DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

DIE SAAT DES TODES

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Eddie-Fan am Do 16 Jun - 9:51

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18010
Punkte : 274590
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Eddie-Fan am Do 16 Jun - 9:53

Sachen gibts... snxs

Das hört sich schon wieder so dämlich an, dass man ihn gerne mal sehen würde... xaz
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18010
Punkte : 274590
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Fynn am Do 16 Jun - 10:41

Eddie-Fan schrieb:Sachen gibts... snxs

Das hört sich schon wieder so dämlich an, dass man ihn gerne mal sehen würde... xaz
da sachst'e was !   xaz   Nur bei Joe Dallesandro wird mir immer speiübel !  
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23353
Punkte : 342830
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von GrafKarnstein am Do 16 Jun - 11:04

Den kenne ich definitiv nicht. Aber beim lesen des Inhalts kamen mir zwei Filme in den Sinn, ein früherer und ein späterer.

Der Frühere
1. Das Gift des Bösen, der Episodenfilm mit u.a. Vincent Price. In einer der Episoden ging es auch um eine Pflanze, die giftige Gase/Enzyme ausströmte, jedoch nur für eine junge Frau ungefährlich war.

Der spätere
2. Creepshow auch einem Episodenfilm, diesmal von George A. Romero. In einer der Episoden nimmt ein Mensch (leider muß man dabei Stephen King ertragen  xaz  ) mehr und mehr pflanzliche Gestalt an.

naja,... jedenfalls fielen mir die beiden Filme/Episoden dazu ein.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2690
Punkte : 145319
Bewertungssystem : 262
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Fynn am Do 16 Jun - 11:15

GrafKarnstein schrieb:2. Creepshow auch einem Episodenfilm, diesmal von George A. Romero. In einer der Episoden nimmt ein Mensch (leider muß man dabei Stephen King ertragen  xaz  ) mehr und mehr pflanzliche Gestalt an.
wenn King selbst mitspielt kann man den Film meist auch schon abhaken, wobei dieser hier noch einigermaßen erträglich war.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23353
Punkte : 342830
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Eddie-Fan am Do 16 Jun - 12:42

GrafKarnstein schrieb:
Das Gift des Bösen, der Episodenfilm mit u.a. Vincent Price. In einer der Episoden ging es auch um eine Pflanze, die giftige Gase/Enzyme ausströmte, jedoch nur für eine junge Frau ungefährlich war.
Yep, da war das auch so. Diesen Episodenfilm habe ich auch in der Sammlung.

Hier bei der "Saat" klingt das ja urig, dass sich der Gärtner halb in einen Strauch verwandelt. Den Strauch will ich sehen. look
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18010
Punkte : 274590
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Fynn am Do 16 Jun - 12:50

Auf jeden Fall ist "Das Gift des Bösen" aber ein toller Film ! ro7
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23353
Punkte : 342830
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Alf am Do 16 Jun - 14:01

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Sachen gibts... snxs

Das hört sich schon wieder so dämlich an, dass man ihn gerne mal sehen würde... xaz
da sachst'e was !   xaz   Nur bei Joe Dallesandro wird mir immer speiübel !  

Im Film "Die wilde Meute (Il tempo degli assassini)", den ich auf Blu-ray habe, da hat er als Darsteller mehr als überzeugt. 12cvr
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3505
Punkte : 160306
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von schimanski am Do 16 Jun - 18:21

Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Sachen gibts... snxs

Das hört sich schon wieder so dämlich an, dass man ihn gerne mal sehen würde... xaz
da sachst'e was !   xaz   Nur bei Joe Dallesandro wird mir immer speiübel !  

Im Film "Die wilde Meute (Il tempo degli assassini)", den ich auf Blu-ray habe, da hat er als Darsteller mehr als überzeugt. 12cvr

ich habe auch Filme mit Joe....Andy Warhols Frankenstein und Dracula ro7
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5826
Punkte : 165302
Bewertungssystem : 138
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Fynn am Do 16 Jun - 19:12

schimanski schrieb: ich habe auch Filme mit Joe....Andy Warhols Frankenstein und Dracula ro7
aber nicht in 3-D !  xca3
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23353
Punkte : 342830
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Alf am Do 16 Jun - 19:22

Fynn schrieb:
schimanski schrieb: ich habe auch Filme mit Joe....Andy Warhols Frankenstein und Dracula ro7
aber nicht in 3-D !  xca3

Wer braucht schon 3-D xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3505
Punkte : 160306
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von GrafKarnstein am Do 16 Jun - 19:47

schimanski schrieb:
Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Sachen gibts... snxs

Das hört sich schon wieder so dämlich an, dass man ihn gerne mal sehen würde... xaz
da sachst'e was !   xaz   Nur bei Joe Dallesandro wird mir immer speiübel !  

Im Film "Die wilde Meute (Il tempo degli assassini)", den ich auf Blu-ray habe, da hat er als Darsteller mehr als überzeugt. 12cvr

ich habe auch Filme mit Joe....Andy Warhols Frankenstein und Dracula ro7

Da muß ich aber hinzufügen, das Mr. Dallesandro in den Warhol-Filmen gegen Udo Kier nicht ankommt. Der zieht hier nämlich alle Register und vollbrachte vor allen Dingen als Baron Frankenstein absolute Glanzleistungen ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2690
Punkte : 145319
Bewertungssystem : 262
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Fynn am Do 16 Jun - 20:04

Alf schrieb: Wer braucht schon 3-D xaz
Die die sich noch an technischen Neuerungen erfreuen können !   vxt

In einem anderen Forum hat jemand einen Thread begonnen der heisst "3-D ist tot" oder so ähnlich. Seltsam, was ? Denn : Dieser Thread ist bevölkert von reinen Befürwortern des 3-D. Die wenigsten dort sehen dort überhaupt das 3-D tatsächlich tot IST. Selbst das es in Kürze keine 3-D TV mehr geben soll glaubt kaum einer. Wenn zwei Firmen aussteigen bedeutet das nicht das ALLE aussteigen wird argumentiert. Und an 4k glauben dort auch nicht besonders viele. Zu denen gehöre ich zweifelsfrei ja auch.

Wie schon mal erwähnt, mir geht das Thema inzwischen am Ar....vorbei... xaz   ich hab meinen TV, meinen Reciever, kann meine Filme sehen und sollte es irgendwann keine Filme mehr geben, - okay. Allerdings sind erstmal noch genügend angekündigt die ich dann alle irgendwann gucken kann. Und letzten Endes gibt es den Fachhändler ihres Vertrauens, der repariert einem das Gerät schon und Ersatzteile kriegst Du ja auch heute noch für VHS Recorder. Was also will ich mehr ? Passt doch !   r66g
GrafKarnstein schrieb:Da muß ich aber hinzufügen, das Mr. Dallesandro in den Warhol-Filmen gegen Udo Kier nicht ankommt. Der zieht hier nämlich alle Register und vollbrachte vor allen Dingen als Baron Frankenstein absolute Glanzleistungen ro7
Der ist ja auch Schauspieler ! 15br
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23353
Punkte : 342830
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Eddie-Fan am Do 16 Jun - 20:44

Jetzt kommt aber mal wieder zur "Saat" zurück. r66g
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18010
Punkte : 274590
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von VanHelsing am Fr 2 Feb - 14:19

Silwa Video ! Man bekam, was man erwartete. xaz
Der Film ist total langweilig inszeniert. Die Story ist ja schon bekloppt, aber die Handlung plätschert vollkommen spannungsarm dem Ende entgegen.
Als Trash hätte das funktionieren können, leider ist das Ganze völlig humorlos, mit aufgesetzter Ernsthaftigkeit in Szene gesetzt. Sleep

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3776
Punkte : 79081
Bewertungssystem : 229
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Fynn am Fr 2 Feb - 14:25

VanHelsing schrieb:Silwa Video ! Man bekam, was man erwartete. xaz
Silwa Video eben ! snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23353
Punkte : 342830
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE SAAT DES TODES

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten