DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» "Geschichten, die zum Wahnsinn führen", ( Tales that widness madness, Großbritannien, 1973 )
von Fynn Gestern um 17:33

» Zuletzt gesehen
von Fynn Gestern um 13:56

» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von Fynn So 18 Nov - 16:42

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn So 18 Nov - 16:35

» Hammers Filmmusiken
von Eddie-Fan So 18 Nov - 14:18

» Auf VHS erhältlich - aber auf DVD oder BD in der Warteschleife
von Fynn So 18 Nov - 11:28

» BLOOD OF THE VAMPIRES...aka...IBULONG MO SA HANGIN
von Eddie-Fan Fr 16 Nov - 14:47

» PARATROOPER...aka...SCARECROWS
von Eddie-Fan Fr 16 Nov - 10:14

» THE SHE BEAST
von Fynn Fr 16 Nov - 5:02

» MAN BEAST
von Eddie-Fan Do 15 Nov - 21:54

» TRACK OF THE MOON BEAST
von Fynn Do 15 Nov - 17:23

» THE BEAST OF YUCCA FLATS
von Fynn Do 15 Nov - 16:46

» BEAST FROM HAUNTED CAVE
von VanHelsing Do 15 Nov - 13:30

» THE BRIDE AND THE BEAST
von Eddie-Fan Do 15 Nov - 12:10

» DER KOLOSS
von Fynn Do 15 Nov - 7:17





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

Muss das wirklich sein ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 10:53

Bei diesem Thema soll es um alles gehen was Filme im Kino, Heimkinobereich und alles was
in irgendeiner Form damit zusammenhängt, damit zu tun hat. Mich beschäftigt derzeit sehr
der unten angegebene Film, - zugegeben eher eine etwas schwarze Komödie, allerdings mit
einigen Stars gut besetzt. Hierzulande ist der ganz nett gemachte Film nicht so sehr bekannt,
trotzdem, - und jetzt kommt's : erhält er nach fast 40 Jahren ein Sequel !

Ansich heutzutage nichts neues, heute bekommt ja fast jeder Film irgendwann ein Sequel,
Prequel oder sonstwas, aber in diesem Falle ist es doch was ganz besonderes...eigenartiges !
Der Film ist 1980, also zu Zeiten der Videohochkonjunkur erschienen und irgendwann einige
Zeit später hatte ich mir den Film selbst mal ausgeliehen und fand ihn auch ganz nett.

Nun, gute 40 Jahre später kommt das Sequel. Aber dies ist kein Blockbuster an dessen Handlung
sich jeder noch erinnert. Denn viele werden das Original nie gesehen haben und die, die es
gesehen haben fragen sich nun, ob sie davon wirklich ein Sequel brauchen, da sie sich
wohl kaum noch an das Original erinnern können, da er recht selten im TV lief und es auch
keine VÖ auf irgendeinem Medium außer einer alten VHS gibt.  12cvr

Man kann von ALLEM ein Sequel machen, aber hier macht es doch gar keinen Sinn !
"Psycho" und andere Klassiker laufen ständig im TV, aber wer kennt "Warum bringen wir...?"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von VanHelsing am Mo 20 Aug - 11:27

Wenn es ein amerikanisches Sequel ist, kann es ja sein, dass der Film damals in den USA ein Riesenhit war. 12cvr
Ich kenne das Original zwar, aber hierzulande war der auf Video kein besonderer Erfolg, aber vielleicht in anderen Ländern (USA oder UK) ? e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4200
Punkte : 86584
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

https://klassischehorrorfilme.iphpbb3.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 11:38

VanHelsing schrieb:Wenn es ein amerikanisches Sequel ist, kann es ja sein, dass der Film damals in den USA ein Riesenhit war. 12cvr
Ich kenne das Original zwar, aber hierzulande war der auf Video kein besonderer Erfolg, aber vielleicht in anderen Ländern (USA oder UK) ? e4du
Mag sein das der dort ein Erfolg war. Ja. Aber wie alt waren die Leute denn die den damals
gesehen haben und wie alt sind sie dann heute ? Erinnern sie sich noch ? So oder so sind
nahezu 40 Jahre vergangen und solch ein Superhit war es doch sicher auch nicht.

Das das Original hierzulande solch ein Bringer war, das wäre mir auch neu. Sicher, er war ganz
nett, hat Spass gemacht, aber eine Fortsetzung, - auch mit den gleichen Leuten, nach fast 40
Jahren...das verstehe ich jetzt irgendwie nicht... 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von VanHelsing am Mo 20 Aug - 11:59

Mit den gleichen Leuten ? affraid
Das kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen - nach 10 oder 20 Jahren vielleicht, aber nach 40 ? scratch

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4200
Punkte : 86584
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

https://klassischehorrorfilme.iphpbb3.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 20 Aug - 12:10

Naja, der hat damals alleine in den USA 100 Mio Dollar eingespielt, und der Song "9 to 5" von Dolly Parton war ein No.1-Hit (2 Grammys). Und wenn der dort im Kabelfernsehen, wie viele Klassiker auch, rauf- und runtergerattelt ist, dann dürfte sein Bekanntheitsgrad noch recht hoch sein. Gerade auch bei der Besetzung mit Jane Fonda, Dolly Parton und Lily Tomlin. Zumindest die ersten beiden sind in den USA damals Superstars gewesen.
Oh, gerade gelesen, dass es dazu auch noch eine TV-Serie gab, die auf fünf Staffeln kam...

Und jetzt auch einen Artikel dazu gelesen; Fonda ist der Meinung, dass die Situation für Frauen am Arbeitsplatz noch viel schlimmer sei als noch vor 38 Jahren. Na dann...
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1503
Punkte : 26871
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 13:26

VanHelsing schrieb:Mit den gleichen Leuten ? affraid
Das kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen - nach 10 oder 20 Jahren vielleicht, aber nach 40 ? scratch
das war meine letzte Information !   12cvr
TomHorn76 schrieb:Naja, der hat damals alleine in den USA 100 Mio Dollar eingespielt, und der Song "9 to 5" von Dolly Parton war ein No.1-Hit (2 Grammys). Und wenn der dort im Kabelfernsehen, wie viele Klassiker auch, rauf- und runtergerattelt ist, dann dürfte sein Bekanntheitsgrad noch recht hoch sein. Gerade auch bei der Besetzung mit Jane Fonda, Dolly Parton und Lily Tomlin. Zumindest die ersten beiden sind in den USA damals Superstars gewesen.
Oh, gerade gelesen, dass es dazu auch noch eine TV-Serie gab, die auf fünf Staffeln kam...

Und jetzt auch einen Artikel dazu gelesen; Fonda ist der Meinung, dass die Situation für Frauen am Arbeitsplatz noch viel schlimmer sei als noch vor 38 Jahren. Na dann...
Ja, dieser "9 to 5" Song von Dolly Parton ist natürlich schon ein Ohrwurm, das stimmt. Aber 40 Jahre annähernd...?  f6zr   was will man mit diesen Leuten, - trotz ihres Bekanntheitsgrades, - heute machen ? Eine TV Serie mit 5 Staffeln ist natürlich beachtlich...na ja, trotzdem...ich weiss nicht so recht... 12cvr

wenn die Situation heute tatsächlich für Frauen noch schlimmer geworden ist, - was natürlich schlimm genug wäre, wäre es dann nicht besser, einen eigenständigen neuen Film zu machen ?
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 20 Aug - 14:41

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Mit den gleichen Leuten ? affraid
Das kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen - nach 10 oder 20 Jahren vielleicht, aber nach 40 ? scratch
das war meine letzte Information !   12cvr
TomHorn76 schrieb:Naja, der hat damals alleine in den USA 100 Mio Dollar eingespielt, und der Song "9 to 5" von Dolly Parton war ein No.1-Hit (2 Grammys). Und wenn der dort im Kabelfernsehen, wie viele Klassiker auch, rauf- und runtergerattelt ist, dann dürfte sein Bekanntheitsgrad noch recht hoch sein. Gerade auch bei der Besetzung mit Jane Fonda, Dolly Parton und Lily Tomlin. Zumindest die ersten beiden sind in den USA damals Superstars gewesen.
Oh, gerade gelesen, dass es dazu auch noch eine TV-Serie gab, die auf fünf Staffeln kam...

Und jetzt auch einen Artikel dazu gelesen; Fonda ist der Meinung, dass die Situation für Frauen am Arbeitsplatz noch viel schlimmer sei als noch vor 38 Jahren. Na dann...
Ja, dieser "9 to 5" Song von Dolly Parton ist natürlich schon ein Ohrwurm, das stimmt. Aber 40 Jahre annähernd...?  f6zr   was will man mit diesen Leuten, - trotz ihres Bekanntheitsgrades, - heute machen ? Eine TV Serie mit 5 Staffeln ist natürlich beachtlich...na ja, trotzdem...ich weiss nicht so recht... 12cvr

wenn die Situation heute tatsächlich für Frauen noch schlimmer geworden ist, - was natürlich schlimm genug wäre, wäre es dann nicht besser, einen eigenständigen neuen Film zu machen ?

Eigentlich finde ich das schon naheliegend. Wenn gerade dieses drei Weibsstücke wieder das gleiche Themenfeld beackern wollen, wieso nicht das altbekannte fortführen. Darauf kann man schließlich aufbauen. Was neues, eigenständiges können schließlich auch andere machen. Und Du siehst ja, sie haben sich sogar wieder ins Gespräch gebracht, damit ist der erste Schritt schon getan. Wozu die Publicity jetzt vergeuden?

Wahrscheinlich hat die Parton "9 to 5" schon neu eingesungen. Dann gibt es kein Zurück mehr... xaz
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1503
Punkte : 26871
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 15:05

TomHorn76 schrieb: Eigentlich finde ich das schon naheliegend. Wenn gerade dieses drei Weibsstücke wieder das gleiche Themenfeld beackern wollen, wieso nicht das altbekannte fortführen. Darauf kann man schließlich aufbauen. Was neues, eigenständiges können schließlich auch andere machen. Und Du siehst ja, sie haben sich sogar wieder ins Gespräch gebracht, damit ist der erste Schritt schon getan. Wozu die Publicity jetzt vergeuden?

Wahrscheinlich hat die Parton "9 to 5" schon neu eingesungen. Dann gibt es kein Zurück mehr... xaz

ich verstehe das irgendwie nicht... scratch ...was wollen sie denn da überhaupt spielen ? Die
müssen doch alle so an die 80 sein ? Also können sie kaum ( glaubhaft ! ) arbeitende Frauen
spielen die von einem sexistischen Chef ausgebeutet werden...das wäre ja echt DER Lacher !  snxs
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 20 Aug - 17:21

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb: Eigentlich finde ich das schon naheliegend. Wenn gerade dieses drei Weibsstücke wieder das gleiche Themenfeld beackern wollen, wieso nicht das altbekannte fortführen. Darauf kann man schließlich aufbauen. Was neues, eigenständiges können schließlich auch andere machen. Und Du siehst ja, sie haben sich sogar wieder ins Gespräch gebracht, damit ist der erste Schritt schon getan. Wozu die Publicity jetzt vergeuden?

Wahrscheinlich hat die Parton "9 to 5" schon neu eingesungen. Dann gibt es kein Zurück mehr... xaz

ich verstehe das irgendwie nicht... scratch ...was wollen sie denn da überhaupt spielen ? Die
müssen doch alle so an die 80 sein ? Also können sie kaum ( glaubhaft ! ) arbeitende Frauen
spielen die von einem sexistischen Chef ausgebeutet werden...das wäre ja echt DER Lacher !  snxs

Warum sollten sie unbedingt die Frauen spielen, die angegrapscht und ausgebeutet werden? Das ist doch überhaupt nicht gesagt. Die Hauptrollen werden sicherlich jüngere Frauen übernehmen. Fonda, Tomlin und Parton werden natürlich in ihre alten Charaktere schlüpfen, die vielleicht selbst im Vorstand einer Firma sitzen oder sich doch schon im Ruhestand befinden. Vielleicht sind die neuen Hauptcharaktere ihre Töchter? Das wäre sicherlich am naheliegensten.
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1503
Punkte : 26871
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 18:10

TomHorn76 schrieb: Warum sollten sie unbedingt die Frauen spielen, die angegrapscht und ausgebeutet werden? Das ist doch überhaupt nicht gesagt. Die Hauptrollen werden sicherlich jüngere Frauen übernehmen. Fonda, Tomlin und Parton werden natürlich in ihre alten Charaktere schlüpfen, die vielleicht selbst im Vorstand einer Firma sitzen oder sich doch schon im Ruhestand befinden. Vielleicht sind die neuen Hauptcharaktere ihre Töchter? Das wäre sicherlich am naheliegensten.
Das stimmt, so wäre es noch am besten nachvollziehbar und logisch. cubx
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 20 Aug - 18:25

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb: Warum sollten sie unbedingt die Frauen spielen, die angegrapscht und ausgebeutet werden? Das ist doch überhaupt nicht gesagt. Die Hauptrollen werden sicherlich jüngere Frauen übernehmen. Fonda, Tomlin und Parton werden natürlich in ihre alten Charaktere schlüpfen, die vielleicht selbst im Vorstand einer Firma sitzen oder sich doch schon im Ruhestand befinden. Vielleicht sind die neuen Hauptcharaktere ihre Töchter? Das wäre sicherlich am naheliegensten.
Das stimmt, so wäre es noch am besten nachvollziehbar und logisch. cubx  

Was anderes könnte ich mir auch nicht vorstellen und wäre imho lächerlich.
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1503
Punkte : 26871
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 18:49

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb: Warum sollten sie unbedingt die Frauen spielen, die angegrapscht und ausgebeutet werden? Das ist doch überhaupt nicht gesagt. Die Hauptrollen werden sicherlich jüngere Frauen übernehmen. Fonda, Tomlin und Parton werden natürlich in ihre alten Charaktere schlüpfen, die vielleicht selbst im Vorstand einer Firma sitzen oder sich doch schon im Ruhestand befinden. Vielleicht sind die neuen Hauptcharaktere ihre Töchter? Das wäre sicherlich am naheliegensten.
Das stimmt, so wäre es noch am besten nachvollziehbar und logisch. cubx  

Was anderes könnte ich mir auch nicht vorstellen und wäre imho lächerlich.

warten wir's mal ab ! Ich gestehe, ich würde den Film gern mal sehen ! cubx
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 20 Aug - 20:35

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb: Warum sollten sie unbedingt die Frauen spielen, die angegrapscht und ausgebeutet werden? Das ist doch überhaupt nicht gesagt. Die Hauptrollen werden sicherlich jüngere Frauen übernehmen. Fonda, Tomlin und Parton werden natürlich in ihre alten Charaktere schlüpfen, die vielleicht selbst im Vorstand einer Firma sitzen oder sich doch schon im Ruhestand befinden. Vielleicht sind die neuen Hauptcharaktere ihre Töchter? Das wäre sicherlich am naheliegensten.
Das stimmt, so wäre es noch am besten nachvollziehbar und logisch. cubx  

Was anderes könnte ich mir auch nicht vorstellen und wäre imho lächerlich.

warten wir's mal ab ! Ich gestehe, ich würde den Film gern mal sehen !  cubx

Den originalen 9 TO 5? Der's toll. ro7
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1503
Punkte : 26871
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 20:40

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb: Warum sollten sie unbedingt die Frauen spielen, die angegrapscht und ausgebeutet werden? Das ist doch überhaupt nicht gesagt. Die Hauptrollen werden sicherlich jüngere Frauen übernehmen. Fonda, Tomlin und Parton werden natürlich in ihre alten Charaktere schlüpfen, die vielleicht selbst im Vorstand einer Firma sitzen oder sich doch schon im Ruhestand befinden. Vielleicht sind die neuen Hauptcharaktere ihre Töchter? Das wäre sicherlich am naheliegensten.
Das stimmt, so wäre es noch am besten nachvollziehbar und logisch. cubx  

Was anderes könnte ich mir auch nicht vorstellen und wäre imho lächerlich.

warten wir's mal ab ! Ich gestehe, ich würde den Film gern mal sehen !  cubx

Den originalen 9 TO 5? Der's toll. ro7

Nein, den kenne ich. Der hat mir auch gefallen. Ich würde mal gern sehen wie sie das nun nach
annähernd 40 Jahren gedreht haben, das es da nun weitergehen soll. Aber möglicherweise hast
Du da recht, anders kann ich's mir auch nicht vorstellen.   12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 20 Aug - 20:46

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb: Warum sollten sie unbedingt die Frauen spielen, die angegrapscht und ausgebeutet werden? Das ist doch überhaupt nicht gesagt. Die Hauptrollen werden sicherlich jüngere Frauen übernehmen. Fonda, Tomlin und Parton werden natürlich in ihre alten Charaktere schlüpfen, die vielleicht selbst im Vorstand einer Firma sitzen oder sich doch schon im Ruhestand befinden. Vielleicht sind die neuen Hauptcharaktere ihre Töchter? Das wäre sicherlich am naheliegensten.
Das stimmt, so wäre es noch am besten nachvollziehbar und logisch. cubx  

Was anderes könnte ich mir auch nicht vorstellen und wäre imho lächerlich.

warten wir's mal ab ! Ich gestehe, ich würde den Film gern mal sehen !  cubx

Den originalen 9 TO 5? Der's toll. ro7

Nein, den kenne ich. Der hat mir auch gefallen. Ich würde mal gern sehen wie sie das nun nach
annähernd 40 Jahren gedreht haben, das es da nun weitergehen soll. Aber möglicherweise hast
Du da recht, anders kann ich's mir auch nicht vorstellen.   12cvr

Der Film ist erst in Planung. Das wird sicherlich noch ein Jahr dauern, bis man das Ergebnis begutachten kann, wenn es denn soweit kommt.
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1503
Punkte : 26871
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von schimanski am Mo 20 Aug - 21:09

ein paar Jahre dauern... Dann sind die Hauptdarstellerinnen aber bei ihren Ahnen... snxs snxs

Das ist doch alles nur noch peinlich...
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6011
Punkte : 169581
Bewertungssystem : 162
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 21:15

TomHorn76 schrieb: Der Film ist erst in Planung. Das wird sicherlich noch ein Jahr dauern, bis man das Ergebnis begutachten kann, wenn es denn soweit kommt.
Ja, ich weiss, das dauert noch. Und ob er dann überhaupt nach Germany kommt weiss man ja auch nicht, denn so ein Hit war das hier ja nicht. 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24259
Punkte : 353685
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Muss das wirklich sein ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten