DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

RETORNO A LA JUVENTUD

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 19 Aug - 9:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21883
Punkte : 358284
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 19 Aug - 10:02

Tjoooo, die Mexikaner...

Da scheint ja so manches recht interessant zu sein. Hat man ja schon bei "Vampiro" und "Der Tote kehrt zurück" erlebt. Ob diese Thematik hier jetzt was für mich ist, weiss ich allerdings trotz der guten Durchschnittsbewertung nicht. cubx

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21883
Punkte : 358284
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Graf Karnstein am Fr 19 Aug - 10:18

Sehr interessanter Inhalt zu einem mexikanischen Phantastik-Film, der von einem der Mexico-Filmpioniere JUAN BUSTILLO ORO inszeniert wurde. Senor Bustillo hatte schon seit Einführung des Tonfilms in den 30er Jahren ein paar Phantastik-Filme gedreht, wenn auch nur wenige. Das lag daran, weil die Mexikaner für das Genre noch nicht so zu begeistern waren und weil es mit den geschichtlichen Entwicklungen dieses Landes zu tun hatte. Aber immerhin gelten seine 30er Jahre-Filme u.a. als Gothic Horror Movies.

Erst in den 50er Jahren nahmen die Mexikaner das Phantastische Filmgenre besser an und es wurde ja so etliches gedreht, wovon leider die wenigsten Filme bei uns gezeigt worden sind xc5f So auch dieser her, der schon von der Handlung her, mir sehr interessant erscheint ro7

Tja,... sowas erscheint hierzulande doch sowieso nie ccb Aber hauptsache es werden bestimmte Horrorfilme zum xten male neu aufgelegt in immer neueren Verpackungformen ccb

In Deutschland herrscht sowieso eine ziemlich bornierte Einstellung zu Filmen im allgemeinen 12cvr und die teile ich nicht. Hier wird keine Filmkultur gehegt und gepflegt, wie beispielsweise in Frankreich, wo es eine ganz andere Bedeutung hat, was man auch merkt. Selbst die USA, obwohl von dort viel Schrott kommt, aber sie pflegen und haben ihre Filmkultur.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3625
Punkte : 199675
Bewertungssystem : 396
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 57
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 19 Aug - 10:25

GrafKarnstein schrieb:Erst in den 50er Jahren nahmen die Mexikaner das Phantastische Filmgenre besser an und es wurde ja so etliches gedreht, wovon leider die wenigsten Filme bei uns gezeigt worden sind xc5f
Ja, der wirkliche Startschuss war 1957. Von da an haben sie eine ganze Menge solcher Filme gedreht. Selbst der hier von 1954 ist da eher noch ein "einsamer Vorläufer". Aber 1957 ging es dann so richtig regelmäßig los.

Mich würde da auch eine gewaltige Menge von interessieren, aber viele gibt es ja nicht in deutsch, wie du schon anmerktest. Selbst in englisch kriegt man so manche nicht. xc5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21883
Punkte : 358284
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Fynn am Do 23 Feb - 6:31

c5f den würde ich mir auch gern mal ansehen, klingt schon irgendwie interessant. Na ja, da muss man einfach Geduld haben, nutzt eh nix !

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30283
Punkte : 472098
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Eddie-Fan am Do 23 Feb - 10:00

Von manchen Filmen muss man sich wohl für immer lossagen, man wird sie also wohl nie sehen. xc5f

Besonders hier bei den Mexikanern sieht es wohl übel aus. Obwohl es ja vieles zumindest in englisch gibt, ist das bei den Mexikanern aber nicht immer der Fall.

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21883
Punkte : 358284
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Fynn am Do 23 Feb - 10:11

Ja, natürlich, man wird nie ALLES zu sehen bekommen, das ist klar. Und das ist sicher auch nicht nur so weil wir alle älter werden und nicht nochmal 50 Jahre warten können. xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30283
Punkte : 472098
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von VanHelsing am So 15 Nov - 16:57

Graf Karnstein schrieb:Sehr interessanter Inhalt zu einem mexikanischen Phantastik-Film, der von einem der Mexico-Filmpioniere JUAN BUSTILLO ORO inszeniert wurde. Senor Bustillo hatte schon seit Einführung des Tonfilms in den 30er Jahren ein paar Phantastik-Filme gedreht, wenn auch nur wenige. Das lag daran, weil die Mexikaner für das Genre noch nicht so zu begeistern waren und weil es mit den geschichtlichen Entwicklungen dieses Landes zu tun hatte.
Aus welchem Grund nahmen Mexikaner das Phantastische Genre damals nicht an ? e4du
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6782
Punkte : 163053
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 57

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

RETORNO A LA JUVENTUD Empty Re: RETORNO A LA JUVENTUD

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten