DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Seite 17 von 21 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Di 19 Jun 2018 - 11:15

Das ist eine echte Frechheit ! xaz Diese ganzen Filme wurden schon hundert Mal verramscht in Kaufhäusern, im TV gezeigt usw usw. Klar, geschnitten noch und nöcher, logisch. Aber jetzt 40 Euro ? Ne, danke ! Irgendwo hört der Spass auch mal auf ! ol5g
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Alf am Di 19 Jun 2018 - 11:20

Fynn schrieb:Das ist eine echte Frechheit !  xaz  Diese ganzen Filme wurden schon hundert Mal verramscht in Kaufhäusern, im TV gezeigt usw usw. Klar, geschnitten noch und nöcher, logisch. Aber jetzt 40 Euro ? Ne, danke ! Irgendwo hört der Spass auch mal auf !   ol5g

Ausserdem habe ich den Film uncut auf DVD, die muss dann reichen. Aber es wird genug Leute geben, die bereit sind diesen Betrag zu zahlen. rxa

_________________

via GIPHY

avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3496
Punkte : 160035
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Di 19 Jun 2018 - 15:05

Alf schrieb: Aber es wird genug Leute geben, die bereit sind diesen Betrag zu zahlen. rxa
Leider...leider ! Ich hab auch die 4er Box uncut von X-T ! ro7
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 20 Jun 2018 - 6:54

Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Alf schrieb: Kostet doch bestimmt wieder um die 30€
40 ! Für einen Film als 3er Disc !  xaz   Da hätten sie mal ALLE Filme draufpacken sollen und nicht nur einen, denn hübsch aussehen tut es ja. Aber trotzdem...das ist ja wohl ein Scherz !   lol!

Können sie behalten. Ich gebe doch keine 40€ für einen Film aus. affraid vff5
Die sind aber wattiert. Kannste dich bei Bedarf im Winter mit zudecken. crezn
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Alf am Mi 20 Jun 2018 - 7:20

Eddie-Fan schrieb:
Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Alf schrieb: Kostet doch bestimmt wieder um die 30€
40 ! Für einen Film als 3er Disc !  xaz   Da hätten sie mal ALLE Filme draufpacken sollen und nicht nur einen, denn hübsch aussehen tut es ja. Aber trotzdem...das ist ja wohl ein Scherz !   lol!

Können sie behalten. Ich gebe doch keine 40€ für einen Film aus. affraid vff5
Die sind aber wattiert. Kannste dich bei Bedarf im Winter mit zudecken. crezn

Dann ist der hohe Preis ja doch gerechtfertigt. xaz

_________________

via GIPHY

avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3496
Punkte : 160035
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mi 20 Jun 2018 - 7:28

Eddie-Fan schrieb: Die sind aber wattiert. Kannste dich bei Bedarf im Winter mit zudecken. crezn
Unter diesen Umständen wären natürlich auch 50 € gerechtfertigt ! crezn
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 20 Jun 2018 - 8:42

Mal wieder ein stolzer Preis und da bin ich vermutlich auch raus, obwohl ich die
-Reitenden Leichen Filme- (bis auf den letzten) mag. Eine Box mit allen Teilen
wäre mir weitaus lieber und sinnvoller gewesen. Aber war ja wieder klar, das
jeder einzelne Film als teures MB erscheinen muß ccb Ne,... dann ohne mich!
e4du

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2679
Punkte : 144999
Bewertungssystem : 262
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mi 20 Jun 2018 - 9:03

GrafKarnstein schrieb:Mal wieder ein stolzer Preis und da bin ich vermutlich auch raus, obwohl ich die
-Reitenden Leichen Filme- (bis auf den letzten) mag. Eine Box mit allen Teilen
wäre mir weitaus lieber und sinnvoller gewesen. Aber war ja wieder klar, das
jeder einzelne Film als teures MB erscheinen muß ccb  Ne,... dann ohne mich!
e4du  
Trotzdem scheint es immer noch eine lohnende Sache zu sein. Und am Ende glaube ich,
vergraulen sich die Labels damit eher einige Käufer als das sie welche gewinnen. Denn
ich merke jedes Mal das mich so ein Verhalten eher ärgerlich macht, - besonders dann,
wenn gewisse, besonders teure MB's nicht mal besonders gut in der Verarbeitung sind
und von "reichhaltigen Extras" schon mal gar nicht gesprochen werden kann.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von TomHorn76 am Mi 20 Jun 2018 - 17:03

Fynn schrieb:
GrafKarnstein schrieb:Mal wieder ein stolzer Preis und da bin ich vermutlich auch raus, obwohl ich die
-Reitenden Leichen Filme- (bis auf den letzten) mag. Eine Box mit allen Teilen
wäre mir weitaus lieber und sinnvoller gewesen. Aber war ja wieder klar, das
jeder einzelne Film als teures MB erscheinen muß ccb  Ne,... dann ohne mich!
e4du  
Trotzdem scheint es immer noch eine lohnende Sache zu sein. Und am Ende glaube ich,
vergraulen sich die Labels damit eher einige Käufer als das sie welche gewinnen. Denn
ich merke jedes Mal das mich so ein Verhalten eher ärgerlich macht, - besonders dann,
wenn gewisse, besonders teure MB's nicht mal besonders gut in der Verarbeitung sind
und von "reichhaltigen Extras" schon mal gar nicht gesprochen werden kann.

Die Einzel-MBs sind halt für den Sammler-Markt unverzichtbar, wenn man mit den Sachen maximalen Gewinn abschöpfen will. Und wer hat eigentlich gesagt, dass am Ende nicht doch noch ein MB mit allen Teilen kommt? War doch bei ZOMBIE so, war bei DEATH WISH 1-5 so, und ich denke mal, dass das hier auch so kommen wird. Man will ja auch die Käuferschicht mitnehmen, die einfach nur ihre DVD-Box gegen Blu-rays austauschen wollen. Und für die DVD-Boxen, die jeweils auch eine Auflage von 1000-5000 Stück hatten, gab es ja auch genug Käufer. Aber die zusätzlichen Einzel-MBs spülen halt noch ordentlich Gewinn in die Kasse, siehe Koch Media mit ihren Bavas (und das die Box auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, kotzt mich immer noch an)...
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1172
Punkte : 21452
Bewertungssystem : 61
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mi 20 Jun 2018 - 19:29

TomHorn76 schrieb: Die Einzel-MBs sind halt für den Sammler-Markt unverzichtbar, wenn man mit den Sachen maximalen Gewinn abschöpfen will. Und wer hat eigentlich gesagt, dass am Ende nicht doch noch ein MB mit allen Teilen kommt? War doch bei ZOMBIE so, war bei DEATH WISH 1-5 so, und ich denke mal, dass das hier auch so kommen wird. Man will ja auch die Käuferschicht mitnehmen, die einfach nur ihre DVD-Box gegen Blu-rays austauschen wollen. Und für die DVD-Boxen, die jeweils auch eine Auflage von 1000-5000 Stück hatten, gab es ja auch genug Käufer. Aber die zusätzlichen Einzel-MBs spülen halt noch ordentlich Gewinn in die Kasse, siehe Koch Media mit ihren Bavas (und das die Box auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, kotzt mich immer noch an)...

Völlig richtig. Und wenn man nun ein MB für 50 € mit allen Filmen anbietet, dann meckern die
Leute auch, denn es wird immer welche geben die dann sagen, z.B. der 1. Teil hätte mir gereicht
und dann wäre es billiger gewesen. Und das MB mit allen Teilen kommt ja ganz sicher noch,
denn es werden ja 100%ig sämtliche Möglichkeiten ausgeschöpft die Filme an den Mann zu
bringen. Ärgerlich ist das teils für Kunden immer und verständlich auch für die Labels aus deren
Sicht, denn da geht es ja nur um Gewinnmaximirierung wenn machbar. 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von harry am So 24 Jun 2018 - 13:35

Mit den Mediabooks wurde halt ein neuer Trend ins Leben gerufen. Man wecke den Bedarf, finde noch einige jüngere Leute, die die Filme eh nicht kennen, daher kaufen und bejubeln und schon verselbstständigt sich die Angelegenheit. Oder warum kommen plötzlich so Sachen wie "Ford Fairlane" oder "Nevada Pass" und und und zu ebensolchen Ehren?

Irgendwie das gleiche Spiel wie mit den nachgerüsteten 3D-Ausgaben diverser Filme (schaut mal bei Tiberius nach).

Und das Ausland wundert sich über diese Veröffentlichungen (und wird sie bei Erfolg nachahmen).

harry
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 341
Punkte : 84583
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 14.03.14

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von TomHorn76 am So 24 Jun 2018 - 16:12

harry schrieb:Mit den Mediabooks wurde halt ein neuer Trend ins Leben gerufen. Man wecke den Bedarf, finde noch einige jüngere Leute, die die Filme eh nicht kennen, daher kaufen und bejubeln und schon verselbstständigt sich die Angelegenheit. Oder warum kommen plötzlich so Sachen wie "Ford Fairlane" oder "Nevada Pass" und und und zu ebensolchen Ehren?

Irgendwie das gleiche Spiel wie mit den nachgerüsteten 3D-Ausgaben diverser Filme (schaut mal bei Tiberius nach).

Und das Ausland wundert sich über diese Veröffentlichungen (und wird sie bei Erfolg nachahmen).

Deutschland ist halt das Mekka für Verpackungsfetischisten. Im Ausland laufen eher die Collector's Editions mit Goodies, die aber meist unendlich teuer sind. Hier werden die Sammler halt mit Hartboxen (die gibt es NUR hier), Steelbooks und Mediabooks befriedigt. Letztere gab es ja auch schon länger, also Veröffentlichungen mit Buchteil (siehe SZ Cinemathek bspw.) und auch in anderen Ländern wie Frankreich oder auch den USA, aber so richtig durchgesetzt hat sich sowas nur hier. Allerdings muss man auch sagen, dass, so wie ich das in englischen und amerikanischen Foren lese, wir von Filmfans aus aller Welt dafür bewundert werden und man sich dort solche Dinger gerne ins Regal stellt, nur dass die importierten Hartboxen in den USA z.B. gleich das drei- bis fünffache kosten. Auch viele deutsche MB-Veröffentlichungen werden dort hoch gelobt.
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1172
Punkte : 21452
Bewertungssystem : 61
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 25 Jun 2018 - 10:20

TomHorn76 schrieb:Allerdings muss man auch sagen, dass, so wie ich das in englischen und amerikanischen Foren lese, wir von Filmfans aus aller Welt dafür bewundert werden und man sich dort solche Dinger gerne ins Regal stellt, nur dass die importierten Hartboxen in den USA z.B. gleich das drei- bis fünffache kosten. Auch viele deutsche MB-Veröffentlichungen werden dort hoch gelobt.
affraid   Echt ? Das wusste ich auch nicht ! Zumindest wenn mir so (rein optisch) manchmal ausländische Verpackungen auffallen, dann könnte ich auch manchmal etwas neidisch werden...eine Eigenschaft, die mir eigentlich sonst nicht so leicht zu eigen ist.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von schimanski am Mo 25 Jun 2018 - 11:56

avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5815
Punkte : 165010
Bewertungssystem : 138
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 25 Jun 2018 - 12:04

schimanski schrieb:Terror Vision
Ted Nicolaou     20,99...    xaz rxa ....
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 25 Jun 2018 - 12:10

Erscheint ebenfalls am 24. August als DVD/BD limitiert auf 1.500 Stück
 
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Sa 30 Jun 2018 - 13:27

Für den 9. November kündigt WHITE PEARL als Limited Edition Media Book den Film SLITHIS an.
Neben der deutschen und englischen Tonspur wird noch ein 16seitiges Booklet enthalten sein,
das "tolle Fotos" enthalten soll, sowie DVD und BD. Preis ist um die 20 €.


avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 9 Jul 2018 - 15:38



ab 6. September 2018 neu bei Tiberius Film auf BLU-RAY, DVD und DIGITAL

OPEN THE DOOR ist ein atmosphärischer Grusler mit Horror-Ikone Robert Englund, der mit der Darstellung des Freddy Krueger in „A Nightmare on Elm Street“ Genre-Geschichte geschrieben hat. In der Hauptrolle überzeugt Jason London, bekannt aus „Dazed and Confused“ und „Carrie 2“. Der chilenische Regisseur Patricio Valladares hat schon mit „Hidden in the Woods“ und „Wrong Trail“ bewiesen, wie gut er das Horror-Handwerk beherrscht und liefert nun mit OPEN THE DOOR einen nervenzerfetzenden Beitrag zum Haunted House-Genre, der den Zuschauer von der ersten bis zur letzten Sekunde fesselt...

Zum Inhalt:
Die Toten warten darauf, dass das Tor geöffnet wird... Der ehemalige LAPD Cop Brett arbeitet seit Kurzem als Security Chef in einem alten historischen Gebäude. Ein ruhiger Job, bei dem er versucht, den Selbstmord seiner Frau zu vergessen. Das gesamte Haus scheint bis auf den obersten Stock unbewohnt zu sein. Schon bald häufen sich merkwürdige Dinge in dem alten Gemäuer und Brett beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Er erfährt immer mehr über die Geschichte des unheilvollen Hauses und kommt einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur: In dem Gebäude befindet sich das Tor zur Nachwelt, ein Portal zur anderen Seite. Dort lauern die Toten, die zurück ins Reich der Lebenden wollen...


TECHNISCHE DATEN
Originaltitel: Nightworld; Genre: Horror, Thriller; Produktionsland+jahr: USA, 2017; Ton: DVD: Deutsch: Dolby Digital 5.1, DTS; Englisch: Dolby Digital 5.1; BD: Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1; Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1; Bild: DVD: 16:9 2,35:1; BD: 1080p 2,35:1; Laufzeit: DVD: ca. 87 Min.; BD: ca. 91 Min.; Extras: Making of, Trailer; FSK: ab 16 freigegeben; Bestellnummer DVD: 12245; EAN-Code DVD: 4041658122450; Bestellnummer BD: 19245; EAN-Code BD: 4041658192453.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 9 Jul 2018 - 16:08




Ein Virus verbreitet sich in Windeseile durch den internationalen Flugverkehr rund um den
Globus. Einmal infiziert, stirbt man ohne Gegenmittel innerhalb weniger Tage. Nachdem es
zuerst nur die Älteren getroffen hat, breitet sich der Virus schon bald auch auf die Jüngeren
aus. Dies ist die Geschichte von Tom, 15, einer von drei jugendlichen Überlebenden...

Packende Verfilmung des Science Fiction Romans von John Christopher.

Regie : Wolfgang Panzer ( Tatort )

mit Tilman Schaich, Beatrice Dossi, Astrid Marshall, Hannes Kaetner, Gedeon Burkhard
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 9 Jul 2018 - 18:59

Der preisgekrönte Thriller von den Machern der „Pulse“-Reihe und „Engel der Rache - Kite“ ist nichts für Klaustrophobiker ! Vor der spektakulären Kulisse der Wildnis Südafrikas sorgt DON’T MOVE für eine beklemmende Atmosphäre und atemlose Spannung. Tom Ainsley aus der TV-Serie „The Royals“ und Sarah Dumont aus der Erfolgsserie „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“ und aus „Don Jon“ überzeugen in diesem intensiven Kammerspiel.

ab 6. September 2018 neu bei Tiberius Film auf BLU-RAY, DVD und DIGITAL !



Zum Inhalt:
Ein Campingtrip mitten im Paradies wird zu einem wahrgewordenen Alptraum... Adam und seine Frau Gwyn wandern durch die Wälder Südafrikas. Ein Trip, um wieder zueinander zu finden. In der Nacht stellen sie erschrocken fest, dass eine Schlange in ihr Zelt gekrochen ist. Jede Bewegung könnte nun ihre letzte sein, denn ein Biss des giftigen Tieres endet tödlich. Sie haben nur eine einzige Dosis des lebensrettenden Gegenmittels bei sich. Wehrlos und gefangen in ihrem Zelt sind die beiden völlig auf sich alleine gestellt. In dieser ausweglosen Situation stößt Adam zufällig auf Nachrichten von Gwyns Affäre...



TECHNISCHE DATEN
Originaltitel: Serpent; Genre: Horror, Thriller; Produktionsland+jahr: USA, Südafrika, 2017; Ton: DVD: Deutsch: Dolby Digital 5.1, DTS; Englisch: Dolby Digital 5.1; BD: Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1; Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1; Bild: DVD: 16:9 2,40:1; BD: 1080p 2,40:1; Laufzeit: DVD: ca. 82 Min.; BD: ca. 86 Min.; Extras: Trailer; FSK: ab 16 freigegeben; Bestellnummer DVD: 12299; EAN-Code DVD: 4041658122993; Bestellnummer BD: 19299; EAN-Code BD: 4041658192996.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 9 Jul 2018 - 19:18

Fynn schrieb:Für den 9. November kündigt WHITE PEARL als Limited Edition Media Book den Film SLITHIS an.
Oh oh... f6zr
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 9 Jul 2018 - 19:20

Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:Für den 9. November kündigt WHITE PEARL als Limited Edition Media Book den Film SLITHIS an.
Oh oh... f6zr
was heisst hier "oh oh"...? Hast hier wohl lange nicht reingeguckt, was ? snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 9 Jul 2018 - 19:23

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:Für den 9. November kündigt WHITE PEARL als Limited Edition Media Book den Film SLITHIS an.
Oh oh... f6zr
was heisst hier "oh oh"...? Hast hier wohl lange nicht reingeguckt, was ?   snxs
Komischerweise kommt es mir tatsächlich so vor, als ob ich hier länger nicht reingesehen habe. scratch

Na ja, bei DEN Ankündigungen blieb mir der Thread wohl automatisch verschlossen ! snxs
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Fynn am Mo 9 Jul 2018 - 19:57

Bei "Sie kamen von jenseits des Weltraums"/ Endless Classics war es ja ähnlich. Du hattest ein
Boot in möglicherweise schlechter Qualität erwartet. Tatsächlich steht aber fest, ist die Qualität
spitzenmäßig, nur ist die Scheibe inzwischen überall vergriffen !  r66g

ja ja...sowas darf man nicht unterstützen !   xaz
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Eddie-Fan am Di 10 Jul 2018 - 8:39

Fynn schrieb:Bei "Sie kamen von jenseits des Weltraums"/ Endless Classics war es ja ähnlich. Du hattest ein
Boot in möglicherweise schlechter Qualität erwartet. Tatsächlich steht aber fest, ist die Qualität
spitzenmäßig, nur ist die Scheibe inzwischen überall vergriffen !  r66g

ja ja...sowas darf man nicht unterstützen !   xaz
Bei dem Label weiss man nie wo man dran ist. Meistens ist die Bildqualität eine Katastrophe und sehr oft sind es auch Bootlegs. Mehrere Labelsprecher haben sich über die Bootlegschwemme des Schuppens schon beschwert. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DVD/BD Veröffentlichungen 2018

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 17 von 21 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten