DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» PROXIMA CENTAURI 3 - REVOLTE IM ALL
von VanHelsing Heute um 16:10

» Demnächst im Kino
von VanHelsing Heute um 14:32

» AMAZON / NETFLIX / - TIPS & FLOPS
von Fynn Heute um 8:55

» "Das Biest" ( The Bat, USA, 1959 )
von Fynn Gestern um 21:21

» Zuletzt gesehen
von Fynn Gestern um 21:15

» PORT SINISTER
von Fynn Gestern um 21:13

» "Jahr 2022 - die überleben wollen" ( Soylent Green, USA, 1973 )
von Fynn Mi 21 Apr - 22:49

» [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur
von Eddie-Fan Mi 21 Apr - 20:19

» Die besten AMICUS - Genrefilme
von Fynn Mi 21 Apr - 19:32

» BERT I. GORDON
von Fynn Mi 21 Apr - 13:12

» TÖDLICHE ERNTE
von VanHelsing Mo 19 Apr - 15:20

» Schon gewusst ?
von Eddie-Fan Mo 19 Apr - 13:59

» EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL
von Fynn Sa 17 Apr - 18:26

» ÜBER DEM JENSEITS...aka...DIE GEISTERSTADT DER ZOMBIES
von VanHelsing Sa 17 Apr - 16:28

» Turm der lebenden Leichen (GB/USA 1972)
von Eddie-Fan Sa 17 Apr - 11:38

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Fynn Mo 30 März - 17:11

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Während eines Urlaubs kauft eine Familie einen winzig kleinen Baby – Alligator. Als zu Hause jedoch ein Unglück durch einen ausgewachsenen Alligator geschieht nimmt der verärgerte Mr. Kendall das „Haustier“ und spült es durch die Toilette in das Abwassersystem. Von der Öffentlichkeit unbemerkt werden ausgerechnet zu dieser Zeit Hormon- experimente mit Hunden durchgeführt, welche anschließend im Abwassersystem des Alligators landen. Nach jahrelangem Füttern von Hundekadavern ist dieser nun in der Kanalisation unbemerkt von der Öffentlichkeit zu einem gewaltigen Riesen von über 10 m Länge herangewachsen. Eines Tages bricht er aus…
 
Na ja, ein Alligator als Haustier…sooo dolle ist die Idee ja nun auch mal nicht. Trotzdem hatte ich mit Regisseur Lewis Teague auf Besseres gehofft, - wenn man mal an Filme wie den Episodenfilm „Katzenauge“ oder auch die Stephen King Verfilmung „Cujo“ denkt. Der Film war wohl auch ganz erfolgreich, denn 11 Jahre später, 1991 kam sogar noch ein 2. Teil. Der wurde auch bereits am Ende des Films angedeutet. Na ja, das Böse stirbt nicht wie wir wissen und hier ist „das Böse“ ja im Grunde nur ein Teil der Natur gegen das der Mensch kämpft.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

 
Die Special Effects sind relativ brauchbar, „wirklichen Biss“ haben sie aber nicht gerade, - um es mal charmant zu sagen. Der im Oktober 2019 verstorbene Robert Forster gibt in der Hauptrolle sein Bestes, aber wenn dann irgendwann zu späterer Stunde Henry Silva als Großwildjäger auftaucht, dann ist es vorbei und selbst das Krokodil kommt nochmal richtig auf den Geschmack wenn er seine Macho Sprüche raushaut. Im Großen und Ganzen also ganz nett, kann man sich mal ansehen, sollte man’s nicht gesehen haben…nun ja….(?) Ich persönlich kann eine Wertung der IMDb von 6,0 absolut nicht nachvollziehen, stünde da selbst bestenfalls bei einer 5, mehr aber nicht !

Link:
Lexikon

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 31538
Punkte : 497166
Bewertungssystem : 338
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Alf Mo 30 März - 18:36

Müsste ich mir mal wieder anschauen. Fand den gar nicht mal so schlecht, ist aber auch schon länger her, als ich ihn das letzte mal geschaut habe.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5939
Punkte : 240624
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Fynn Mo 30 März - 19:22

Alf schrieb:Müsste ich mir mal wieder anschauen. Fand den gar nicht mal so schlecht, ist aber auch schon länger her, als ich ihn das letzte mal geschaut habe.
also ein zweites Mal würde ich den nicht gucken. Trotz einiger blutiger Szenen kommt
er hier und da, - m.Meinung nach - nicht weit über Fernsehqualität hinaus.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 31538
Punkte : 497166
Bewertungssystem : 338
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von TomHorn76 Di 31 März - 3:09

Der ist super, habe ich letztes Jahr in meinem Pre Halloween Feast mal wieder gesehen. Sehr spannend, Forster ist wieder ein Sympathiebolzen, sechs Tage nach der Sichtung war er tot. Der Auftritt von Silva ist kurz, aber lustig. Höhepunkt ist das Massaker auf der Party, da darf man sich dann freuen, dass es mit dem ignoranten, intriganten Bonzen genau den Richtigen trifft. Feiner Film... 7,5/10

Was soll der Geiz, hier mein Letterboxd-Kurzreview:

Pre-Halloween Feast #11

Ein Baby-Alligator wird durch die Toilette in die Chicagoer Kanalisation gespült. Jahre später sieht sich der Polizist David (Robert Forster, DAS SCHWARZE LOCH) einer Reihe von angespülten Leichenteilen konfrontiert. Nach eingehenden Untersuchungen wird klar, dass der Alligator es sich mit der Zeit unter der Stadt gemütlich gemacht hat und dank medizinischer Abfälle aus einem Forschungslabor zu beachtlicher Größe herangewachsen ist. Zusammen mit der Wissenschaftlerin Marisa (Robin Riker, REICH UND SCHÖN) versucht er, das Tier festzusetzen. Aber da dem aggressiven Monstrum nicht so einfach beizukommmen ist, wird der Großwildjäger Brock (Henry Silva, GHOST DOG - DER WEG DES SAMURAI) hinzugezogen, um das Biest zu erlegen...

Rasant-vergnüglicher Tierhorror, der sich selbst nicht zu ernst nimmt. Da lässt man den Riesen-Alligator schon mal eine Zwischenmahlzeit auf der Hochzeitsgesellschaft des Unternehmers machen, der mit für diesen Schlamassel verantwortlich ist. Karma is a Bitch. Forster und Riker geben ein schnuckeliges Pärchen ab, und Silvas Auftritt passt da, wie die Faust aufs Auge, welches dabei kaum trocken bleibt. Ja, der hat Spaß gemacht. ****
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3226
Punkte : 79745
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 44
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Fynn Di 31 März - 5:47

Ah, Du kennst ihn also auch, prima ! Na gut, ich seh's nun nicht ganz so, aber macht ja nichts... 12cvr
TomHorn76 schrieb:Der ist super, habe ich letztes Jahr in meinem Pre Halloween Feast mal wieder gesehen. Sehr spannend, Forster ist wieder ein Sympathiebolzen, sechs Tage nach der Sichtung war er tot. Der Auftritt von Silva ist kurz, aber lustig. Höhepunkt ist das Massaker auf der Party, da darf man sich dann freuen, dass es mit dem ignoranten, intriganten Bonzen genau den Richtigen trifft. Feiner Film... 7,5/10

Was soll der Geiz, hier mein Letterboxd-Kurzreview:

Pre-Halloween Feast #11

Ein Baby-Alligator wird durch die Toilette in die Chicagoer Kanalisation gespült. Jahre später sieht sich der Polizist David (Robert Forster, DAS SCHWARZE LOCH) einer Reihe von angespülten Leichenteilen konfrontiert. Nach eingehenden Untersuchungen wird klar, dass der Alligator es sich mit der Zeit unter der Stadt gemütlich gemacht hat und dank medizinischer Abfälle aus einem Forschungslabor zu beachtlicher Größe herangewachsen ist. Zusammen mit der Wissenschaftlerin Marisa (Robin Riker, REICH UND SCHÖN) versucht er, das Tier festzusetzen. Aber da dem aggressiven Monstrum nicht so einfach beizukommmen ist, wird der Großwildjäger Brock (Henry Silva, GHOST DOG - DER WEG DES SAMURAI) hinzugezogen, um das Biest zu erlegen...

Rasant-vergnüglicher Tierhorror, der sich selbst nicht zu ernst nimmt. Da lässt man den Riesen-Alligator schon mal eine Zwischenmahlzeit auf der Hochzeitsgesellschaft des Unternehmers machen, der mit für diesen Schlamassel verantwortlich ist. Karma is a Bitch. Forster und Riker geben ein schnuckeliges Pärchen ab, und Silvas Auftritt passt da, wie die Faust aufs Auge, welches dabei kaum trocken bleibt. Ja, der hat Spaß gemacht. ****
Vielleicht liegt es daran das ich es nicht mag wenn mir das dann plötzlich zu albern erscheint,
wenn da so ein *Großwildjäger* a'la Henry Silva um die Ecke kommt, der auch noch mehr wie
eine Parodie seiner selbst wirkt. Forster und Riker dagegen haben mir auch gefallen, ja, das hat
schon gepasst. Auch der Auftritt auf der Hochzeitsgesellschaft war dann ganz nett und ganz
ohne Frage der Höhepunkt wobei ich schon finde das man beim ganzen Film, was die Effekte
betriift, immer wieder ordentliche Abstriche machen musste, was ich aber nicht schlimm fand.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 31538
Punkte : 497166
Bewertungssystem : 338
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Eddie-Fan Di 31 März - 9:54

Alf schrieb:Müsste ich mir mal wieder anschauen. Fand den gar nicht mal so schlecht, ist aber auch schon länger her, als ich ihn das letzte mal geschaut habe.
Ja, ist ein netter Film. Könnte ich mir auch mal wieder ansehen. Hatte den damals nur etwas actionlastiger in Erinnerung, aber sonst ganz nett. Wie Tom schon schrieb, ist das mit der Hochzeitsgesellschaft ziemlich geil. Habe auch noch in Erinnerung, wie das Riesenvieh durch die Asphaltdecke bricht. ro7
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22567
Punkte : 374165
Bewertungssystem : 339
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Alf Di 31 März - 13:12

Gibt es nicht auch einen zweiten Teil vom Film? scratch

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5939
Punkte : 240624
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Eddie-Fan Di 31 März - 13:26

Alf schrieb:Gibt es nicht auch einen zweiten Teil vom Film? scratch
Naja, was heisst 2. Teil. Das ist eher ein belangloser Nachzügler aus den 90er Jahren. Ich weiss gar nicht genau, ob ich den überhaupt mal gesehen habe, aber der soll gegenüber dem ersten Film ziemlich mau sein. c5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22567
Punkte : 374165
Bewertungssystem : 339
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Alf Di 31 März - 16:04

Eddie-Fan schrieb:
Alf schrieb:Gibt es nicht auch einen zweiten Teil vom Film? scratch
Naja, was heisst 2. Teil. Das ist eher ein belangloser Nachzügler aus den 90er Jahren. Ich weiss gar nicht genau, ob ich den überhaupt mal gesehen habe, aber der soll gegenüber dem ersten Film ziemlich mau sein. c5f

Ich glaube die gab es mal als Double Feature auf DVD. Wie gut das ich mir die Einzel DVD gekauft habe. xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5939
Punkte : 240624
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von schimanski Di 31 März - 16:07

an den Film kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern. Ich kenne so einen mit Robert Eglund... Man bringt allmählich das ein oder andere durch einander... scratch scratch

_________________
früher wars eher dunkel..
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8073
Punkte : 245046
Bewertungssystem : 217
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Alf Di 31 März - 16:38

schimanski schrieb:an den Film kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern. Ich kenne so einen mit Robert Eglund... Man bringt allmählich das ein oder andere durch einander... scratch scratch


_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5939
Punkte : 240624
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Fynn Di 31 März - 16:39

schimanski schrieb:an den Film kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern. Ich kenne so einen mit Robert Eglund... Man bringt allmählich das ein oder andere durch einander... scratch scratch
ne, "Freddy" macht da nicht mit ! Aber in Deinem Alter.... xaz r66g

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 31538
Punkte : 497166
Bewertungssystem : 338
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Fynn Di 31 März - 16:43

Alf schrieb: Ich glaube die gab es mal als Double Feature auf DVD. Wie gut das ich mir die Einzel DVD gekauft habe. xaz
Gab und gibt es übrigens tatsächlich beide zusammen !
5 € bei Amazon !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 31538
Punkte : 497166
Bewertungssystem : 338
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von VanHelsing Mo 25 Jan - 20:12

Habe den in den 80ern gesehen (als man aus den Videotheken ja alles mitnahm. xaz).
Der ist ganz nett und auch unterhaltsam, aber auch nicht wirklich ein Brüller.
Solide Horrorkost, wie es sie aus der Zeit häufig gab.
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 7521
Punkte : 179920
Bewertungssystem : 383
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 57

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von schimanski Mo 25 Jan - 20:32

VanHelsing schrieb:Habe den in den 80ern gesehen (als man aus den Videotheken ja alles mitnahm. xaz).
Der ist ganz nett und auch unterhaltsam, aber auch nicht wirklich ein Brüller.
Solide Horrorkost, wie es sie aus der Zeit häufig gab.

ich habe den Alligator als Filmfigur... ro7 ro7

_________________
früher wars eher dunkel..
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8073
Punkte : 245046
Bewertungssystem : 217
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Alf Di 26 Jan - 14:36

schimanski schrieb:
VanHelsing schrieb:Habe den in den 80ern gesehen (als man aus den Videotheken ja alles mitnahm. xaz).
Der ist ganz nett und auch unterhaltsam, aber auch nicht wirklich ein Brüller.
Solide Horrorkost, wie es sie aus der Zeit häufig gab.

ich habe den Alligator als Filmfigur... ro7 ro7

Mach mal ein Bild von der Figur, du Dödel vff5

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5939
Punkte : 240624
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von ein_irrlicht Do 11 März - 20:00

Habe den hungrigen Alligator nun auch endlich mal wieder geschaut, unter den ganzen Kroko-Filmen finde ich diesen nämlich auch garnicht so schlecht. Typisch 80er halt, inklusive einiger etwas alberner Szenen (Polizist legt sich freundlicherweise vor seinem Auto zum Gefressenwerden hin ..), aber dennoch mit einem gewissen Unterhaltungswert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ein_irrlicht
ein_irrlicht
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 917
Punkte : 137430
Bewertungssystem : 292
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

"Der Horror-Alligator"  (  Alligator,  USA, 1980  ) Empty Re: "Der Horror-Alligator" ( Alligator, USA, 1980 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten