DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Zuletzt gesehen
von TomHorn76 Gestern um 21:44

» AMAZON / NETFLIX / - TIPS & FLOPS
von TomHorn76 Gestern um 14:03

» "Talon im Kampf gegen das Imperium" ( The Sword and the Sorcerer, USA, 1982 )
von Fynn Gestern um 5:51

» Der beliebteste Phantastische Film von Steven Spielberg
von Fynn Sa 15 Jun - 15:22

» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von Fynn Sa 15 Jun - 12:19

» ELMER
von Fynn Do 13 Jun - 18:24

» DIE REISE ZUM MITTELPUNKT DER ERDE
von Fynn Di 11 Jun - 9:30

» MOST WANTED!
von Eddie-Fan Mo 10 Jun - 20:33

» DER KOPF, DER NICHT STERBEN DURFTE
von Eddie-Fan Mo 10 Jun - 14:20

» Die besten TIGON - Filme
von Fynn Mo 10 Jun - 11:05

» Der beste Genrefilm der 40er Jahre
von Fynn Mo 10 Jun - 11:03

» Die besten AMICUS - Genrefilme
von Fynn Mo 10 Jun - 8:12

» "Der Puppenmörder" ( The Psychopath , Großbritannien, 1966 )
von Fynn So 9 Jun - 11:26

» "Red Sky" ( Red Sky, USA, 2014 )
von VanHelsing Fr 7 Jun - 18:07

» Demnächst im Kino
von Eddie-Fan Do 6 Jun - 19:13

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 ) Empty "Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 )

Beitrag von Fynn am So 22 Jul - 17:57

"Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 ) 22_tim10

Regisseur und Drehbuchautor  Nacho Vigalondo   erzählt uns in seinem Film „Time Crimes“ erzählt eine Geschichte mit viel Tempo und einiger Spannung und haarsträubenden Wendungen. Interessant ist, das er es schafft– sofern das filmisch möglich ist – Logiklöcher weitesgehend zu vermeiden, indem er in seinem bemerkenswertem Erstling wohl auf das eigenes geschriebene, ziemlich gute Drehbuch zugreift..

Ohne viel Mätzchen und Tamtam und mit nur vier Charakteren wird eine Zeitreisestory auf verschiedenen Ebenen erzählt, wie sie spannender und interessanter kaum sein könnte, so das man wirklich immer bei der Stange gehalten wird. Allein gegen Ende wurde es mir persönlich dann ein bißchen zuviel des Guten und alles ohnehin sehr Verworrene, - das aber durchaus Sinn macht – wird dann noch etwas konfuser und ermüdet langsam. Insgesamt jedoch ein Film, dessen Regiesseur man unbedingt mal im Hinterköpfchen behalten sollte. Aus Spanien, Frankreich oder auch den nordischen Ländern kommen heutzutage eh immer öfter und mehr gute Filme, während Hollywood sich in Dauerwiederholungsschleifen befindet.

Hier wird wirklich handgemachtes Kino präsentiert, Effekte gibt es praktisch so
gut wie gar nicht und wer – vllt aufgrund des etwas plakativen Covers - Splatter und viel Blut erwartet, liegt definitiv daneben und wird eindeutig enttäuscht sein. "Timecrimes" ist eindeutig ein intelligenter Thriller, der durch mehr oder minder 2 Personen getragen wird. Das ist doch mal schon ein Kunststück, das man doch heutzutage eher seltener sieht.

Vigalondo macht sich die Zeit zunutze, mit der er im doppelten Sinne arbeitet, er lässt den Charakteren stets zu viel oder zu wenig davon, setzt die Hauptfigur unter Druck und lässt den Zuschauer mitfiebern – die Spannungskurve ist ideal und hält bis zum gelungenen Schluss.

Großartig ist Karra Elejalde:   in der Hauptrolle: Er verkörpert einen leicht unbeholfenen Durchschnittstypen, mit dem sich jeder leicht identifizieren kann. Durch Vigalondo’s, Regie bzw. Drehbuch, weiß der Zuschauer immer nur das, was die Figur auch weiß, im Laufe der Handlung entdecken beide mehr und mehr die Details des Ganzen.


„Time Crimes“ ist harmonisch in sich, die Mittel derer er sich bedient,dienen nur der Geschichte. Es kommt immer alles, wie es logischerweise auch kommen müßte – und trotzdem bleibt es wirklich spannend. Das war interessant für mich als Erfahrung. Der Film lädt auf clevere Art zum Mit, und auch Vorrausdenken ein und auch wenn sich einiges davon als richtig erweist, lässt sich die Geschichte nie wirklich vorhersehen, so das  ein Rätselspaß also gegeben ist, sofern das hohe Tempo dies noch zulässt.

Manchmal scheint man hier den Eindruck zu haben, das Spaß ein Schlüsselwort für „Time Crimes“ ist. Denn der Film der mit seiner B-Movie-Optik mit pinkem Verband verkleidete Gestalten, sterile Labors und überforderte Wissenschaftler lassen nicht gerade den Schluss zu, einen hochwertigen Film zu sehen – aber der Eindruck täuscht, denn „Time Crimes“ ist einer der besten Debütfilme der letzten Jahrzehnte, unkonventionell und frisch. Auf in den nächsten Supermarkt,eine Portion Nachos holen und „Time Crimes“ in den Player schieben ! Nur solltet ihr dann auf Toilette müssen oder an den Kühlschrank, - STOP ! - unbedingt anhalten, sonst blickt ihr da
möglicherweise schon nicht mehr durch !
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26331
Punkte : 378479
Bewertungssystem : 310
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 ) Empty Re: "Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 )

Beitrag von VanHelsing am Fr 24 Mai - 17:20

Ich mag ja Zeitreisefilme, und "Timecrimes" ist ein sehr interessanter.
Zugegeben, man muss schon sehr aufpassen, denn die Story ist mitunter verwirrend, aber die Umsetzung ist derart gelungen, dass man fasziniert dranbleibt und wissen möchte, wie es weitergeht. Und das macht gute Filme aus. ro7

7/10

_________________
qa3s
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5115
Punkte : 105596
Bewertungssystem : 314
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 ) Empty Re: "Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 )

Beitrag von Fynn am Fr 24 Mai - 18:09

VanHelsing schrieb:Ich mag ja Zeitreisefilme, und "Timecrimes" ist ein sehr interessanter.
Zugegeben, man muss schon sehr aufpassen, denn die Story ist mitunter verwirrend, aber die Umsetzung ist derart gelungen, dass man fasziniert dranbleibt und wissen möchte, wie es weitergeht. Und das macht gute Filme aus. ro7

7/10
Ja, dranbleiben muss man definitiv, dann ist er auch sehr spannend und interessant.
Schade das der in dem ganzen Getümmel neuer Filme wohl so untergegangen ist. 12cvr

_________________
"Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 ) Car_smiley_177
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26331
Punkte : 378479
Bewertungssystem : 310
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 ) Empty Re: "Timecrimes - Mord ist nur eine Frage der Zeit" ( Los Cronocrímenes, Spanien, 2007 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten