DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

LOS ASTRONAUTAS (1960)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

LOS ASTRONAUTAS (1960)

Beitrag von GrafKarnstein am Do 2 Aug - 14:31

LOS ASTRONAUTAS
(Mexico 1960)
EA in MEX: 12. März 1964



deutsche Übersetzung:
DIE ASTRONAUTEN


Darsteller: Gaspar Henaine, Marco Antonio Campos,
Erna Martha Baumann, Gina Romand u.a.

Regie: Miguel Zacarias


Laufzeit: ca. 84 min

US-Titel: The Astronauts
In Deutschland/Österreich nicht gezeigt

Inhalt:
Zwischen den Bewohnern der Venus und denen des Mars herrscht Kriegszustand. Auf dem Planeten Venus haben die Frauen das Sagen und regieren dort. Und weil das so ist, gehören diverse Streitereien schon lange der Vergangenheit an. Dennoch beanspruchen die Männer nun einen gewissen Machtanteil zurück, weil es ihrer Meinung nach an diversen Spaß mangelt. Die Präsidentin der Venus sendet daraufhin X7 und X8, zwei Frauen zum Planeten Erde. Damit beabsichtigt die Präsidentin ihren untergebenen Männern zu zeigen, wie absurd deren Forderungen sind und will diese anhand des kommenden Beispiels vorführen. X7 und X8 landen auf der Erde und nehmen ausgerechnet die zwei Spaßvögel Viruta und Capulina mit zur Venus. Dort angekommen sorgen diese beiden Tolpatsche eher unabsichtlich für Tumult, die die Venusbewohner zum lachen bringen. Auch kommt es zum Kampf zwischen Venusianern und Marsianern.

Hier haben wir eine mexikanische Science Fiction-Komödie mit dem damaligen männlichen Komikerpaar Gaspar Henaine & Marco Antonio Campos. Also im grunde sowas wie -Abbott und Costello- auf mexikanisch, wenn man so will. Ferner scheint man sich auch ein wenig am Film IN DEN KRALLEN DER VENUS (USA 1958) orientiert zu haben, der zwei Jahre früher enstand und der eine ähnliche Thematik zum Inhalt hatte. Der Film soll ziemlich billig gemacht worden sein und auch der Klamauk soll sich eher auf niedrigem Niveau befinden. Zumindest hatte man mit Erna Martha Baumann, als Venus-Präsidentin eine versierte Schauspielerin mit an Bord. Fälschlicherweise wird der Film auf das Jahr 1964 datiert, was aber nicht stimmt. Der Film entstand gegen Ende des Jahres 1960 und kam aber erst im Jahre 1964 in die mexikanischen Kinos.


GrafKarnstein e4du

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2685
Punkte : 146104
Bewertungssystem : 275
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: LOS ASTRONAUTAS (1960)

Beitrag von Fynn am Do 2 Aug - 15:05

Wieder mal eine tolle Vorstellung, - auch wenn ich persönlich mit diesen "Klamotten" schon so meine kleinen Probleme hab. Ist aber auch bei den Italiern ( Franco & Ciccio ) und anderen Kollegen aus anderen Ländern nicht viel anders...entweder - oder... 12cvr  aber sonst ist es mal wieder toll geschrieben und auch sehr interessant, wie immer.

Die Erna Martha Baumann hat ja, soviel ich weiss, noch 1960 ebenfalls ein Remake
von "La LLorona" gedreht. Die wären sicher alle mal sehenswert. Ich würde mir dafür
nur eine deutsche Synchro wünschen, dann wäre ich sofort dabei !   hufx
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: LOS ASTRONAUTAS (1960)

Beitrag von GrafKarnstein am Do 2 Aug - 18:00

Danke  uix1    

Und ist bei mir ähnlich, denn mit diversen Klamaukstreifen kann ich ebenso wenig
was anfangen bzw. denen was abgewinnen. Ist einfach nicht mein Genre  12cvr  
Aber das muss es ja zwangsläufig auch nicht und sicherlich gibt es genug
andere Interessierte, die so was gerne angucken. Geschmäcker sind zum
Glück verschieden.

Fynn schrieb:Die Erna Martha Baumann hat ja, soviel ich weiss, noch 1960 ebenfalls ein Remake
von "La LLorona" gedreht. Die wären sicher alle mal sehenswert. Ich würde mir dafür
nur eine deutsche Synchro wünschen, dann wäre ich sofort dabei !   hufx
Also mir würden ja schon diverse Film im OmDU reichen und damit wäre
ich schon zumindest zufrieden c5f  Aber in Deutschland ist eben das Problem,
das die meisten nun mal nichts lesen wollen 12cvr  Und Synchros kosten
natürlich auch ihr Geld. Aber das sind nun wieder andere Themen r66g . xaz

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2685
Punkte : 146104
Bewertungssystem : 275
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: LOS ASTRONAUTAS (1960)

Beitrag von Eddie-Fan am Do 2 Aug - 19:51

Hö hö, die ASTRONAUTAS. Ins Lexikon hatte ich sie bisher nicht eingetragen, weil der Komödienanteil doch wohl sehr hoch ist. cubx
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18235
Punkte : 277563
Bewertungssystem : 272
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: LOS ASTRONAUTAS (1960)

Beitrag von GrafKarnstein am Do 2 Aug - 20:09

Eddie-Fan schrieb:Hö hö, die ASTRONAUTAS. Ins Lexikon hatte ich sie bisher nicht eingetragen, weil der Komödienanteil doch wohl sehr hoch ist. cubx
Dafür sind sie jetzt hier in dieser exklusiven Forumsrubrik crezn
r66g . xaz

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2685
Punkte : 146104
Bewertungssystem : 275
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: LOS ASTRONAUTAS (1960)

Beitrag von Fynn am Fr 3 Aug - 7:19

Komödie oder nicht, der Inhalt scheint ja schon phantastisch zu sein. Diese südländischen
Filme sind oft nur sehr albern, haben irgendwie einen anderen Stil als meinetwegen
amerikanische Comedy Filme. Und das macht sie für mich manchmal schwer erträglich... xaz
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: LOS ASTRONAUTAS (1960)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten