DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Chronicles of Riddick - Filme und Games
von VanHelsing Heute um 23:13

» Gerüchteküche
von Fynn Heute um 20:36

» Hammer House of Horror (TV Titel : Gefrierschocker)
von Eddie-Fan Heute um 20:30

» TV Tips !
von Fynn Heute um 13:40

» POLTERGEIST III - DIE DUNKLE SEITE DES BÖSEN
von Fynn Heute um 13:11

» "Schock !" ( The Quatermass Xperiment, Großbritannien, 1955 )
von Fynn Heute um 12:33

» Die besten Episodenfilme
von Fynn Heute um 11:26

» "Body Bags" ( Body Bags, USA, 1993 )
von Fynn Gestern um 21:14

» BLACK MAGIC WITH BUDDHA...aka...NAO MO
von Fynn Gestern um 20:13

» Extras : ärgerlich !
von Fynn Gestern um 6:42

» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von TomHorn76 Fr 17 Mai - 15:26

» ZOMBIE NIGHTMARE
von Fynn Fr 17 Mai - 15:10

» POINT OF NO RETURN
von Fynn Fr 17 Mai - 15:08

» Sonderangebote bei DVDs und BluRay
von Eddie-Fan Fr 17 Mai - 13:38

» "Vampirella" ( Vampirella, USA, 1996 )
von schimanski Do 16 Mai - 22:22

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 13 Mai - 13:07

vfg12

Ich habe jetzt nochmal einen neuen Thread für Umsätze im physischen und online-Markt erstellt. Der befindet sich jetzt hier in der Technik-Ecke und kann daher nicht mehr so schnell verschütt gehen...hoffe ich. Umsatz - PHYSISCH/ONLINE 1344789346
---------------------------------------------------------------

Und nun kommen wir dann zu den Gesamtzahlen aus dem letzten Jahr, also 2018. Die schlechteste Nachricht vorab...der online-Markt hat zum ersten Mal den physischen Markt überholt. Das mag zwar wohl für Anolis und Co nicht sooo dramatisch sein, weil es in den Bereichen noch lange genügend Sammler geben wird, aber für den Markt der heutigen Filme sieht es über kurz oder lang mit Sicherheit nicht rosig aus für den "Verpackungssammler".

Die Zahlen im einzelnen sehen die DVD immer noch um etliche Millionen Euro Umsatz vor der BD - von der 4k ganz zu schweigen. Im Onlinebereich führt eindeutig SVoD vor EST und TVoD.


Hier nun die Umsätze in Mio für die einzelnen Bereiche - gemischte Liste von den stärksten bis zu den schwächsten Umsätzen.  c5f

Platz 1: SVoD: 865
Platz 2: DVD: 480
Platz 3: BD: 303
Platz 4: EST: 197
Platz 5: TVoD: 139

4k und 3D wurden nicht einzeln erfasst, liegen nur bei ca. 2 bis 6 Prozent.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19506
Punkte : 298279
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Alf am Mo 13 Mai - 14:21

Sehr interessant die Zahlen. Das DVD und BD bereits so abgeschlagen hinter SVoD liegen hätte ich jetzt nicht gedacht. Allerdings liegt TVoD noch deutlich hinter BD und DVD, aber auch das wird sich noch ändern.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3824
Punkte : 174114
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von ein_irrlicht am Mo 13 Mai - 14:36

Danke für die Übersicht Eddie! ro7

Hätte eigentlich vermutet, dass der Abstand DVD & BD doch geringer ausfallen würde; andererseits erfreulich, dass sich die DVD so beharrlich hält, so scheint es, dass eben doch nicht sofort die gesamte Kundschaft auf neue Techniken (4k 8k etc) upgraded, sondern durchaus auch zufrieden mit dem Ist-Zustand ist.
ein_irrlicht
ein_irrlicht
Produzent

Anzahl der Beiträge : 824
Punkte : 101300
Bewertungssystem : 275
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Mo 13 Mai - 20:01

Toll das Du das nochmal gemacht hast, Eddie, danke !   dsx1

Ich muss allerdings gestehen das ich scheinbar etwas.... ulfc7 ....rückständig bin und
keine Ahnung habe was diese Abkürzungen, - außer DVD + BR bedeuten.... scratch
auch wenn ich's mir denken kann, das es hier um Streaming irgendwo geht... 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von VanHelsing am Mo 13 Mai - 20:11

Also, VoD steht vermutlich für Video on Demand. cubx
Aber was EST heißt ? scratch

VHS taucht gar nicht mehr in der Auflistung auf. xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5110
Punkte : 104561
Bewertungssystem : 314
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://phantastischeserien.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von schimanski am Mo 13 Mai - 20:16

laut der Zeitschrift Chip

SVoD bedeutet "Subscription-Video-on-Demand". Hierbei handelt es sich um eine Form von "Video on Demand", bei der Sie die Videos via Streaming abrufen können und eine monatliche oder jährliche Summe zahlen müssen. Es handelt sich hierbei also um ein Abonnement, wie z. B Amazon Prime.

TVoD heißt "Transactional-Video-on-Demand". Dieses Prinzip ist das Gegenteil eines Abos. Hierbei zahlen Sie für jeden Content einzeln.

Schließlich gibt es noch AVoD, was "Advertising-Video-on-Demand" bedeutet. Bei diesem Streaming-Prinzip zahlen Sie nichts, müssen allerdings etwas Werbung schauen.

laut Wiki
Electronic-Sell-Through (EST) beschreibt ein über elektronische Medien/Netzwerke erworbenes, zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht von Videoinhalten. Vertrieben werden über diese Form vor allem Spielfilme und Fernsehserien.[1][2][3] Zumeist ist mit dem Erwerb via EST auch ein Download des Filmmaterials verbunden. Dabei kann zwischen:

DTO = Download to Own und
DTB = Download to Burn
unterschieden werden.[4]

Die Nutzungslizenz wird via EST meist günstiger als die vergleichbare DVD angeboten.[5] EST ist eine Unterform von Video-on-Demand (VOD). Andere VOD-Formen, die nicht unter den Begriff des EST fallen, sind DTR = Download to Rent, hier erwirbt der Käufer/Nutzer das Nutzungsrecht nur für eine endliche Zeitspanne von etwa 24 oder 48 Stunden, oder Streaming-Angebote.[6]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6501
Punkte : 181704
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 13 Mai - 20:21

Danke für die netten Zusprüche. vd6

...und wie VanHelsing schon richtig schrieb, handelt es sich bei den Vod-Sachen natürlich um die verschiedenen Onlinedienste, was streamen betrifft. nick

Auch EST ist eine Streamingart = Electronic-sell-through

uix1

EDIT: Schimmi war schneller. crezn
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19506
Punkte : 298279
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von schimanski am Mo 13 Mai - 20:23

Eddie-Fan schrieb:Danke für die netten Zusprüche. vd6

...und wie VanHelsing schon richtig schrieb, handelt es sich bei den Vod-Sachen natürlich um die verschiedenen Onlinedienste, was streamen betrifft. nick

Auch EST ist eine Streamingart = Electronic-sell-through

uix1

EDIT: Schimmi war schneller. crezn

so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6501
Punkte : 181704
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 13 Mai - 20:25

schimanski schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Danke für die netten Zusprüche. vd6

...und wie VanHelsing schon richtig schrieb, handelt es sich bei den Vod-Sachen natürlich um die verschiedenen Onlinedienste, was streamen betrifft. nick

Auch EST ist eine Streamingart = Electronic-sell-through

uix1

EDIT: Schimmi war schneller. crezn

so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs
gh7h crezn
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19506
Punkte : 298279
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Mo 13 Mai - 22:28

schimanski schrieb: so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs  gh7h  crezn
klar, ich sagte ja auch das ich unwissend bin !   crezn

Aber danke für die Infos !    ro7

"Advertising-Video-on-Demand" klingt interessant. Wo gibt's denn das ?
Und läuft diese Werbung während des Films oder nur davor und danach ?  scratch

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von TomHorn76 am Mo 13 Mai - 22:50

Fynn schrieb:
schimanski schrieb: so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs  gh7h  crezn
klar, ich sagte ja auch das ich unwissend bin !   crezn

Aber danke für die Infos !    ro7

"Advertising-Video-on-Demand" klingt interessant. Wo gibt's denn das ?
Und läuft diese Werbung während des Films oder nur davor und danach ?  scratch

Das gibt es bspw. bei YouTube, siehe Netzkino und Konsorten. Bei manchen kommt nur vorm Film ein Werbespot, bei anderen (genau) alle 10 Minuten eins (wie damals bei MyVideo), voll nervig.
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2126
Punkte : 39358
Bewertungssystem : 81
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Mo 13 Mai - 22:54

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
schimanski schrieb: so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs  gh7h  crezn
klar, ich sagte ja auch das ich unwissend bin !   crezn

Aber danke für die Infos !    ro7

"Advertising-Video-on-Demand" klingt interessant. Wo gibt's denn das ?
Und läuft diese Werbung während des Films oder nur davor und danach ?  scratch

Das gibt es bspw. bei YouTube, siehe Netzkino und Konsorten. Bei manchen kommt nur vorm Film ein Werbespot, bei anderen (genau) alle 10 Minuten eins (wie damals bei MyVideo), voll nervig.
ach, das sind dann diese Dinger die man auch noch bezahlen soll ? affraid

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von TomHorn76 am Mo 13 Mai - 23:03

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
schimanski schrieb: so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs  gh7h  crezn
klar, ich sagte ja auch das ich unwissend bin !   crezn

Aber danke für die Infos !    ro7

"Advertising-Video-on-Demand" klingt interessant. Wo gibt's denn das ?
Und läuft diese Werbung während des Films oder nur davor und danach ?  scratch

Das gibt es bspw. bei YouTube, siehe Netzkino und Konsorten. Bei manchen kommt nur vorm Film ein Werbespot, bei anderen (genau) alle 10 Minuten eins (wie damals bei MyVideo), voll nervig.
ach, das sind dann diese Dinger die man auch noch bezahlen soll ?   affraid

Nope. Für Netzkino muss man nichts bezahlen. Da muss man nur Werbung schauen. Genau wie beim ehemaligen Troma Channel (den YouTube inzwischen gekickt hat).

Und nochmal als Beispiele im Anhang:

SVoD = z.B. Netflix (komplett), Amazon Prime (Flatrate), Maxdome (Flatrate)
EST = z.B. Amazon Video (Leihe/Kauf), Maxdome (Leihe/Kauf), iTunes (Leihe/Kauf)
TVoD (pay-per-view) = z.B. YouTube Movies (ehemals Google Play Movies), Vodafone Select Video
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2126
Punkte : 39358
Bewertungssystem : 81
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Di 14 Mai - 7:52

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:

Das gibt es bspw. bei YouTube, siehe Netzkino und Konsorten. Bei manchen kommt nur vorm Film ein Werbespot, bei anderen (genau) alle 10 Minuten eins (wie damals bei MyVideo), voll nervig.
ach, das sind dann diese Dinger die man auch noch bezahlen soll ?   affraid

TomHorn76 schrieb:Nope. Für Netzkino muss man nichts bezahlen. Da muss man nur Werbung schauen. Genau wie beim ehemaligen Troma Channel (den YouTube inzwischen gekickt hat).

Und nochmal als Beispiele im Anhang:

SVoD = z.B. Netflix (komplett), Amazon Prime (Flatrate), Maxdome (Flatrate)
EST = z.B. Amazon Video (Leihe/Kauf), Maxdome (Leihe/Kauf), iTunes (Leihe/Kauf)
TVoD (pay-per-view) = z.B. YouTube Movies (ehemals Google Play Movies), Vodafone Select Video

Mein Fehler, da hatte ich mich etwas mißverständlich ausgedrückt. Klar ist Netzkino frei.
Aber bei YouTube gibt es ja bei (leider nicht wenigen) Filmen dieses Bezahlsymbol
von 2,99 €, 3,99 € oder was auch immer. Das meinte ich und somit meinten wir
ziemlich wahrscheinlich auch das gleiche, richtig ?

Nur, wenn da dann auch noch alle 10 min Werbung durchrattert
trotz Bezahlung, dann würde ich aber echt hier am Rad drehen !  vff5

Weisst Du eigentlich wie das dort mit der Bezahlung läuft...PayPal ?

Zum Thema nochmal....finde es erstaunlich das sich die DVD so hartnäckig gegen die
BR hält, aber irgendwie doch auch richtig gut. Die Leute machen nicht mehr alles mit.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Alf am Di 14 Mai - 8:18

schimanski schrieb:

so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs

Du bist halt nun mal unverzichtbar für dieses Forum. ztj xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3824
Punkte : 174114
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Di 14 Mai - 9:06

Alf schrieb:
schimanski schrieb: so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs
Du bist halt nun mal unverzichtbar für dieses Forum. ztj xaz
snxs snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Alf am Di 14 Mai - 10:41

Fynn schrieb:
Alf schrieb:
schimanski schrieb: so bin ich nun mal... Ich helfe wo ich kann. So wie hier bei den Unwissenden... snxs snxs
Du bist halt nun mal unverzichtbar für dieses Forum. ztj xaz
snxs snxs

Da ist wohl jemand neidisch. vff5 Guter Filmgeschmack verbindet Schimmi und mich halt. xcxmm

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3824
Punkte : 174114
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Di 14 Mai - 13:30

Alf schrieb: Da ist wohl jemand neidisch. vff5  Guter Filmgeschmack verbindet Schimmi und mich halt. xcxmm
Absolut ! Gradezu "barbarisch guten".... snxs snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Alf am Di 14 Mai - 13:36

Fynn schrieb:
Alf schrieb: Da ist wohl jemand neidisch. vff5  Guter Filmgeschmack verbindet Schimmi und mich halt. xcxmm
Absolut ! Gradezu "barbarisch guten".... snxs snxs

vff5 qyi

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3824
Punkte : 174114
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Di 14 Mai - 13:39

Alf schrieb:
Fynn schrieb:
Alf schrieb: Da ist wohl jemand neidisch. vff5  Guter Filmgeschmack verbindet Schimmi und mich halt. xcxmm
Absolut ! Gradezu "barbarisch guten".... snxs snxs

vff5 qyi
crezn ......was ist denn ? Ich war doch ganz Deiner Meinung .... cubx xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von TomHorn76 am Di 14 Mai - 14:50

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
TVoD (pay-per-view) = z.B. YouTube Movies (ehemals Google Play Movies), Vodafone Select Video

Mein Fehler, da hatte ich mich etwas mißverständlich ausgedrückt. Klar ist Netzkino frei.
Aber bei YouTube gibt es ja bei (leider nicht wenigen) Filmen dieses Bezahlsymbol
von 2,99 €, 3,99 € oder was auch immer. Das meinte ich und somit meinten wir
ziemlich wahrscheinlich auch das gleiche, richtig ?

Nur, wenn da dann auch noch alle 10 min Werbung durchrattert
trotz Bezahlung, dann würde ich aber echt hier am Rad drehen !  vff5

Weisst Du eigentlich wie das dort mit der Bezahlung läuft...PayPal ?

Da zahlst Du über Deinen Google-Account, mit Google Pay. Wo das dann abgezogen wird, hängt davon ab, welche Zahlungsmethode Du dort hinterlegt hast (PayPal, Lastschrift, Kreditkarte etc.)


Fynn schrieb:Zum Thema nochmal....finde es erstaunlich das sich die DVD so hartnäckig gegen die
BR hält, aber irgendwie doch auch richtig gut. Die Leute machen nicht mehr alles mit.

Das hat mehrere Gründe. Zum einen konnte/wollte nicht jeder umsteigen, kostet ja trotzdem Geld. Zum anderen kostet es ja auch Geld, neue HD-Master von Filmen (oder Serien; siehe STAR TREK: DEEP SPACE NINE oder STAR TREK: DISCOVERY) anzufertigen. Manchmal ist es auch schlicht nicht möglich, HD-Master anzufertigen. Solche Filme, für die es kein HD-Master gibt, werden halt auch immer noch DVDs gepresst; Compilations mit mehreren Filmen auf BR sind ja immer noch die Ausnahme, gerade weil das Zielpublikum für SD-Filme vornehmlich immer noch einen DVD Player benutzt. Dazu kommt noch der riesige DVD Gebrauchtmarkt, denn die Dinger haben halt eine weitaus höhere Lebensdauer als ein Videoband. Bei den VHS war es so, dass viele Filme einer Sammlung eh schon in einem lamentablen Zustand waren (gerade die Kaufkassetten mit ihren dünnen Bändern), weswegen der Umstieg für viele leicht fiel. Ein Grund für viele Verweigerer ist ja z.B. auch, dass sie sich nicht alle Filme nochmal kaufen wollen (und die meisten wissen, dass wenn sie erst einmal HD haben, auch die Filme in dieser Qualität haben wollen).
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2126
Punkte : 39358
Bewertungssystem : 81
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Di 14 Mai - 16:29

Fynn schrieb:Weisst Du eigentlich wie das dort mit der Bezahlung läuft...PayPal ?

TomHorn76 schrieb: Da zahlst Du über Deinen Google-Account, mit Google Pay. Wo das dann abgezogen wird, hängt davon ab, welche Zahlungsmethode Du dort hinterlegt hast (PayPal, Lastschrift, Kreditkarte etc.)
ah ja, danke für die Info !    ro7

Fynn schrieb:Zum Thema nochmal....finde es erstaunlich das sich die DVD so hartnäckig gegen die
BR hält, aber irgendwie doch auch richtig gut. Die Leute machen nicht mehr alles mit.

TomHorn76 schrieb: Das hat mehrere Gründe. Zum einen konnte/wollte nicht jeder umsteigen, kostet ja trotzdem Geld. Zum anderen kostet es ja auch Geld, neue HD-Master von Filmen (oder Serien; siehe STAR TREK: DEEP SPACE NINE oder STAR TREK: DISCOVERY) anzufertigen. Manchmal ist es auch schlicht nicht möglich, HD-Master anzufertigen. Solche Filme, für die es kein HD-Master gibt, werden halt auch immer noch DVDs gepresst; Compilations mit mehreren Filmen auf BR sind ja immer noch die Ausnahme, gerade weil das Zielpublikum für SD-Filme vornehmlich immer noch einen DVD Player benutzt. Dazu kommt noch der riesige DVD Gebrauchtmarkt, denn die Dinger haben halt eine weitaus höhere Lebensdauer als ein Videoband. Bei den VHS war es so, dass viele Filme einer Sammlung eh schon in einem lamentablen Zustand waren (gerade die Kaufkassetten mit ihren dünnen Bändern), weswegen der Umstieg für viele leicht fiel. Ein Grund für viele Verweigerer ist ja z.B. auch, dass sie sich nicht alle Filme nochmal kaufen wollen (und die meisten wissen, dass wenn sie erst einmal HD haben, auch die Filme in dieser Qualität haben wollen).
Ja, leuchtet mir ein, verstehe ich. Aber ich glaube irgendwo ist auch bei den Leuten irgendwann
mal eine Grenze erreicht was das "ewige Neukaufen neuer Systeme und Standards" anbelangt.
Denn noch längst nicht alle BR's sind "schärfer als die Realität" und leider ist diesbezüglich ja
auch die Wahrnehmung des Menschen irgendwo nur begrenzt, selbst mit den besten Augen.
Ich selbst habe auch zwei SD on Blu Ray und bin zumindest in diesem Fall mit der Qualität
absolut zufrieden. Ich bin aber auch kein absoluter Qualitätsfreak der alles und jeden kleinen
Punkt im Film gleich bemängelt, erinnere mich eher an das was wir früher gesehen haben
und dabei sogar Spass hatten. Heute fehlt mir das manchmal etwas.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von TomHorn76 am Di 14 Mai - 17:22

SD on Blu-ray ist ja auch das gleiche wie SD on DVD.

Aber es ist ja auch so, dass die Entwicklung derzeit immer schneller geht, aber die Quantensprünge einfach ausbleiben. In den 70ern freute man sich über Super 8, was die ersten Heimkinos belebte. Dann kam VHS (+ Betamax und Video 2000), und man konnte nun problemlos ganze Filme am Stück glotzen UND sogar das TV-Programm mitschneiden. Qualitativ war der Unterschied zum Kino aber noch riesig, und VHS-Rekorder wie auch Farb-Röhrenfernseher riesige Klopper. Als die DVD kam, war das schier unglaublich. Player und Scheibe waren unglaublich klein (hier waren wir dann auch schon beim Limit, was physische Datenträger und Abspielgeräte angeht), eine Film-Sammlung nahm kein ganzes Zimmer mehr ein. Dazu war die Qualität von Bild und vor allem Ton um ein vielfaches besser. Durch die anamorphe Bildwiedergabe konnte man die Filme im Originalformat auf Widescreen-TV-Geräten genießen, auch ohne den Qualitätsverlust durch die Letterbox (etwas, das sich z.B. auf NTSC-Systemen nie ganz durchgesetzt hat). Mit HD ging der Röhren-TV, was bestimmt die meisten freute. Dank größerer Bildschirmdiagonalen ist die verbesserte, schärfere HD-Qualität dementsprechend auch gerne genommen, wird aber nur beim TV-Programm wohl bald unverzichtbar sein (was auch an den steigenden und immer relevanteren Streaming-Angeboten liegt). Mit physischen HD-Bildträgern hadern viele Leute immer noch; die Debatte, ob es in 20 Jahren überhaupt noch physische Medien gibt (siehe Streaming) trägt dann auch noch dazu bei, gar nicht erst damit anzufangen, die ganze DVD-Sammlung durch Blu-rays zu ersetzen. Überträgt man diese Erkenntnisse nun auf UHD, was noch lange nicht (und auch bisher nicht auf lange Sicht) als unverzichtbar gilt, wird schnell klar, warum sich der Markt damit so schwer tut.
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2126
Punkte : 39358
Bewertungssystem : 81
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Fynn am Di 14 Mai - 17:56

TomHorn76 schrieb:SD on Blu-ray ist ja auch das gleiche wie SD on DVD.

Aber es ist ja auch so, dass die Entwicklung derzeit immer schneller geht, aber die Quantensprünge einfach ausbleiben. In den 70ern freute man sich über Super 8, was die ersten Heimkinos belebte. Dann kam VHS (+ Betamax und Video 2000), und man konnte nun problemlos ganze Filme am Stück glotzen UND sogar das TV-Programm mitschneiden. Qualitativ war der Unterschied zum Kino aber noch riesig, und VHS-Rekorder wie auch Farb-Röhrenfernseher riesige Klopper. Als die DVD kam, war das schier unglaublich. Player und Scheibe waren unglaublich klein (hier waren wir dann auch schon beim Limit, was physische Datenträger und Abspielgeräte angeht), eine Film-Sammlung nahm kein ganzes Zimmer mehr ein. Dazu war die Qualität von Bild und vor allem Ton um ein vielfaches besser. Durch die anamorphe Bildwiedergabe konnte man die Filme im Originalformat auf Widescreen-TV-Geräten genießen, auch ohne den Qualitätsverlust durch die Letterbox (etwas, das sich z.B. auf NTSC-Systemen nie ganz durchgesetzt hat). Mit HD ging der Röhren-TV, was bestimmt die meisten freute. Dank größerer Bildschirmdiagonalen ist die verbesserte, schärfere HD-Qualität dementsprechend auch gerne genommen, wird aber nur beim TV-Programm wohl bald unverzichtbar sein (was auch an den steigenden und immer relevanteren Streaming-Angeboten liegt). Mit physischen HD-Bildträgern hadern viele Leute immer noch; die Debatte, ob es in 20 Jahren überhaupt noch physische Medien gibt (siehe Streaming) trägt dann auch noch dazu bei, gar nicht erst damit anzufangen, die ganze DVD-Sammlung durch Blu-rays zu ersetzen. Überträgt man diese Erkenntnisse nun auf UHD, was noch lange nicht (und auch bisher nicht auf lange Sicht) als unverzichtbar gilt, wird schnell klar, warum sich der Markt damit so schwer tut.
vdcd

Ja, der VHS Recorder war schon eine unglaubliche Sache ! In meiner Anfangsphase habe ich
damit Filme aufgenommen die mich damals nur halbherzig interessierten, nur weil ich selbst
entscheiden konnte wann und wie oft und ich den dann danach sehen konnte. Sein eigenes
Programm gestalten gewissermassen....das war ja vorher nichtmal im Bereich der Vorstellung !
Und ich hatte zudem auch noch verdammtes Glück, denn ich hatte mich von vornherein für
die VHS entschieden. Hatte zwar vorher Super8 gehabt, aber da gab es ja noch nichts anderes.
Und die Bildplatte soll ja z.B. sogar noch besser gewesen sein, kam aber für mich nie in Frage,
denn etwas wo man mittendrin umdrehen muss das es weitergeht fand ich schon mal blöd !
Ich habe dann also nur irgendwann mal von der DVD zur BR gewechslt, - habe aber immer
noch beides nach wie vor und kaufe auch beides, lieber inzwischen allerdings die BR.

Mit Verbesserungen an ALLEN Geräten wird m.M. nach irgendwann Schluss sein, - sofern
es sie denn überhaupt noch gibt aufgrund der momentanen Streaming / Online Entwicklung.
Das die Streaming Dienste letztlich den Markt übernehmen werden, daran habe ich kaum
Zweifel, kann's ja auch nicht ändern, aber als Sammler finde ich's natürlich schade, denn
da habe ich doch lieber was in der Hand !  r66g

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26342
Punkte : 378967
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von VanHelsing am Di 14 Mai - 18:49

@ Fynn: Ganz am Anfang gab es aber auch DVDs, bei denen man mitten im Film die Scheibe umdrehen musste (bei manchen Filmen mit Überlänge - 3 Stunden und so).
Da hab ich sogar noch einige davon ( JOAN OF ARC fällt mir da spontan ein, wo die Rückseite bespielt ist).

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5110
Punkte : 104561
Bewertungssystem : 314
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://phantastischeserien.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Umsatz - PHYSISCH/ONLINE Empty Re: Umsatz - PHYSISCH/ONLINE

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten