DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» SPIDER LABYRINTH - IN DEN FÄNGEN DER TODESTARANTEL
von Eddie-Fan Gestern um 19:03

» ANDROMEDA - TÖDLICHER STAUB AUS DEM ALL
von Eddie-Fan Gestern um 12:06

» Fantasy,- Horror & Science Fiction - zuletzt gesehene Filme
von TomHorn76 Mo 8 Aug - 20:45

» Zuletzt gesehen
von Fynn Mo 8 Aug - 10:36

» ANGRIFF DER RIESENKRALLE
von VanHelsing So 7 Aug - 18:30

» Immer wieder Koch Films....
von Fynn So 7 Aug - 16:21

» NIE GESEHEN, trotz dt. Synchro
von Fynn So 7 Aug - 16:17

» DVD/BD Veröffentlichungen 2022
von Fynn So 7 Aug - 12:21

» HALLOWEEN 5 - DIE RACHE DES MICHAEL MYERS (1989)
von VanHelsing Sa 6 Aug - 16:26

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von schimanski Sa 6 Aug - 14:18

» THE SHE BEAST
von Fynn Fr 5 Aug - 12:01

» THE GHOST
von Eddie-Fan Fr 5 Aug - 10:19

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von Eddie-Fan Di 2 Aug - 12:35

» "Casino Royale"
von Fynn Di 2 Aug - 5:36

» "Lieutenant Uhura" ist tot
von Fynn Di 2 Aug - 5:20

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Hexenjagd" ( Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) Empty "Hexenjagd" ( Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970 )

Beitrag von Fynn Di 21 Jul - 7:49

"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) 91ma6s10

Der Film berichtet von den zahlreichen Hexenprozessen wie sie u.a. an heutigen tschechischen Republik stattfanden. Natürlich ist dies nur eins von zahlreichen Beispielen, denn die Inquisition hatte einen langen Schatten, aber dieser Film erzählt, - leider muss man sagen, nur eine Geschichte davon...

Es geht schon gleich los mit einer harmlosen Bettlerin, welche allerdings im Auftrag einer sogenannten „Heilerin“ Hostien klaut und dumm genug ist um sich dabei auch noch erwischen zu lassen. Die Gräfin von Galle, die vom Dorfpfarrer gleich um ein Hexentribunal ersucht wird, fällt beinahe vom Stuhl als ihr klar wird das Satan persönlich im eigenen Hause wüten muss. Man zieht also  Inquisitor Franz von Edelstadt hinzu, der für seine ganz besondere Härte sogar aus dem Ruhestand geholt wird und auch recht gut daran verdient. Einzig Dekan Lautner widersetzt sich besorgt und auch hartnäckig allem und versucht von Edelstadt und das Tribunal von seiner Unschuld zu überzeugen. Da der jedoch eine Stieftochter zu Hause hat die er wie die eigene aufgezogen hat, zieht sich die Schlinge auch um Lautner langsam enger...


Ich mag ja die sogenannten „Hexenjäger“ Filme nicht und dabei ist es im Grunde egal, ob es um [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Klassiker aus dem Jahre 1968 geht oder um dessen zahlreiche Nachzügler. Ungeachtet dessen ob ich dafür nun Prügel zu Recht oder Unrecht kassiere ist es nun einmal so. Vielleicht, dachte ich, liegt mir ja die Thematik ansich nicht. Aber im Grunde war und bin ich immer der Meinung gewesen, das es an der Umsetzung und an nichts anderem gelegen hat.

Für letzteres spricht nun [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]' s Klassiker „Hexenjagd“ aus dem Jahre 1970. Zu einem tschechislowakischem Film musste ich mich auch erst einmal durchringen, aber es hat sich dann wider Erwarten gelohnt ! Der in schlichtem s/w gedrehte Film verzichtet komplett auf den Einsatz von Musik und verlässt sich ganz und gar auf seine Geschichte und seine Darsteller, allen voran [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] als Pfarrer Lautner sehr gut machen. Aber auch die weiblichen Darsteller sind hervorragend besetzt und spielen sehr überzeugend. Sicher fiele es leicht den Film ebenfalls als „Nachzügler“ nach Michael Reeves' großem Erfolg hinzustellen, aber das ist er gewiss nicht, ist zu eigenständig und wirkt auch trotz Einsatzes einer S/W Kamera, fehlender musikalischer Untermalung und hierzulande eher unbekannten Darstellern in keinster Weise billig. Sicher kommt ihm auch auch zu Gute das er auf wahren Begebenheiten beruht, aber dennoch werden die unvorstellbaren Gewalttaten und Folterszenen meist nur im Ansatz gezeigt, soll heißen das es sicherlich mit weitem Abstand sicherlich noch schlimmere gab, vermute ich mal. Aber auch das hier Gezeigte reicht durchaus schon aus, vermittelt bestens einen Eindruck des Greuls den Menschen, wenn man sie denn so nennen will, einst an anderen begangen haben.

Der Film ist kein Horrorfilm, nein und leider auch keine Fiction. Aber ein Stück Geschichte, das sich wie so manches besser nie wiederholen sollte und das man sich mal ansehen sollte.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) Tumblr10
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34756
Punkte : 562515
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) Empty Re: "Hexenjagd" ( Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970 )

Beitrag von VanHelsing Mo 24 Sep - 19:24

Ich bin ein wenig verwirrt: In der OFDb ist unter der DVD Hartbox dieses Films "E.A.Poe's Maske des roten Todes" abgebildet. dgd
Kann das wirklich ein Alternativtitel sein ? scratch

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8966
Punkte : 222842
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) Empty Re: "Hexenjagd" ( Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970 )

Beitrag von Fynn Mo 24 Sep - 20:48

VanHelsing schrieb:Ich bin ein wenig verwirrt: In der OFDb ist unter der DVD Hartbox dieses Films "E.A.Poe's Maske des roten Todes" abgebildet. dgd
Kann das wirklich ein Alternativtitel sein ? scratch

Nein, kann es nicht. Und ich glaube Du täuscht Dich.  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34756
Punkte : 562515
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) Empty Re: "Hexenjagd" ( Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970 )

Beitrag von TomHorn76 Mo 24 Sep - 21:30

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Ich bin ein wenig verwirrt: In der OFDb ist unter der DVD Hartbox dieses Films "E.A.Poe's Maske des roten Todes" abgebildet. dgd
Kann das wirklich ein Alternativtitel sein ? scratch

Nein, kann es nicht. Und ich glaube Du täuscht Dich.  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ja, das ist ein Repack der zweiten DVD einer Collection. Und darauf befindet sich auch DIE MASKE DES ROTEN TODES, der als Titel für die Hartbox herhalten musste. DIE HEXENJAGD und VLAD DER PFÄHLER sind dabei quasi nur die Bonusfilme. Der Text in der OFDB dazu ist etwas missverständlich.
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3674
Punkte : 105047
Bewertungssystem : 108
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 45
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) Empty Re: "Hexenjagd" ( Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970 )

Beitrag von Fynn Di 25 Sep - 14:48

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Ich bin ein wenig verwirrt: In der OFDb ist unter der DVD Hartbox dieses Films "E.A.Poe's Maske des roten Todes" abgebildet. dgd
Kann das wirklich ein Alternativtitel sein ? scratch

Nein, kann es nicht. Und ich glaube Du täuscht Dich.  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ja, das ist ein Repack der zweiten DVD einer Collection. Und darauf befindet sich auch DIE MASKE DES ROTEN TODES, der als Titel für die Hartbox herhalten musste. DIE HEXENJAGD und VLAD DER PFÄHLER sind dabei quasi nur die Bonusfilme. Der Text in der OFDB dazu ist etwas missverständlich.
Wäre wahrscheinlich eine bessere Werbung für die DVD wenn sie es auf vorne auf der Hülle
kenntlich machen würden, das diese tollen Filme ebenfalls mit enthalten sind. Oder hab ich
Dich falsch verstanden ?  scratch
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34756
Punkte : 562515
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Hexenjagd"  (   Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970  ) Empty Re: "Hexenjagd" ( Kladivo na carodejnice, Tschechoslowakei, 1970 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten