DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 13 Mai - 10:05

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17484
Punkte : 266307
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von Fynn am Mi 13 Mai - 10:19

Fand ich früher mal gut und der Effekt mit dem explodierendem Kopf hatte damals ja schon was. Aber auch abgesehen davon sagt mir der Film heute nicht mehr zu. Cronenberg ist einfach nicht meine Welt.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21981
Punkte : 326533
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 13 Mai - 10:30

Ist schon sehr lange her, dass ich den mal gesehen habe. Kann mich daher auch gar nicht mehr an viel erinnern, bis auf den explodierenden Kopf. Das scheint wohl damals Eindruck hinterlassen zu haben, aber ansonsten fand ich den Film glaube ich damals schon recht öde. cubx
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17484
Punkte : 266307
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 13 Mai - 17:40

SCANNERS von Cronenberg ist klasse ro7
Das der explodierende Kopf den meisten nach wievor in Erinnerung ist, hängt anscheinend damit zusammen, weil es davon ja eine Art Plakat gab und auch dieses Fotos damals so ziemlich um die Welt geisterte. Das erweckte widerum den fälschlichen Eindruck, als würden im Film ständig irgendwelche Köpfe explodieren, was natürlich nicht so war/ist und auch von Cronenberg eh nicht inszeniert ist.

Die damaligen Effekte stammen von DICK SMITH, der kein Neuling war. So kreierte er z.B. die übergroßen Ameisen im Film FORMICULA und bewies schon damals sein Geschick. Hier bei Scanners bewerkstelligte er die ganzen Special make-up Effekte, wobei die keineswegs übertrieben sind. Alles wurde wunderbar in die Handlung integriert.

SCANNERS

"10 Sekunden:
Dein Atem stockt
15 Sekunden:
Der Schmerz beginnt
20 Sekunden:
Dein Körper explodiert

So,...die damaligen Werbezitate bubbt
Damals liefen wenigstens noch ANSTÄNDIGE Filme im Kino vxt
Scanners hat bei mir nicht das geringste eingebüßt und den schau ich heute noch in Abständen sehr gerne. Die Darsteller sind gut und die handlung finde ich klasse inkl. der ganzen wohl dosierten Effekte. Für mich immer noch einer der besten Cronenberg-Filme ro7

Nicht umsonst habe ich das schöne Digipack von Subbkultur mit DVD & Bluray 74d7 ggi
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2532
Punkte : 139040
Bewertungssystem : 242
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von Fynn am Mi 13 Mai - 17:48

Einer der besten Cronenberg Filme, ja, mag sein. Aber vermutlich auch einer der am wenigst sperrigen, noch nah am Mainstream dran im Vergleich zu späterem. Und natürlich macht Dick Smith wie immer ganze Arbeit, dagegen ist auch nichts zu sagen.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21981
Punkte : 326533
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von schimanski am Sa 13 Aug - 20:48

so hab mir heute den Film angeschaut.. vvvrw6 wohldosierte Spezialeffekte,gradlinige Story,akzeptable Mimen...

Alles in allem...sehenswert look
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5732
Punkte : 160140
Bewertungssystem : 128
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von VanHelsing am So 11 März - 16:14

Natürlich hat der Film eine innovative Story vorzuweisen, einen charismatischen Bösewicht (Michael Ironside) aufzuweisen. Allerdings sind auch mehrere Passagen Leerlauf zu verzeichnen, weswegen ich SCANNERS nicht zu den allerbesten Werken Cronenbergs zähle.
Allerdings ist er vergleichsweise wenig sperrig und zweifellos mehr als solide Genre-Unterhaltung.

7/10

e4du

_________________
Meine Top 5 Spukhaus Filme:

- Schloss des Schreckens
- Bis das Blut gefriert
- Poltergeist
- Landhaus der toten Seelen
- The Nesting
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3218
Punkte : 69068
Bewertungssystem : 182
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

http://fruehevideosysteme.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von Fynn am So 11 März - 17:37

Damals im Kino hatte "Scanners" bei mir noch diesen "Wow Effekt" ausgelöst. Nicht zuletzt auch wegen der Szene die schon auf dem Plakat angekündigt war, - aber nicht nur, auch den Film fand ich interessant. Heute fesselt mich beides nicht mehr und hat eher diesen "Cronenberg Effekt" bei mir, das es mich doch immer leicht etwas langweilt.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21981
Punkte : 326533
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von TomHorn76 am So 11 März - 18:25

VanHelsing schrieb:Natürlich hat der Film eine innovative Story vorzuweisen, einen charismatischen Bösewicht (Michael Ironside) aufzuweisen. Allerdings sind auch mehrere Passagen Leerlauf zu verzeichnen, weswegen ich SCANNERS nicht zu den allerbesten Werken Cronenbergs zähle.
Allerdings ist er vergleichsweise wenig sperrig und zweifellos mehr als solide Genre-Unterhaltung.

7/10

e4du

Dem kann ich nur zustimmen. Zwischen anderen Filmen Cronenbergs dieser Zeit, wie "Die Brut" oder "Videodrome", geht er etwas unter, gerade weil er sich etwas zu sehr plakativen Schauwerten hingibt (das Finale finde ich immer noch schrecklich), aber bietet grundsolide und immer noch sehr versierte und intelligente Genre-Kost. Ich mag allerdings den Helden nicht so sehr, der stinkt gegen Michael Ironside doch ziemlich ab.
avatar
TomHorn76
Hollywood Star

Anzahl der Beiträge : 765
Punkte : 13989
Bewertungssystem : 36
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: SCANNERS - IHRE GEDANKEN KÖNNEN TÖTEN

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten