DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken
Cookies einbauen
Learn more

Margot Kidder - 1948 - 2018

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Fynn am Di 15 Mai - 12:36

MARGOT KIDDER

1948 - 2018

Margot Kidder erlangte 1973 unter Brian de Palma Regie mit "SISTERS - DIE SCHWESTERN DES BÖSEN"
einen gewissen Bekanntheitsgrad, den sie ein Jahr später mit "JESSY - DIE TREPPE IN DEN TOD" ( BLACK
CHRISTMAS ) noch weiter festigen konnte. 1979 kam ihr entgültiger Durchbruch mit dem Horrorklassiker
"AMITYVILLE HORROR" Durchbruch. Auch wenn Margot Kidder immer wieder Filme in anderen Genres
gedreht hat, kehrte sie immer wieder zum phantastischem Genre zurück und war dort gern gesehen.

Zwischen den Jahren 1978 und 1987 wurde sie an der Seite von "Superman" gar zur "Louis Lane".
2004 zog es sie erneut nach "Smallville", wo es um die Jugendjahre des Superhelden ging.

Nun starb sie unerwartet im Alter von 69 Jahren. R.i.P., Margot !    uix1

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Sam Hain am Di 15 Mai - 12:57

Oh, das ist wirklich eine Überraschung. Gerade vor ein paar Tagen habe ich an sie gedacht, wie auch immer sie mir da gerade in den Sinn gekommen ist.

Ruhe in Frieden und danke für die Stunden guter Unterhaltung.
avatar
Sam Hain
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 346
Punkte : 4417
Bewertungssystem : 18
Anmeldedatum : 24.04.18

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von VanHelsing am Di 15 Mai - 13:01

Natürlich erlangte sie durch die "Superman" Filme Weltruhm,
doch ihr bester Film war womöglich "Sisters". gh7h

Einst werden wir ihr alle folgen - die Erinnerung wird bleiben. R.I.P.

_________________
Evakuieren ? Im Augenblick des Triumphs ?
avatar
VanHelsing
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2762
Punkte : 62255
Bewertungssystem : 151
Anmeldedatum : 01.09.16
Ort : Ja

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Fynn am Di 15 Mai - 13:19

Ich mochte sie weil sie nicht die typische Hollywood Schönheit war, eher "der Star, der um die Ecke wohnt". Das war jedenfalls immer so mein Gefühl bei ihr. "SISTERS" und "AMITYVILLE HORROR" fand ich immer grossartig ! ro7

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Eddie-Fan am Di 15 Mai - 13:52

Habe ich auch heute Morgen gelesen, allerdings leider keine Zeit gehabt, um es hier einzutragen.
Da ich nicht der große Fan von Comic-Helden bin, ist mir in erster Linie natürlich "Amityville Horror" eingefallen. Eine nette natürliche Darstellerin, wie Fynn schon ähnlich schrieb.

R.I.P. gh7h

_________________
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17288
Punkte : 261003
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Fynn am Di 15 Mai - 14:30

Eddie-Fan schrieb: Da ich nicht der große Fan von Comic-Helden bin, ist mir in erster Linie natürlich "Amityville Horror" eingefallen. Eine nette natürliche Darstellerin, wie Fynn schon ähnlich schrieb.

R.I.P. gh7h
Oh, da tust Du ihr aber Unrecht ! Sie ist eben vllt etwas "unscheinbar",
würde mit ihrer phantastischen Filmographie" aber schon beinahe gut in unsere "Deja Vu"
Abteilung passung, denn sie hat weit mehr gemacht als "Superman", "Amityville" und "Sisters".

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Sam Hain am Di 15 Mai - 14:33

Also, ich verstehe unter "natürlich" - auf Frauen bezogen - eigentlich ein Kompliment, quasi das angenehme Gegenteil von aufgedonnert und so....
avatar
Sam Hain
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 346
Punkte : 4417
Bewertungssystem : 18
Anmeldedatum : 24.04.18

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Eddie-Fan am Di 15 Mai - 14:36

Sam Hain schrieb:Also, ich verstehe unter "natürlich" - auf Frauen bezogen - eigentlich ein Kompliment, quasi das angenehme Gegenteil von aufgedonnert und so....
So ist es - du hast es verstanden ! ro7

_________________
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17288
Punkte : 261003
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Sam Hain am Di 15 Mai - 14:37

ztj Das freut mich!
avatar
Sam Hain
Tricktechniker

Anzahl der Beiträge : 346
Punkte : 4417
Bewertungssystem : 18
Anmeldedatum : 24.04.18

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Alf am Di 15 Mai - 14:44

R.I.P. gh7h
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3491
Punkte : 152615
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Margot Kidder - 1948 - 2018

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten