die Kindheit begleitet hat. xc5f

RIP Mr. Spock !

R.I.P. Mr.Spock

Hatte die gleiche Lungenkrankheit wie mein Vater, wirklich traurig. Aber auch Stars bleiben von sowas nicht verschont.
Ich hatte mich auch sofort daran erinnert, dass das dein Vater auch hatte. Ja, alles Käse. ccb
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19502
Punkte : 298233
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Mr. Spock" ist tot Empty Re: "Mr. Spock" ist tot

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten